Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY einspritzdüsen

Diskutiere einspritzdüsen im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; hallo leute habe das problem, dass mein auto im Stand eigenartig vibriert bzw. ruckelt. War beim Ford Fehlercode rauslesen, kam nichts raus,...

  1. stiipe

    stiipe Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3, 2004, 2.0 TDCi 96Kw
    hallo leute

    habe das problem, dass mein auto im Stand eigenartig vibriert bzw. ruckelt.

    War beim Ford Fehlercode rauslesen, kam nichts raus, jedoch fand der Meister durch einen anderen Test heraus das es die Einspritzdüsen sind. Angeblich arbeiten die auch nicht im Einklang

    Wie Kostenspielig ist eine solche Reparatur?
    und welche Prozedur ist dabei zu machen?

    Danke im Voraus!

    lg stipe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 scuba.duck, 15.07.2011
    scuba.duck

    scuba.duck Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Traveller 2,0TDCI Bj 02
    um deine Frage zu beantworten: sehr teuer

    Tipp: lass es beim Boschdienst Ginner checken, wenn wirklich was ist kann er sie auch instandsetzten (viel günstiger und der Test ist aussagekräftiger)

    Lg
    Thorsten
     
  4. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.580
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Neben den Düsen kommen da noch so Sachen wie Schwungscheibe, Kupplung, Keilriemenspanner, Motorlager, Diesel ... in Frage. Die Werkstatt hat vermutlich die Rücklaufmenge der Düsen gemessen. Was anderes macht Bosch auch erst mal nicht. Wie viel Düsen sollen es denn sein. Sind ja meist nie mehr als max 2 defekt und so teuer sind die im Tausch nun auch wieder nicht mehr.
     
  5. #4 LtBasti, 17.07.2011
    LtBasti

    LtBasti Neuling

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, bj2006, 2,0 tdci
    Hallo ich hab das auch vor ca 2jahren gehabt waren die einspritzdüsen die mußten alle geweckselt werden hab das inner werkstadt machen lassen und hät mich damals knapp 2000€ gekostet hatte genau die gleichen probleme gehabt
     
  6. stiipe

    stiipe Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3, 2004, 2.0 TDCi 96Kw

    Das war zu befürchten,

    würd das überhaupt gehen, weil bei mir ist es das Delphi System ?
     
  7. stiipe

    stiipe Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3, 2004, 2.0 TDCi 96Kw
    hallo
    Dachte ich zunächst auch, habe ZMS Kupplung, Riemenscheibe gewechselt und das war nicht der Grund. Der Test gab 4 fehlerhafte Düsen an.

    Ford Werkstatt gab mir einen Presi von 2.100 euro

    lg stipe
     
  8. #7 mondi1.8, 18.07.2011
    mondi1.8

    mondi1.8 Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3, 2l TDCI 130PS + DPF
    hallo

    also alle 4 düsen sind NIEMALS fehlerhaft!!!!!

    wenn der wagen ruckelt kann dies auch andere gründe haben.

    folgendes gibt es bei deinem problem zu prüfen:

    1. masseanschluss unter der batterie checken...(schraube lösen....mit etwas fett einfetten und wieder gut anziehen...das vielleicht auch mehrmals wiederholen.

    2. AGR ventil prüfen. ausbauen...reinigen...auf richtige funktion prüfen...einbauen.

    3. wenn das problem weiterhin besteht eine rücklaufmengenmessung machen lassen...dies ekostet bei ford ca 30-40 euro und dauert 15-20 minuten. danach kann man genauer sagen ob es die düsen sind.

    4. per IDS datenlogger die steuerzeiten der einspritzdüsen anschauen...wenn deutliche unterschiede zu erkennen sind könnte eine düse defekt sein.

    5. die injektoren neu anlernen....

    7. erst wenn das alles nichts bringt setze dich mit einem delphi-dieselservice punkt zusammen....das überholen aller 4 düsen mit ein/ausbau und anlernen im steuergrät kostet ca 600-800 euro je nach düsentyp.

    bei ford würde ich dies nicht machen lassen da es bei ford einfach viel zu teuer ist! die überholung einer düse kostet bei delphi (bzw auch bosch) ca 100-120 euro pro düse!

    ford will alleine für die düsen ca 400 euro haben....pro stück...man kann also sehr sehr viel geld sparen....und wichtig: FORD verbaut auch nur werksüberholte injektoren....also nicht denken das ford neue verbaut!!

    es müssen aber vorher alle tests durchgeführt werden!
     
  9. #8 Al3xander, 18.07.2011
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    Der Preis für die Düsen kommt schon hin bei Ford. Auf Verdacht hätte ich die teuren Teile (ZMS, Kupplung, Riemenscheibe) aber nicht gewechselt, sondern erstmal die Injektoren geprüft. :weinen2:
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 scuba.duck, 18.07.2011
    scuba.duck

    scuba.duck Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Traveller 2,0TDCI Bj 02
    der Ginner kann es! Ich hatte mal die Angst bei mir desswegen gefragt. Der kann die Dinger Ausbauen und ein Spritzbild machen und im bedarfsfall die dinger richten kostet so in etwa 800 wenns alle 4 sind...

    Lg
    Thorsten
     
  12. #10 Nighthawkzone, 19.07.2011
    Nighthawkzone

    Nighthawkzone rundum zufrieden

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS, 3.2, 124tkm
    Habe damals einen super Tip bekommen. Weiss nicht ob ich das hier so schreiben darf ggf. bitte löschen:

    http://www.diesel-technik-biberach.de/

    Waren sehr nett und freundlich am Telefon.

    Injektoren ausbauen, einschicken ggf. überholen lassen und wiederbekommen. Sagen dir auch ob Späne drin waren wenn Sie welche finden.

    Alternativ wenn es denn die Injektoren sind und nicht eines der anderen oben genannten Punkte:
    Rücklaufmengentest. Vermutlich ist es nur eine. Empfohlen werden immer alle zu überholen.

    Habe bei mir bei ca. 120 tkm 2 neue gekauft (hatte da den Tip noch nicht)
    bei etwas über 200 tkm waren dann die anderen Beiden fällig. Viel erfolg. Ausbauen lässt du am besten in der Werkstatt, überholte Injektoren müssen, falls Kennung angepasst wurde dem Motorsteuergerät mitgeteilt werden. Wechsel die Dichtringe gleich mit.

    4 Injektoren kommen so auf 480€ + Dichtringe(nicht teuer) + Arbeitszeit der Werkstatt.

    Aber unruhig lief mein Wagen mit defektem Injektor nie. Mochte bei mir nicht anspringen oder erreichte nicht die Mindestdrehzahl. Einmal hatte icha auch Fehlzeundung, da machte der Wagen gleich aus.
     
Thema: einspritzdüsen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Ford Mondeo einspritzleiste tauschen

Die Seite wird geladen...

einspritzdüsen - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Probleme mit Einspritzdüsen.

    Probleme mit Einspritzdüsen.: Hallo zusammen ich bräuchte mal euren Rat. Und zwar habe ich das Problem das ich vor gut einen halben Jahr bei meinen Mondeo Mk3 Kombi 2.0, 96 KW...
  2. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Einspritzventil Einspritzdüse wechseln Hinweise und Hilfestellung

    Einspritzventil Einspritzdüse wechseln Hinweise und Hilfestellung: Hallo, mein Fiesta hat den 1,3l Motor mit 60PS . Mir ist am äußeren Einspritzventil, welches von vorn gesehen links unter dem Luffilterkasten...
  3. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Einspritzdüsen

    Einspritzdüsen: Hallo, mein Problem ist das ich keine neuen Kunststoff Führungshülsen für meine aufbereitete Einspritzdüsen bekomme. Ich fahre einen Focus C-Max...
  4. Einspritzdüsen undicht

    Einspritzdüsen undicht: Moin, bei meinem FoFo Kombi Autom., 1,6TDCI, 80KW, BJ2006, 153Tkm, sind evt eine oder mehrere Injektoren undicht. Beim Kaltstart gibt es ein...
  5. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 einspritzdüsen

    einspritzdüsen: Hallo zusammen ich habe mir kürzlich einen mondeo mk4 titaniumX bj 2010 gekauft 2.0 tdci 140 ps automatik getriebe der wagen ruckelt und...