Endgeschwindigkeit.

Diskutiere Endgeschwindigkeit. im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi leudz, Bin heute mal wieder autobahn gefahren und musste erschreckkkend festellen das mein kleiner FoFo nicht mehr auf seine...

  1. #1 FocusRillA, 02.10.2011
    FocusRillA

    FocusRillA Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    5endeR
    Hi leudz,

    Bin heute mal wieder autobahn gefahren und musste erschreckkkend festellen das mein kleiner FoFo nicht mehr auf seine endgeschwindigkeit kommt. Vorher habe ich 210 geschafft. jetzt rennt er nur noch 180 !?

    Ich vermute mal es ist die kupplung ? die am durchrutschen ist oder ??
    Hab schon in letzterzeit problem gehabt mitn 2 und 3 gang das er beim gasgeben nicht mehr so wirklich vom fleck kommt drehzahl steigt und geschwindigkeit kommt erst lahm hinterher. Nur heute wars schon extremm hab komplett durchgedrückt und er hat sich grad ma auf seine 180/190 gequält.

    Vielen dank schonma.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 focuswrc, 02.10.2011
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.188
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    definitiv kupplung...

    sind alle symptome erfüllt..
     
  4. #3 FocusRillA, 03.10.2011
    FocusRillA

    FocusRillA Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    5endeR
    Alles klar habs mir schon gedacht.... Danke !
    Hab dann ma bisschen gegoogelt und bin da auf preise von 500euro gekommen is das realistisch ? also mit allem drum und dran ?

    thx.

    Hätte grad ma noch ne frage. Undzwar wenn ich vom gas gehe dann merke ich richtig wie erst nach gefühlter 1 sec das gas wegnimmt , so auch beim gas geben ich drück drauf und verzögert nimmt er das gas an. kann das ein grund sein weil die kupplung faxen macht ? Oder vermute ich richtig und es die drosselklappe die verdreckt ist oder evt. beschädigt !?

    VIelen dank.

    mfg.
    paul
     
  5. #4 HeRo11k3, 03.10.2011
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    Hatten wir gerade hier: http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=96077

    Mit der Gasannahme hat die Kupplung nichts zu tun. Auch wenn die Kupplung durchrutscht, nimmt der Motor das Gas normal an und dreht hoch, nur das Auto kommt nicht hinterher.

    MfG, HeRo
     
  6. #5 FocusRillA, 05.10.2011
    FocusRillA

    FocusRillA Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    5endeR
    hi.

    Ah okay thx für den link ;)


    Ja war nur ne vermutung :) was könnte es denn sein weswegen er das gas erst nach naja so ne sek. wegnimmt ??? ich denke es is die drosselklappe oder ??verdreckt oder evt. beschädigit !?

    Dann noch ne frage.. ja meine kleiner hat im moment auachens.. :(

    Wenn ich die lüftung anmache z.b fenster sind beschlagen und ich stell den auf stufe 1 muss dann anner kreuzung bremsen dann merke ich wie er erst so richtig extremmm anfängt zu sägen. hab das mal im stand getestet gehabt und sobald ich die lüftung anmache flackert einmal alles und er geht fast aus und läuft dann extremm unrund sobald ich se wieder auf 0 mache läuft er wieder fast normal aber segelt noch ein wenig..

    hat jemand n tipp für mich :) ?

    thXXX
     
  7. #6 der_trebbel, 05.10.2011
    der_trebbel

    der_trebbel Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOCUS MK2 Black Magic
    1.8 L -- 125 PS
    verkaufen??;)

    Ne Spaß, aber im ernst: Schon mal die Spannung gemessen? Könnt vielleicht an der Lichtmaschine liegen..

    Macht er den Spaß auch so arg, wenn du Licht und andere Verbraucher zuschaltest?
     
  8. #7 FocusRillA, 05.10.2011
    FocusRillA

    FocusRillA Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    5endeR
    hehehe ja bis nächstes jahr muss er noch halten :) dann gibts was neues :D

    ALso wenn ich einfach nur licht anmache is alles gut. aber wenn ich dann z.b wild auf den fensterhebern rumdrücke mekr man wie es schwankt , und man sieht auch leichte stromschwankung.

