C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Elektr. Fensterheber defekt

Diskutiere Elektr. Fensterheber defekt im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo! Machen wir's kurz: C-Max 5-Türer BJ 2004 Elektr. Fenster 4x (vorne und hinten), inkl. Fenster Komfortfunktion Mein Problem: Elektr....

  1. egal2

    egal2 Neuling

    Dabei seit:
    06.07.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Machen wir's kurz:
    C-Max 5-Türer BJ 2004
    Elektr. Fenster 4x (vorne und hinten), inkl. Fenster Komfortfunktion

    Mein Problem:
    Elektr. Fenster Fahrerseite seit kurzem ohne Funktion (Fenster geht weder hoch noch runter). Auch mit FB nicht mehr. Alle anderen drei Fenster funktionieren einwandfrei.

    Ist aber sehr komisch, daher hier kurz der bisherige Ablauf:

    Tag 1:
    - Nach normaler Fahrt geht Fahrerfenster weder hoch noch runter.
    - Mit offenen Fenster abgestellt.
    - Nach ca. 2 Stunden zurück am Auto und mit Fernbedienung Schließen mehrere Sekungen gedrückt -> Fenster schließt sich. Erleichterung.
    - Bei weiteren Fahrten an diesem Tag wurde der Fensterschalter / FB nicht mehr genutzt (zur Sicherheit)

    Tag 2:
    - Kurzer Test Fensterschalter, Fenster Hoch-Runter funktioniert einwandfrei. Komisch, egal.. ganzen Tag gefahren, öfter Fensterschalter genutzt, immer ohne Probleme.
    - Abends Auto abgestellt, Fensterschalter funktioniert auf einmal nicht mehr (wenn man Schalter in der Fahrertür (auf/zu) betätigt hört man ein ganz leises Klicken.). Auch FB Fenster-Schließmechanismus (mehrere Sek.) ohne Wirkung.
    - Auto notgedrungen mit halboffenem Fenster abgestellt. Mist!

    Was sagt ihr dazu? Spinnt der Motor, der Schalter oder was kann es sein?
    Schalter kann es ja nicht sein, denn dann würde das mit der FB ja funktionieren. Motor kann es auch nicht sein, denn dann hätte es heute nicht
    mehr funktioniert. Oder kann sich der Motor innerhalb eines Tages erst verabschieden und dann wieder funktionieren?!

    Das Blöde ist, dass ich am Montag mit den Wagen in Urlaub fahren möchte. Zeitnahe Tipps wären daher super. :weinen2:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. egal2

    egal2 Neuling

    Dabei seit:
    06.07.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Nachtrag ausm Urlaub mit offenem Fenster:
    Taster und FB spinnen jetzt total. Manchmal gehen bei Betaetigung irgendwelche der anderen drei Fenster hoch oder runter. Leider bleibt das Fahrerfenster weiter auf Halbmast.
    Ich tipp sehr stark auf das Steuerungsgeraet. Habe die Verkleidung aber noch nicht ab.
    Liege ich da richtig? Und irgendeinen guten Online-Tipp fuer gebrauchte Steuerungsgeraete? Denn die sollen neu nicht billig sein.
     
  4. #3 egal2, 20.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2012
    egal2

    egal2 Neuling

    Dabei seit:
    06.07.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Führe hier zwar Selbstgespräche, aber trotzdem noch eine Frage:
    Steuergerät ist defekt. Kostet beim Ford-Händler inkl. Mwst ca. 700 Euro. Sind die eigentlich bescheuert?

    Problem ist nun, dass es von Gerät Artikel-Nr. 3M5T 14B531 BE im Netz keine gebrauchten gibt. Nur am Ende mit BG. Kann ich die auch benutzen? Oder muss es immer unbedingt das E am Ende sein?

