Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Eintragung Federn

Diskutiere Eintragung Federn im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Ich lese hier des Öfteren, dass viele zum TÜv rennen, wenn sie die ST Felgen auf einem nicht ST montieren und danach ein Fahrwerk einbauen. Ich...

  1. #1 Der Jens, 11.04.2010
    Der Jens

    Der Jens Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo MK2
    Ich lese hier des Öfteren, dass viele zum TÜv rennen, wenn sie die ST Felgen auf einem nicht ST montieren und danach ein Fahrwerk einbauen.

    Ich hab in meinem Fahrzeugscheinzusatz (dieser EU-Übereinstimmungserklärung, COC) die Reifengröße der ST Felge drin. Das is ja so gut, wei wenns im Schein steht, is ja schließlich ne Ergänzung zum Schein.
    Meine neuen Federn haben nun ABE. Sind also, sofern sonst nix geändert, eintragungsfrei.

    Nun die Frage: Wenn die Reifengröße im COC steht und die Federn ne ABE haben, muss ich doch eigentlich nix eintragen lassen.
     
  2. #2 Janosch, 11.04.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Im COC steht zwar die Reifengröße drin (225/40 R18), allerdings sind damit die normalen 18Zöller gemeint. Und die sind alle nur 7,5" breit.
    Die ST-Räder sind jedoch 8" breit.
     
  3. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Musste leider eintragen lassen. Stand genau vor der selben Frage letztes Jahr. Haste die LEBs verbaut bei den ST felgen?
     
  4. #4 Der Jens, 11.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2010
    Der Jens

    Der Jens Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo MK2
    Ja, LEB hab ich verbaut.

    Mein TÜV Mensch meinte sogar, ich müsste Felgen und Federn beide Einzelabnehmen lassen. Also 2 Mal knapp 50 Euro.

    Aber reicht es nicht die 18" eintragen zu lassen und die Federn mit der ABE durch die Gegend zu kutschieren?

    Was mir auch grad auffällt: Das Unbedenklichkeitszettelchen, das ich von Ford bekommen hab für die St Felge is dann ja auch nutzlos, weil da ja nur 7,5" drauf stehen und nicht die 8" Breite.
     
  5. #5 Janosch, 11.04.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Nein, weil die ABE nur für die serienmäßigen Felgen gilt. haste andre drauf (z.B. vom ST), musste sie abnehmen lassen
     
  6. #6 focus.driver, 11.04.2010
    focus.driver

    focus.driver Fast Vollausstattung...

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2005 (2.0TDCI)
    räder - fahwerk wird immer in kombination eingetragen...
     
  7. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Es gibt die Unbedenklichkeitsbescheinigung fürn Focus. Gib mir deine Mail Adresse, dann schick ich sie dir. Wenn du die LEB verbaut hast, lass dir doch erstmal die Reifen in den Fahrzeugschein eintragen(geht mit der Bescheinigung ohne Probleme) und dann auch gleich die Federn abnehmen. Sollte keine Probleme geben. Wie schon gesagt über dieses Thema hab ich mir auch schon mehr als einmal den Kopf zerbrochen(gell Janosch?:lol:)
    Bei mir ist es momentan auch wieder so ähnlich. Hab letzte Woche auf meinem ST Spurplatten verbaut und fahre diese mit der Serienfelge. Meiner kommt demnächst auch noch tiefer. Aber obwohl ich die Serienräder draufhab, gilt die ABE nicht, da die Serienräder im eigentlichen Sinne keine mehr sind, dank der Spurverbreiterung:nene2:
     
  8. #8 Janosch, 11.04.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Oh ja. Und das hat nix mit "gleich zum TÜV rennen" zu tun.
    Es geht nun mal nicht anders ;)
     
  9. #9 Der Jens, 11.04.2010
    Der Jens

    Der Jens Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo MK2
    Überzeugt.
    Sollte übrigens nicht überheblich oder abwertend klingen, das mit dem zum TÜV rennen:rolleyes:
     
  10. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Hat er bestimmt auch nicht gemeint, aber wie gesagt, alles hin und her überlegen bringt leider nix. Wenns mit der Betriebserlaubniss stimmen soll, musstes leider eintragen:mies:
     
  11. #11 Der Jens, 12.04.2010
    Der Jens

    Der Jens Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo MK2
    Wieviel verschiedene Ford ST Felgen mit 8x18" gibt es denn? Auf meinen steht eine andere Teilenummer als auf dem Unbedenklichkeitswisch von Ford.
    Das könnte Probleme geben, oder?
     