    Am schlimmsten is halt wenn ich die lüftung anmache dann segelt er sich richtig ein ab.
    oder kann das auch einfach an einer alten schwachen batterie liegen ? oder zündspule wie du sagst hm werd wohl mal nachmessen müssen.

    THX
     
  9. #8 sidcologne, 05.10.2011
    sidcologne

    sidcologne Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus S Kombi, 2007, 2.0 Diesel
    Ich behaupte das es die Lichtmachine ist. Gerade erst bei meinen Schwiegereltern gewechselt. Gleiche Symptome! Was das Gas betrifft, würde ich mal den Leerlaufregler reinigen!
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 FocusRillA, 05.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2011
    FocusRillA

    FocusRillA Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    5endeR
    Hi thx für die antworten.


    Also der grünspan is auf jeden fall da hab ich auch schon mehrmals beseitigt aber naja besser wurde es nicht gerade. Nach der batterie müsste ich mal schauen wie alt die ist hab ich noch gar nich drauf geschaut , okay mein wägelchen is nun auch schon 11 jahre alt ich denke dann kann ich gut mit leben wenn zum erstenma die LIMA schlappmacht. werd ich auf jeden fall mal nachprüfen was dort ankommt an spannung.

    Aber vieleicht is es ja vorher mit ner neuen batterie getan :D werd ich morgen mal durchchecken. THX

    Okay dann werd ich die tage mal die drosselklappe saubermachen, kann man irgendwie im ausgebauten zustand sehen ob die noch ihr aufgabe richtig erfüllt ??
    Achso überlesen... LLRV wurd komplett schon einmal "durchgespühlt" deswegen werd ichs nu mit der drosselklappe ma versuchen
    THX !
     
  12. #10 sidcologne, 05.10.2011
    sidcologne

    sidcologne Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus S Kombi, 2007, 2.0 Diesel
    Luftansaugschlauch lösen und dann mal Gaszug bedienen (direkt neben Drosselklappe) Wenn sich das alles super bewegen lässt und kein Dreck vorhanden ist, dürfte dies auch nicht das Problem sein.
     
Thema:

Endgeschwindigkeit.

Die Seite wird geladen...

Endgeschwindigkeit. - Ähnliche Themen

  1. Puma (Bj. 97–00) ECT Endgeschwindigkeit zu gering!

    Endgeschwindigkeit zu gering!: Hallo liebe Gemeinde! Bin seid 1 Woche Besitzer eines Puma´s! Dieser ist, laut Vorbesitzer, etwas getunt. Er soll ca. 155 Ps haben. Muss sagen...
  2. Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Keine endgeschwindigkeit und träger

    Keine endgeschwindigkeit und träger: Hallo Leute Ein freund von mir hat probleme mit seinem Escort.Er kommt mit Essi nicht über 160kmh laut Tacho und die beschläunigung ist richtig...
  3. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Leistungverlust im Anzug u. Endgeschwindigkeit

    Leistungverlust im Anzug u. Endgeschwindigkeit: Hallo liebe Leute, neuerdings geht mein Scorpio Cosworth 2 beim Anfahren erst kurz in die Knie bevor er anzieht. Ich habe das Gefühl er fährt...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Mangelnde Leistung - Endgeschwindigkeit

    Mangelnde Leistung - Endgeschwindigkeit: Erstmal ein freundliches Hallo an alle hier! Ich bin mittlerweile echt am Verzweifeln. Sei ca. 3 Wochen habe ich einen Mondeo Turnier mit dem...
  5. Benzinverbrauch (Stadt/Land) & Endgeschwindigkeit

    Benzinverbrauch (Stadt/Land) & Endgeschwindigkeit: Huhu Ford - Gemeinde, mit meinem FoFo habe ich i.d.r. ca. 7,5 Liter Verbrauch auf 100 Km. Allerdings fahre ich von den knapp 700 Km Reichweite...