Focus II ST (Bj. 05-10) D*3 Elektronikaussetzer

Diskutiere Elektronikaussetzer im Ford ST, RS & Cosworth Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo zusammen, ich hab bei meinem Focus ST (BJ2010) seit ein paar Tagen das Problem, dass die Elektronik für kurze Zeit aussetzt. Das Ganze...

  1. #1 Sleipnir_, 28.09.2010
    Sleipnir_

    Sleipnir_ Neuling

    Dabei seit:
    10.07.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich hab bei meinem Focus ST (BJ2010) seit ein paar Tagen das Problem, dass die Elektronik für kurze Zeit aussetzt.

    Das Ganze äussert sich so, dass das Radio für einen Sekundenbruchteil aussetzt und eine rote Warnleuchte (siehe Bild) sehr kurz aufleuchtet (In der Beschreibung hab ich nichts zu dieser Lampe finden können). Zusätzlich erlischt das Display der Klimanlage für 1-2 Sekunden.
    Das passiert unregelmässig. Manchmal innerhab von 20 Sekunden, dann mal wieder 30 Minuten garnicht.
    Dem Motor merkt man in dieser Zeit absolut garnichts an. Ebenso sind alle anderen Amarturen weiter beleuchtet und das Licht der Scheinwerfer geht auch noch.
    Dabei ist egal ob ich stehe, oder fahre. Hab es allerdings bis jetzt nur bei laufendem Motor beobachten können.

    Habt ihr ne Idee, was das sein könnte? Evtl Lichtmaschine?
    Was könnte ich probieren?

    Danke für eure Hilfe.
    Sleipnir
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 zischka, 29.09.2010
    zischka

    zischka Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ka bjh.02
    hmm eigenartig...

    also die leuchte zeigt eigentlich immer nur eine Meldung an. Sprich wenn im BC ne warnung wie Motorstörung angezeigt wird, leuchtet als warnlampe diese Leuchte auf.

    Was es jedoch sein könnte, da habe ich kein Schimmer. vielleicht nen Software problem?... du hast doch noch garantie, stell deinem nächsten Händler den wagen hin und sag er soll es beheben. Mach dir keinen Kopf, wenn du noch garantie hast ;) :lol:
     
  4. #3 Devil | Ben, 29.09.2010
    Devil | Ben

    Devil | Ben Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2010
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST
    er meint die obere leuchte die is von der wegfahrsperre
     
  5. #4 Sleipnir_, 29.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.2010
    Sleipnir_

    Sleipnir_ Neuling

    Dabei seit:
    10.07.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    @zischka: ja, die Variante mit der Garantie lass ich mir offen, wenn hier nichts bei raus kommt ... danke :)

    @ Devil: Danke für die Aufklärung. Warum zur Hölle steht das nicht in der Bedienungsanleitung?
    Was aber drin steht (wenn man erstnal weiss, wofür die Leuchte is -.-), ist, dass die Leuchte unregelmässig blinkt, wenn der Schlüssel nicht erkannt wird. Evtl sollte ich mal probieren, den Schlüssel nicht zusammen mit dem Handy in die Hosentasche zu stecken.

    Wer ich morgen mal probieren. Danke für eure Hilfen.

    Sleipnir

    edit: achja, und Zweitschlüssel werd ich mal probieren, um eine leere Batterie auszuschliessen.
     
  6. #5 sumpfgras88, 29.09.2010
    sumpfgras88

    sumpfgras88 Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST MK3FL 2015, 2.0T
    ALso als ich meinen ST gekauft habe, wurde mir auch auf anhieb gesagt ich soll den Schlüssel NICHT mit dem HAndy zusammen in der tasche haben da es dort störungen geben kann. Wäre natürlich jetzt sehr wahrscheinlich das es evtl. damit was zu tun hat. denn der motor läuft jaa uch weiter wenn man mit dem schlüssel das fahrzeug verlässt und einer fährt dann damit weg ;)
     
  7. #6 zischka, 30.09.2010
    zischka

    zischka Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ka bjh.02
    dann jedoch geht der aus, wenn jemand mit dem auto weg fährt und der Schlüßel nicht im wagen ist. der wagen geht ja schon nicht an, wenn der schlüßel auch nur neben dem fahrzeug liegt. zumindestens ist es so beim neuen Mondeo...
     
  8. #7 Sleipnir_, 30.09.2010
    Sleipnir_

    Sleipnir_ Neuling

    Dabei seit:
    10.07.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Das gleiche Problem auch ohne Handys :/

    Werd ich wohl mal mit meinem Freundlichen besprechen und mich dann hier nochmal melden.

    Sleipnir
     
  9. #8 sumpfgras88, 01.10.2010
    sumpfgras88

    sumpfgras88 Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST MK3FL 2015, 2.0T

    Der ST geht NICHT aus er bleibt brav an und lässt einen damit wegfahren :-)

    @sleipnir hmm das ist natürlcih doof, hoffe dein freundlicher findet den fehler schnell und er ist einfach zu beseitigen
     
  10. #9 Devil | Ben, 01.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2010
    Devil | Ben

    Devil | Ben Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2010
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST
    richtig kann ich nur bestätigen wenn der st gestartet wurde lauft der bis man ihn aus macht mit oder ohne schlüssel im fahrzeug


    zu dem fehler gehen bei dir auch alle lichter im tacho an und so


    fals ja hätte ich ne vermutung was es ist
     
  11. #10 Sleipnir_, 01.10.2010
    Sleipnir_

    Sleipnir_ Neuling

    Dabei seit:
    10.07.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Nee, ist wirklich nur die kleine Warnleuchte, die an geht.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 zischka, 02.10.2010
    zischka

    zischka Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ka bjh.02
    hmm achso.... naja gut, ich konnte es jetzt nur vom Mondeo sagen...
     
  14. #12 Sleipnir_, 12.04.2011
    Sleipnir_

    Sleipnir_ Neuling

    Dabei seit:
    10.07.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    So, war nun endlich mal bei Ford.
    Sie haben den Fehler gefunden. Es war das GEM-Modul, welches wohl nen Wackler hatte.
    Es wurde gereinigt und nun ist wieder alles in Ordnung.

    Danke trotzdem für eure Rateschläge.

    Gruß
    Sleipnir
     
Thema:

Elektronikaussetzer