Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Elektrikprobleme 96er Cossi

Dieses Thema im Forum "Scorpio Mk2 Forum" wurde erstellt von OHCTUNER, 09.12.2012.

  1. #1 OHCTUNER, 09.12.2012
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    34
    Hallo , hab nun doch den Fehler gemacht und mir einen MK2 gekauft und das Elend nahm sofort seinen Lauf !
    Batterie wird gnadenlos leer gezogen , ohne Zündschlüssel alle Lämpchen an im Tacho , derzeit wieder weg , ABS ist inaktiv , aber klackern am ABS Block , Lüfter laufen ohne Zündung an wenn Batterie dran ist , ist unregelmäßig der Fall , gehen auch mal wieder aus und wieder an , oder bleiben länger aus !
    Batteriesymbol leuchtet dauerhaft leicht , Lichtmaschiene bringt aber volle 14 Volt !
    Man kann mit fahren , aber es kann sein , halbe Stunde mit angeklemmter Batterie stehen lassen und Batterie schafft es nicht mehr den Motor zu starten !
    Solange der Motor läuft , kann die Lima das halten , aber ohne Motor zieht es mir relativ schnell die Batterie leer !
    Ausschlachten ist kein Thema , obwohl es die beste Lösung wäre , wollte das Elend etwas länger als Auto nutzen !
    Brauche also dringend Hilfe das Teil alltagstauglich zu machen !
    Wollte erst mal die Sicherungskästen checken und vielleicht alle Sicherungen und Relais die man nicht wirklich braucht für den Betrieb abziehen um das Problem einzugrenzen !
    Jemand Tipps für mich ???
    Das mit dem Batteriesymbol iritiert mich etwas , warum leuchtet das leicht ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 365

    365 Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    zZt Übergangsweise Opel Omega B 2.0 8V
    Moinsen OHC

    Habe mir ja auch 2 cossis wieder zugelegt >.<
    Die Limo habe ich schon mal abgeholt und da is fast das gleiche Fehlerbild bis auf die Lüftermotoren.
    Bei dem Fahrzeug ist es aber offentsichtlich das der kabelbaum Motor-Getriebe mit seiner FCKW Freien Kunstoffummantelung durch die Wärmequelle, die zwischen den beiden klappernden domlagern liegt zerstört worden ist.
    Eig sollte man ja schlau aus vorherigen fehlern sein :rotwerden:. (siehe Neuanschaffung Cossi)
    Eig heisst es ja "Man lebt nur einmal" doch gehässiger weise habe ich von einem Arbeitskollegen jetzt gehört, nachdem ich ihm die Probleme ma so aufgezählt habe.
    "Man fährt ihn nur einmal"
    Egal "Einmal schmutzige finger,immer schmutzige finger":lol:
    Nun wieder zum eig Thema.
    Ich rate dir mal den Kabelbaum ins visir zunehmen bevor du das mit dem sicherungskasten in angriff nimmst.
    Aber ich lehne mich damit nich zuweit ausem fenster denn es soll ja auch cossis geben die noch ein intakten Blutkreislauf haben ;)

    So dann warte ich mal ab was du bei deinem so für fehler findest :)

    Gruß 365
     
  4. #3 OHCTUNER, 10.12.2012
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    34
    Vom Vorbesitzer weiß ich das diese Probleme nach einer Auspuffschweißerei angefangen haben , ohne Probleme auf die Bühne , danach ging nix mehr und die Probleme fingen an !
    Haben wohl auch defekte Kabel gefunden und wohl was repariert , weiß leider nichts genaueres darüber wo genau !
    Hab heute mal was rumprobiert , sobald ich am Pluspol das Kabel wo in den Zusatzkasten auf der Beifahrerseite dran ist , fängt die Elektronik zu spinnen an , klackern am ABS-Block und Lüfterlauf mit leichten Aussetzern , als wenn ein Wackler drauf wäre , ansonsten laufen die Lüfter gnadenlos durch ohne Zündung !
    Werde den Zusatzkasten wohl mal zerlegen und schauen wie das von unten aussieht !
     
  5. 365

    365 Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    zZt Übergangsweise Opel Omega B 2.0 8V
    Ok auch mal was anderes.

    Falles der Sicherungskasten hin sag bescheid ich hab noch ein;).
    Aber mach ma foto von innenleben. Würd ich auch ma gern sehen.
     
  6. #5 V6-24vChristian, 11.12.2012
    V6-24vChristian

    V6-24vChristian Ford Sierra Mk1 Freak

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    3x Ford Sierra Mk1
    ohhhh, und die haben die Batterie nicht abgeklemmt bestimmt?? Dann könnten die Steuergeräte hinnüber sein. Schweiß und angeklemmt batterie ist nicht gut......

    Und hebe mal die Sicherungskästen an, nicht das was verschmort ist unten drunter.
     
