Elektrik Probleme am 88er Escort

Diskutiere Elektrik Probleme am 88er Escort im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Fahrzeug: Escort 1.4i Bravo (73 PS) EZ 04.88 Problem: Wagen fuhr während der letzten Wochen wie gewohnt ohne Probleme, nur ab und zu...

  1. #1 burning-love, 23.02.2006
    burning-love

    burning-love Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.8i Ghia
    Fahrzeug: Escort 1.4i Bravo (73 PS) EZ 04.88

    Problem:
    Wagen fuhr während der letzten Wochen wie gewohnt ohne Probleme, nur ab und zu flimmerte die Ladekontrolllampe etwas, jedoch nicht ständig und auch nicht stärker werdend.

    Vor 7 Tagen sprang der Motoer nach einem kurzen Stop nicht mehr an (völlig tot).
    Ohne etwas gemacht zu haben, ging er dann 5 Minuten später wieder an und fuhr auch noch einige Tage.

    Vorgestern nun sprang er erneut nicht an, keine Lampe leuchtete mehr...tot.

    Habe die Batterie (Stand: 12,4 volt) ausgebaut und aufgeladen.
    Nach dem Aufladen zeigt sie dann 12,7 Volt an.
    Der Wagen sprang auch sofort an.
    Ich vermutete , dass eventuell die Lichtmaschine defekt sei.

    Der Ford-Händler hat nichts feststellen können.
    Geprüft wurden : Lichtmaschine, Kabelstrang und Batterie........nichts.

    Bei Ford kann man es sich nicht erklären und tipt höchstens darauf, dass es eventuell das vor kurzen eingbaute Radio sein könnte, dass irgendwie Strom zieht.
    Nun ist das Sony Radio über einen Adapter an die Ford Stecker angeschlossen worden.
    Könnte es tatsächlich sein, das da irgendwie Dauerstrom besteht, obwohl das Radio ausgeschaltet ist?

    Wer weiß Rat?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 M.Reinhardt, 23.02.2006
    M.Reinhardt

    M.Reinhardt Forum As

    Dabei seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo II Turnier,1999,1.8 Zetec
    Das ist nicht allzu schwer zu prüfen.

    Die einfachste Methode ist die mit der Prüflampe:
    Dafür sorgen dass alle Stromverbraucher ausgeschaltet sind - auch an die Innenleuchte denken wenn die Tür auf ist.
    Minuspol der Batterie abklemmen und zwischen Minuspol und Minuskabel die Prüflampe anbringen.Ein Glimmen weist auf einen niedrigen,aber doch vorhandenen Verbraucher hin.Leuchtet sie hell,kurz nochmals das Massekabel an Minuspol halten (Lampe rlischt so lange).Leuchtet sie dann immer noch stark-eine Sicherung nach der Anderen entfernen-nachsehen ob Lampe noch leuchtet und,falls ja,Sicherung wieder einstecken.Wenn die Prüflampe ausgeht,hast Du schon mal den verantwortlichen Sicherungskreis (siehe Bed. Anleitung) ausfindig gemacht.Sollte Dein Radio in diesem Kreis liegen,die Dauerstrom und Zündungszuleitung zum Radio und-/oder Endstufe abziehen und nachsehen ob die Prüflampe erlischt.Solange die Prüflampe leuchtet liegt ein Stromverbraucher grösseren Ausmasses vor.Sprich,die Batterie kann sich entladen.
    Die zweite Variante ist die mit dem Messgerät.Amperemeter zwischen Kabel und Minuspol klemmen und die Grösse des fliessenden Stromes ablesen-er sollte max. 900mA. nicht überschreiten.Vorsicht! Bei zu hohen Strömen kann das Messgerät beschädigt werden.
     
  4. #3 burning-love, 24.02.2006
    burning-love

    burning-love Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.8i Ghia
    Vielen Dank für die Info,
    damit kann ich wenigstens ewtas anfangen.

    Werde morgen gleich mal zur Tat schreiten.
     
