Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Elektrik und Gasanlage Probleme

Diskutiere Elektrik und Gasanlage Probleme im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Servus Gemeinde bin neu hier im Forum und hab da folgende Problematik mit meinem Ford Mondeo MKII Bj 98 2L mit Gasanlage. Bin nicht unerfahren...

  1. #1 Grünspann, 26.05.2012
    Grünspann

    Grünspann Neuling

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MKII
    BJ:1998 2.0i 16V BNP
    Klima
    Servus Gemeinde
    bin neu hier im Forum und hab da folgende Problematik mit meinem Ford Mondeo MKII Bj 98 2L mit Gasanlage.

    Bin nicht unerfahren was schrauben anbelangt aber die elektrik an dem Mondeo bringt mich mal um den Verstand.

    Folgendes Problem von heute ganz aktuell.
    Bin heute zu meinem Auto getuffelt um die VA Bremsen zu machen hat auch soweit geklappt, musste dafür den Wagen kurz anlassen und er lief soweit das ma umsetzen konnte.
    Nach der Bremsen Aktion wollte ich mich mal der Gasanlage und deren Elektrik widmen weil die auf dem kleinen display nix anzeige tut, es wurde mir gesagt ich soll mal die Klemme 15 überprüfen ob da saft ankommt gesucht hab ich die aber leider nicht gefunden.

    Beim Blick in den Mottorraum fand ich dann 2 Sicherungshalter in einem Kabelbaum der wohl zum Steuergerät für die Gasanlage führt die waren nicht zusammengesteckt also habe ich die stecker wieder draufgemacht und wollte starten, aber essig zündung angeschalten da ging sie noch, dann starten wollen und alles aus ein klick und null strom mehr.
    Das habe ich dann zweimal versucht und nun weis ich mir keinen rat mehr, die Sicherungen habe ich überprüft die wo ich gefunden haben, sind auch alle in Ordnung, die Sicherungen für die Gasanlage habe ich vorsichtshalber wieder abgesteckt.

    Woran kann es nun liege das auf einmal der gesammte strom weg ist.
    für hilfreiche tipps bin ich sehr dankbar kann aber immer nur sporadisch zu meinem auto hinfahren ist noch nicht angemeldet und steht deshalb etwas weg von mir auf privatgelände.

    Gruss Grünspann
     
  2. #2 salihbey, 01.06.2012
    salihbey

    salihbey ProTantoQuidRetribuamus?

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Gally MK2 Kombi 2,3 Liter LPG/Benzin
    Ist die Batterie noch geladen? Wenn das Ding abgemeldet ist, und du ihn einmal starten konnstest, heisst das nicht dass es für einen zweiten Start ausreicht.
    So ungefähr hat sich mal bei mir eine Batterie verabschiedet; Einmal starten ja, beim zweiten Mal gute Nacht.

    Was für eine Gasanlage hast du denn, was meinst du mit dem Begriff Display? Welches Display hat keine Anzeige denn?
    Überhaupt, wieso waren da irgendwelche Kabel zum Steuergerät der Gasanlage denn ausgesteckt gewesen? Ich habe auch eine Gasanlage und von sich aus steckt sich nichts aus. Klemme 15? an der Motorsteuerung oder der an der Gasanlage?
    Zuviele offene Fragen aus meiner Sicht. Details bitte.
     
  3. #3 Grünspann, 01.06.2012
    Grünspann

    Grünspann Neuling

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MKII
    BJ:1998 2.0i 16V BNP
    Klima
    Hallo salihbey,
    die Batterie ist geladen und er startet in der zwischenzeit wieder normal, hab ich die Tage mal ausprobiert.
    In dem Kabelbaum von der Gasanlage ist ein Sicherungspärchen was mit 4 steckern und tabe im Kabelbaum gehalten wird. Bei der Reparatur der Schwungscheibe bin ich vermutlich auch an das Kabel gekommen und hab wohl die Stecker von dem Sicherungshalter runtergezogen.

    Info über die Gasanlage hab ich so gut wie gar keine nur das ein Bigas Verdampfer und ein Nova Steuergerät verbaut ist, leider hab ich keine Unterlagen zu dem auto dazubekommen.

    Mit Display meinte ich die Anzeige die mir sagt wie voll der Gastank ist und wo ich umschalten kann von Benzin auf Gas, sind auch nur ein paar leucht dioden.

    Ich habe auch so ganz das Gefühl als die Anlage ins Auto gekommen ist das der Umrüster so nicht die große Ahnung hatte schlecht isolierte Kabel, dann am Mapsensor( denke der ist das wo in der gasleitung sitzt) mal die Kabelfarbe dann wieder eine andre sie alles irgendwie lieblos aus, kaum ein richtiger Kabelbaum zu sehen nur das kurze stück vom Steuergerät aus.
    Die Klemme 15 bezieht sich wohl auf die Zündung zumindestens hab ich es so verstanden.

    Werde das Auto am Sonntag mal zur Werkstatt bringen damit die mal nach dem Fehler in der Elektrik suchen.:verdutzt:

    Grüsse
    Grünspann
     
  4. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.413
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Ähm, wurde die Gasanlage jemals eingetragen?

    Irgendwie hört sich das recht Komisch an :gruebel:
     
  5. #5 salihbey, 02.06.2012
    salihbey

    salihbey ProTantoQuidRetribuamus?

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Gally MK2 Kombi 2,3 Liter LPG/Benzin
    Wie soll er dann damit durch den Tüv gekommen sein?
    Die Frage ist was er für eine Anlage hat.
    Dioden haben fast alle Hersteller.
    Bigas Verdampfer und Nova Anzeige? Ich habe BRC Verdampfer, und BRC Anzeige, und BRC Ausrüstung, Tank ist von Stakko.
    Finde bitte heraus was für ein Steuergerüt du hast, welcher Hersteller.
    Was für Injektoren hast du? Was steht im Fahrzeugschein?
    Im Endeffekt ist die Anzeige Plug und Play. versuche mal an den Anschlüssen zu messen. Dekra wird dich zur Kasse bitte, dass es kracht

    Bis denne.
     
  6. #6 Grünspann, 02.06.2012
    Grünspann

    Grünspann Neuling

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MKII
    BJ:1998 2.0i 16V BNP
    Klima
    Hallo,
    die Gasanlage ist eingetragen in den Papieren und zwar mit einem Stakko Tank volumen 47 L Radmulde und Bigas Verdampfer mehr info hab ich nicht und bei Google bekomm ich wenn ich nach Nova suche auch Bigas herraus. Also denke ich das die gesamte anlage von Bigas kommt.

    Hab vor den Sicherungen gemessen da liegen wenn der Motor läuft und auch nur dann 14 volt an, die Sicherungen bau ich nicht mehr ein da sonst wieder das gesamte Auto ohne Storm ist.

    Wie schon erwähnt kommt der Monde Morgen in die Werkstatt wegen der Gasanlage mal schaun was dabei rum kommt sollte es zu Teuer werden lass ich die Anlage wieder austragen.

    Grüsse
    Grünspann
     
  7. #7 salihbey, 03.06.2012
    salihbey

    salihbey ProTantoQuidRetribuamus?

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Gally MK2 Kombi 2,3 Liter LPG/Benzin
    Die Anlage austragen?
    Muss alles ausgebaut und wieder in ursprünglichen Zustand versetzt werden, dann ein Gutachten. Dann wieder zur Kreisverwaltung und neue Papiere.
    Die Kosten werden dich umhauen.
    Sieh zu dass du ein Bigas Umrüster findest, der dir weiterhilft, oder eben den Umrüster von damals, wird ja irgendwo irgendwas stehen.
    Frag den vorherigen BEsitzer oder den davon, irgendeiner wird ja was wissen müssen, ist ja nicht vom Himmel gefallen die Anlage.
     
  8. #8 Grünspann, 06.06.2012
    Grünspann

    Grünspann Neuling

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MKII
    BJ:1998 2.0i 16V BNP
    Klima
    Servus Gemeinde,
    es gibt wieder neuigkeiten an der Mondeo front.
    Auto ist bei der Werkstatt und die haben festgestellt das der Monde wohl nur auf drei Töppe läuft Zylinder 4 hatt keine kompresion somit keine HU/AU und prüfung der Gasanlage.
    Jetzt kommt der Wagen erstmal ein meine Garage und dann überleg ich mir ob es sich noch lohnt in fertig und fahrtauglich zu machen da es wohl eine Großbaustelle sein wird.
    Folgende probleme hat er noch:
    1. Kompresion 4. Zylinder
    2. Automatik schaltet nicht richtig
    3. Kühler undicht (selber verursacht) :mellow:
    4. Taco zeigt keine Geschwindigkeit rest funzt soweit ich es sehe
    5. Schweiss arbeiten Beifahrerseite Schweller hinten zwei kleiine löcher, Apschleppvorichtung hinten halterung
    Das sind nur die dinge die mimr aufgefallen bzw. gesagt worden sind, weis nicht was noch komm.

    Was meint ihr lohnt sich das noch zu richten oder soll ich ihn verschrotten.:weinen2:

    Grüsse
    Grünspann
     
  9. #9 salihbey, 06.06.2012
    salihbey

    salihbey ProTantoQuidRetribuamus?

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Gally MK2 Kombi 2,3 Liter LPG/Benzin
    Klingt nicht wenig.
    Zylinderkopf ab. Ventile oder Ventilsitze sind wahrscheinlich durch, die anderen werden wohl bald auch kommen.
    Getriebe ab, automatik Getriebe ist immer ein Schwachpunkt bei Mondis, und überhaupt bei Ford. Reparatur nicht rebntabel, Tauschen mit Gebraucht immer riskant, da keine Garantie dass der andere auch nicht spinnt.
    Tacho ab, eventuell Kontaktprobleme, oder schlimmeres, aber kostengünstig zu haben.
    Kühler undicht, tauschen, Ersatz vom Schrotti. Günstig zu haben

    Insbesondere die ersten zwei Punkte werden dich Zeit und Nerven kosten.
    Ob du günstig an die Teile rankommst? Zylinderkopf überarbeiten wird ein Vermögen kosten, dann beser ein gebrauchtes beschaffen. Muss aber die gleiche Nummer aufweisen, wie bei dir auf dem Zylinderkopfblock, vorne an der Abgaskrümmer.
    Hast du einen Zylinderkopf mit silbernem Ventildeckel oder mit schwarzem?
    Wenn du die mit dem silbernene Ventildeckel hast, haben die Hydros.

    wenn du den Wagen liebst, dann richte es. Nicht alle gehen von der Wirtschaftlichen Seite aus. Nenne mir mal die Nummer auf dem Zylinderkopf, sieht so aus 958M6090CC, oder eben anders bei dir.
    Bis denne.
     
  10. #10 Grünspann, 06.06.2012
    Grünspann

    Grünspann Neuling

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MKII
    BJ:1998 2.0i 16V BNP
    Klima
    Hallo,
    hab schwarzen Deckel drauf nummer reich ich nach wenn er bei mir steht, wird die Tage sein wenn die Garage ausgeräumt ist.
    Den Automaten hatte ich schonmal runter und schier nicht mehr dranbekommen denke das es dieses Plastikteil ist was oben drinn ist fahren tut er nur schalten muss ich manuel sprich fahrstufe 1 dann 2 im D schalter er nicht in den dritten gang geschweige in den vierten auch blinkt dann di O/D lampe.

    Werde erstmal den Zylinderkopf entfernen eventuell sind es auch die Kolbenringe was nicht mehr abdichten denke ich, prüfe aber auch die Ventile ob die dicht schliessen.
    hab auch schon beim Örtlichen Schrotter nachgefragt hatt einen weis nur nicht welcher deckel der drauf hat würde aber 200 takken kosten und dann auch wieder die gefahr das die ventiele einen weg haben ist mir einfach zu gross.

    Grüsse
     
  11. #11 salihbey, 06.06.2012
    salihbey

    salihbey ProTantoQuidRetribuamus?

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Gally MK2 Kombi 2,3 Liter LPG/Benzin
    Ich habe dir gesagt, worauf du beim Zylinderkopf kaufen achten muss.
    Ob es der Schrotti weiss oder nicht, ist sekundär, einfach abslesen oberhalb des Krümmers, Beispiel habe ich dir gegeben.
    Ich weiss aber was mit dem Motor passiert ist.
    Dein Motor hat Tassenstößel, und diese müssen im Gasbetrieb öfter nachjustiert werden, als bei Hydros, ist logo, da Hydros dieses ja selbst ausgleichen.
    Deine Vorbeseitzer haben nichts getan um das Absterben des Motors zu verhindern, da man ja beim Eistellerei mindestens 300 Euros einreichen muss.
    Also spart man sich die Wartungen, und sonstigen, und der nach ihm soll es richten.
    Nach mit die Sinnflut.
    Das mit dem Getriebe ist ein klassischer Fall, ala Automatikgetriebe. Im Foren wimmelt es von diesen Fehlermeldungen, und dies ist meist kostenintensiv.
    Aber du scheinst deine Kiste des öfteren zu zerlegen, daher für dich schon besser in den Griff zu kriegen als wie manch anderer.
    Viel Erfolg
     
  12. #12 Firebird, 06.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2012
    Firebird

    Firebird Mondeo Messi :)

    Dabei seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondi MK I 2x 88 PS + 3x MK II 116 PS
    1 Zum Thema Automatik
    Schon mal drüber nachgedacht das dieser fehler 2 & 4 zusammenhängt
    Das Getriebe ist sehr empfindlich und evtl ist einfach der Tachogeber bzw das Antriebsritzel für den tacho defekt ?

    Ein Blinken der overDrive Leuchte zeigt bzw signalisiert dir das es einen fehler hat und dann im notlauf ist

    Zum Thema Verschrotten .. musst du Natürlich selber entscheiden aub dir das wägelchen noch 3-xxx € wert ist



    PS:zum Thema Kühler ist Günstig auf dem Schrott zu haben ... Achtung System ist Integriert Wasser & Öl Beim Automatik daher oft defekt
    Neuer Kühler bei Ford 600€ für 1.8 .... Zubehör ist Billiger
    Auf Dichtigkeit achten bei Gebrauchtem ..

    PPs:hab noch einen Kompletten Kühler da Aus Automatik 1.8L
     
  13. #13 Grünspann, 15.06.2012
    Grünspann

    Grünspann Neuling

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MKII
    BJ:1998 2.0i 16V BNP
    Klima
    Hallo zusammen,
    nach reiflichen und etwas längeren überlegungen, hab ich mich für den Mondeo entschieden sprich ich werde ihn wieder reparieren.
    Firebird du hättest eventuell noch ein Kühler bei dir wie wäre den der Tarif dafür.

    Zum Thema kompression:
    Der 4. Zylinder hatt keine oder nur sehr wenig da das Diagramm erst ab 4 bar aufzeichnet.
    Die restlichen Zylinder sind so unterschiedlich.
    Zylinder 3 : 10,5 bar
    Zylinder 2 : 9,5 bar
    Zylinder 1 : 8,0 bar

    Werde sowie ich in meiner Garage mal soweit bin das ich genügen Platz habe den Zylinderkopf entfernen um mir die Ventiele anzuschauen kann aber noch ein paar Tage dauern.

    Grüsse
    Grünspann
     
  14. #14 christian.k, 16.06.2012
    christian.k

    christian.k Forum As

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ex-Mondeo MK2-V6LPG/ Escort 1,6- BMW e39 540iA
    Zitat:
    "2. Automatik schaltet nicht richtig"

    Hallo,
    ich würde erstmal das Getriebe versuchen instandzusetzen.

    Weil andersrum, also erst Motor etc. kostet auch ne Menge Geld, bringt aber nix, wenn der Automat im A... ist.

    Habe selber gerade ein CD4E-Problem, es gibt niemanden, der sowas günstig reparieren kann. Deshalb halte ich es für falsch, vorab den Motor zu machen.

    Meine Meinung: das wird ein "Faß ohne Boden" !

    Gruß
    Christian
     
  15. #15 Firebird, 16.06.2012
    Firebird

    Firebird Mondeo Messi :)

    Dabei seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondi MK I 2x 88 PS + 3x MK II 116 PS

    :nene2: Wenn Man ein Bischen was von Technik versteht wovon ich mal ausgehe
    dann lassen sich sämtliche Getriebe Teile Günstig aus den USA Beschaffen
    Habe Hier zb noch ein fast Komplettes Überholkit liegen Mit Lamellen

    Das Problem daran ist die Anfälligkeit und die Liegt bei dem CD4E relativ hoch...
    Mein erstes Getriebe was ich von der Sorte zerlegt habe Zeigte Keine Blinkende OD Lampe...und Kein Fehler beim Auslesen und auch die wurde nie angezeigt ... Fazit war das die VDS Kupplung bzw der Kupplungskorb der die Lamellen Trägt Abgefressen war und somit gab es auch kein Vortrieb mehr..bzw nur noch Ruckartige Schaltvorgänge.. Diese sowie andere Teile Lassen sich Entweder Über zb Automatik Berger oder Per Selbstimport aus den USA Beschaffen,
    Problem daran ist man muss echt die zeit haben und die Nötigen Prüfmethoden haben um das alles wieder Hinzu biegen ...

    Mein Hiesiger FFH sagt ganz Klar die Fehlersuche bzw Instandsetzung steht in keiner Relation zum Austausch ... ein Neues CD4E liegt Bei 3500€ + Einbau :weinen2:
    Daher gehen auch nur Wenige Instandsezer an CD4E oder 4HP20 oder 4HP18 Getriebe .. und suchen sich lieber die robusten aus dem hause ZF
     
  16. #16 Grünspann, 17.06.2012
    Grünspann

    Grünspann Neuling

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MKII
    BJ:1998 2.0i 16V BNP
    Klima
    Servus Christian

    Da geb ich dir prinzibell recht nur was nutz ein Automat wenn der Motor nicht richtig läuft. Der Automat schaltet wenn ich den overdrive ausschalte einigermaßen ordentlich muss nachwie vor die Gänge einzeln schalten, was aber wiederum an dem Plastikteil liegen könnte wo oben im Getriebe ist.