    Dabei steht übrigens:
    brose 999052/103
    Siemens VDO 5WK 11 500E
    DEV 659920.90.51E
    und DAT für Datum

    brose und Siemens verstehe ich.. aber wofür steht DEV? Und wie ich verstanden habe, ist das Ford 3M5T 14B531 BE eine Ford interne Artikelnr. für die gesamte Einheit?! Und die ist ziemlich individuell und ändert sich ständig?! Liege ich da richtig? Muss ich also in erster Linie auf die korrekte Übereinstimmung der brose, Siemens und DEV nr. achten?
     
  5. #4 Meister Lott, 20.07.2012
    Meister Lott

    Meister Lott Neuling

    Dabei seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fensterheber

    ..hallo.. beim freundlichen Verwerter ? mal versucht ?

    mfg

    holger
     
  6. #5 Tombers7, 20.07.2012
    Tombers7

    Tombers7 Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    Soweit ich weiß, steht der letzte Buchstabe immer für den Software Stand oder??
    Je höher der letzte Buchstabe desto neuer die Software oder?
    Wenn es so ist, müsste das neue Modul eh konfiguriert werden. Dann dürfte es egal sein, ob E oder G am Ende. Oder irre ich mich da:gruebel:?
     
  7. #6 egal2, 21.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2012
    egal2

    egal2 Neuling

    Dabei seit:
    06.07.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Hinweise!

    Jups, bei mehreren - leider bisher ohne Erfolg. Die können außerdem mit den Angaben "Ford 3M5T 14B531 BE" und den anderen Infos des Steuergerätes nichts anfangen. Und ein entsprechendes KFZ zum Selberausbauen war nirgends.

    Laut Ford-Händler bringen die Nummern auf dem Steuergerät anscheinend sowieso nichts, weil man die OE-Nr. der gesamten Einheit bräuchte, denn anscheinend verkauft Ford nur das Steuergerät nicht einzeln. Der gab mir zwar eine Nr. 1430345, aber damit finde ich nichts.

    Die Frage ist jetzt halt, wonach ich überhaupt suchen soll? Einfach das selbe KFZ-Modell und dann den ganzen Kram unabhängig von Zahlen und Nummern ausbauen (lassen)?! Dann auf die Gefahr hin, das es nicht funktioniert. Oder muss es das exakt das gleiche Modell inkl. der Nummern sein, damit es mit der ZV und den anderen Fensterhebern kommunizieren kann?!

    Was bedeutet "konfiguriert werden"? Was muss da gemacht werden? Kann das nur der Fachhändler?
     
  8. #7 Tombers7, 22.07.2012
    Tombers7

    Tombers7 Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
    Programmieren ist damit gemeint.
    Welches Steuergerät soll defekt sein?
    Wer hat die Diagnose erstellt?
     
  9. egal2

    egal2 Neuling

    Dabei seit:
    06.07.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Links vorne.

    Diagnose hat KFZ-Betrieb "um die Ecke" erstellt - nicht der Ford-Händler. Aber vermutlich per Ausschlussverfahren, weil Gerät zum Auslesen ist dort nicht vorhanden.

    Wer oder wie soll das Teil denn programmiert werden?
     
  10. egal2

    egal2 Neuling

    Dabei seit:
    06.07.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Problem gelöst: Neues (gebrauchtes) Steuergerät / Einheit eingebaut und jetzt funktioniert's wieder. Ohne neu kodieren. Habe die gesamte Einheit (Motor, Steuergerät, Kunstsoffeinheit mit Zahnrad) ersetzt, nicht nur das Steuergerät.
    Ging einfacher (nur drei Schrauben) als das Steuergerät einzeln rauszufummeln. Denn ich habe zum Glück nicht nur das Steuergerät, sondern die gesamte Einheit zusammen bekommen. Gab nur eine kleine Knifflichkeit: Das Zahnrad der neuen Einheit stand etwas anders, als das Zahnrad des Fensterhebers, sodass beim Einbau und Festschrauben die beiden Räder nicht ganz ineinander griffen. Beim ersten Betätigen des Knopfes sprangen die beiden Räder aber mit einem Knacken zusammen und dann ging's.

