Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Empfehlung beim Focus

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von Dani86, 29.10.2011.

  1. Dani86

    Dani86 Neuling

    Dabei seit:
    29.10.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ja ja Frau im Autoforum!
    Also ich fahre seit Jahren einen alten Ford Fiesta mit Steuerkette und bin natürlich super zufrieden. Jetzt brauche ich aber ein größeres Auto und möchte mir einen Focus (98-01) kaufen.
    Meine Frage jetzt an die Profis unter euch, gibt es da auch Steuerkettenmotoren oder nur die mit Zahnriemen?

    Welche der Motoren würdet ihr als den zuverlässigsten benennen?

    Worauf sollte ich was den Motor angeht noch achten beim Kauf? Ausser Zahnriemenwechsel meine ich. Alles andere, Rost usw. weiß ich eigentlich inzwischen.

    Ich freue und bedanke mich für eure Antworten und eure Hilfe:rolleyes:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sidcologne, 29.10.2011
    sidcologne

    sidcologne Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus S Kombi, 2007, 2.0 Diesel
    Also meine Schwiegereltern haben die 1.6 Benziner Maschine und keine große Probleme bis jetzt gehabt, ausser Lichtmaschine! Glaube das es denn nur mit Zahnriemen gibt!

    MfG Sid
     
  4. #3 Matthesfocus, 29.10.2011
    Matthesfocus

    Matthesfocus Rheinbacher Focus

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus (DBW) 03 1,6
    Den Focus gibt es nur mit Riemen.
    Ich hatte auch den 1,6l bj 1999 war sehr zufrieden. Also keine großen probleme. Hab ihn von 100TKM bis 213TKM gefahren.

    Lichtmaschine musste ich mal Tauschen und die Radlager hinten erneuern. Sonst nichts.
     
  5. #4 striker75, 29.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2011
    striker75

    striker75 Forum As

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    5
    Kann man mit einem glatten Jein beantworten. Hier in Europa gibt eigentlich keine Focus Modelle mit Steuerkette. In Südamerika gibt sie schon. Sie heissen dort RoCam.
    Also hier haben alle Focus Modelle, ob Diesel oder Benziner, nur Zahnriemen. Das ist meistens nicht schlimm Wechselintervall liegt bei 160.000km oder 10 Jahre.

    Also wenn du einen aus der erten Reihe (vfl) suchst, sollte der Zahnriemen gemacht sein.
    Das vfl Modell hatte auch etwas mehr mit dem Rost zu kämpfen. Also eben genau an den Stellen schauen.

    Die Motoren sind in 1,4/1,6 bzw 1,8/2,0 Benziner einzuteilen. Die Probleme der kleinen Benzinmotoren sind hier schon gut beschrieben (Zündspulel/Öl):

    http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=98077

    Es ist aber bei der richtigen Wartung und frühes erkennen kein Problem. Die Motoren sind eigentlich recht problemlos. Selber haben wir einen 98er 1,4er seit 8 Jahren und einen 02er 1,6er seit 1 Jahr.

    Zu den 1,8er liest man, dass sie etwas trinkfreudig ist (>8l). Der 2.0er ist recht selten und verbraucht das gleiche wie der 1,8er aber eben mit mehr Fahrspass bietend. Oft findet man einen 1,6er, der i.a. das beste Verhältnis Sprit/Spass Verhältnis bietet. Kein Rennwunder aber relativ genügsam mit 6,8-7,5l. Der 1,4er lässt zwar noch etwas sparsamer fahren, aber meistens hat er doch ein paar Probleme mit dem Gewicht des Focus und frisst dann doch fast genausoviel, weil man das Gaspedal weiter durchdrückt, um vorwärts zu kommen (vor allem Autobahn).

    Zu den Dieseln kann ich nicht viel sagen. Es gibt nur einen 1,8 TDDI (75 oder 90 PS) oder 1,8 TDCI (>100 PS). Der TDCI ist natürlich flotter, hat aber auch öfter mit einem Turboladerschaden zu kämpfen. Wobei man die Turbolader i.a. sowieso beachten sollte. Der 75 PS Diesel ist mir persönlich zu langsam.

    Ob 3,4,5-türer bzw Turnier ist so eine Sache der Geschmacks. Der Turnier ist beliebt, weil er eben gross und familientauglich und damit teuerer als andere Versionen ist. Die Ausstattungen sind ebenfalls Geschmacksache. Dazu kann man schlecht etwas sagen. Klima findet man aber schon oft und ist eigentlich recht problemlos. Alle 3 Jahre ist eine Überprüfung laut Ford notwendig. Der Kompressor arbeitet meist zuverlässig.

    Egal welchen Motor du nimmst, das Klappern der Ventile bzw der rauhe Lauf aus dem Fiesta Motor solltest du bei keinem Focus mehr haben.:) (Ich hatte den 1,3 in einem Escort MK 4, daher bekannt). Ventile werden beim Benziner auch nur alle 160.000 km geprüft und ggf. eingestellt (meist beim Zahnriemenwechsel).

