Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Endlich,Service-Aktion Ford 1.0 Motor wegen porösen Kühlerschlauch!

Diskutiere Endlich,Service-Aktion Ford 1.0 Motor wegen porösen Kühlerschlauch! im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo,wer einen 1.0 Motor fährt sollte mal bei Ford Etis seine Daten eingeben,dort steht dann wahrscheinlich Austehende Service-Aktionen 4S...

  1. #1 Bonsai, 18.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2015
    Bonsai

    Bonsai Forum As

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3,Bj 2013,1.0 125PS
    Hallo,wer einen 1.0 Motor fährt sollte mal bei Ford Etis seine Daten eingeben,dort steht dann wahrscheinlich Austehende Service-Aktionen 4S 615-Focus-1.0L Ecboost-Degas Hose!

    mein Focus 1.0 125PS ist Bj Oktober 2012 und bei mir steht diese Service-Aktion bei Ford Etis drin.Degas Hose heißt soviel wie Kühlerschlauch und der wird jetzt wohl bei älteren 1.0 Motoren gewechselt,da es schon zu einigen Motorschäden dadurch gekommen ist(Kühlmittelverlust) irgendwann wurde ein verbesserter Schlauch eingebaut daher nehme ich an das nur ältere Motoren von dieser Service-Aktion betroffen sind(einfach mal bei Etis nachschauen)mich würde nun mal brennend interesieren ob Ford das zahlt oder ob der Kunde das zahlen muß? ich habe den Schlauch schon vor 2 Monaten wechseln lassen und knapp 60€ gezahlt,bekomme ich das Geld sofern Ford diese Aktion bezahlt das Geld wieder oder habe ich da keine Chance? wird man von Ford persönlich angeschrieben,oder wie läuft so eine Service-Aktion? Danke und Gruss

    Edit,es sollte wegen porösem Schlauch heissen nicht porösen :keinengel:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 seeigel, 18.04.2015
    seeigel

    seeigel Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2014
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 03/11 1.6 TDCI Titanium
    Deine 60€ sind Peanuts gegen einen kaputten Motor.
    Wie ist es bei den Leuten bei dehnen der Motor wegen des Schlauchs verreckt ist.
    Bekommen die jetzt ihr Geld zurück?
     
  4. Bonsai

    Bonsai Forum As

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3,Bj 2013,1.0 125PS
    ich habe aber keinen kaputten Motor daher interesiert mich das nicht,wenn für dich 60€ Peanuts sind ist das dein Problem,für mich sind jedenfalls 60€ kein Peanuts :nene:
     
  5. #4 mr_white, 18.04.2015
    mr_white

    mr_white Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2014
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.0 EB 100PS Bj.09/2013
    Bei meinem EU-Fahrzeug wirds auch angezeigt. Nun die Frage, bis zur Inspektion im August warten oder mal so vorbei fahren. Garantie ist ja noch drauf.

    Baudatum: 28.08.2013
     
  6. Bonsai

    Bonsai Forum As

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3,Bj 2013,1.0 125PS
    geh gleich zu Ford,Einbau geht ca 10min!
     
  7. #6 GeloeschterBenutzer, 18.04.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.04.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    Wurde die Leitung bereits erneuert und entspricht dem Teil welches nun eingebaut werden soll ,
    dann muß eine evt. Rückabwicklung vor Ort beim durchführenden Händler bzw beim Händler, welcher die Reperatur durchgeführt hat abgeklärt werden .

    alle die ihr Fahrzeug gebraucht , im Ausland oder ein ausländisches Fahrzeug gekauft haben , sollten im ETIS-Ford prüfen ob ihr Fahrzeug betroffen ist
    oder bei einem Fordhändler prüfen lassen .


    Hier mal das Anschreiben welches alle betroffenen Fahrzeughalter in nächster zeit bekommen sollten :

    Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,


    Ford führt ständig Qualitätskontrollen in der Produktion und an ausgelieferten Fahrzeugen durch.
    Bei Untersuchungen wurde festgestellt, dass die Betriebstemperatur des Motorkühlsystems die Materialspezifikation des Schlauchs – Kühlmittelausgleichsbehälter überschreiten kann. Der Schlauch – Kühlmittelausgleichsbehälter kann reißen/schmelzen, was zu einem Austritt von Kühlmittel und in der Folge zu einer Überhitzung des Motors führen kann.
    Daher schreiben wir nun alle Halter von möglicherweise betroffenen Fahrzeugen an. Es ist erforderlich, dass Ihr Fahrzeug umgehend von einem Ford Vertragspartner überprüft wird.
    Ihr Händler wird einen neuen Schlauch – Kühlmittelausgleichsbehälter mit verbesserter Spezifikation einbauen und je nach Baudatum des Fahrzeugs außerdem eine neue Motormanagement-Software installieren.
    Weitere Vorgehensweise
    Um Ihnen unnötige Wartezeiten zu ersparen, wenden Sie sich bitte zunächst telefonisch an einen Ford Vertragspartner Ihrer Wahl, damit die erforderliche Teilebestellung vorgenommen und ein Werkstatttermin mit Ihnen vereinbart werden kann.
    Bitte bringen Sie dieses Schreiben zu dem vereinbarten Termin mit. Alle Arbeiten werden für Sie kostenlos und so bald wie möglich durchgeführt.
    Für die damit verbundenen Unannehmlichkeiten bitten wir um Ihr Verständnis und bedanken uns für Ihre Mithilfe. Für weitere Informationen steht Ihnen Ihr Ford Vertragspartner oder unser Kundenzentrum unter der o.g. Telefonnummer gerne zur Verfügung.

