Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Endtopf wechseln

Diskutiere Endtopf wechseln im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Mondeo-Fans und Fachleute, ich bin schon einige Ford gefahren (2x Taunus, 2x Escort, 1x Sierra) und weil ich mit den Autos im Großen und...

  1. #1 Sir-Andy, 19.06.2010
    Sir-Andy

    Sir-Andy Neuling

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo '95 1.8 l
    Hallo Mondeo-Fans und Fachleute,

    ich bin schon einige Ford gefahren (2x Taunus, 2x Escort, 1x Sierra) und weil ich mit den Autos im Großen und Ganzen sehr zufrieden war, hab ich mir bei ebay
    dieses Frühjahr einen Mondeo geschossen.
    Ich bin aber vorher zu dem freundlichen Rentner gefahren, der ihn veräußerte.
    Der Mondeo wurde sehr gepflegt und Rost sucht man eigentlich vergebens....:top1:
    ... lediglich der Endtopf hat ein Loch und sollte zum TÜV nächsten MOnat gewechselt werden.
    Daher hätte ich ein paar Fragen an Euch

    Ich denke, ein Ford-Original-Ersatzteil tut nicht Not bei einem 15 Jahre alten Wagen! Sind die Teile, die man bei ebay bekommt in Ordnung und ausreichend?
    http://cgi.ebay.de/Auspuff-hinten-F...Item&pt=Autoteile_Zubehör&hash=item56380f0745

    Wieviel Aufwand macht so ein Wechsel? Muß man flechsen oder ist der Endtopf nur gesteckt und mit Schelle befestigt?
    Eine Werkstatt sagte pauschal was von Arbeitskosten von 120 Euro! :mies:

    Ich war einmal dabei, als ein Endtopf gewechselt wurde.... der Mann brauchte
    nicht ganz ne halbe Stunde. Das würde ja bedeuten, ich zahl nen Stundenlohn von 240 Euro?
    Da tu ich mich sehr schwer, wenn ich bedenke, daß ich grad mal 12 Euro die Stunde verdiene und nem Mechaniker das 20fache zahlen soll. :nene2:

    Daher würd ich das in einer Mietwerkstatt gerne selber machen.

    Erzählt mir mal Eure Erfahrungswerte!

    Grüßle und schon mal danke vorab!
    Euer Andy

    P.S. hier noch n Bild von meinem Schnäppchen! :)

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 PowerFord, 19.06.2010
    PowerFord

    PowerFord Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 1996 1,6 16v; Mondeo RS 2,5 v6 1996
  4. XTFBX

    XTFBX Guest

    grundsätzlich kannst du bei so einem alten wagen auch die günstigen teile nehmen, klar sollte aber sein das die teile oft nicht so lange halten wie originalteile und auch die passgenauigkeit lässt mit unter zu wünschen übrig. ausnahmen gibt es natürlich. den wechsel kannst du getrost alleine machen.

    zu den werkstätten, erstens wollen die was verdienen und zweitens kostet eine mechaniker stunde etwa 60 bis 70 euro, was bedeutet das sie etwa 2 stunden veranschlagen. du solltest nicht vergessen das davon nicht nur der mechaniker bezahlt wird.

    also machs lieber selber
     
  5. #4 Sir-Andy, 19.06.2010
    Sir-Andy

    Sir-Andy Neuling

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo '95 1.8 l
    Danke für die Infos!
    Ich war vorhin kurz in einer Mietwerkstatt und hatte ihn mal auf der Hebebühne.
    Es ist definitiv nur der Endtopf, aber die Verbindung ist ein einziger Rostklumpen.
    Da wird man schon mit der Flechs ran müßen.... schon alleine, um die Schelle zu lösen! Die Haltgummis sehen noch sehr gut aus.

    Ich denke, ich werd dem guten Stück was gutes tun und mach auch gleich nen Ölwechsel!
    Wieviel Liter braucht man für das Modell und gibts empfehlendswerte Zündkerzen?

    Fragen über Fragen... :rotwerden:
     
  6. #5 tradorus, 19.06.2010
    tradorus

    tradorus Guest

    Wie gesagt, Auspuff kannste über Ebay nehmen, achte auf das E-Zeichen.

    Wieviel Öl dein Auto braucht, das steht in der Bedienungsanleitung.

    Bei Ford nur Original Zündkerzen von Motorcraft verbauen. Kosten ca 25,-€. Alles andere ist Käse..........
     
  7. #6 Beyblade, 19.06.2010
    Beyblade

    Beyblade Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Titanium , 1/2016 EB 1,0 125PS
    Glückwunsch zum Schnäppchen. Hatte das gleiche Modell 12 Jahre bis ich mir einen neuen MK3 gönnte.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Endtopf wechseln

Die Seite wird geladen...

Endtopf wechseln - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Heckstoßstange wechseln

    Heckstoßstange wechseln: Hi, Ich möchte meine Heckstoßstange wechseln. Weis jemand auf was ich da achten muss? Wie löse ich diese vom Fahrzeug und wie Bau ich die neue...
  2. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Warnblink-Schalter wechseln

    Warnblink-Schalter wechseln: Hallo Leute, der Warnblink-Schalter unseres Fiestas ist defekt (zumindest lt. Werkstatt). Wie kriege ich den am besten selbst raus? Komme ich...
  3. Ford Fiesta Zündkabel wechseln

    Ford Fiesta Zündkabel wechseln: Hallo liebe Leute, ich habe heute gesehen das mein Zündkabel leider hinüber ist, es halt nur noch lose im Zündkerzenstecker gesteckt welcher auch...
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Zündspule wechseln

    Zündspule wechseln: Guten abend, bei unserem Fiesta Baujahr 2010 1.25 82 PS möchte ich die Zündspule wechseln dazu habe ich eine Zündspue von Bosch bestellt so weit...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Wie kann ich die Kennzeichenbeleuchtung wechseln ???

    Wie kann ich die Kennzeichenbeleuchtung wechseln ???: Hallo miteinander kann mir jemand helfen ich wollt die kennzeichenbeleuchtungs birnen wechseln gegen eine LED aber ich beckomme das Plastik Glas...