Transit IV (Bj. 86-00) Einspritzpumpe für 2.5 TD 63 KW

Diskutiere Einspritzpumpe für 2.5 TD 63 KW im Ford Transit Forum Forum im Bereich Ford Nutzfahrzeuge Forum; Hallo zusammen, ich bin hier neu und habe eine Frage die mich sehr bewegt und bisher etliches an Geld gekostet hat: Die Einspritzpumpe von...

  1. #1 Fred100, 05.07.2014
    Fred100

    Fred100 Neuling

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit, 1996, 2.5 TD
    Hallo zusammen,

    ich bin hier neu und habe eine Frage die mich sehr bewegt und bisher etliches an Geld gekostet hat:
    Die Einspritzpumpe von meinem Ford 2.5 TD mit 63 KW Baujahr 1996 gibt regelmäßig nach ca. 2 Jahren (fahre im Winter nicht) den Geist auf-sprich geht in den Notlauf-.
    Da es aber nur Tauschgeräte gibt, bekomme ich nur wieder ein altes Gerät. Hat hier jemand Erfahrung und/oder weis Rat?
    Und hat einer Erfahrung ob man einen Tauschmotor in dieses Fahrzeug einbauen kann-evtl. mit einem stärkeren Motor? Natürlich TÜV genemig!
    Es handelt sich um: Lucas Dieselpumpe DSA 1096 05813-8720A010A
    Für eine Antwort und Hilfe wäre ich sehr dankbar.

    Gruß Fred100
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 transe79, 05.07.2014
    transe79

    transe79 Forum As

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    sierra 1990 2l dohc transit mk2
    lucas einspritzpumpen sind bekannt für ihre kurzlebigkeit
    es gibt nicht viele firmen die diese überholen bzw instandsetzen
    mir fällt dazu nur eine fa in nürnberg+augsburg ein
    gegf einige boschdienste die beides machen
    die ford werkstätten bringen ihre ESP auch in fachbetriebe
    natürlich rücken die die adressen nicht gern raus
    vielleicht findest du ne möglichkeit da dran zu kommen in deiner nähe
    und ne gebrauchte hat meist das gleiche problem bzw kurz nach dem einbau
    nen anderen motor verbauen der in der gleichen leistungs liga ist dürfte auch nicht billig sein und sollte auf jeden fall eine bosch ESP haben
     
  4. eraxi

    eraxi Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit , Galaxy
    Hallo Fred 100
    Ich hatte ähnliche Probleme mit unserem Transit (allerdings 74 kW). Die DSA 1096 hatte mit Spänen im Dieselfilter ihren Geist aufgegeben.
    Es wurde eine Bosch VE4 eingebaut, das Gaspedal auf mechanisch umgebaut und nun läuft er wieder (seit 2 Jahren).
    mfG
    [h=2][/h]
     
  5. #4 Fred100, 14.07.2014
    Fred100

    Fred100 Neuling

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit, 1996, 2.5 TD
    Hallo eraxi,
    ist die Pumpe auch mechanisch? War der einbau mit sehr viel Aufwand verbunden?
    mfg
     
  6. eraxi

    eraxi Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit , Galaxy
    Hallo Fred100
    Ja diese Pumpe Pumpe ist mechanisch, es wurde das Gaspedal umgebaut und die Unterdruckschläuche neu angeschlossen. Der orginale Anschlußstecker der alten Pumpe
    wurde nur zurückgebunden so das die Umrüstung jederzeit rückgängig gemacht werden kann. Kosten mit neuer Pumpe ca. 1600,- ,da muß man überlegen ob sich der Aufwand lohnt.
    mfG
     
  7. #6 Fred100, 23.07.2014
    Fred100

    Fred100 Neuling

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit, 1996, 2.5 TD
    Hallo eraxi,
    vielen Dank für Deine Informationen. Wenn ich bedenke, daß jedesmal bei einem Austausch einer Lucaspumpe zwischen 1000-1500€ anfallen, wäre ein Wechsel zu überdenken. So wie Du es gehändelt hast, bekamst ja sogar eine neue Pumpe!
    mfg
     
  8. DocT

    DocT Neuling

    Dabei seit:
    23.10.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Rimor Ford Transit Wohnmobil
    Bj. 1999
    Motor
    Hallo,

    ich weiss, dass dieser Thread schon seit einem Jahr nicht mehr aktiv ist. Vieleicht kann mir jemand aber sagen, wer den von eraxi dargestellten Umbau durchführt? Ich habe in den letzten 2 Jahren insgesamt 3 Lucus Epic-Pumpen einbauen lassen, jetzt ist wieder eine Schrott und es muss was Neues her. Das WoMo hat schließlich erst 120.000 km runter. Wer kann helfen?
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Trinity, 30.11.2015
    Trinity

    Trinity Guest

    Boschdienst ?
     
  11. DocT

    DocT Neuling

    Dabei seit:
    23.10.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Rimor Ford Transit Wohnmobil
    Bj. 1999
    Motor
    Mein Boschdienst hier jedenfalls nicht, denn die drei Epic-Pumpen wurden mir alle von diesem Boschdienst eingebaut, und die haben mir gesagt, dass sie keine Erfahrung im Umbau auf mechanische Pumpen bei diesem Typ haben, leider.
     
Thema:

Einspritzpumpe für 2.5 TD 63 KW

Die Seite wird geladen...

Einspritzpumpe für 2.5 TD 63 KW - Ähnliche Themen

  1. kraftstofffilter mit gehäuse vom 2,5 td 100ps von 94-2000

    kraftstofffilter mit gehäuse vom 2,5 td 100ps von 94-2000: wo bekomme ich einen gebrauchten oder neuen kraftstofffilter mit gehäuse her oder gibt es irgend einen ersatz für diesen der mit dem motor...
  2. KW Gewindefahrwerk im ST200

    KW Gewindefahrwerk im ST200: Hallo liebe ST`ler, ich wechsele demnächst von meinem Fiesta Sport auf den ST200 und überlege mein KW var 1 Gewindefahrwerk mit zu übernehmen....
  3. Welcher Lader passt für die 1.6tdci 74 kw Variante?

    Welcher Lader passt für die 1.6tdci 74 kw Variante?: Hallo Leute ich bin neu hier und hoffe dass mir jemand helfen kann. Komischerweise findet man kaum was über die 1.6er maschine mit 74 kw, immer...
  4. MK1, 1,6, 74 kW springt nicht mehr an

    MK1, 1,6, 74 kW springt nicht mehr an: Hallo liebe Ford-Freunde! Nachdem mein FoFo ständig Probleme macht und ich im Begriff bin, ihn abzumelden, dachte ich, ich frag noch mal bei Euch...
  5. Fiesta 5 (Bj. 99-02) JAS/JBS Klappern /Poltern vorne Fiesta 1.3 /44 kw

    Klappern /Poltern vorne Fiesta 1.3 /44 kw: Ich habe ein Problem mit meinem Fiesta. Gekauft im April 2015 mit 96.000Km läuft er bis zum heutigen Tag. Der Wagen hat ABS, Airbags,...