Elektrik Problem, Tacho startet bei 50km/h

Diskutiere Elektrik Problem, Tacho startet bei 50km/h im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Zusammen, habe am 97iger Kombi bnp folgende elektrische Fehler. Beim Bremsen glimmt die Nebelschlußleuchten Anzeige mit ( behoben Kontakte...

  1. #1 Joeleinad, 05.11.2017
    Joeleinad

    Joeleinad Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi 97iger bnp
    Hallo Zusammen, habe am 97iger Kombi bnp folgende elektrische Fehler. Beim Bremsen glimmt die Nebelschlußleuchten Anzeige mit ( behoben Kontakte gereinigt am Lampenträger hinten) Dann ist der Tacho gelegentlich für ein paar Sekunden ausgefallen mit kurzem aufleuchten der Reserveleuchte Tank, kam dann aber wieder.
    Dann ging der Tacho einen Tag gar nicht und nun springt die Nadel auf 50km/h, wenn man die Zündung einschaltet. Das Steuergerät bekommt vom VSS aber ein richtiges Signal, denn das kann ich mit Obd auslesen und Anzeigen lassen. Keine Fehler im Speicher.
    Weiter habe ich das Problem, das die hintere rechte Tür nicht mehr von der Zentralverriegelung betätigt wird. Erst funktionierte dies nur sporadisch nicht, nun gar nicht mehr. Batterie ist nach einer Woche leer? Tippe auf Massefehler oder Kabelbruch. In den Tis Unterlagen steht zum Tachoausfall es gibt wohl eine gelötet Kabelbauverbindung die man ersetzten soll. Aber wo ?
    Im Sicherrungskasten im Innenraum war ein Kabel ( orange) lose, deshalb gab es wohl die Meldung Transponder kurzgeschlossen nach Masse.(behoben)
    Eine Fehlermeldung gab es noch, ist aber nicht wiedergekommen, bekomme ich leider nicht mehr zusammen , war irgendwas mit Kurzschluß nach Batterie Plus?
    Hat irgendwer eine Idee wie ich da vorgehen kann?? Wo kann ich suchen??
     
  2. #2 FocusZetec, 05.11.2017
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    20.702
    Zustimmungen:
    900
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Die Probleme hängen meiner Meinung nach nicht zusammen ...

    dann ist der Tacho kaputt, du kannst ihn auch mal ausbauen und schauen ob dir was auffällt, wie ein oxidierter Stecker, Feuchtigkeit etc.

    Das mit der Türe ist zu 99% ein kaputtes Türschloss.

    Die Batterie und Lichtmaschine sollte man prüfen, wenn beides Ok ist sollte man den Ruhestrom messen, wenn der zu hoch ist nach und nach die Sicherungen ziehen und schauen bei welcher er runtergeht
     
  3. #3 Punisher, 05.11.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    fals teile benötigt werden , hab gerade einen mk2 geschlachtet
     
  4. #4 Meikel_K, 05.11.2017
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.877
    Zustimmungen:
    1.265
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Dabei sind die 99% noch vorsichtig geschätzt - Spaß beiseite: ja, die Türschlösser vor MY99 gehen gerne mal kaputt. Ein hinteres im Mondeo MY98 musste ich nach 9 Jahren wechseln (der Vorbesitzer hatte vorher schon die andere Seite und das Beifahrerschloss wechseln müssen - das Teil war mit 100 Euro plus MwSt schon damals nicht ganz billig. Wichtig ist, ob Doppelverriegelung an Bord ist oder nicht. Das verbesserte Design ab MY99 passt leider nicht, aber nach menschlichem Ermessen dürfte ein neues jetzt lange genug halten, bis das Auto unter der Erde ist. Bei gebrauchten Teilen ist das Risiko hoch, dass sie es auch nicht mehr lange machen, zumal passende Teile 20 Jahre mindestens alt sind, falls der Spender nicht schon mal repariert wurde.
     
  5. #5 Punisher, 05.11.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    bis 01/97 waren noch die Türschlösser vom mk1 verbaut
    daher müste erst mal das genaue baudatum bekannt sein , da...
     
  6. #6 MucCowboy, 05.11.2017
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    20.227
    Zustimmungen:
    1.784
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Diese Verbindung liegt unter dem Teppich nahe beim Beifahrersitz. Abgesehen davon, dass sie hier wahrscheinlich nicht das Problem ist, ist sie sowieso nur in der alten Technik bis Baujahr (!) 01/1997 vorhanden, danach ncht mehr. Also: wann wurde der Wagen denn gebaut?
     
  7. #7 Joeleinad, 05.11.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.11.2017
    Joeleinad

    Joeleinad Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi 97iger bnp
    Muc Cowboy, danke schonmal für Antwort es ein 07.97iger

    EdselFord bitte gerne Teile, woher kommst du denn ?

    Beifahrerseite unter dem Teppich habe ich nachgeschaut und dort einen mit Klebeband schlecht umwickelten Kabelbaum gefunden mit einer Blindleitung? Fahrer Seite hinter dem Teppich A Säule, einen grauen Stecker gefunden mit Gegenstück und noch ein graues Gegenstück?? Ist bestimmt für verschiedene Ausstattungsvarianten.
    Neues Problem Gebläsemotor wird immer langsamer geht dann aus, Lüftung aus Lüftung an, dann läuft er wieder auf höchster Geschwindigkeit.
    Gebläsemotor defekt?
     
  8. #8 MucCowboy, 05.11.2017
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    20.227
    Zustimmungen:
    1.784
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Ist bei Bj 07/97 hierfür nicht relevant.
     
  9. #9 Joeleinad, 05.11.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.11.2017
    Joeleinad

    Joeleinad Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi 97iger bnp
    ok danke, heute kurz gefahren Tacho wieder stehen geblieben! Wenn der doch kaput ist, ist er denn dann nicht immer kaput?? Sehr feuchter Innenraum?

    wenn ich die Zündung an habe und den linke Stecker vom Tachoelement abziehe geht der Tach Richtung Null also keine Spannung
     
  10. #10 MucCowboy, 05.11.2017
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    20.227
    Zustimmungen:
    1.784
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Schon klar, wo Du ihm doch wahllos rund die Hälfte seiner elektrischen Verbindungen wegnimmst ;)

    ich vermute die gute alte Alterserscheinung dieser Tachos:
    Die alten Tachos gehen auch mal kaputt. Auf der Rückseite ist eine Plastikfolie dran, auf der die elektrischen Leiterbahnen hauchdünn aufgebracht sind. Die Folie dehnt sich bei Wärme (Sommer) geringfügig aus, da kommt es vor dass sich in solchen Bahnen Haarrisse bilden. Dann kommt der Winter (wie jetzt) und die Folie wird temperaturbedingt hart und spröde. Folge: bereits bestehende Risse treten wieder auf, auch ohne Wärmeausdehnung. Und dadurch kann die Einheit "spinnen".

    Lösung: Austausch.
     
  11. #11 Joeleinad, 05.11.2017
    Joeleinad

    Joeleinad Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi 97iger bnp
    ok kann ich nachvollziehen bin aus der elektronik branche(aber kein Elektroniker), haben auch schon mögliche Stellen nachgelötet, dachte nur wenn dem Tacho irgenwo ne Masse fehlt oder schlecht ist, das er dann die Spannung nicht "los wird" , daher dann das mal funktionieren mal nicht, bzw. mal geht er gar nicht bleibt also stehen auch die Kilometerzähler, mal zählt er halt von 50km/h soweit richtig hoch, Ortschaft 100km/ h laut Tacho.

    Austausch wird wohl am Donnerstag klappen
     
Thema:

Elektrik Problem, Tacho startet bei 50km/h

Die Seite wird geladen...

Elektrik Problem, Tacho startet bei 50km/h - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Unangenehmes Problem, wahrscheinlich elektrisch, nirgends zu finden

    Unangenehmes Problem, wahrscheinlich elektrisch, nirgends zu finden: Hallo Gemeinde, Vielen Dank für Ihre Zeit für diese lange Lektüre. Ich möchte so klar wie möglich über dieses Problem sein, das bei meinem Auto...
  2. Fehler Auslesen ergab entweder Einspritzpumpe oder elektrisches Problem

    Fehler Auslesen ergab entweder Einspritzpumpe oder elektrisches Problem: Mein Focus von 2003 1,8 TDCI 115 Ps hat eine Macke, ab und an blinkt die Glühlampe, es ruckelt und die Leistung ist weg. Wenn ich dann die Zündung...
  3. Bitte um Hilfe bei Elektrik-Problem F-100 (1978)

    Bitte um Hilfe bei Elektrik-Problem F-100 (1978): Hallo, ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen. Ich richte mir einen Ford F-100 (BJ. 1978, V8 5,0L, 302cui) her und stehe momentan mit einem...
  4. Elektrik Problem

    Elektrik Problem: Morgen zusammen, Ich hab folgendes Problem mit meinem Karren: Ich bin gestern fürs Wochenende nach München gefahren, lief auch alles soweit gut....
  5. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Komplettausfall Tacho\Elektrik - Problem wird nicht gefunden

    Komplettausfall Tacho\Elektrik - Problem wird nicht gefunden: Liebe Gemeinde, da ich keine Ahnung Ahnung wie ich mich verhalten soll bin ich für jede Unterstützung dankbar ! Mein geliebter Grand C-Max von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden