Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Elektrikproblem

Diskutiere Elektrikproblem im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, bin neu im Forum, und möchte mich kurz Vorstellen. Ich heiße Christoph, und habe einen 99er Fiesta 1,3ltr. Das Auto war die letzten 11...

  1. #1 Hanswurst, 22.06.2011
    Hanswurst

    Hanswurst Neuling

    Dabei seit:
    22.06.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bin neu im Forum, und möchte mich kurz Vorstellen.
    Ich heiße Christoph, und habe einen 99er Fiesta 1,3ltr.
    Das Auto war die letzten 11 Jahre ein sehr zuverlässiger Begleiter, doch gestern nun aus heiteren Himmel, ich halte bei mir im Hof, alles ganz normal.
    Als ich eine Stunde später den Fiesta in die Garage fahren wollte zuckte der Anlasser nur kurz, ein Relais flatterte die Tacho und DRZ-Messernadel hüpften umher, und alle Lämpchen leuchteten mal mehr mal weniger stark auf.
    Zündung aus- alles Normal. Also Voltmeter an die Batterie, über 13 Volt.
    Anlasser betätigt, gleiches Spiel wie vorher, Batteriespannung bricht auf 5 Volt ein.
    Erst hatte ich die Batterie im Verdacht, also Starthilfegerät angeschlossen, aber das gleiche wie vorher auch. Spinnende Anzeigen und sonst nix. Außer das das Amperemeter am Starthilfegerät ausgeschlagen hat.

    Wer hat eine Idee?? Gibt es da eine Bekannte Schwachstelle??
    Danke
    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 vanguardboy, 22.06.2011
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.892
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Würde ma sagen da hast irgendwo ein offenes bzw vergammeltes oder verknackstes kabel. Anders würden sich die Blinkspiele der Leuchten nicht erklären.
    Schau dir mal die Lima an
     
  4. #3 fiMagic, 22.06.2011
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Hallo,

    eine bekannter Schwachpunkt bei den Fiesta III/IV ist der Zustand der
    Kabel nach einigen Jahren Betrieb.
    Die Kabel (besonders das Massekabel an der Batterie und die Kabel
    rund um die Lima) gammeln gerne ab, das führt zu allerlei Elektrik-
    Spinnereien.
    Würde auch sagen, schau dir mal die Lima bzw. deren Verkabelung an,
    da könnte der Fehler liegen.

    Gruß
    Stefan
     
Thema:

Elektrikproblem

Die Seite wird geladen...

Elektrikproblem - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Ford Focus II 1,6tdci Elektrikproblem

    Ford Focus II 1,6tdci Elektrikproblem: Hallo zusammen, Mein 2005er Focus hat damit angefangen das die Batterieleuchte während der Fahrt an ist.Zu letzt nur sporadisch ist auch die Lenk...
  2. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Elektronik Probleme beim C-Max

    Elektronik Probleme beim C-Max: Hallo Forum, habe einen C-Max 2.0 TDCI 136 PS Bj. 2008 mit 150Tkm. Seit Gestern spinnt die Elektronik ! Begonnen hat alles mit Ausfall der...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Servolenkung - Ausfall bei erhöhter Umgebungstemperatur

    Servolenkung - Ausfall bei erhöhter Umgebungstemperatur: Hallo, habe jetzt viele Beiträge gelesen, bin aber noch nicht auf mein Problem gestoßen. Bei meinem Focus fällt seit 14 Tagen unregelmäßig die...
  4. problem mit meinem Mondeo- Hilfe!

    problem mit meinem Mondeo- Hilfe!: Hallo liebe Community, ich habe folgende Probleme bei meinem Mondeo :( : Problem 1: Möchte das Auto starten, aber es reagiert nicht, ausser die...
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Elektrikproblem / Abblendlicht ausgefallen / Batterieanzeige

    Elektrikproblem / Abblendlicht ausgefallen / Batterieanzeige: Hallo liebe Gemeinde, ich habe ein Problem mit meinem Focus. Ich habe es zwar über die SuFu probiert, da es allerdings so scheint, als wäre von...