Einsteiger FAQ/ Bitte Lesen!!! Gehäuse (Subwoofer)

Diskutiere Einsteiger FAQ/ Bitte Lesen!!! Gehäuse (Subwoofer) im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten ein Gehäuse für einen Subwoofer zu bauen. Die gängisten Methoden sind -geschlossenes Gehäuse...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Christian, 18.04.2005
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.2007
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.594
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten ein Gehäuse für einen Subwoofer zu bauen.
    Die gängisten Methoden sind
    -geschlossenes Gehäuse
    -Bassreflex
    -Bandpass


    Vorteile:

    Geschlossenes Gehäuse:
    -Sehr linearer Frequenzgang da kein Abfall der Amplitude von 24dB bis 36dB/8ve wie bei Bassreflexgehäusen
    -Nicht soviel Platz benötigt wie bei Bassreflexlösungen da Gehäuse oft nur halb so groß
    -Keine Pinkelgenaue Abstimmung eines Reflexkanals nötig
    -geringfügige Toleranz bei Volumenberechnung möglich

    Bassreflex Gehäuse:
    -Ausserordentlich druckvolle Abstimmungen möglich. Super um zu "drücken"
    -Wenn fein säuberlich abgestimmt klingts auch toll ;-)

    Bandpass:
    -Große Bandpässe 3ter/4ter Ordnung klanglich sehr sauber und gut druckvoll
    -wenig Hub maximaler Druck
    -perfekt für Stufenheck da ankoppelung ins Wageninnere möglich!

    Nachteile:


    Geschlossenes Gehäuse:
    -meistens weniger druckvoll als Bassreflex
    -Der Druckkammereffekt reicht wegen Verlusten in der Regel nicht aus, um den Pegelverlust bei der geschlossenen Box, der bei 1-2 Oktaven unter der Eckfrequenz auftritt, auszugleichen.

    Bassreflex Gehäuse:
    -Sehr ungenauer Frequenzgang da Abfall der Amplitude von 24dB bis 36dB/8ve
    -Bei sehr fein abgestimmten Systemen ist der Tiefpass unterhalb der Tuningfrequenz meist nicht ausreichend geschweige denn lässt sich bei Verstärkersteigerung nicht vernünftig entzerren
    -Durch tiefe Abstimmung verliert man viel an Wirkungsgrad im eigentlichen Bassbereich um die 80 Hz
    -schwer zu berechnen für Einsteiger
    -aufweniger Aufbau durch individuelle Porterstellung

    Bandpass:
    -sehr gigantischer Arbeitsaufwand da viel Rechnerei und penible Bauart
    -nicht platzsparend bei audiophilem Verbau
    -eingeschränkter Frequenzbereich

    QTS-Wert:

    Subwoofer mit einem QTS > 0,5 sollten in ein geschlossenes Gehäuse verbaut werden.
    Subwoofer mit einem QTS von 0,3 - 0,5 sollten in ein Bassreflexgehäuse da gut zu tunen.


    Copyright Christian Oppelt [/code]
     
Thema: Einsteiger FAQ/ Bitte Lesen!!! Gehäuse (Subwoofer)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 3 verschiedene woofer in ein gehåuse

Die Seite wird geladen...

Einsteiger FAQ/ Bitte Lesen!!! Gehäuse (Subwoofer) - Ähnliche Themen

  1. Einsteiger FAQ / Frequenzen usw...

    Einsteiger FAQ / Frequenzen usw...: Ich werd hier in nächster Zeit ein neues FAQ zusammenschreiben um das Thema Frequenztrennung, Flankensteilheit usw. 1. Oktaven 1.1 Was genau...
  2. Einsteiger FAQ/ Bitte Lesen!!! Elektronik

    Einsteiger FAQ/ Bitte Lesen!!! Elektronik: ___________________________________________________________________________________________________ --> Was heißt auf Masse legen?...
  3. Einsteiger FAQ/ Bitte Lesen!!! Kaufberatung

    Einsteiger FAQ/ Bitte Lesen!!! Kaufberatung: So um euch allen mal die ganze Thematik Carhifi etwas zu erleichtern und damit bestimmte Fragen nicht zu oft auftreten hier ne kleine...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden