Elektrischverstellbarer Sitz

Diskutiere Elektrischverstellbarer Sitz im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hätte da so nen Elektrisch verstellbarern Sitz in aussicht. Is auch von nem Mondeo MK1. Ist es möglich den Motor von dem Sitz auszubauen und in...

  1. #1 darkmaster, 15.01.2008
    darkmaster

    darkmaster Mondeo Cruiser

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz CLK200 Kompressor, Elegance
    Hätte da so nen Elektrisch verstellbarern Sitz in aussicht. Is auch von nem Mondeo MK1. Ist es möglich den Motor von dem Sitz auszubauen und in meinen Sitz im Mondeo einzubauen ?
    Der Sitz mit der verstellung ist ja eig. okay, hat aber keine Sitzheizung und meiner hat eben eine.
    Und ich will eben die Sitzheizung behalten und zusätzlich noch die elektrische Sitzverstellung.
    Ist das möglich ?
     
  2. #2 petomka, 15.01.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    normalerweise müsste es reichen, wenn du das Sitzuntergestell umbaust, somit kannst du dein Sitzheizung behalten un hast zusätlich einen elektrischen Sitz (in der Verstellung)
     
  3. #3 darkmaster, 15.01.2008
    darkmaster

    darkmaster Mondeo Cruiser

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz CLK200 Kompressor, Elegance
    Okay danke schonmal, wer das vll schonmal gemacht hat oder mehr dazu weiß, bitte schreibts mir.
     
  4. #4 MucCowboy, 16.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.916
    Zustimmungen:
    410
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    @Tom: der MK1 hat federgespannte, der MK2 pyrotechnische Gurtstraffer. Ein Umbau ist nicht so ganz ohne.

    @darkmaster: also ich hab die Erfahrung gemacht, dass der Sitzmotor NICHT passt. Da bin ich auch schon reingefallen. Der vom MK1 (im Bild links) hat eine lange Welle und ist mit eigenen Haltewinkeln an der Unterseite vom Sitz angeschraubt, der von MK2 dagegen (rechts) hat eine sehr kurze Welle und ist fest mit dem Schneckengetriebe verbunden. Keine passenden Halterungen für den MK1-Motor vorhanden. Einen MK1-Sitzmotor hab ich deswegen auch noch rumliegen.

    EDIT: Wie Du siehst, hab ich den Sitzmotor selber schon aus- und eingebaut. Das ist keine große Sache. Die Konsolen dagegen noch nicht, war bislang nicht nötig. (ich liebe meine Festival Sportsitze)

    Du machst die seitliche Plastikverkleidung weg (3 Schrauben, hinten ein Clipp, diesen von innen mit der Zange zusammendrücken). Dann löst alle sechs Schrauben, die die Sitzschienen am Boden befestigen (2 vorne, vier hinter Plastikkappen hinten). Dann kippst Du den Sitz auf die Rückbank zurück. Alle Kabel und der Gurt bleiben dran. Der Sitzmotor ist vorne mit einem Bolzen gesichert (auf dem Bild zu sehen), hinten mit einem Segerring. Der Ausbau ist dann garnicht schwierig. Zieh vorher zur Vorsicht die Sicherung 28 raus, denn der Sitzmotor bekommt Dauerplus.

    Grüße
    Uli
     
  5. #5 darkmaster, 16.01.2008
    darkmaster

    darkmaster Mondeo Cruiser

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz CLK200 Kompressor, Elegance
    Ich will ja keinen Ausbauen sonder einbaun, da ich jezt noch keinen drin habe.
    Hab aufn Schrottplatz nen MK1 gesehn mit der E-verstellung. Ich hab ja auch nen MK1 also müsste das eig. passen oder ? wo wird der Motor dann befestigt wenn noch keiner drin war ? Oder ist da evtl. was vorgesehen ?
     
  6. #6 MucCowboy, 16.01.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.916
    Zustimmungen:
    410
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ach so, jetzt verstehe ich. 99% der Anfragen nach Sitzverstellung handeln nämlich von einem kaputten Zahnrad im Antrieb und der Frage, wie mal es reparieren kann. Sorry für die falsche Annahme.

    Beim MK1 sollte unter dem Sitz etwas über die Mitte eine Metall-Lasche herausstehen, wo der Motor mit seiner Rückseite angeschraubt wird.

    Klar, MK1-Sitzkonsolen passen in MK1-Mondeos. Du könntest auch die ganze Konsole tauschen, je nachdem was Du vom Schrott besser bekommst. Lass Dir aber vorher von einem Fachmann (Petomka?) erklären was mit dem Gurtstraffer zu beachten ist, sonst besteht ziemliche Verletzungsgefahr. Der Gurtstraffer ist nämlich vorgespannt und die Feder wird unkontrolliert frei, wenn man wo falsches drangeht.

    Grüße
    Uli
     
  7. #7 Fordbergkamen, 17.01.2008
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.109
    Zustimmungen:
    29
    Hallo,
    der Gurtstraffer hat einen Bowdenzug zum Verstellhebel hin, damit wird der Straffer bei jeder Sitzverstellung gesperrt.
    Bei Arbeiten wird dieser Zug am Verstellhebel ausgehangen und normal mit einem Plastikclip im ausgezogenen Zustand gesichert. Dieser Clip ist aber über Ford nicht mehr lieferbar, ich habe aufgesägte Muttern ( M5 / M6 ) genommen und wie eine Perlenkette aufgefädelt und mit Isolierband befestigt.
    Wie geschrieben, bei jeder Sitzverstellung wird das Teil gesichert, daran sieht man wie empfindlich er ist, ein falscher Blick oder heftige Bewegungen führen zur Auslösung, da ist Power drin. Wenn die Finger im Weg sind, sind sie ab.
    Alle Arbeiten an dem System sind normal Werkstattsache, wenn du es umbedingt selber machen möchtest sei vorsichtig.
    Ich übernehme keinerlei Haftung oder Verantwortung.
    MfG
    Dirk
     
  8. #8 MucCowboy, 17.01.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.916
    Zustimmungen:
    410
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Danke, Dirk. Genau so eine Erklärung hab ich mir vorgestellt. Da ich als MK2-Fahrer das System nicht so genau kenne, wollte ich nichts ungenaues schreiben, was dann böse Folgen haben könnte.

    Grüße
    Uli
     
  9. #9 darkmaster, 17.01.2008
    darkmaster

    darkmaster Mondeo Cruiser

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz CLK200 Kompressor, Elegance
    Gurtstraffer, für was ist der ? Das er den Gut straft is mir ja ziemlich Klar, aber wann ? Wo Sitz der ? Wiso löst da ne Feder aus ? Hab von dem Teil noch nix gehört ? Sorry
     
  10. #10 Fordbergkamen, 17.01.2008
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.109
    Zustimmungen:
    29
    Hallo,
    der sitz am Sitz, schau dir dein Gurtschloß mal genauer an, das Drahtseil führt über eine Umlenkung zu einem schwarzen länglichen Kasten unterhalb der Sitzfläche (Sitzgestellaußenseite / Richtung Mitteltunnel).
    Bei einem Unfall wird durch die Verzögerung der Mechanismus ausgelöst und der Gurtstraffer strafft den Gurt, indem er das Gurtschloß nach unten zieht.
    Ich würde dir raten einen eventuellen Umbau in der Werkstatt machen zu lassen.
    Da wie bereits oben geschrieben besondere Massnahmen zu ergreifen sind.
    Da du anscheinend nicht über das nötige Wissen verfügst, lasse bitte die Finger von dem Teil.
    MfG
    Dirk
     
  11. #11 MucCowboy, 17.01.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.916
    Zustimmungen:
    410
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Gurtstraffer und Airbags sind aufeinander abgestimmt, nur zusammen bieten sie bei Frontalaufprall guten Schutz. In normaler Lage dauert es beim Crash zu lange, bis der Automatikgurt einhakt und Du gehalten wirst. Bis dahin bist Du schon volle Sahne in den Luftsack geknallt, der Dir entgegenschließt. Und der Luftsack wirft Dich dann heftigst wieder zurück. Die Folge sind sehr oft schwere Halswirbel-Verletzungen, besonders da bei den meisten Fahrern die Kopfstütze falsch eingestellt ist. Durch die Gurtstraffer wird dieser Rückprall verringert, indem Du daran gehindert wirst, so weit nach vorne zu fliegen.

    Die Gurtstraffer im MK1 funktionieren durch einen Trägheitshebel, der eine sehr starke, vorgespannte Feder freigibt. Und diese Feder zieht an den Seilen das Gurtschloss nach unten und kürzt so für Dich den Gurt. Wenn man da falsch daran hantiert, wird die Feder vielleicht frei wenn Du die Finger drin hast und - AUA !! In späteren Mondeos sind deshalb keine Federn mehr verbaut sondern kleine Sprengladungen wie im Airbag, die elektrisch gezündet werden.

    Ich hoffe, das war verständlich.

    Grüße
    Uli
     
Thema:

Elektrischverstellbarer Sitz

Die Seite wird geladen...

Elektrischverstellbarer Sitz - Ähnliche Themen

  1. Suche sitze ford fiesta Sport

    Suche sitze ford fiesta Sport: Hallo suche sitze für mein fiesta Sport in Raum Köln die mit dem Gurtstraffer zusammen passen, hätte im Angebot zum tauschen vielleicht die VfL...
  2. Klappern Beifahrerseite (Lüftung unter Sitz)

    Klappern Beifahrerseite (Lüftung unter Sitz): Hallo, ich habe seit einigen Monaten einen C-Max Bj. 2012 und stelle seit ein paar Wochen ein Klappern (wahrscheinlich nichts metallisches,...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 In Sitze Sitzheizung ausbauen & wieder einbauen

    In Sitze Sitzheizung ausbauen & wieder einbauen: Hallo zusammen, Ich bräuchte hilfreiche Informationen über den Ausbau bzw. Wiedereinbau der originalen Sitzheizung. Leider hat mir die SuFu...
  4. Suche Recaro Sitze für Cmax 2015FL

    Suche Recaro Sitze für Cmax 2015FL: ist zwar die Focus Rubrik aber hab gehört die passen auch beim CMax Ich habe El. Sitzheizung sonst alles manuell
  5. Biete Sitze Sitzanlage vo/ hi Focus MK 3 passen für VFL und FL

    Sitze Sitzanlage vo/ hi Focus MK 3 passen für VFL und FL: Aus 2012 er Focus MK 3 Turnier Trend passen auch in die 5 türige Limousine 55 TKM Sitzleistung NR und Tierfrei Vordersitze beide mit...