  5. #4 M.Reinhardt, 24.02.2006
    M.Reinhardt

    M.Reinhardt Forum As

    Dabei seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo II Turnier,1999,1.8 Zetec
    Ja.mach mal und gib mal Laut was dabei herausgekommen ist.By the way - auch ne defekte Lichtmaschine kann Strom ziehen.
     
  6. #5 Essiberger, 04.03.2006
    Essiberger

    Essiberger Alter Schrauber

    Dabei seit:
    18.01.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Turnier 3T , Diesel BJ.89
    Also bei mir am 1,4 Cab war es das Steuergerät,welches strom gezogen hat. War ne defekte Diode, wurd damals fast wahnsinnig. denn wenn er lief,dann einwandfrei, machte ich ihn kurz aus,ging auf einmal nichts mehr, wie tot, und das mit voller Batterie.
     
  7. #6 M.Reinhardt, 04.03.2006
    M.Reinhardt

    M.Reinhardt Forum As

    Dabei seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo II Turnier,1999,1.8 Zetec
    Das war dann alerdings ein gemeiner Fehler-ist mir noch nicht untergekommen.
     
  8. #7 Zacharias, 16.03.2006
    Zacharias

    Zacharias Guest

     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Zacharias, 16.03.2006
    Zacharias

    Zacharias Guest

     
  11. #9 Zacharias, 16.03.2006
    Zacharias

    Zacharias Guest


    Hey, den Fehler kenn ich!!
    Wenn die Ladekontrollleuchte nur leicht flimmert, ist es höchstwarscheinlich der Lichtmaschinenregler!!!
    Dieser Regler ist in der Lichtmaschine eingebaut und regelt den Ladestrom. Die Batterie wird dadurch inerwallweise, während der Fahrt geladen, ist der Regler defekt, gibt er diese Interwalle nicht mehr und versorgt die Batterie nur noch mit einem Kriechstrohm, der nicht ausreicht.
    Der Regler ist an einer Lichtmaschine sehr schnell ausgewechselt und kostet nur ein paar Euro!!

    Wenn es am Radio liegt "muss es" in der Bedinungsanleitung, oder zumindest in der Einbauanleitung irgendwo vermerkt sein!!
    (Es gibt Radios die nicht am Dauerstrom angeschlossen dürfen)
     
Thema:

Elektrik Probleme am 88er Escort

Die Seite wird geladen...

Elektrik Probleme am 88er Escort - Ähnliche Themen

  1. Belägungs/Schaltpläne Escort mk5

    Belägungs/Schaltpläne Escort mk5: Hallo,ich habe in meinen Escort MK4 cabrio den 1.8er105PS Aus einem escort mk5 eingebaut.Hab auch den Motorkabelbaum aber jetzt bräuchte ich mal...
  2. Ford Escort MK2 RS2000 Mint / Matching numbers!

    Ford Escort MK2 RS2000 Mint / Matching numbers!: Ford Escort RS2000 Mint/ Nummerns stimmen ! Diese Escort von 1977 hat sehr niedrige original km!! Leider gibt es keine echte dokumentierte...
  3. Ford Maverick 2.3 Bj 2005 Probleme mit Leerlauf

    Ford Maverick 2.3 Bj 2005 Probleme mit Leerlauf: Hi an alle Mav Fans, komme mit meinem Problem nicht weiter und hoffe hier die Hilfe zu finden, die ich bei Vertragswerstätte nicht finden...
  4. Escort läuft im warmen Zustand schlecht

    Escort läuft im warmen Zustand schlecht: Hallo ,ich habe einen Escort MK4 Cabrio. Motor 1, 6 mit 90PS. Motor Alf. Folgendes Problem, im kalten Zustand läuft er wie ne Biene sowie er warm...
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Probleme mit abs,airbag,Handbremsleuchte,motorkontrollleuchte

    Probleme mit abs,airbag,Handbremsleuchte,motorkontrollleuchte: hallo erstmal es geht darum das ich ein unfall Fahrzeug gekauft habe. Das Fahrzeug hatte vorne einen Schaden. Alle kaputten Teile wurden...