    Im Prinzip ist der Focus nicht schlechter als der alte Fiesta in der Zuverlässigkeit. Allerdings hat der Focus wie auch der Fiesta seine Probleme mit dem Rost. Findest du ein rostfreies Exemplar, was nicht unmöglich ist, hast du ein geräumiges Auto im Verhältnis zum Fiesta mit änhlicher Zuverlässigkeit, trotz Zahnriemen. Es ist eine Archillesferse, aber nicht das grosse Problem beim MK1. Der Riemen reisst im Prinzip auch nicht. Die Spannrolle bzw Lager des Riemen gibt meistens frühzeitiger auf, wenn dort zu Problemen kommt. Mit dem Risiko muss/kann man eben leben. So oft passiert es auch nicht.

    Mit den hier im Forum angegeben Liste der bekannten Fehler: http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=75881
    hast du eine 1a Liste, worauf du achten musst. Das hat mir bei meinem Kauf letztes Jahr sehr geholfen, neben den Erfahrung aus unseren 1,4er, der aber ausser 2 Zündspulen, einer Servopumpe und dem Geschwindigkeitssensorproblem keine weiteren in über 8 Jahren gemacht hat. Daneben gab es nur normale Verschleissteile (Auspuff, Bremsen, Batterie und Zahnriemen). Sonst gab nur die normale Wartung (Öl/Filterwechsel , Benzin rein und fahren)

    Gruss
    Striker75
     
  6. Dani86

    Dani86 Neuling

    Dabei seit:
    29.10.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die super Hilfe

    Danke für die super Hilfe.
    Jetzt bin ich beruhigt und freue mich auf mein neues Auto.

    Viele liebe Grüße und einen rieeeeeesen Dank an die Menschen, die sich auch übers tanken hinaus mit Autos auskennen. :)
     
  7. #6 Frank Focus, 29.10.2011
    Frank Focus

    Frank Focus Forum As

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Futura MK1 1.8, 115 PS
    Wieso willst du denn ein Modell vor dem Facelift? Das nach dem Facelift sieht schöner aus und technisch verbessert.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Klest81, 10.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2012
    Klest81

    Klest81 Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2003 1.6 74kW
    Kosten

    Was habt Ihr denn so bezahlt für Zahnriemen wechsel, mit rollen und wasserpumpe ...... Damit man mal eine grobe Richtung hat.
     
  10. #8 Spiderx2, 10.07.2012
    Spiderx2

    Spiderx2 Guest

    Ich habe für alles zusammen 576 Euro bezahlt .
    In den 12 Jahren in denen ich den Wagen hatte ,standen folgende Reparaturen an.

    Auf Grund von Leerlaufproblemen wurde gemacht:

    1 x Drosselklappenpoti erneuert
    1 x Leerlaufregelventile erneuert
    1 X Reinigung der Drosselklappe und des LMM


    Weiterhin wurde gewechselt

    1 x Thermostat
    1 x Flexrohr
    1 x Radlager hinten
    1 x Achslager hinten
    1 x Koppelstange vorn rechts
    2 x Batterie
    1 x Lenkgetriebe (aber auf Garantie)


    Dann die normalen Inspektionen und die normalen Verschleissteile wie Bremsscheiben ,Bremsbeläge und Auspuff.

    Da es sich hier um ein VFL Modell handelte trat Kantenrost an den Türen auf.


    Im Ergebnis war der Focus ein zuverlässiges Fahrzeug .
     
Thema:

Empfehlung beim Focus

Die Seite wird geladen...

Empfehlung beim Focus - Ähnliche Themen

  1. Kurzschluss Innenraumbeleuchtung Sicherung 140 Focus Kombi bj 2010

    Kurzschluss Innenraumbeleuchtung Sicherung 140 Focus Kombi bj 2010: Hallo Leute, Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Bei meinem Ford Focus Kombi DAW 1.8, Bj 2010 geht seit kurzem die komplette...
  2. Ford Focus MK3 1.6tdci Zahnriemen Hersteller

    Ford Focus MK3 1.6tdci Zahnriemen Hersteller: Moin moin....ich bin neu hier und hab direkt mal ne Frage an euch Spezialisten Als stiller Leser hat mir dieses Forum schon das ein oder andere...
  3. Escort AHK passend für Focus??

    Escort AHK passend für Focus??: Hallo, habe da mal eine FRage ob eine Escort AHK für einen Focus passen würde??
  4. Anschlüsse alterAlter 6000-er Radio/neuer 6000-er Radio Ford Focus

    Anschlüsse alterAlter 6000-er Radio/neuer 6000-er Radio Ford Focus: Hallo zusammen! Bei minem Ford Focus Turnier, Bj. 2001, 55 kW, quittierte der Originalradio CD 6000 RDS EON seinen Dienst, er fand keine Sender...
  5. Suche Focus CC

    Suche Focus CC: Moin, Suche einen schönen cc vorzugsweise im norddeutschen Raum. Ich hätte gerne einen mit dem 2.0 Liter Benziner. Wenn die Laufleistung nicht...