Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Elektik vom Fahrersitz, ZV und anderes...

Diskutiere Elektik vom Fahrersitz, ZV und anderes... im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Guten Abend ins Forum. ich haben mir einen Mondeo II, EZ 1997 gekauft. Leider will vieles nicht so wie ich will. Da ihr bestimmt erheblich mehr...

  1. Hdm 66

    Hdm 66 Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 1,8td, Bj 1997
    Guten Abend ins Forum.
    ich haben mir einen Mondeo II, EZ 1997 gekauft.
    Leider will vieles nicht so wie ich will.
    Da ihr bestimmt erheblich mehr Ahnung von diesem Fahrzeug habt, sind hier einige meiner Schwierigkeiten:

    Grundvorraussetzung vom Fahrzeug:
    1,8 td, EZ April 1997,
    Zusatzausstattung (wenn´s denn funktioniert):
    - Klima
    - Funkfernbedienung
    - Frontscheibenheizung
    - Sitzheizung Fahrer / Beifahrer
    - Kein Seitenairbag

    Und los geht´s mit den Fragen:
    1) Ist die Kupplung nachstellbar und selbstnachstellend? Dann wäre sie nämlich hin, da sie sehr spät kommt und manchmal rutscht; d. h. Drehzahl hoch, ohne Motorbeschleunigung.

    2) Schlüssel der Funkfernbedienung tut´s nicht. Trotz neuer Batterien keine Kontrollleuchte oder Funktion. Da ich jetzt nicht hinter einem neuen Schlüssel hersuchen möchte, erwäge ich den Tausch den Moduls für die Fernsteuerung gegen ein Nachrüstteil aus dem Internet. Wo sitzt das zuständige Modul und ist der Umbau schwierig?

    3) Der Fahrersitz war gebrochen und nicht reparabel. Also flugs ausgetauscht gegen einen anderen. Dieser stammt aber leider (wahrscheinlich) aus einem MK I. Der Verkäufer konnte mir zum Sitz nichts sagen, ich weiß also nicht, ob er außer der elektrischen Sitzhöhenverstellung (Schalter vorhanden) auch noch beheizbar ist.

    Jetzt blinkt natürlich die Gurtstrafferleuchte.
    Ich habe unter dem Sitz drei Anschlüsse:
    a: weiblich, schwarzes Gehäuse, oranges Innenleben mit insgesamt 2 Kabeln: einmal blau, einmal blau-weiß
    b: männlich, weißes Gehäuse, rotes Innenleben mit 2 Kabeln: einmal blau, einmal schwarz
    c: männlich, schwarzes Gahäuse, rotes Innenleben mit drei Kabeln: 2 x schwarz, einmal orange.

    Der Wagen gibt 2 Anschlüsse her:
    a: männlich, gelbes Gehäuse, rotes Innenleben mit 2 Kabeln: einmal lila-gelb, einmal schwarz-gelb
    b: weiblich, schwarzes Gehäuse, rot-blaues Innenleben mit 4 kabeln: einmal blau-weiß, einmal orange-gelb, einmal schwarz-rot, einmal schwarz.

    Welcher Anschluss ist für was und wie muss ich sie verbinden, damit ich die Leuchte ausschalte, die Sitzhöhenverstellung aktiviere und eventuell, wenn vorhanden, wieder einen warmen Hintern beim Fahren bekomme.

    Also, Fragen über Fragen....

    An den Moderator:
    Hätte ich die Fragen teilen sollen in mehrere Themen????

    Danke, hdm 66
     
  2. #2 MucCowboy, 07.11.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.373
    Zustimmungen:
    331
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Threads mit mehr als einer Frage werden rasch unübersichtlich, weil jeder zu einzelnen Sachen was schreibt und dann geht's schnell drunter und drüber. Naja, ich schreib zu allem was ;)

    zu 1) die Kupplung arbeitet hydraulisch und stellt sich bis Anschlag selbst nach. Wenn sie schon rutscht, ist der Anschlag bereits seit Längerem erreicht und ein Austausch wäre dran. Material ca 300 - 400 EUR, Arbeitslohn das doppelte weil ziemlich was zerlegt werden muss.

    zu 2) Ich würde dennoch erst die Störungsursache im Schlüssel suchen und nicht so schnell aufgeben. Sind die feinen Kontaktlamellen im Batteriefach blank und liegen sie gut an der Batterie an? Stimmt der Batterietyp ganz genau (auch die Dicke)? Richtigherum eingelegt?

    Der Funkempfänger sitzt im ZV-Steuermodul drin, hinterm Handschuhfach unten. Eine Ebay-Funkbox kann man schon einbauen und "über" das vorhandene ZV-Modul klemmen, aber wie gesagt, wenn das Auto bereits alles dafür an Bord hat.....

    zu 3) Sitze vom MK1 funktionieren nicht im MK2. Der MK1 hat mechanische, der MK2 pyrotechnische Gurtstraffer. Ein Umbau ist nicht möglich, zudem gefährlich und gesetzlich verboten (außer für Fachleute mit Sprengstoffausbildung). So leid es mir tut, diese Sitze kannst Du nicht gebrauchen. Eine Erläuterung über die Steckerbelegungen unterm Sitz bekommst Du von mir nicht, weil daran ebenfalls nur Fachleute was verloren haben. Von jeder Form von Experimenten rate ich dringend ab.

    Fazit: ich hoffe, dass der Mondeo nicht wirklich teuer war, bei all diesen Mängeln.

    Grüße
    Uli
     
  3. Hdm 66

    Hdm 66 Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 1,8td, Bj 1997
    Danke für die Antwort.
    zu 1. Verdammt, ich hab's befürchtet.

    zu 2. dann werde ich nochmal schauen....

    zu 3. Kannst du mir denn sagen, welcher Anschluss für die Sitzhöhenverstellung und ob bei drei vorhandenen Anschlüssen am Sitz einer für eine Sitzheizung ist?
    Den Gurtstraffer lege ich still, muss nur schauen, ob ich die blinkende Leuchte im Cockpit überlisten kann....

    Danke, hdm 66
     
  4. #4 MucCowboy, 11.11.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.373
    Zustimmungen:
    331
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    ROTE KARTE.

    An dieser Stelle endet meine Hilfestellung, weil sowas in einem öffentlichen Forum nicht weiter fortgeführt werden darf.

    Grüße
    Uli
     
Thema:

Elektik vom Fahrersitz, ZV und anderes...

Die Seite wird geladen...

Elektik vom Fahrersitz, ZV und anderes... - Ähnliche Themen

  1. Die ZV ist ausgefallen und Blinker geht nicht.

    Die ZV ist ausgefallen und Blinker geht nicht.: Hallo alle zusammen, Ich habe ein Problem und zwar geht die Zentralverriegelung nicht mehr! Zudem geht der Blinker im Innenraum nicht mehr also es...
  2. Ausfall der ZV und das Kombiinstrument spinnt rum

    Ausfall der ZV und das Kombiinstrument spinnt rum: Hallo alle zusammen, Ich habe ein Problem und zwar geht die Zentralverriegelung nicht mehr! Zudem geht der Blinker im Innenraum nicht mehr also es...
  3. Beifahrertür ZV spinnt

    Beifahrertür ZV spinnt: Hallo liebe Community, ich hoffe Ihr könnt MIr bei Meinem Problem helfen. Ich habe einen Ford Transit. Bj 2009, 260K Seit ca. 2 Monaten spinnt die...
  4. Ausbau Türschloss (mit ZV)

    Ausbau Türschloss (mit ZV): Fiesta MK3, Bj 93, 1.3 Kat 44/60 1290 (0928/788) Hallo, wie baue ich am besten mein Türschloss aus? Das Grundsätzliche steht in der Anleitung im...
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Fahrersitz wackelt

    Fahrersitz wackelt: Hallöchen Habe mir einen Focus ST Line Bj 3/17 als TZ Ende April gekauft. Kurz nachdem ich ihn hatte fing der Fahrersitz an zu wackeln. Dann bei...