    Steuergerätnr. des Gebrauchtteils hatte übrigens wie oben beschrieben ein BG statt des BE am Ende. Gibt also kein Problem diesbzglüglich. Um böse Überraschungen zu vermeiden, habe ich aber peinlichst genau darauf geachtet, dass mein Ersatztteil möglichst genau mit meinem Modell übereinstimmte, wegen Komfortfunktion, 4-Fenster etc. Glücklicherweise hatte mein Teilepartner auch noch die WF0-Nr. des ausgebauten KFZ-Modells, sodass ich auch
    die Ausstattungdetails vergleichen konnte. Somit brauchte ich das Teil auch nicht neu kodieren zu lassen. Ob es prinzipiell auch mit anderen Steuergeräten funktioniert, kann ich natürlich nicht sagen.

    Einziger Wermutstropfen: die Komfortfunktion beim Fahrerfenster scheint nicht zu funktionieren (bei allen anderen Fenstern schon). Aber damit lässt sich leben, wenn man tagelang mit offenem Fenster rumgefahren ist ;) Insbesondere, wenn man rund 600 Euro gespart hat. Danke nochmal an alle Tippgeber hier!
     
  11. #10 picard500, 13.08.2012
    picard500

    picard500 Neuling

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-Max Ghia Mk1
    BJ 07
    1.6 TDCI 80KW
    Ich bin mir nicht sicher ob das jetzt zu banal ist, aber auf Seite 63 deiner Bedienungsanleitung steht wie man die EFH neu programmiert.
    Auf Seite 60 der Hinweis, dass die Komfortfunktion nur funktioniert wenn alle EFH richtig programmiert sind.
    Vielleicht musst du den vorderen erst neu machen, dass alles kpl. geht?!
     
  12. egal2

    egal2 Neuling

    Dabei seit:
    06.07.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp, picard5000. Aber ich glaube, den Stress mit dem Ausbau und Programmierung (inkl. Kosten) schenk ich mir.
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 picard500, 14.08.2012
    picard500

    picard500 Neuling

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-Max Ghia Mk1
    BJ 07
    1.6 TDCI 80KW
     
  15. egal2

    egal2 Neuling

    Dabei seit:
    06.07.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    verstehe. ich dachte, du meinstest die neu-konfiguration des steuergerätes, die nur der fh software-mässig ausführen kann. werde deinem tipp folgen. danke!
     
Thema:

Elektr. Fensterheber defekt

Die Seite wird geladen...

Elektr. Fensterheber defekt - Ähnliche Themen

  1. Elektrische Heckklappe

    Elektrische Heckklappe: Hallo, ich habe folgende zwei Probleme mit der sensorgesteuerten elektrischen Heckklappe am Ford Galaxy (BJ 2015): 1. Die Klappe öffnet sich...
  2. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Sensorgesteuerte Heckklappe in Kombination mit elektrisch schwenkbarer Anhängevorrichtung

    Sensorgesteuerte Heckklappe in Kombination mit elektrisch schwenkbarer Anhängevorrichtung: Hallo an alle, Anfang dieser Woche wurde unser Grand C-Max ausgeliefert. Alles in allem lief die Übergabe beim Händler zufriedenstellend (eine...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Fensterheber links LEDS umbauen

    Fensterheber links LEDS umbauen: Hallo zusammen, ich habe vor meine Beleuchtung auf weiß LEDS umzubauen. Habe im Internet gesucht aber leider für den Fenterheber auf der...
  4. Totalausfall der Elektrik

    Totalausfall der Elektrik: Hallo, Es geht beieinander Frage um einen Focus Bauj.2007 1,8 FLH 92 KW 125 PS DA 3 Es fing an mit einem hellen Surren im Motorraum. Und die gelbe...
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Scheibenwischer nach Kurzschluss am Sicherungskasten defekt

    Scheibenwischer nach Kurzschluss am Sicherungskasten defekt: Hallo, vor Kurzem hatte mir der ADAC eine Brücke im Sicherungskasten unterm Lenkrad eingebaut, weil mein Rücklicht nicht mehr ging. Deshalb habe...