Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Elektronikprobleme mit Fensterheber und Scheibenwischer

Diskutiere Elektronikprobleme mit Fensterheber und Scheibenwischer im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, bin soeben beigetreten und hoffe, dass ich Hilfe bei meinen Problemen (Focus Bj 2002 Benziner) bekommen kann. Nach dem Start...

  1. Kadtem

    Kadtem Neuling

    Dabei seit:
    31.10.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bin soeben beigetreten und hoffe, dass ich Hilfe bei meinen Problemen (Focus Bj 2002 Benziner) bekommen kann.

    Nach dem Start funktionieren Fensterheber und Scheibenwischer nicht. Erst nach 500 - 1000 Meter entweder durch Betätigen Bremspedal oder automatisch von selbst gehen plötzlich die Schweibenwischer (vorne und hinten) an. Modus entspricht wenn ich die Waschanlage starte, d.h. Wischer laufen 5-6 Mal und dann nochmal einmal nach kurzer Pause, so wie wenn die Scheibenwaschfunktion gestartet wird. Und danach löst sich das Problem, so dass Fensterheber und Scheibenwischer wieder funktionieren. Das Problem fing am Anfang so an, dass alle Scheibenwischer losgingen, wenn ich den Rückwärtsgang einlegte. Jetzt wenn ich bremse oder auch nichts mache während der Fahrt.
    Ich frage mich, warum die Fensterheber und die Wischer zunächst blockiert sind (wohl kein Strom bekommen) und erst später mit dem Bremsen oder nichts tun plötzlich die Wischer (vorne u. hinten) angehen und die Blockade gelöst wird.

    Habe im Internet nach Lösungen gesucht, aber nichts gefunden, die gleiche Probleme hatten.

    Ich wäre sehr dankbar, wenn jemand mir hier weiterhelfen könnte. Bin leider nicht vom Fach und daher in dieser Hinsicht ein Laie.

    Viele Grüße
     
  2. #2 MucCowboy, 01.11.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    14.583
    Zustimmungen:
    514
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    das ist ja knifflig ;)

    Ich habe die Schaltpläne studiert und festgestellt, dass Fensterheber und Scheibenwischer elektrisch eigentlich nichts miteinander zu tun haben, außer dass der Strom über ein gemeinsames Relais (das sog. Zündungsrelais) zugeschaltet wird, immer dann wenn der Zündschlüssel auf Stellung II steht. Es kann nun sein, dass diesers Relais "hängt" und erst nach ein wenig Fahrt zuschaltet. Um das einzukreisen, prüfe und beantworte bitte folgende Fragen:

    1. hat das Auto 2 oder 4 elektrische Fensterheber?
    2. hat das Auto elektrische Sitzheizung?
    3. solange die Wischer / Fensterheber noch nicht funktionieren, funktioniert dann das Bremslicht auch nicht?
    4. dto. die weiße Rückfahrleuchte?

    Grüße
    Uli
     
  3. Kadtem

    Kadtem Neuling

    Dabei seit:
    31.10.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Uli,

    Focus hat nur vorne 2 elektrische Fensterheber und keine Sitzheizung. Punkt 3. und 4. prüfe ich noch (erst ggn Abend).
    Aber eins kann ich Dir schonmal mitteilen, dass wie geschrieben das Problem zum ersten Mal beginn als ich den Rückwärtsgang einlegte (ca 1 Jahr her).
    Das wichtigste jetzt. Ich hatt zuvor Wasser im Rückwärtganglicht, was ich entleert und sauber gemacht hatte. War auch leicht oxidiert. Fiel mir gestern morgen ein. Und gestern habe ich festgestellt, dass das Rückfahrlicht nicht leuchtet. das kann nur daran liegen (hoffentlich). Ich hatte auch mal Glühbirne von rechter Bremse ausgetauscht und oben eine Diode der Bremsleuchte. Weiß nicht, ob das auch wichtig ist.

