KA 1 (Bj. 96-08) RBT Einstellung der Scheinwerfer

Diskutiere Einstellung der Scheinwerfer im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; hallo ka-fahrer :) ich hab mal eine frage...bei meinem kleinen ka sind die scheinwerfer anscheinend falsch eingestellt. ich empfinde das...

  1. #1 fordKAotin, 21.11.2011
    fordKAotin

    fordKAotin Chaotische KAotin

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka, Baujahr 2008
    hallo ka-fahrer :)

    ich hab mal eine frage...bei meinem kleinen ka sind die scheinwerfer anscheinend falsch eingestellt. ich empfinde das abblendlicht als nicht ausreichend, da es -meiner meinung nach- nicht weit genug ausleuchtet...also alle autos die mir entgegen kommen, scheinen einen größeren lichtkegel nach vorne zu haben als ich. auch wenn ich im ford meiner mutter mitfahre, hat sie nach vorne mehr licht als ich..also ich fühle mich dadurch auch relativ unsicher, gerade nachts...

    jetzt meine frage: meine scheinwerfer stehen schon seitdem ich das auto gekauft habe, auf "4" (also wo das rädchen zum verstellen ist, weiß ich^^). ist das zu hoch/niedrig? wie steht das rädchen bei euch? bzw. wie kann ich erkennen, ob ich die optimale einstellung getroffen habe?

    ich freu mich über hilfreiche antworten :)
     
  2. #2 jörg990, 21.11.2011
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.121
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Hi,

    das Rädchen ist die Leuchtweitenregulierung.
    Damit stellt man die Scheinwerfer tiefer, wenn der Kofferraum beladen ist.
    4 ist dabei die Stellung für eine vollbeladenes Fahrzeug. Das ist bei leerem Fahrzeug zu tief. Stell mal auf 1 zurück, und schon wird es hell vor dem Auto.

    Die Auswirkung kannst du sehr gut sehen, wenn du vor einer Wand stehst und bei eingeschalteten Scheinwerfern mal das Rad verstellst.

    Die Funktion ist übrigens in der Betriebsanleitung beschrieben ;)


    Grüße

    Jörg
     
  3. #3 fordKAotin, 22.11.2011
    fordKAotin

    fordKAotin Chaotische KAotin

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka, Baujahr 2008
    ich habs nicht gefunden....bestimmt überlesen ;)
    aber danke :)
     
Thema:

Einstellung der Scheinwerfer

Die Seite wird geladen...

Einstellung der Scheinwerfer - Ähnliche Themen

  1. rechter Scheinwerfer leuchtet schwach

    rechter Scheinwerfer leuchtet schwach: Hallo Leute, mein mk4 (BJ 2000, 1.25er Schaltgetriebe) soll demnächst TÜV bekommen. Aktuell habe ich Probleme mit dem rechten Scheinwerfer,...
  2. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Kupplung einstellen?

    Kupplung einstellen?: N´Abend! Kann man bei diesem Modell die Kupplung selbst einstellen oder hat sie diese Einstellautomatik? Für mein Gefühl kommt sie ziemlich früh,...
  3. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Scheinwerfer austausch

    Scheinwerfer austausch: Hallo, da mein c-max schon etwas in die Jahre gekommen ist, ereilt den Scheinwerfern die bekannte Trübung, die der TÜV garnicht mag. Ich habe sie...
  4. Abblendlicht einstellen

    Abblendlicht einstellen: Moin zusammen, mir kommen meine Scheinwerfer ein "wenig" hoch vor, weiß jemand wie ich die manuell einstellen kann? Ist ein 2005er F150 Super...
  5. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) H15 Tagfahrlicht durch LED Scheinwerfer ersetzen

    H15 Tagfahrlicht durch LED Scheinwerfer ersetzen: Guten Tag, auf European Parts die viele OEM Teile von Ford anbietet sind mir diese LED Scheinwerfer aufgefallen www...