Endstufe an Originalradio vom Fiesta MK7 anschließen

Diskutiere Endstufe an Originalradio vom Fiesta MK7 anschließen im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; hi hat denn schon einer von euch das radio mal ausgebaut ? wollte mal wissen ob man einen subwoofer anschließen kann ;)

  1. #1 Fiestaheizer, 28.07.2009
    Fiestaheizer

    Fiestaheizer suki

    Dabei seit:
    22.07.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta,08/09,60KW
    hi
    hat denn schon einer von euch das radio mal ausgebaut ?
    wollte mal wissen ob man einen subwoofer anschließen kann ;)
     
  2. #2 carhifi-depot_steffen, 28.07.2009
    carhifi-depot_steffen

    carhifi-depot_steffen Klangfetischist

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Puma
    einen nachrüstwoofer bekommst du nur über nen high-low wandler ran. es gibt endstufen wo solche wandler schon integriert sind (zb. eton ma serie).

    mfg
    steffen
     
  3. #3 Fiestaheizer, 30.07.2009
    Fiestaheizer

    Fiestaheizer suki

    Dabei seit:
    22.07.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta,08/09,60KW

    was kostet denn so ein high-low wandler ?
     
  4. #4 carhifi-depot_steffen, 30.07.2009
    carhifi-depot_steffen

    carhifi-depot_steffen Klangfetischist

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Puma
    ein guter aktiver (passive sind nicht wirklich linear im frequenzgang) kostet ab 40,-€ (2kanal) bzw 65,-€ (4kanal). es gibt auch noch teurere varianten mit prozessor u.ä. aber für nen einfachen sub reicht einer für den oben genannten preis.

    es gibt aber (wenn der sub nur etwas unterstützen soll) auch aktive subwoofer die einen solchen wandler integriert haben. auch gibt es endstufen die einen solchen wandler schon eingebaut haben, aber dabei sollte man auch wieder darauf achten von welcher qualität diese sind.

    mfg
    steffen
     
  5. #5 Fiestaheizer, 30.07.2009
    Fiestaheizer

    Fiestaheizer suki

    Dabei seit:
    22.07.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta,08/09,60KW

    hm.... okay brauch ich denn gar keine anschlüsse am radio dafür ?
    wo nehm ich denn den strom dafür her ?
     
  6. #6 carhifi-depot_steffen, 31.07.2009
    carhifi-depot_steffen

    carhifi-depot_steffen Klangfetischist

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Puma
    der strom muß egal bei welche variante immer von der batterie zur stufe (oder den aktivsub) gezogen werden. da kommt man leider nicht drumherum.

    mfg
    steffen
     
  7. #7 Fiestaheizer, 31.07.2009
    Fiestaheizer

    Fiestaheizer suki

    Dabei seit:
    22.07.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta,08/09,60KW

    okay das ist ja noch easy aber ich muss ja auch andas radio ran .
    ich hab das jetzt so verstanden : ich kaufe mir eine endstufe und nen subwoofer dann ziehe ich ne leitung von der batterie zur endstufe verbinde aber auch glaichzeitig den high low wandler mit der stufe und dann zum subwoofer dann bin ich aber immernoch net am radio oda ?
    oda lieg ich da falsch ? ;)
     
  8. #8 Tuborger, 31.07.2009
    Tuborger

    Tuborger Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo FL 1.5EB 150PS Turnier
    Titanium mit allem

    Wäre schon gut, wenn du ein Audio-Signal vom Radio bekommen würdest :rolleyes:
     
  9. #9 carhifi-depot_steffen, 01.08.2009
    carhifi-depot_steffen

    carhifi-depot_steffen Klangfetischist

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Puma
    sorry wegen dem offtopik (hallo mod ist es möglich die themen zu trennen?).

    @fiestaheizer:
    du greifst das tonsignal vom radio ab und gehst dann auf den wandler (egal ob seperat oder schon integriert). somit hast du den ton in der endstufe. dann noch den sunb an die stufe und die tonverkabelung ist fertig.
    der strom muß dann nur noch an die endstufe (und als versorgung etvl. an den externen high-low-wandler).

    mfg
    steffen
     
  10. #10 Mr. Binford, 01.08.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Klar, hab des mal erledigt ;)
     
  11. #11 carhifi-depot_steffen, 01.08.2009
    carhifi-depot_steffen

    carhifi-depot_steffen Klangfetischist

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Puma
    danke
     
  12. #12 Fiestaheizer, 03.08.2009
    Fiestaheizer

    Fiestaheizer suki

    Dabei seit:
    22.07.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta,08/09,60KW

    okay danke das werde ich mal versuchen
     
Thema: Endstufe an Originalradio vom Fiesta MK7 anschließen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. endstufe fiesta st mk7

    ,
  2. ford fiesta st 2017 verstärker einbau

    ,
  3. fiesta endstufe

Die Seite wird geladen...

Endstufe an Originalradio vom Fiesta MK7 anschließen - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta mk7 Diffusorecken VFL

    Ford Fiesta mk7 Diffusorecken VFL: Hey leute ich hätte mal eine frage ich bin auf der suche nach VFL ecken für mein heckdiffusor nur leider finde ich keine, doch wo kann man die...
  2. Ford Fiesta MK7 2014 Dab+ nachrüsten

    Ford Fiesta MK7 2014 Dab+ nachrüsten: Hi Freunde habe mal ne Frage an meinem neuen Ford Fiesta habe ich ja das Ford Sync Radio. Ich habe gestern gesehen das man da DAB + auswählen...
  3. Ford Fiesta MK7 2014 Sync

    Ford Fiesta MK7 2014 Sync: Hallo Freunde ich habe mir heute einen Ford Fiesta MK7.5 Sync Edition 2014 gekauft. Nun habe ich mal 2 Fragen zu euch lt dem Prospekt sollte die...
  4. Fiesta 2005 Airbag leuchte nach Vordersitzeinba

    Fiesta 2005 Airbag leuchte nach Vordersitzeinba: Guten tag, ich habe heute bei meinem Ford Fiesta 2005 die beiden vordersitze erneuert, ich habe gebrauchte sitze von einem anderen Fiesta in...
  5. Fiesta 1.8 16v Motor in Facelift

    Fiesta 1.8 16v Motor in Facelift: Moin Leute Ich bin der Lars 29 Jahre alt und bin stolzer Besitzer eines XR2I mit dem 1.8 Zetec Motor. Leider ist die Karosse an den Holmen und...