Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Elt. FH nachrüsten

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk4/5 Forum" wurde erstellt von eph60, 30.01.2009.

  1. eph60

    eph60 Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta JAS 1,25 ZETEC
    Moin,

    habe mir über e*** elt. FH ( leider ohne Kabelbaum ) zwecks Nachrüstung in unserem spartanischen FoFi MK4 geschossen. Die Originalschalter muß ich mir noch besorgen.
    • Hat schon jemand die original elt. FH nachgerüstet, bzw. worauf ist besonders zu achten?
    • Kann mir jemand sagen, wie die Schalter untereinander und mit den Motoren verdrahtet werden?
    • Und wo sitzen die Originalschalter im FoFi überhaupt? So auf Anhieb kann ich nämlich in der Türverkleidung nix vorbereitetes sehen.
    Danke schon mal für die Antworten.

    Gruß

    Rudi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 30.01.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.068
    Zustimmungen:
    151
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    es ist auch nichts vorbereitet. Du brauchst die passenden Türverkleidungen mit Ausschnitten für die Schalter und verschlossenem Kurbel-Loch, oder Du schneidest die Löcher selber rein.

    Spartanischer MK4 bedeutet wohl, dass außer Lautsprechern rein garnix elektrisches in den Türen ist. Dann ist Dein größtes Problem die Kabeldurchführung für die FH in die Türen. Ein Tür-Kabelbaum je Seite wäre auch nicht schlecht. Wie willst Du sonst ordentlich an die Schalter und Motoren anschließen? Schaltplan und Pin-Belegungs-Tabellen gehören natürlich auch dazu.

    Grüße
    Uli
     
  4. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.365
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Die Kabelage in den Türen ist einfach. Falls das die gleichen sind, wie im MK3, dann sinds nur zwei Kabel, die über einen Wechselschalter angesteuert werden. Die Schalter selber bekommen auch nur ne 30 (oder 15, je nachdem wie des haben willst) und ne Masse. Einfache Sache... (^^,)
     
  5. #4 eph60, 30.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2009
    eph60

    eph60 Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta JAS 1,25 ZETEC
    Jo, habe ich inzwischen auch mitbekommen, das die Originalschalter in anderen, größeren Türgriffen eingebaut werden. Die habe ich bis jetzt aber noch nicht im Netz entdeckt, nur die Originalschalter. Gut, die Kabeldurchführung muß ich natürlich noch machen, aber das wären ja tatsächlich nur Zündung, Masse und evtl. Licht ( falls ich irgendwelche beleuchteten Schalter nehme ). Und natürlich die Ansteuerung der FH Beifahrertür von Fahrerseite aus. Da weiß ich noch nicht wie das verkabelt ist, krieg ich aber sicherlich irgendwie hin ( hatte mal ne Ausbildung im Bereich Elektronik, und kann das sicherlich rausmessen ).
    Der Rest wird dann ja innerhalb der Tür verkabelt, da hat chh199 recht.
    Schaun mer mal, jetzt muß ich erstmal die FH bekommen, und mir Gedanken um den mechanischen Einbau machen. Bisher hatte ich mich mit der Fensterhebemechanik noch nicht beschäftigt, und habe auch noch keinen Plan, was zu machen ist.

    Hat da jemand Ahnung von, was genau zu machen ist? Oder einen Link?

    Werde wohl mal am Sonntag erstmal die Verkleidung abnehmen und nachsehen.

    Gruß

    Rudi

    P.S. Spartanischer MK4 heißt:
    Elt. Heckklappenöffner, Klimaanlage, Elt. Spiegel, Spiegel beheizt, ZV, Nebelscheinwerfer....
    alles nicht vorhanden :-)
     
  6. #5 MucCowboy, 30.01.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.068
    Zustimmungen:
    151
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Jo, die Verkabelung ist nicht arg komplex. Du brauchst mindestens 30A auf Zündungs-Plus (Klemme 15), also separate Sicherung. Im Sicherungskasten ist dafür ein Steckplatz vorgesehen, ob Du da direkt anklemmen kannst oder ob der leer ist, weiß ich jetzt nicht (hab einen fast "spartanischen" MK4 hier stehen, aber es ist bitter kalt draußen). Ansonsten Leitung von der Batterie rein und über Relais auf Klemme 15 runterschalten. Klemme 30 empfehle ich generell nicht weil ein Drahtbügel durch einen Fensterschlitz reicht um den Wagen bequem zu öffnen - auch ohne Berechtigung. Und wenn Kinder im geparkten Wagen warten, könnten sie rumspielen.