  12. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Hast du vFl oder Fl Felgen? Die Abmaße der beiden sind auf jeden Fall komplett identisch. Nur leicht im Design verändert.
     
  13. #13 Der Jens, 12.04.2010
    Der Jens

    Der Jens Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo MK2
    Hab die FL Felgen. :gruebel:
     
  14. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    da liegt das Problem, die Bescheinigung gibts m. W. nur für die vFl Felgen. Allerdings müsste eine Eintragung ohne Probleme gehen, da die Felgen ja die gleichen Abmaße haben. Beim Eintragungsvorschlag steht doch auch keine Nr., sondern nur die Abmaße, und das zählt doch? Die Felgennr. wird doch eh nicht eingetragen. Bitte verbesser mich jemand, wenn ich falsch liege
     
    Janosch gefällt das.
  15. #15 Der Jens, 14.04.2010
    Der Jens

    Der Jens Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo MK2
    Also es steht eine Nummer dabei. Das war das Problem.
    Ich bin jetzt so vorgegangen: Hab mit dem vFL EU-Übereinstimmungszettel und nem Nachweis über Tragfähigkeit der FL Felge vom Fordwerk alles eingetragen bekommen. Ewiges hin und her.... eieiei. Aber jetzt is es drin.
     
  16. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Na dann hats ja geklappt:top1: Kannst uns ja mal auf dem Laufenden halten, wie es aussieht mit den Federn
     
  17. #17 Der Jens, 15.04.2010
    Der Jens

    Der Jens Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo MK2
    Achso, hab ich ganz vergessen: Die hab ich natürlich gleich mit eintragen lassen. Muss jetzt noch in den Schein übertragen werden und dann is alles perfekt. Die Federn warn kein Problem, is ja noch massig Platz im Radkasten, trotz 18"ern.:top1:
     
  18. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Hast du ne Einzelabnahme machen lassen? Wahrscheinlich, oder? Ansonsten musste nämlich nicht alles direkt in den Schein übertragen lassen;)
     
  19. #19 Der Jens, 15.04.2010
    Der Jens

    Der Jens Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo MK2
    Einzelabnahme war laut TÜV die einzige Möglichkeit, da die Felgengröße eben nicht im Schein steht und zudem noch eine Fahrwerksänderung durchgeführt wurde. Also letztendlich habe ich 2 Einzelabnahmen bezahlen müssen, Federn und Felgen. Hat insgesamt 20min gedauert un mich schlappe 100 Mücken gekostet. :mies:
     
  20. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Jop, ist leider relativ normal. Bei mir haben damals die Felgen(hatte keine LEBs verbaut) auch 95 Euro gekostet. Aber denk dran, die Papiere schnellstmöglich berichtigen zu lassen. Ist bei Einzelabnahmen Pflicht und wichtig für die Betrieberlaubnis
     
Thema:

Eintragung Federn

Die Seite wird geladen...

Eintragung Federn - Ähnliche Themen

  1. Sticker eintragen lassen?!

    Sticker eintragen lassen?!: Hallo liebe Community ich hätte mal eine Frage. Ich habe auf meinem FoFo auf der Frontscheibe an der Beifahrerseite einen Hoonigan Aufkleber längs...
  2. H&R TIEFERLEGUNG FEDERN FORD FOCUS III TURNIER

    H&R TIEFERLEGUNG FEDERN FORD FOCUS III TURNIER: Hallo, ich wollte heute die oben genannten Federn bestellen, da sind mir ein zwei Sachen aufgefallen die sich mir nicht erklären. Vielleicht weiß...
  3. Federn 30/30 Focus Turnier DYB 1.6

    Federn 30/30 Focus Turnier DYB 1.6: Hallo, habe hier noch neue Federn liegen für den MK3. Sind von ap Sport und ich wollte sie in unseren Titanium bauen, allerdings hatte meine Frau...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Federn vorn wechseln

    Federn vorn wechseln: Moin Gemeinde An einem 1,6l - 115PS Benziner Foc Turnier, EZ 02 /08 ist die linke Feder vorn gebrochen. Ich habe letztens bei meinem Mo III die...
  5. Felgen + Gewindefahrwerk = Eintragen?

    Felgen + Gewindefahrwerk = Eintragen?: Mahlzeit, ich habe in der Suchfunktion keine direkte Antwort auf meine Frage gefunden, also dachte ich mir ich erstelle ein neues Thema. Also es...