Fusion (Bj. 02-**) JU2 Elektrik spielt verrückt

Diskutiere Elektrik spielt verrückt im Ford Fusion Forum Forum im Bereich Fiesta Mk6 Forum; Hallo Leute, von einem Tag auf den anderen, ohne irgendwelche Eingriffe in die Elektronik des Fahrzeuges tritt folgendes Problem auf: - beim...

  1. #1 Recognite, 11.02.2011
    Recognite

    Recognite Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    von einem Tag auf den anderen, ohne irgendwelche Eingriffe in die Elektronik des Fahrzeuges tritt folgendes Problem auf:

    - beim Aufschließen per Fernbedienung gehen nicht nur Standlicht, sondern nun auch Bremslicht mit an
    - während der Fahrt, teilweise auch im Stand (Schlüsselpositionen 0 bis 3) flackert das Bremslicht, geht aber immer an, wenn gebrems wird. Ist ein Flackern etwas länger und das Bremslicht bleibt nicht bremsend dauernd an, so verstärkt sich die Helligkeit der Bremsleuchten bei Betätigen des Bremspedals nocheinmal
    - wenn das Licht auf Standlicht steht, der Schlüsel auf Position 1 (Radio) steht und ein Verbraucher an ist (Lüftung, Fensterheber, Scheibenwischer) dürfte an sich nichts passieren, denn diese funktionieren ja erst ab Stellung 2 (Zündung). Aber wenn ich nun zusätzlich noch das Bremspedal soweit drücke, dass das Bremslicht anginge springen plötzlich all diese Verbraucher an. Aber das ganze nur im Takt des Flackernden Bremslichtes. Also stottert Scheibenwischer und co lediglich.

    Hab gleich den Bremslichtschalter ausgebaut und geprüft, auch wenn der eigentlich ausgeschlossen ist. Wie auch immer, der is wie neu und voll funktionstüchtig. Fehler treten auch mit ausgebauten Schalter auf.

    Hat jemand 'ne Idee? Die Fehlersuche beim FFH wird sicherlich sehr teuer. Da will ich Vorarbeit leisten.
     
  2. #2 wwwiesel, 11.02.2011
    wwwiesel

    wwwiesel Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2,0
    wirst irgendwo nen wackler mit masseschluß haben, schau einfach mal alle verbindungstellen an.
     
  3. #3 Recognite, 11.02.2011
    Recognite

    Recognite Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    ich soll alle verbindungen überprüfen??? Bei meinem Trabi ist das ja kein Problem, aber bei nem Fusion? Der hat doch mehr Kabel als Blech.... Wo soll ich da Suchen? Oder gibt es bestimmte Stellen, die sich gerne lösen?
     
  4. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005
    Bau mal die Rückleuchten auseinander, hatte vor kurzem was ähnliches, da hat sich das Leiterblech bzw. die Lampenfassungen von dem Plastikhalter gelöst.
     
  5. #5 Recognite, 12.02.2011
    Recognite

    Recognite Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    So, hab alles auseinandergebaut und es sah wirklich wüst aus. Scheinbar lagert sich dort Wasser ein. war viel verrostet und SCHEINBAR zusammengerostet. Hab viel abgefeilt und wieder von einander getrennt usw. Aber nach dem Winbau genau das selbe. Dann habe ich durch Klopfen versucht, den Wackler zu provozieren und kam der Stelle immer näher, bis ich es bei jedem Wackler elektronisch klacken hörte. Und siehe da: so banal es klinkt, die Glüchbirne war der Täter. Und zwar die linke Brems-/Fahrlichtbirne. Eine Zweifaden-Birne, die wohl unterm Glaskolben im Sockel irgendwo nen Kurzen bekommt. Hab die Tauschprobe gemacht. Es ist eindeutig diese Glühlampe. Auch all die Verbrauche reagieren nur mit dieser Birne komisch, ohne nicht.
     
Thema:

Elektrik spielt verrückt

Die Seite wird geladen...

Elektrik spielt verrückt - Ähnliche Themen

  1. Batterieentladung Elektrik

    Batterieentladung Elektrik: ständige Batterieentladung bei unserem Ford Mondeo Haben zwar erst eine neue Batterie gekauft, aber sie ist wieder entladen. Hatte schon mal...
  2. Focus 2 KKDA nach Motortausch spinnt die Elektrik

    Focus 2 KKDA nach Motortausch spinnt die Elektrik: Hallo liebe Leute! Ich bin hier neu auf dem Forum und bin Ungar,also bitte endschuldigt mir die Rechtsschreibfehler! Habe einen Ford Focus 2 1,8...
  3. Totalausfall der Elektrik, Fensterheber und Außenspiegel ohne Funktion

    Totalausfall der Elektrik, Fensterheber und Außenspiegel ohne Funktion: Hallo, Fahre seit Mai 2015 als Leasingfahrzeug einen Kuga. Seit Mai 2017 hab ich nun Probleme mit meinem Kuga. Plötzlich funktionieren die FH und...
  4. Elektrischer Fensterheber Links

    Elektrischer Fensterheber Links: Hallo alle zusammen. Ich suche händeringend einen elektrischen Fensterheber ( evtl. mit Motor ) für ein Cabrio MK 4 Linke Seite. Danke schonmal...
  5. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS elektrischer Fensterheber Seilzug erneuern?

    elektrischer Fensterheber Seilzug erneuern?: Hallo zusammen, beim meinem Fiesta Mk4 bj 11/95 JBA ist auf der beifahrerseite der fensterheber defekt. Ich habe die verkleidung entfernt. dort im...