Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Endstufe verbauen, wo kommt das Kabel durch?

Diskutiere Endstufe verbauen, wo kommt das Kabel durch? im Escort Mk5/6 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo Leute, Kalki hat Probleme mit Kabelverlegung. Ich habe heute 2 Endstufen bekommen, die ich gerne anschließen möchte. Nun hab ich ein...

  1. #1 KalkiKoettel, 13.10.2010
    KalkiKoettel

    KalkiKoettel Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.876
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Ford Focus MS Design 2.0L B. `06
    Hallo Leute, Kalki hat Probleme mit Kabelverlegung.

    Ich habe heute 2 Endstufen bekommen, die ich gerne anschließen möchte. Nun hab ich ein Problem mit dem verlegen von Kabel der Endstufe. Vorher hatte ich mir das rote Kabel durch den Kotflügel gezogen, was meiner meinung nach etwas gepfuscht aussieht. Gibt es noch ein anderen "Eingang" ins Auto?

    Sollte es nicht ein Loch in den Motorraum geben vom Sicherungskasten an?

    Danke im vorraus!


    lg Kalki
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. d-b

    d-b nix wisser am werk :D

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,8 16v XR3i MK5 Cab
    falsches forum , musste da nich bei car hifi rein ?!!! :zunge1:
     
  4. #3 KalkiKoettel, 13.10.2010
    KalkiKoettel

    KalkiKoettel Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.876
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Ford Focus MS Design 2.0L B. `06
    :rasend::finger:
    Nein, das ist eine Frage zum Escort. Wie ich Stromleitungen am besten verbaue.
    Car/Hifi Bereich ist das Allgemeine Plauderbereich.
     
  5. deFloW

    deFloW 2,0l Zetec Bewegung

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Focus Mk2b 1,6l 3-Türer Style, Escort Mk6 2,0
    Na du kannst hinten über die Rückleuchten raus um die Reserveradmulde rum und dann an den Bremsleitungen nach vorne, dann zweimal ums Getriebe und an die Batterie.

    Spaß beiseite:rotwerden::lol:;)

    Warum gehst du nicht über die Öffnung vom Motorsteuergerät und dann am Schweller lang? Geht eigentlich ganz gut.
     
  6. #5 KalkiKoettel, 13.10.2010
    KalkiKoettel

    KalkiKoettel Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.876
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Ford Focus MS Design 2.0L B. `06
    Dann bin ich ja am "Kotflügel" entlang. Beim Tür öffnen seh ich dann immer ein Kabel.
    Du meinst, am Kotflügel (wo die Batterie ist) an die Tür raus, dort dann in das Loch in der nähe vom Steuergerät.

    Das sieht irgendwie nach Pfusch aus.
    Gibts denn keine andere möglichkeit ohne das ich etwas Bohren oder sowas muss, bzw. auch ohne das ich das Kabel außen rumschlängle!?
     
  7. #6 Didiford, 13.10.2010
    Didiford

    Didiford Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,25 Ghia Bj.2000
    bei der Tachowelle geht auch noch
     
  8. #7 KalkiKoettel, 13.10.2010
    KalkiKoettel

    KalkiKoettel Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.876
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Ford Focus MS Design 2.0L B. `06
    Wo ist die xD
     
  9. d-b

    d-b nix wisser am werk :D

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,8 16v XR3i MK5 Cab
    dann machste es an der beifahrerseite , da siehste es nich da du da ja nich einsteigst ! :):):):top1:
     
  10. deFloW

    deFloW 2,0l Zetec Bewegung

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Focus Mk2b 1,6l 3-Türer Style, Escort Mk6 2,0
    Wieso sieht man das denn? Das Motorsteuergerät ist im Beifahrerfußraum und da unter ner Abdeckung. Wenn du da her gehst, kannst du doch direkt unter die Verkleidung vom Schweller und von da nach hinten durch. Da sieht man doch nix!
     
  11. #10 KalkiKoettel, 13.10.2010
    KalkiKoettel

    KalkiKoettel Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.876
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Ford Focus MS Design 2.0L B. `06
    Aber wenn ich die Beifahrertür öffne dann sieht man doch das Kabel das ich in das Loch gesteckt habe?
     
  12. d-b

    d-b nix wisser am werk :D

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,8 16v XR3i MK5 Cab
    wann steigst du denn bitte mal dadrüben ein ? du hast eh keine freunde und fährst alleine also siehste das auch nich :D:D:D:D:D :lol::lol::lol::lol::):):):zunge1::zunge1::zunge1::zunge1:
     
  13. deFloW

    deFloW 2,0l Zetec Bewegung

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Focus Mk2b 1,6l 3-Türer Style, Escort Mk6 2,0

    Ich glaub wir reden grad von verschiedenen Löchern...was mitunter ja nicht so gut ist, frag mal deine Freundin^^ Also wir sollten uns auf ein Loch einigen. Ich meine das, was du siehst, wenn du deinen Kopf in den Beifahrerfußraum reinhängst und wo dann der Kabelbaum vom SG raus in das Radhaus und von da aus in den Motorraum geht. Die Kable laufen dann zwischen dem Radhaus aus Blech und dem Plastikschutz, der da drin ist.
     
