Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Elektronikfragen zwecks Umbau

Dieses Thema im Forum "Scorpio Mk1 Forum" wurde erstellt von Totto V6, 08.08.2012.

  1. #1 Totto V6, 08.08.2012
    Totto V6

    Totto V6 Neuling

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW-Bus T3
    Baujahr 88
    2.9 cossy
    Hallo Leute
    Ich bin hier Neu im Forum, hab aber schon ein paar mal hier "Spioniert"!
    Ich fahre einen VW-Bus T3. Dieser fuhr bis letzte Woche mit einem Ford 2.9 Efi V6 Motor, bis die Kasseler Berge ihm einen unschönen Hitzetod wegen fefekter Wasserpumpe beschert haben!
    Den Motor habe ich vor etwa 5 Jahren selbst eingebaut und letztes Jahr habe ich noch ein Umbau auf Renault UN1 Getriebe getätigt.
    Nun habe ich einem kommpletten Scorpio Cossy 24V gekauft und will ihn einbauen! Dazu folgende fragen:
    1.Habe gelesen das man bei Umbau auf schalter am Steuergerät Kabel brücken muß welches ist dieses?
    2. Hat jemand einen Schaltplan der Motorsteuerung als PDF? (Habe schon einen unleserlichen rauskopiert , kann aber die Kabelnummern nicht erkennen.
    3. Wenn dem Motor das VSS Signal fehlt, läuft er dann noch? (Klar ist das Schubabschaltung Bordkomputer und Tempomat nicht mehr funzt)
    4. Kann man die 2 Lambdasonden irgendwie auf eine dezimieren und beide Kabel an eine anschließen?
    Das wärs vorerst an fragen , einige habe ich bestimmt noch, aber ich will euch nicht gleich im ersten Posting bombardieren
    Ach ja fast vergessen es handelt sich um den BOA Motor aus Scorpio 1
    Vielen Dank schonmal im vorraus!!!!
    MfG Totto
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OHCTUNER, 08.08.2012
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.881
    Zustimmungen:
    34
    Ist nur das Kabel für die Anlassersperre wenn bei Automatik der Hebel nicht auf P oder N steht , welches Kabel das ist weiß ich nicht , ist aber keine große Sache !
    Wenn bei mir das Signal vom VSS fehlt , nimmt der Motor später das Gas an und läuft nicht optimal , dafür solltest du eine Lösung finden , ohne ist nicht wirklich sinnvoll !
    Warum willst du eine Lambdasonde abklemmen , ergibt überhaupt keinen Sinn , an der Stelle wo die sitzen stören die für den Umbau nicht , bis zu den Vorkats kann das alles bleiben , erst danach änderst du die Rohrführung um wieder zum Heck mit dem Auspuff zu kommen , keine große Sache , passende Rohrbögen bekommt man fertig zu kaufen !
     
  4. #3 Totto V6, 09.08.2012
    Totto V6

    Totto V6 Neuling

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW-Bus T3
    Baujahr 88
    2.9 cossy
    Hallo Snööp
    Vielen Dank schonmal für die Info!
    Im Bus muß der Auspuff in die andere Richtung, da der Endschalldämpfer und die Kats vorne sind, daher dachte ich könnte ich die Rohrführung beibehalten! Notfalls muß ich neu bauen! Bögen hab ich da und Wig schweißen krieg ich auch hin!
    Das mit dem VSS Signal wäre nur Übergangsweise, denn ich muß den Geber der am Getriebe sitzt irgendwie an den Tachoausgang des Renault Getriebes kriegen!
    Also der Anlasser im Bus bleibt erhalten und wird extern angeschlossen somit fällt das brücken eh weg, aber ich habe irgendwo gelesen das das Steuergerät ne Brücke 3-4Gang braucht!
    MfG Totto
     
  5. #4 OHCTUNER, 09.08.2012
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.881
    Zustimmungen:
    34
    Wie gesagt Auspuff einfach was umbasteln , nimm doch erst mal den Puff von deinem alten V6 und pass den mit den Kats vom 24V an und erst mal gut !
    Mir ist übrigens klar wie rum der Motor im Bus verbaut ist !
    Wegen VSS schau mal beim Sierra 2.0 ohc Efi , der hat sowas auch nicht am Getriebe und wurde deswegen mit in die Tachowelle gebaut , ist quasi zweiteilig und dazwischen sitzt der VSS , mußt halt schauen ob der BOA mit den Werten klar kommt !
    Das mit der Brücke 3./4. Gang ist mir neu , wüsste nicht wozu das gut sein soll , klappt doch auch ohne wenn von Automatik auf Schaltgetriebe umgebaut wird , also vergess das erst mal wieder !
     
  6. #5 Totto V6, 10.08.2012
    Totto V6

    Totto V6 Neuling

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW-Bus T3
    Baujahr 88
    2.9 cossy
    Hallo Snöpp
    Das mit dem Auspuff sehe ich erstmal als weniger das Problem! Beim Bus wird der Tacho ja am Vorderad abgenommen somit habe ich ja den Wellen anschluß am Renault Getriebe frei. Ich habe mir den VSS Sigalgeber am Ford noch nicht genau angeschaut, komme erst am Montag damit auf die Bühne. Irgendwie werd ich den Geber schon an das Renault Getriebe bekommen. Wenn das Übersetzungsverhältnis nicht passt, müsste die Schubabschaltung trotzdem funktionieren, da das Steuergerät ja eigentlich nur wissen will ob ich stehe oder fahre.
    Weißt du ob es den Motor auch ohne Klima gab? Mir ist gestern im Stand bei laufendem Motor einfach so der Keilriemen gerissen(hat natürlich gleich das Kabel des Kurbelwellensensors abgerissen)da ich die Klima in Zukunft nicht brauche muß ich einen Neuen passenden Keilriemen haben oder weißt du die bezeichnung welcher passt ohne Klima?
    Ich will den Kabelbaum bis zum Steuergerät strippen bei Laufendem Motor, denn dann weiß ich gleich welches Kabel wichtig ist! Wenn der Motor ausgeht! Hat damals beim 12V auch gut geklappt!
    MfG Totto
     