    Falls o.g. Fahrzeug nicht mehr in Ihrem Besitz sein sollte:
    Bitte teilen Sie uns eine Änderung der Adresse oder des Eigentümers über die unten aufgeführte Website mit. Dazu wird lediglich die Fahrzeug-Identifikations-Nummer und unser oben angegebenes Zeichen benötigt. Sie können stattdessen auch das beigelegte Formular ausfüllen und im frankierten Rückumschlag zurücksenden. So können wir den neuen Eigentümer kontaktieren und über die Prüfung/Nacharbeit informieren. Vielen Dank für Ihre Mithilfe.
    Mit freundlichen Grüßen


    Betroffen sind Fahrzeuge im Bauzeitraum vom 05/10/2011 - 13/10/2013

    Quelle: FORD
     
  8. Bonsai

    Bonsai Forum As

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3,Bj 2013,1.0 125PS
    Wie kommst du zu diesem Schriftstück? ist das alles schon offiziell? Gruss
     
  9. #8 GeloeschterBenutzer, 18.04.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    bevor es wieder wilde spekulationen gibt und die FFH überrand werden .
    hab ich das ganze mal etwas vorweggenohmen ;)
    ich hoffe ich bekomme deshalb keinen Ärger , weil die schreiben erst in den nächsten tagen rausgehen werden .
     
  10. #9 FocusFunX, 18.04.2015
    FocusFunX

    FocusFunX Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champ. 1.0 EcoBoost 125 PS
    Er hat ja nicht gemeint, das 60€ Peanuts sind. Er meint es eher so, dass du ja wohl lieber die 60€ damals bezahlt hast, als dass du einen kaputten Motor bezahlen musst.
     
  11. #10 EEssI129, 20.04.2015
    EEssI129

    EEssI129 Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2013
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max,Titanium, EcoBoost 1,0, 125PS, Bj. 8/201
    Hallo RST,
    als Fahrer eines C-Max 1,0 EB 125 PS (gebaut 20.08.2013) verfolge ich dieses Thema mit. Ist schon bekannt, ob es die gleiche Service-Aktion auch für die C-Maxe geben wird? Im ETIS steht zu meinem Fahrzeug derzeit nichts. Wenn man selber tauschen lassen möchte: hat der Schlauch für einen C-Max die gleiche Teilenummer (1829702) wie der für den Focus? Danke.
    Gruß
     
  12. BoeBoe

    BoeBoe Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Focus MK3 / Ford B-Max
    Ich glaube das betrifft nur den Focus. Beim B-Max hab ich auch noch nichts davon gehört.
     
  13. #12 SeanArcher, 20.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.2015
    SeanArcher

    SeanArcher Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2012 1,0l EcoBoost
    Ich hatte dieses Problem schon bei meinem Focus (EB 1.0 125PS Baujahr Okt.2012). Das war im August letzten Jahres (2014). Daher auch noch in der Garantie.
    Da ich mein Auto mindestens einmal im Monat im prüfe (Öl, Kühlflüssigkeit und Reifendruck), ist mir das aufgefallen, dass zuwenig Kühlmittel drin war. Wenn man den Deckel öffnete (kurz nach einer Fahrt) ist Luft entwichen und der Behäter füllte sich wieder mit ein wenig Kühlmittel. Daher zum FFH. Beim 1. Mail wurde Kühlmittel nachgefüllt mit der es weiter zu beobachten, da aber schon am nächsten wieder zu wenig drin war, gleich wieder hin. 2 Tage später hatte ich dann einen neuen Schlauch drin. Die Werkstatt prüfte es und stellte einen "Haarriss" im Kühlmittel-Schlauch fest.

    Für mich stellt sich nun die Frage, ob ich den "verbesserten" Schlauch bekommen habe. Ich werde einfach mal auf das Schreiben warten und dann zum FFH gehen und fragen was wir machen.
     
  14. #13 Bud Bundy, 20.04.2015
    Bud Bundy

    Bud Bundy Forum Profi

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    1.384
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 1.0 EB 125PS (03/2012)
    Titanium
    Wo ist der (Schreib-) Fehler ??? :gruebel:

    Welches Baujahr ist dein Auto ??? und wann trat das auf ???
     
  15. #14 GeloeschterBenutzer, 20.04.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    so ist es richtig und das gilt für alle ;)
    dazu regelmässig kühlmittelstand kontrollieren und wird dabei ein problem festgestellt ab in die werkstatt .

    ob außer focus auch noch andere fahrzeuge betroffen sind ist mir nicht bekannt .
    ( kann ja nicht alles wissen !!! )
     
  16. #15 Bud Bundy, 20.04.2015
    Bud Bundy

    Bud Bundy Forum Profi

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    1.384
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 1.0 EB 125PS (03/2012)
    Titanium
  17. #16 Meikel_K, 20.04.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.968
    Zustimmungen:
    145
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ausschließlich Focus.
     