    Aber die Scheibenwischer gehen auch manchmal los während der Fahrt wenn ich nichts tu (glaube wenn das Auto etwas wackelt bzw. einen Stoss durch Unebenheit abbekommt.
    Und noch eine Erkenntnis. Letztens wo ich bremste und die Wischer losgingen, dann habe ich in diesem Moment den linken Fensterheber betätigt und die Wischer blieben auf halber Strecke stehen und stopten als ob ich sie ausgeschaltet habe. Sehr merkwürdig. Es muss eine Verbindung von Fensterheber zu den Wischern geben, sonst wäre es nicht so gekommen. Oder es war reiner Zufall. Kann es nochmal ausprobieren. Ich habe nur Angst, dass ich was an den Wischer dadurch kaputt mache.

    Ich hatte aucham Freitag im Leerlauf getestet. Wenn ich ca zehnmal den rechten Fensterheber (vom Fahrerseite) betätigte, dann ging das rechte Fenster runter.
    Aber auch nur dann wenn Motor lief und nicht bei Zündung. Interessant. Manche Sachen fogen wohl zufällig und da wird es schwer den Fehler zu finden. Aber Rückwärtslicht könnte ein entscheidender faktor sein.

    Viele Grüße
    Kadir

    - - - Aktualisiert - - -

    Hi Uli,

    ich kann mit dem Schlüssel nicht per Fernbedienung die Türen öffnen. Habe Batterie ausgetauscht, aber half trotzdem nicht. Ich der Schlüssel kaputt oder ist am Focus was defekt??

    PS: Wie zufrieden bist Du mit deinem Mondeo. Mein nächster Wagen wird größer sein und von daher entweder ein Passat oder ein Mondeo sein.

    Grüße
    Kadir
     
  4. Kadtem

    Kadtem Neuling

    Dabei seit:
    31.10.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Uli,

    habe jetzt getestet.

    Nach dem Start wo Fensterheber+Wischer nicht funktionierten, haben beim ersten Test Bremsen funktioniert aber dafür nicht die Rückwärtsleuchte. Direkt danach Motor ausgeschaltet und wieder neu gestartet und neuen zweiten Test gemacht. Diesmal haben Bremsen nicht geleuchtet aber dafür die Rückwärtsleuchte. Tests im Stand durchgeführt, nicht gefahren. Hoffe das hilft uns weiter. Später beim Fahren sind 3-4 Mal die Wischer wieder losgegangen nach dem Bremsen immer. Ob dabei die Bremsleuchten angingen, kann ich nicht sagen.

    Grüße
    Kadir
     
Thema: Elektronikprobleme mit Fensterheber und Scheibenwischer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus Wischer und fenstrerheber funktioniert nach 3 min

    ,
  2. ford focus bj 2002 scheibenwischer und fensterheber ohne funktion

    ,
  3. mondeo mk4 fensterheber vorn links probleme

    ,
  4. ford c max scheibenwischer und. fensterheber
Die Seite wird geladen...

Elektronikprobleme mit Fensterheber und Scheibenwischer - Ähnliche Themen

  1. Ausfall ZV, Fensterheber, etc.

    Ausfall ZV, Fensterheber, etc.: Hallo, bei meinem Galaxy WA6 (2011) ist seit ein paar Tagen das Bedienteil in der Fahrertür komplett ausgefallen. Ich bekomme immer "Fahrertür...
  2. ST-Line von 2017 ohne Fensterheber hinten

    ST-Line von 2017 ohne Fensterheber hinten: Hallo zusammen, ich habe bei einen Ford Händler einen Focus ST-Line (Tageszulassung Jan. 2018) gefunden. Bei nähern betrachten viel mir auf das er...
  3. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Schalter für Fensterheber ausbauen

    Schalter für Fensterheber ausbauen: Hallo zusammen, habe mir heute meinen 2. Focus geholt, da mein bisheriger den Tüv ohne viel Kosten nicht schaffen wird. Es ist ein 2.0 MK1 DAW...
  4. Scheibenwischer kreischen laut

    Scheibenwischer kreischen laut: Hallo, bei meinem Focus aus 2003 TDCI ist der Antrieb der Wischer sehr laut, es sind nicht die Scheiben-Wischer bzw. Blätter, der Scheibenwischer...
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Scheibenwischer zu kurz für meinen geschmack, gibts da Ersatz?

    Scheibenwischer zu kurz für meinen geschmack, gibts da Ersatz?: Hab jetzt ein paar Monate einen MK1 Turnier und was mich mittlerweile total nervt ist, das der Scheibenwischer auf der Fahrerseite so kurz ist....