Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Elektrik - Ärger

Diskutiere Elektrik - Ärger im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, also ersteinmal sorry, falls das Thema schon erörtert wurde, aber ich finde nichts passendes. Folgendes Problem: Bei meinem Fiesta GFJ,...

  1. #1 tom50936, 23.10.2010
    tom50936

    tom50936 Neuling

    Dabei seit:
    23.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also ersteinmal sorry, falls das Thema schon erörtert wurde, aber ich finde nichts passendes.

    Folgendes Problem: Bei meinem Fiesta GFJ, Bj 1995, 1,1l war die Lichtmaschine defekt. Diese hatte einen Flachstecker für die Stromversorgung.

    Die neue Lichtmaschine hat keinen, also habe ich den Flachstecker auseinandergebaut und separat angeschlossen. Da der Fiesta keinen Drehzahlmesser hat, habe ich das blaue Kabel "totgelegt". Nachdem ich die Lima eingebaut habe und überbrückt habe (Batterie war ziemlich leer), lief auch alles soweit. Nach einer Viertelstunde war die Batterie soweit geladen, dass ich selbstständig starten konnte. Nun gut, nach ca. 3 Stunden wollte ich starten und die Batterie war komplett leer, so dass nicht mal ein winziges Lämpchen leuchtete.
    Soooo leer hatte ich die noch nie erlebt.

    Dazu muss ich noch erwähnen, dass die Ladekontrolleuchte nie leuchtet, die Lampe aber ok ist. Die Werkstatt hatte vor dem Lima - Tausch alles durchgemessen und mir versichert, die Lima sei defekt. Ich selbst hab leider kein Messgerät zur Hand.

    Gibts da irgendeinen "Kardinalfehler", warum die Batterie leer ist? Die hatte noch nie Probleme gemacht und scheint sich ja auch schnell aufzuladen.
     
  2. #2 ford1968, 23.10.2010
    ford1968

    ford1968 Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    S-Max
    Ja, dein "Kardinalfehler" ist, das blaue Kabel totzulegen.
    Das ist für die Ladekontrolle und Erregerspannung.
    Also anschließen, dann sollt´s gehen.
     
  3. #3 tom50936, 23.10.2010
    tom50936

    tom50936 Neuling

    Dabei seit:
    23.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Oh nein... :verrueckt2:

    na dann werd ich das mal beheben... :)

    Danke vorab. Wenns funzt, schreib ichs rein
     
  4. #4 tom50936, 23.10.2010
    tom50936

    tom50936 Neuling

    Dabei seit:
    23.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ähhhh... jetzt steh ich doch wieder ratlos da...

    Ich habe zwei rote Kabel und ein blaues.

    Das blaue gehört an d+, das dicke rote an B+?

    nur wohin mit dem 2. roten Kabel?
     
  5. #5 ford1968, 23.10.2010
    ford1968

    ford1968 Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    S-Max
    Wenn du keinen Steckplatz mehr frei hast, ist es wahrscheinlich die falsche Lima.
     
Thema: Elektrik - Ärger
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fiesta GFJ elektrikprobleme

Die Seite wird geladen...

Elektrik - Ärger - Ähnliche Themen

  1. Sicherung der elektrischen Sitzverstellung

    Sicherung der elektrischen Sitzverstellung: Hi, hat jemand eine Ahnung, wo man die Blocksicherungen 30 A 32 V herbekommt. (Rosa) Überall im Netz sehen die anders aus, als die beim Tourneo.
  2. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Elektrische Außenspiegel ohne Funktion

    Elektrische Außenspiegel ohne Funktion: Hallo, wir haben uns einen günstigen FoFi MK4 BJ 1999 Ghia als Winterauto geholt. Leider sind die elektrischen Spiegel außer Betrieb. Ich finde im...
  3. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Elektrischer Fensterheber

    Elektrischer Fensterheber: Hallo zusammen, ich habe mir letzte Woche einen Ford Fiesta MK4 1,25L Bj 96 gekauft. Das Auto ist als Winterauto gedacht. Das einzige Problem...
  4. Kompatibles Bauteil für elektrischen linken Fensterheber

    Kompatibles Bauteil für elektrischen linken Fensterheber: Der elektrische Fensterheber auf der Fahrerseite funktioniert nicht mehr. Der Motor ist in Ordnung, aber das Fenster wird nicht mehr gehalten. Das...
  5. Fehler Auslesen ergab entweder Einspritzpumpe oder elektrisches Problem

    Fehler Auslesen ergab entweder Einspritzpumpe oder elektrisches Problem: Mein Focus von 2003 1,8 TDCI 115 Ps hat eine Macke, ab und an blinkt die Glühlampe, es ruckelt und die Leistung ist weg. Wenn ich dann die Zündung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden