Einsteiger FAQ/ Bitte Lesen!!! FAHRWERKE

Diskutiere Einsteiger FAQ/ Bitte Lesen!!! FAHRWERKE im Tuning, Styling & Pflege Forum im Bereich Ford Forum; Da es nun oftmals hier im Bereich darum ginge was für jemanden das richtige ist und was das ganze für ein Sinn haben soll, dachte ich mir ich...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 CleaN, 27.10.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.10.2011
    CleaN

    CleaN Guest

    Da es nun oftmals hier im Bereich darum ginge was für jemanden das richtige ist und was das ganze für ein Sinn haben soll, dachte ich mir ich schreib mal paar Texte zu den ganzen Sachen Rund um´s Fahrwerk und deren Vor u. Nachteile.

    Tieferlegungsfedern:

    Tieferlegungsfedern sind Federn die Kürzer sind als Originale Federn wo somit eine Absenkung der Karosserie entsteht.
    Aber da die Federlänge nicht einfach verkürzt werden kann, müssen Tieferlegungsfedern schon ein Din Maß sozusagen besitzen um vielen Anforderungen stand zu halten.
    Also nicht einfach die Flex nehmen und paar Windungen rausschneiden..
    Tieferlegungsferdern dienen im Hauptfall eher da Optik. Aber gute Tieferlegungsfedern haben auch eine Sportliche Abstimmung für die Straße. Es gibt sie in allen Variationen von 10/00 bis hin zu 80/80.
    Bis zu einer Tieferlegung von 45mm kann man die Seriendämpfer benutzen. Alles was darüber liegt wie z.b 50/55/60 etc sollten in Verbindung mit Gekürzten Sportstoßdämpfer verbaut werden, da es bei Kompletter Ausfederung dazu kommen kann das die Federn vom Federteller rutschen was fatale folgen nach sich zieht.
    Preise: von 70- 300€

    Vorteile: Günstig in der Anschaffung. Für Normalgebrauch viel mehr als Ausreichend
    Nachteile: Die Dämpfung kommt zu Kurz was somit ein Ausschlagen der Dämpfer mit sich führt.

    Sportfahrwerke:

    Ein Sportfahrwerk ist die Zusammensetzung aus Federn und Gekürzten Dämpfern die Sportlicher und Härter ausgelegt sind als das Originale Fahrwerk.
    Im Normalfall geht durch den Einbau eines Sportfahrwerkes auch eine Tieferlegung vonstatten. Ausnahmefälle sind aber Sportfahrwerke die keine Tieferlegung beinhalten.
    Durch die Tieferlegung wird der Schwerpunkt des Fahrzeuges weiter zur Straße hin verlagert was somit ein Positiven Einfluss aus das Fahrverhalten in Kurven etc bei sich führt. Sportfedern sind nicht immer vergleichbar mit Tieferlegungsfedern da bei den meisten Sportfedern die Dicke des Federdrahtes erhöht wird was somit ein Aufschlagen der Feder zur Verminderung zieht.
    Durch die Härter abgestimmten Federn und Dämpfer kommt es aber in der Regel zu Einbußen des Komfort.
    Die Gekürzten Dämpfer spielen eine Große Rolle für ein Fahrwerk da sie das Auto in vieler Hinsicht, wie bei Kurven Unebenheiten dämpfen.
    Es gibt 2 Arten von Dämpfer.
    Härteverstellbare Dämpfer und Normale Dämpfer.
    Preise: Von 150-800€

    Vorteile: Sportliches Fahren, Gute Abstimmung
    Nachteile: Auf Dauer bei Tiefen fahrwerken, Rückenschmerzen und das Material kann leiden.

    Gewindefahrwerk:

    Gewindefahrwerke sind Fahrwerke die man nach belieben hoch und runter drehen kann um somit eine "Extrem Tieferlegung" zu erzielen oder einfach nur ein Sportliches Fahrverhalten zu bekommen.
    Bei dieser Art von Fahrwerken ist stark darauf zu achten das der Verstellbereich TÜV geprüft es da es manch ein Hersteller aus Fern-Ost eine Verstellung von 100mm anbietet aber der Geprüfte Bereich beträgt nur 40mm, was demzufolge eine Einzelabnahme nach sich führt und somit mehr Geld kostet.
    Die besonders bekannte Variante einiger Fahrwerke sind die voreingestellten und die Härteverstellbaren Gewindefahrwerke.

    Es gibt bei Gewindefahrwerken auch 2 Varianten:
    Federbein mit Gewinde zur Einstellung
    Federbein mit einstellbarer Dämpfung

    Preise: von 199-4.000 €.

    Vorteile:
    Gute Abstimmung, Höhen verstellbar, somit Extreme Tiefe oder Kleine Tieferlegung mit genug Rest komfort.

    Nachteile:Teuer in der Anschaffung, Kein Komplett geprüfter Gewindeweg.
    Federwegsbegrenzer:

    Federwegsbegrenzer dienen dazu das sie das Aufsetzen des Autos am Boden vermeiden sowie das Schleifen der Reifen im Radhaus.
    Federwegbegrenzer gibt es in Vielen Arten.
    Die Konvertionellste Art sind die Geclipten Begrenzer, diese werden einfach auf die Kolbenstange des Stoßdämpfers geclipst und vermeiden somit den Ausbau des Federbeines.

    Federwegsbegrenzer für die Feder, diese Art halte ich persönlich für am Unpraktischsten da ein Schlauch ähnliches Teil zwischen den Windungen der Federn verknotet werden.

    Federwegsbegrenzer zum Aufschieben, diese Art ist meistens bei Originalen Fahrwerken verbaut. Sie werden einfach oben auf die Kolbenstange geschoben und werden dann mit dem Domlager fixiert.

    Eintragung:
    Fahrwerke oder Federn werden meistenteils mit ein TGA (TÜV Teile Gut Achten) geliefert und werden somit als eine 19ner eingetragen, die Kosten belaufen sich auf ca 50€ (Durchschnitt)
    Bei Gewindefahrwerke die Tiefer sind als der Geprüfte Bereich kommt eine Eintragung als 21er hinzu also die Einzelabnahme, da beginnen die kosten bei ca 90€.
    Dämpfer sind nicht eintragungspflichtig.

    Wenn ihr euch ein Fahrwerk kauft und dieses mit einer nicht erlaubten Rad/Reifenkombi (vom Hersteller nicht freigegeben) eintragen wollt beläuft sich das ganze auch auf eine 21er Einzelabnahme.

    Wichtige Fragen die ihr euch vor dem Kauf stellen solltet:

    -Wozu benötige ich ein Fahrwerk?
    -Will ich eine Auffallende extreme Tieferlegung, oder einfach nur ein Sportliches Fahrverhalten?
    -Verwende ich lieber ein No-Name Produkt Weils Günstiger ist als ein Markenhersteller, riskiere damit aber eine Gefahr für mich und andere?
    -Kauf ich mir ein Tiefes Fahrwerk und stelle dann fest das es mir zu Tief ist?

    Hersteller von Federn,Dämpfern,Fahrwerken:

    H&R
    KW
    EIBACH
    AP
    K.A.W
    REBELL
    DTS LINE
    K-SPORT
    SUPERSPORT
    WEITEC
    RS-CUP

    Und noch Viele andere.



    So ich hoffe dich als Einsteiger gut Informiert zu haben und dir bei der Entscheidung des Kaufes geholfen zu haben.
    Es folgen noch ein paar kleine Fakten hier die ich die Tage reinschreiben werde.

    Gruß CleaN
     
    sunny1987 gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CleaN, 28.10.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.10.2011
    CleaN

    CleaN Guest

    Speziel zu Tieferlegungen ab 50mm und Andere Wichtige Fakten und Einbauhilfen.

    Welche Teile sollten mit getauscht werden?

    Es ist ratsam bei einen Einbau eines Fahrwerkes gleich neue Domlager mit zu verbauen, bei Harten Fahrwerken ist es besser wenn man sich Verstärkte Domlager kauft die man unter anderem bei "Bonrath" erwerben kann.