  7. #6 OHCTUNER, 10.08.2012
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.881
    Zustimmungen:
    34
    Unterschätze den VSS nicht , den braucht das Steuergerät schon für mehr als nur stehen und fahren !
    Den an eine Tachowelle zu basteln sehe ich kein großes Problem , nutze also den Anschluss am Getriebe und bastel dir was , hauptsache Drehrichtung passt !
    Ich fahre einen 24V ohne Klima , geh einfach in den Laden und hol halt einen für ohne Klima !
    Keilriemen hab ich aber nicht , bei mir ist ein Flachrippenriemen verbaut , treibt Lima , Wapu und Servo an !
     
  8. #7 Totto V6, 13.08.2012
    Totto V6

    Totto V6 Neuling

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW-Bus T3
    Baujahr 88
    2.9 cossy
    Hallo Snöpp
    Vielen Dank für die ganzen Infos!
    Allerdings ist mir aufgefallen das der Umbau von 12V auf 24V nicht so schnell zu realisieren ist! (Brauche den Bus nächste Woche)! werde ich das im Winter machen, denn da ist der Bus abgemeldet.
    Den 12V habe ich am Samstag zerlegt und ausser Kaputte Kopfdichtungen und Kaputte Wasserpumpe nichts grösseres feststellen können, daher werde ich ihn nochmal reparieren!
    MfG Totto
     
  9. #8 OHCTUNER, 13.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2012
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.881
    Zustimmungen:
    34
    Überprüfe die Köpfe ob die wirklich noch gerade und plan sind !
    Solltest du wieder Dehnschrauben für die Köpfe nutzen , zieh die ruhig ca. 20° mehr an wie vorgeschrieben !
    Besser wären normale Sechskantschrauben vom 2,8er und die dann bis 115 Nm stufenweise anziehen , das wäre die beste Lösung als die Dehnkacke !
    Letzter Durchgang wiederholen , Ansaugbrücke 5 Nm mehr anziehen , auch wiederholen und du brauchst dann später nix mehr nachziehen !
    Wenn dein 2,9er Hydros hat , wunder dich nicht wenn der danach läuft wie ein Traktor , dann löse die Einstellschrauben von den Kipphebeln um 1,5 Umdrehungen , lass den Motor warm werden und dreh die Schrauben wieder so rein , danach ist Ruhe !
    Viel Spaß beim ZZP einstellen , der 2,9er ist bekannt dafür das die Markierung an der Riemenscheibe nicht immer stimmt , dann dreh einfach erst mal um geschätzte 5° früher und schau wie der damit läuft !

    Sollte dir der Umbau auf 24V doch zuviel Arbeit sein , melde dich und ich sag dir wie man aus dem 12V ca. 20 ps mehr recht preisgünstig rausholt !
    Wäre ja jetzt perfekt wo die Köpfe unten sind , aber du hast ja keine Zeit !
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 95Scorpio, 13.08.2012
    95Scorpio

    95Scorpio Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Div. Scorpio und Mustang
    Hallo Snöpp.

    "melde dich und ich sag dir wie man aus dem 12V ca. 20 ps mehr recht preisgünstig rausholt"

    Bin zwar nicht der Angesprochene, würde das aber auch gerne wissen, damit mein 4x4 etwas besser marschiert...

    Merci und en Gruess us Einsiedeln / CH

    Urs
     
  12. #10 OHCTUNER, 14.08.2012
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.881
    Zustimmungen:
    34
    Hab darüber schon Einiges hier geschrieben , schau erst mal über die Suche , erkläre das eigentlich immer das es nachvollziehbar ist , die Umsetzung steht natürlich auf einem anderen Blatt , ich hab es ja schon gemacht !
    Hab im Sept. Urlaub , bitte rechtzeitig anmelden bei Hilfe !
     
Thema:

Elektronikfragen zwecks Umbau

Die Seite wird geladen...

Elektronikfragen zwecks Umbau - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP LED Umbau

    LED Umbau: Hallo, ich habe vor die Handschuhfachlampe und Kofferraumlampe (beide Glassockellampen) gegen LED's auszutauschen. Ich brauche die genaue...
  2. Radio Einbau / Umbau Tipps

    Radio Einbau / Umbau Tipps: Hallo liebe Ford Besitzer :) Ich besitze meinen Cmax nun ca. Ein halbes Jahr und bin sehr zufrieden damit. Bis auf den Tausch der Lima, ist alles...
  3. Escort MK1 1600 Umbau auf T9 5-Gang Getriebe

    Escort MK1 1600 Umbau auf T9 5-Gang Getriebe: Servus Zusammen, ich habe zwar auf der letzten Seite bereits einen ähnlichen Thread gefunden aber dort ging es um den MK2 und einen OHV Motor....
  4. Motor Umbau

    Motor Umbau: Hallo zusammen Bin neu hier bei euch und gleich mal fragen. Hab mir einen 81er mk3 3 türer Kombi gekauft . Was für einen Motor kann man da rein...
  5. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Ambiente Frontgrill meets Umbau

    Ambiente Frontgrill meets Umbau: Hallo liebe Leute habe mir mal den orginalen Frontgrill umgebaut,weil der titanium mit der zeit langweilig wirkte und ich einen Wabengrill haben...