KA 1 (Bj. 96-08) RBT Elektrische Fensterheber geht nur manchmal

Dieses Thema im Forum "KA Mk1 Forum" wurde erstellt von redka, 29.04.2009.

  1. redka

    redka Neuling

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe eine kurze Frage und hoffe hier richtig zu sein.
    Bei meinem Ka Bj. 1997 gehen die elektrischen Fensterheber ab und zu nicht.
    Das heißt es kann sein das sie heute ohne Probleme gehen und morgen nicht, usw..
    Es tritt dann immer auf beiden Seiten auf und ich kann sie dann weder auf der Fahrer- oder Beifahrerseite bedienen.
    Auto an und aus machen bringt auch nichts. Sicherung ist i. O..
    Danke im vorraus für Eure Infos.......
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Agamemnon, 30.04.2009
    Agamemnon

    Agamemnon KA Owner Germany

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford KA GT
    Überprüf mal die Kabel in den Türschläuchen, da gibt es gelegentlich Kabelbrüche.
     
  4. emacs

    emacs Neuling

    Dabei seit:
    18.08.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka, 2005, 70 PS
    Ich verstehe die Antwort nicht. Warum soll ein Kabelbruch in einer Tür dazu führen, dass auf beiden Seiten die Fensterheber nicht mehr gehen?

    Interessiert mich brennend, da ich dasselbe Problem habe - eines schönen Tages im Urlaub blieben die Fenster unten, Betätigen der Schalter brachte gar nichts, es machte nicht mal Klick. Nach dem Losfahren ging es plötzlich wieder; Fenster zugemacht, und seitdem ist wieder alles tot.

    Die Sicherung ist ok, ein Relais scheint es nicht zu geben - zumindest nicht auf dem Sicherungskasten unten links unter dem Armaturenbrett.

    Und ich habe keine Lust, damit in eine Ford-Werkstatt zu gehen, weil ich befürchte, dass die auf Verdacht einen Haufen teurer Teile austauschen.
     
  5. maat.k

    maat.k " Frauenversteher "

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Kombi DYB 2012 Diesel 1560ccm 115PS Ecco
    Der SCHNELL-TEST:

    Fenster geht nicht hoch oder runter

    Zündung an ...?

    Finger auf Fenstertaster

    gedrückt halten

    Tür öffnen + und schließen

    Je nach Ergebnis weiter verfahren ....
     
  6. #5 Agamemnon, 19.08.2010
    Agamemnon

    Agamemnon KA Owner Germany

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford KA GT
    Die Fensterheber funktioniern grundsätzlich nur dann, wenn beide Schalter eine Verbindung zueinander haben. Wenn du den Schalter auf der Beifahrerseite ausbaust, geht auch der Fensterheber der Fahrertür nicht mehr und umgekehrt.
     
  7. emacs

    emacs Neuling

    Dabei seit:
    18.08.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka, 2005, 70 PS
    Ah - darum also. Und das mit dem Tür bewegen war auch ein guter Tipp - Kabelbruch am Stecker im A-Holm links, beim Ausbau hat sich das Massekabel dann ganz verabschiedet - was auch bestimmte Merkwürdigkeiten bei der Zentralverriegelung erklären dürfte.

    Mal schauen, was Ford für das Teil aufruft und ob ich es materialschonend eingebaut bekomme ....
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. maat.k

    maat.k " Frauenversteher "

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Kombi DYB 2012 Diesel 1560ccm 115PS Ecco

    ... da halte uns mal bitte darüber auf dem laufenden .....

    :rauchen:
     
  10. #8 emacs, 28.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2010
    emacs

    emacs Neuling

    Dabei seit:
    18.08.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka, 2005, 70 PS
    Fensterheber gehen wieder, aber Türschloss zwischenzeitlich nicht mehr

    Heute kam der letzte Woche bestellte Kabelbaum für die linke Tür (56 €).

    Es waren alle Stecker recht leicht abziebar - bis auf den Anschluss vom Türschloss. Auch nach dem Lösen der drei Kreutzschlitzschrauben, die das Schließmechanismus halten, sah ich keine Chance, an den Stecker zu kommen, der unten hinten in der Tür sitzt. Und zum Ausbohren der Blindnieten und Ausbauen der ganzen Mimik hatte ich keine Lust.

    Also kurzentschlossen das Kabel durchgetrennt und altes und neues Kabel mit einem Vierfachstecker verbunden. Als die Tür noch halb zerlegt war, funtionierte auch alles bestens - Fensterheben ok, ZV ok, linker Lautsprecher ok.

    Nach dem Zusammenbau gingen auch die Fensterheber immer noch (dito Lautsprecher) - aber die ZV nicht mehr. Beim Betätigen per Schlüssel - egal ob links oder rechts - schließen die Türen und öffen sofort wieder. Das passiert nicht, wenn man von innen via Türöffnerhebel verschliesst - dann gehen die Türen fein zu.

    Einmal angenommen, es liegt nicht an Pfusch an dem erwähnten vierpoligen Stecker -- kann es noch andere Gründe geben? Mechanische Probleme? Den Effekt kenne ich nämlich - er tritt auch auf. wenn jemand den Türgriff beim Schließen betätigt.

    Nachtrag: Es war ein mechanisches Problem. Ich hatte den Bowdenzug vom Türöffnerhebel zum Schloss falsch verlegt, sodass er unter Spannung stand. Nachdem dieser Fehler beseitigt ist, funktioniert alles bestens.
     
Thema:

Elektrische Fensterheber geht nur manchmal

Die Seite wird geladen...

Elektrische Fensterheber geht nur manchmal - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Sitz umklappen geht nicht mehr

    Sitz umklappen geht nicht mehr: Hallo zusammen, vor einigen Monaten ist mir auf der Beifahrerseite diese schwarze Klappe abgebrochen um den Sitz umzuklappen ( 3-Türer). Ich weiß...
  2. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.

    Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.: Habe bei meinem 91 er Sierra mit DOHC Motor und MT75 Getriebe ein Leerlaufproblem. Sobald der Motor etwas auf Temperatur kommt sägt er im Leerlauf...
  3. Focus MK2 1.6 16V Servolenkung geht im Standgas nicht 2004

    Focus MK2 1.6 16V Servolenkung geht im Standgas nicht 2004: Hallo, nachdem die Servolenkung bei meiner Mutter ihrem Focus MK2 ausgefallen ist, habe ich die Servopumpe getauscht. Grund dafür war ein...
  4. Escort geht an der Ampel regelmäßig aus

    Escort geht an der Ampel regelmäßig aus: Hallo mein Escort geht an der Ampel regelmäßig aus, starten tut er dann wieder ganz normal.lg
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fensterheber Problem

    Fensterheber Problem: Hallo! Hab mir einen gebrauchten Focus Kombi gekauft. Bin nun drauf gekommen das der hintere Fensterheber (Beifahrerseite) sich nicht so weit...