    In jede Tür führt das Zündungsplus rein. Die Schalter wirken wie Stromrichtungswechsler, die den Motor je Bewegungsrichtung mit +/- oder -/+ anfahren. Für die rechte Tür sind die beiden Schalter ähnlich einer Wechselschaltung hintereinandergehängt. Wenn Du Hilfe brauchst, hab ich eine Pinbelegungs-Doku da, damit kannst Du die Schaltung nachbauen.

    Musst halt schauen, wie Du in die Türen reinkommst. Vielleicht reicht der Gummischlauch, wo die LS-Kabel drin sind. Original sind da zwischen den Scharnieren 20-polige runde Stecker drin (hast jetzt sicher nur Kappen auf den Löchern im Blech).

    Die Mechanik sollte nicht das große Problem sein. Da alle Halterungen im Blech vorhanden sind, erklärt sich der Einbau fast von selbst.

    Grüße
    Uli

    Grüße
    Uli
     
  7. eph60

    eph60 Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta JAS 1,25 ZETEC
    Wow, 30A!? Damit hätte ich jetzt nicht gerechnet. Ich war von so ungefähr 2x7,5A, also 15A für beide ausgegangen. Bei 30A werde ich mir dann tatsächlich zusätzliches Zündungsplus in den Wagen legen. Nun müssen aber erstmal die FH kommen, und ich muß mich um die Schalter kümmern.
    Ich melde mich dann wieder, wenn ich fertig bin, oder zusätzliche Fragen habe.
    Aber erstmal vielen Dank für die Tips!

    Gruß

    Rudi
     
  8. gogo

    gogo fliege lieber tief

    Dabei seit:
    08.10.2008
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    fiesta xr2i, essi cabrio mk5,escort rs 2000 mk5
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 MucCowboy, 31.01.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.068
    Zustimmungen:
    151
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Naja, die vollen 30A braucht er im normalen Betrieb auch nicht, sondern nur wenn die Heber in der Endposition abgebremst werden. Da hast Du kurzzeitig einen stillstehenden E-Motor, und wie Du sicher weißt kommt das einem Kurzschluss recht nahe. Daher die hohe Absicherung.

    Grüße
    Uli
     
  11. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.365
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Also ich hab se auf den + vom Zigarettenanzünder geklemmt und die sind mit 15A abgesichert... Ich kann auch beide gleichzeitig hochfahren und gedrückt halten, ohne das was passiert...
    Achso, ich habs also auf de 30... Ich finds nervig, wenn ich de Zündung anhaben muss, damit meine FH funktionieren...
     
Thema:

Elt. FH nachrüsten

Die Seite wird geladen...

Elt. FH nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Beheizte Scheibenwaschdüsen Nachrüsten

    Beheizte Scheibenwaschdüsen Nachrüsten: Hallo, ich möchte bei meinem FOFo MK2 FL Bj. 06/2008 die beheizten Waschdüsen Nachrüsten. Düsen sind bereits drin, das Kabel in der Motorhaube...
  2. Galaxy 1 (Bj. 95-00) WGR Rückfahr Kamera nachrüsten

    Rückfahr Kamera nachrüsten: Hallo zusammen, hat schon mal einer von Euch eine Rückfahr Kamera installiert?:top:;):ko: Worauf muss ich achten? truckervo
  3. Focus III ST (Bj. 12-**) DYB Bluetooth Steuergerät nachrüsten

    Bluetooth Steuergerät nachrüsten: Hallo liebe Ford Gemeinde, ich bin neu hier. Habe seit kurzem den Focus ST als Turnier gebraucht erworben. Durch lesen einiger Threads in diesem...
  4. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Nebelscheinwerfer nachrüsten?

    Nebelscheinwerfer nachrüsten?: Moin ! Habe vor ein paar Wochen ein Ford Mondeo MK2 Baujahr 1999 günstig erworben. Dieser hatte eine leichte Macke an der Frontstoßstange, was...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB TWA nachrüsten, was wird benötigt?

    TWA nachrüsten, was wird benötigt?: Hallo Gemeinde, ich hab da mal wieder eine Spinnerei. Ich habe überlegt bei meinem FoFo den Toter Winkel Assistent nachzurüsten. Die Frage ist,...