  14. #13 KalkiKoettel, 13.10.2010
    KalkiKoettel

    KalkiKoettel Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.876
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Ford Focus MS Design 2.0L B. `06
    Häääää, das versteh ich jetzt nicht.
    Ich dachte das Loch wo der Grummistopfen drauf ist?
     
  15. deFloW

    deFloW 2,0l Zetec Bewegung

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Focus Mk2b 1,6l 3-Türer Style, Escort Mk6 2,0
    Ja wo soll das denn sein? Weißt du denn, wo der Kabelbaum vom SG in den Motorraum geht?
     
  16. #15 KalkiKoettel, 13.10.2010
    KalkiKoettel

    KalkiKoettel Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.876
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Ford Focus MS Design 2.0L B. `06
    Ne, das leider nicht, aber da sprechen wir von der Fahrerseite?
     
  17. deFloW

    deFloW 2,0l Zetec Bewegung

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Focus Mk2b 1,6l 3-Türer Style, Escort Mk6 2,0
    Na ich hab doch eben geschrieben Beifahrerseite. Da ist ne Abdeckung und unter dieser Abdeckung ist das Motorsteuergerät.

    Das dicke Kabel bzw. der Kabelbaum von dem Teil, der geht ins Radhaus auf der Beifahrerseite und da ist ein Riesenloch mit Gummistopfen, da kannste nen Abwasserrohr durchlegen. Guck ma ob du das findest dann weißte was ich meine.
     
  18. #17 KalkiKoettel, 13.10.2010
    KalkiKoettel

    KalkiKoettel Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.876
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Ford Focus MS Design 2.0L B. `06
    Ja das mit ein Gummipropfen, aber da komm ich doch am Türgelenk mitn Kabel raus?
     
  19. deFloW

    deFloW 2,0l Zetec Bewegung

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Focus Mk2b 1,6l 3-Türer Style, Escort Mk6 2,0
    Ja ne andersrum. Du solltest von der Batterie durch das Loch rein und nicht raus!

    Und dann unter der INNENVERKLEIDUNG vom Seitenschweller lang und nach hinten durch!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 KalkiKoettel, 13.10.2010
    KalkiKoettel

    KalkiKoettel Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.876
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Ford Focus MS Design 2.0L B. `06
    Ja da komm ich an der Tür raus. Und von dort aus in den Innenraum durch den Gummi stopfen, da nen Loch rein und durch den Seitenschweller nach hinten durchziehen.

    So hatte ich das immer gemacht.


    Aber: Gibts eine andere möglichkeit?
     
  22. #20 deFloW, 13.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2010
    deFloW

    deFloW 2,0l Zetec Bewegung

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Focus Mk2b 1,6l 3-Türer Style, Escort Mk6 2,0
    o man ey^^ ANDERSRUM!!! Du gehst von der Batterie durch das Loch vom SG Kabelbaum am SG vorbei unter die Innenverkleidung vom Schweller und dann nach hinten durch.

    Du kommst nur innen an der Tür vorbei nicht aussen.

    Du musst halt das Kabel da her ziehen wo auch die Kabel direkt von der Batterie zum SG gehen.

    Andere Möglichkeit kenn ich jetzt nicht, wo denn auch? Kannst natürlich überall ein Loch rein bohren wo du willst, aber das wär für die Karosserie nicht so gut.
     
Thema:

Endstufe verbauen, wo kommt das Kabel durch?

Die Seite wird geladen...

Endstufe verbauen, wo kommt das Kabel durch? - Ähnliche Themen

  1. Suche Kabel Ambientebeleuchtung

    Kabel Ambientebeleuchtung: Vielleicht könnt ihr mir helfen.... Ich brauche das Kabel für die Multicolor Ambientebeleuchtung vom Steuergerät zur Dachkonsole... (mit dem 16...
  2. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Y Kabel

    Y Kabel: Hy hab mir vor kurzem einen fiesta vit Sport geholt und wollte dann iPhone 7 mit einem y Kabel sprich aux links rechts USB und acht Pol zum iPhone...
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Mondeo TDCI kommt nicht auf Temperatur, kühlt blitzschnell ab

    Mondeo TDCI kommt nicht auf Temperatur, kühlt blitzschnell ab: Hi@all. Mein 2003er TDCI (ca 232000KM) kommt nicht mehr richtig auf Temperatur. "Normal" für meinen Wagen ist ja ein annäherndes erreichen des...
  4. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Marderbiss Kabel Lambdasonde?

    Marderbiss Kabel Lambdasonde?: Hallo zusammen, als ich gegen 22.00 Uhr von der Arbeit zurück nach Hause fahren wollte leuchtete die Motorstörung auf ,,worauf hich in den...
  5. Ort für Endstufe im C-Max (Bj2003)

    Ort für Endstufe im C-Max (Bj2003): Hallöle und grüß Gott! Nach einigem Zögern habe ich mich nun doch entschlossen, wieder eine dezente Musikanlage im Auto zu verbauen. Für die...