  18. #17 EEssI129, 21.04.2015
    EEssI129

    EEssI129 Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2013
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max,Titanium, EcoBoost 1,0, 125PS, Bj. 8/201
    Hallo,
    da das bei meinem C-Max 1,0 EB genau gleich aussieht (Anschluss am Kühlmittelbehälter+"alter" Schlauch), kann ich mir nicht vorstellen, dass es - bei gleichem Motor - auf den Focus beschränkt sein soll. Ich werde mal bei nächster Gelegenheit beim Freundlichen vorbeischauen.
    Gruß
     
  19. #18 SeanArcher, 21.04.2015
    SeanArcher

    SeanArcher Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2012 1,0l EcoBoost
    Sorry!!!! Ich habe es korriegiert! BJ Okt. 2012
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Bud Bundy, 21.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.2015
    Bud Bundy

    Bud Bundy Forum Profi

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    1.384
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 1.0 EB 125PS (03/2012)
    Titanium
    Habe heute den neuen Schlauch reinbekommen.

    Sieht dann aus wie auf den Fotos von @matze2111

    Das PCM (Antriebsstrangsteuermodul) bekommt (laut Anweisung) auch ein Software Update. Habe ich aber seit August 2014 schon drin.
    Nur dieses PCM ("Antriebsstrangsteuermodul")
    Kein anderes Modul.
    Unter anderen wird damit beim untertourigen Fahren das stottern des Motors stark vermindert.

    War zumindest bei mir so.

    - - - Aktualisiert - - -

    Gib doch mal deine VIN im ETIS ein und schau, ob links etwa so was steht (rosa hinterlegt)

    Degas_Hose.jpg

    Wenn da momentan noch nichts steht, immer mal wieder reinschauen und/oder den Briefkasten regelmäßig leeren. Falls Post von Ford-Händler kommt.
     
  22. #20 GreenCento, 30.04.2015
    GreenCento

    GreenCento Neuling

    Dabei seit:
    11.09.2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 2013
    Servus,
    samstag war ich aufm Weg nach Hause,aufeinmal nimmt der Focus 1.0 ecoboost 100ps Bj. 2013 September
    kein Gas mehr an,ich mich gewundert,mitmale geht er aus,Temperatur normal angezeigt.
    ich steige aus mache Motorhaube auf,....komplette Kühlwasser im motorraum verteilt,Karre abschleppen lassen,..
    fazit motorschaden!
    Der Schlauch der porös wird ist geplatzt und dadurch ist er zu heiß geworden.
    Das beste ist,ich habe weder von Ford noch von meinem Händler ein schreiben bekommen zwecks rückaktion!

    Nun steht der Haufen beim Fordhändler und keiner macht was weil sie auf eine Antwort von Ford Köln warten,ich bin ohne Auto stink sauer und nix geht voran!und das seid Samstag!
     
Thema:

Endlich,Service-Aktion Ford 1.0 Motor wegen porösen Kühlerschlauch!

Die Seite wird geladen...

Endlich,Service-Aktion Ford 1.0 Motor wegen porösen Kühlerschlauch! - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta (ÖlLampe,Motorkontrollampe und Batterie leuchtet auf..

    Ford Fiesta (ÖlLampe,Motorkontrollampe und Batterie leuchtet auf..: Hallo, ich besitze einen Ford Fiesta aus dem Jahr 2002. Ich hatte mein Auto die ganze letzte Woche in der Werkstatt in der , der...
  2. Erfahrungen mit der Bosch Ford MFD Europe sd 2017

    Erfahrungen mit der Bosch Ford MFD Europe sd 2017: Hallo Leute, ich überlege mir die sd Karte von Bosch Ford MFD Europe sd 2017 zu kaufen. Soll ja kompatibel sein. Hat hier jemand Erfahrungen damit...
  3. Problem mit Ford Focus 1,8

    Problem mit Ford Focus 1,8: nabend zusammen, Focus 1,8 2001. Speedsensor war defekt,mit etlichen Stunden Arbeit den festen Sensor ausgebaut und neuen eingebaut.Jetzt zum...
  4. Suche Ford focus mk2 fl Heckklappengriff chrome

    Ford focus mk2 fl Heckklappengriff chrome: Hallo, da bei mir sich der Griff (Kennzeichenbeleuchtung, Ford Emblem) gelöst hat und gebrochen ist, suche ich jetzt nen neuen. Kann auch...
  5. Biete Ford Taunus 17m / 20m P5 (1964 -1967) Blechtelekonvolut

    Ford Taunus 17m / 20m P5 (1964 -1967) Blechtelekonvolut: Biete hier ein Blechteilekonvolut von einem Ford Taunus 17m / 20m P5 an. Die Teile sind allesamt gebraucht und müssen vor dem Einbau überarbeitet...