    Firebird
    Da hab ich ein kleines oder Grosses problem auch wenn man die Einzelteile für das CD4E aus den USA bekommt, :top1:ich kann leider zu meiner schande kein oder nur sehr wenig english.:weinen2:
    Auch helfen dieverse Übersetzungs Programme nicht wirklich weiter.:rotwerden:


    Grüsse
    Grünspann
     
  17. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.413
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Moin!

    Also was den Automaten angeht, such hier mal im Forum nach diversen Fehlern
    des CD4E. Vieleicht liegt es wirklich nur an Kleinteilen des Automaten
    und man muss nicht zwanksläufig das Getriebe zerlegen und evtl
    nicht wieder zusammen bekommen.

    Ein Tipp war schon deine beiden Fehler. Keine Geschwindigkeitsanzeige in
    verbindung mit Getriebefehler.

    Wenn Du den Mondeo wirklich wieder "Gangbar" manchen möchtest, solltest
    Du dir nicht nur den Automaten genauer anschauen und Dich dann an
    den Motor halten, wobei der Zetec ja mit etwas übung recht umgänglich ist...
    sondern Dir auch die Substanz des Mondeos genauer anschauen.

    Was hilft es Dir, wenn Du alles technische erledigst aber der Karren
    am ende an bestimmten Stellen durchgefault ist :skeptisch:
    Manchmal findet man an stellen Rostnester, wo man besser keine erwartet hätt...
     
  18. #18 Firebird, 17.06.2012
    Firebird

    Firebird Mondeo Messi :)

    Dabei seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondi MK I 2x 88 PS + 3x MK II 116 PS
    Moin Moin
    Deshalb gibt es Auch die Möglichkeit Über die ein oder andere Deutsche Firma an teile zu kommen...Name hab ich bereits genannt ...

    Ich vermute einfach mal das dein schalt Fehler mit dem Tacho zusammenhängt das da Signale gestört werden..

    und was den Rest angeht kann ich Shark sowie Christian nur zustimmen
    Wichtig wäre es halt echt wenn zu mindest- der rest vom fahrzeug Erhaltens wert ist ...


    Ich selber habe diverse mondeos .. unter anderem einen der mir sehr am Herzen liegt

    und auch da Bin ich trotz das mir viele gesagt haben hau ihn in die presse Heute dabei nach einem Jahr pause die Maschine zu ersetzen.
    es ist halt in der heutigen zeit nicht wirtschaftlich 3xx-xxx€ in einen 13-16Jahre altes Auto zu investieren .. aber nun ja ist OT
     
Thema:

Elektrik und Gasanlage Probleme

Die Seite wird geladen...

Elektrik und Gasanlage Probleme - Ähnliche Themen

  1. Batterieentladung Elektrik

    Batterieentladung Elektrik: ständige Batterieentladung bei unserem Ford Mondeo Haben zwar erst eine neue Batterie gekauft, aber sie ist wieder entladen. Hatte schon mal...
  2. Focus 2 KKDA nach Motortausch spinnt die Elektrik

    Focus 2 KKDA nach Motortausch spinnt die Elektrik: Hallo liebe Leute! Ich bin hier neu auf dem Forum und bin Ungar,also bitte endschuldigt mir die Rechtsschreibfehler! Habe einen Ford Focus 2 1,8...
  3. Rostproblematik und div. andere Probleme...

    Rostproblematik und div. andere Probleme...: Hey Freunde, ich war heute beim Lackierer meines Vertrauens. Für die Reparatur der Radläfe mit Reparaturblech verlangt er auf beiden Seiten etwa...
  4. Probleme mit Leerlaufdrehzahl im kalten Zustand

    Probleme mit Leerlaufdrehzahl im kalten Zustand: Hallo, guten Morgen. Ich fahre seit einiger Zeit einen Mondeo Mk1 von 1995, GBP, Zetec, Automatikgetriebe, 1,8l. Er läuft und schaltet wunderbar...
  5. Totalausfall der Elektrik, Fensterheber und Außenspiegel ohne Funktion

    Totalausfall der Elektrik, Fensterheber und Außenspiegel ohne Funktion: Hallo, Fahre seit Mai 2015 als Leasingfahrzeug einen Kuga. Seit Mai 2017 hab ich nun Probleme mit meinem Kuga. Plötzlich funktionieren die FH und...