    Durch eine Starke Tieferlegung von 60mm bis 120mm kann es dazu führen das der Stabi an der Antriebswelle schleift. Da bekommt man im Zubehör kürzere Koppelstangen oder Einstellbare Koppelstangen. Ich habe Einstellbare Koppelstangen von K-Sport verbaut, leider sind diese meistens ohne TÜV, also nicht zugelassen in der StVO.

    Ein und Ausbau Hilfen.

    Zunächst löst ihr oben die Schrauben des Federbeines die sich im Motorraum befinden.
    Danach bockt ihr euer Auto auf und nehmt das Rad runter.
    Da ich mit kein Normalen Wagenheber bei mir unter komme habe ich einen Scherenwagenheber den man gut verwenden kann um ein Federbein auszubauen.
    Meine Variante: Scherenwagenheber unter den Achsschenkel mit ein Stück holz und dann Kurbeln so verhindert ihr ein Runterknallen der Aufhängung nach dem Ausbau.
    Dann löst ihr die Schraube am Schenkel, und schraubt gleich darauf die Anbauteile wie z.b Bremsleitungshalterung,Koppelstange etc ab.
    Danach schraubt ihr die Schrauben im Motorraum komplett ab und kurbelt den Wagenheber etwas runter so das, dass Federbein oben herausrutscht. Meistenteils sitzt das Federbein im Achsschenkel bombenfest, da hilft euch ein Guter Gummihammer weiter.

    Federnwechsel:

    Hierfür benötigt ihr ein Federspanner, es gibt genug andere Varianten ohne Federspanner diese können aber gewaltig nach hinten los gehen und können euch verletzen oder sonstiges deshalb gehe ich darauf jetzt nicht weiter ein.
    Den Federspanner setzt ihr an der Feder an, und achtet darauf das er festsitzt, dann schraubt ihr los so das die Feder gespannt wird, danach könnt ihr nun das Domlager lösen und die Feder vom Dämpfer trennen.



    Der Einbau aller Teile erfolgt in umgekehrterweise.



    Ich distanziere mich davon ab durch Schäden die ihr verursacht oder sonstige Sachen, indem ihr euer Federbein im Schraubstock spannt oder von oben rauf drückt und dann das Domlager abschraubt.
    Immer daran denken, es ist Spannung drauf und sone Feder gegen die Birne zu bekommen ist nicht angenehm.
    Deshalb immer Sachen wie Fahrwerke von einer Werkstatt durchführen lassen.


    Gruß CleaN
     
    sunny1987 gefällt das.
Thema:

Einsteiger FAQ/ Bitte Lesen!!! FAHRWERKE

Die Seite wird geladen...

Einsteiger FAQ/ Bitte Lesen!!! FAHRWERKE - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Passt das Fahrwerk vom JD3?

    Passt das Fahrwerk vom JD3?: Hey Ich bin neu in der Fiesta Welt habe mir meinen vor 3 Wochen gekauft und habe mal nach originalen Fahrwerken geschaut und hab günstig ein...
  2. Auktion Original Ford Focus ST MK3 Facelift Fahrwerk Bj.2016 - 7500Km!

    Original Ford Focus ST MK3 Facelift Fahrwerk Bj.2016 - 7500Km!: Original Ford Focus ST MK3 Facelift Fahrwerk Bj.2016 - 7500Km! Zum Verkauf steht hier mein gebrauchtes Erst 7500Km gefahrenes Ford Focus ST MK3...
  3. Suche Lederausstattung hell und bitte dunkle Lederausstattung

    Suche Lederausstattung hell und bitte dunkle Lederausstattung: Hallo, suche auf diesem Wege für meinen 2005 Focus C Max eine helle Lederausstattung. Im Tausch hätte ich meine schwarze Lederausstattung...
  4. Bitte um Hilfe!! Gutachten gesucht

    Bitte um Hilfe!! Gutachten gesucht: Hallo liebe Fordler/innen, einige kennen vllt mein Problem, ich suche schon lange im dunklen. Bitte keine Beschimpfungen oder oder, es ist wie es...
  5. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Fahrwerk RS 2000

    Fahrwerk RS 2000: Hallo, ich beabsichtige in meinen Ford Escort VII Stufenheck 1,8l-Benziner mit 115 PS ein Fahrwerk vom RS 2000 einzubauen. Nach langem Suchen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.