  7. #6 Scorpio Mike, 11.12.2012
    Scorpio Mike

    Scorpio Mike Forum As

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio Ghia Limousine,1998, 2.3 16V
    Hallo
    @OHCTUNER
    Ich sage trotz der Probleme mal viel Spaß mit dem Wagen, ist ernst gemeint.:)
    Solltest du Schaltpläne zur Diagnose benötigen, melde dich einfach bei mir.
    Gruß
    Scorpio Mike:cooool:
     
  8. #7 OHCTUNER, 11.12.2012
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    34
    Jo , gut zu wissen , mir fehlt gerade die Zeit da ran zu gehen und das Wetter ist auch nicht gerade hilfreich !
    Hätte die Karre zurück geben können , aber ich denke mal das Auto hat das Zeug für eine gute Hassliebe !
    Ich muß erst mal rausfinden wo die an den Kabels rumgebastelt haben , weil bei der Probefahrt , die Überführung und gut 3 Wochen bei mir rumstehen mit angeklemmter Batterie , waren diese Probleme die ich jetzt habe noch nicht so stark vorhanden , das fing erst richtig an nach einer größeren Fahrt im Schnee !
    Hinfahrt war okey , Auto abgestellt und das Elend nahm seinen Lauf seit dem !
    Hab mir am Freitag Urlaub genommen , da werde ich mal zu den Bastlern fahren und rausfinden wo die überall rumgeflickt haben !
    Ich klemm die Batterie auch nicht zum schweißen ab , aber bei mir funktioniert das , weil ich weiß was dabei zu beachten ist , wenn die Masse an der richtigen Stelle mit Kontakt angebracht ist , kann da nix passieren !
    Wenn ich geahnt hätte was daraus passiert , hätte ich es selber gemacht , aber hinterher ist man immer schlauer , dafür ist es jetzt zu spät !
     
  9. #8 OHCTUNER, 11.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.12.2012
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    34
    So , seit heute hat er auch noch böse Motoraussetzer die während der Fahrt zum ausgehen führen können , ist bei Betriebstemp eher weniger der Fall , aber leichte Zucker hat er schon die ganze Zeit während der Fahrt und Standgasschwankungen , jenseits der 90 läuft er besser !
    Hab jetzt nur noch Lüfter 2 unter Strom , der läuft ständig an und aus , bleibt auch mal mit längerer Pause aus und man hört halt ständig wo ein Schaltklacken im Auto ohne Zündung an !
    Wenn während der Fahrt da der Strom wo arbeitet , zuckt auch kurz öfters das Fahrtlicht sichtbar !
    Welches Relais könnte das sein und wo , das da Strom ohne Zündschlüssel freigegeben wird ?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Fordbergkamen, 12.12.2012
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Moin OHC,
    das mit der Masse wird wohl das große Problem sein. Ich gehe mal davon aus das sich der Strom seinen Weg über diverse kleine Kabel gesucht hat und diese mehr oder weniger abgeraucht sind. Auf deutsch: Kabelbrand
    Zumindestens erklärt es warum es mal geht und nach feuchtem Wetter nicht mehr.
    Wünsche dir viel Spass beim absuchen des Kabelbaums,
    MfG
    Dirk
     
  12. #10 OHCTUNER, 12.12.2012
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    34
    Naja , das Teil ist trotzdem fahrbar , werde alle Stromkreise die ich nicht wirklich brauche still legen , die Spinnereien haben sich jetzt schon etwas gelegt !
    Das Zündschloss macht Ärger , scheint recht ausgelutscht zu sein , kann man da was machen ?
    Gibt es Probleme wegen der WFS , wenn ich das tausche ?
     
Thema:

Elektrikprobleme 96er Cossi

Die Seite wird geladen...

Elektrikprobleme 96er Cossi - Ähnliche Themen

  1. Escort 5 (Bj. 90-92) GAL/ALL/AVL suche Gutachten fur 6,5 x 16 Cossie design von Ronal

    suche Gutachten fur 6,5 x 16 Cossie design von Ronal: suche Gutachten fur 6,5 x 16 Cossie design von Ronal . Habe vorne 195/45 16 und hinten 205/50 16. Brauche nur ne Bestätigung damit ich die hier in...
  2. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Elektrikprobleme NSL und Tür-Auf

    Elektrikprobleme NSL und Tür-Auf: Taach an alle Schrauber und Gelehrten, wollte mit unserem Cabrio MK7 BJ 97, 1.6 Zetec 90PS den ich vor der Presse gerettet habe wie alle 2 Jahre...
  3. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Umbau auf Focus Scheibenbremse hinten und Cossi Bremse vorn

    Umbau auf Focus Scheibenbremse hinten und Cossi Bremse vorn: Da mein Projekt langsam aber sicher Form annimmt und die olle Bremse so oder so überholt werden musste, da sich nur noch 3 Räder widerwillig...
  4. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR 95er Cossi Wandlerüberbrünkung defekt ? oder Getriebe ?

    95er Cossi Wandlerüberbrünkung defekt ? oder Getriebe ?: Moin moin ... nach langer Zeit melde auch ich mich mal wieder ^^ , hatte nun einige zeit Ruhe mit meinem Cossi. Nun ist mir aber folgendes...
  5. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Getriebe vom 96er 1,6 in mk 2 1,8, geht das ?

    Getriebe vom 96er 1,6 in mk 2 1,8, geht das ?: Hallo, bei meinem Mondeo hat sich der Syncronring am 3ten Gang verabschiedet. Brauche also ein anderes Getriebe. Ich könnte ein Getriebe sehr...