Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Entscheidungshilfe für Alufelgen

Diskutiere Entscheidungshilfe für Alufelgen im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Ihr Freunde des Ford Focus Ich bin mehr der Leser hier im Forum :rotwerden: Ich möchte mir für meinen Silbernen FoFo Alufelgen zulegen und...

  1. #1 Arimedro, 08.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2014
    Arimedro

    Arimedro Neuling

    Dabei seit:
    15.12.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier
    Bj. 2011, 1,6 TI-VCTTrend
    Hallo Ihr Freunde des Ford Focus

    Ich bin mehr der Leser hier im Forum :rotwerden:
    Ich möchte mir für meinen Silbernen FoFo Alufelgen zulegen und finde das ganz Silberne etwas
    langweilig darauf aussehen.
    Also hab ich mal etwas gespielt und würde mich gern eure Meinungen bedienen :lol:
    Da Ihr hier etwas mehr an den Autos verändert für die Optik und dadurch einfach mehr Erfahrungen habt.
    Ich versuche einfach mal die dateien anzuhängen....


    1 Autec  Ethos  Schw. Poliert  Wheel.jpg 1 Borbet Design cc   Wheel.jpg 1 cms c18 et45 wheel  1.jpg 1 RC- Design   RC-14  Wheel  1.jpg 1 typ zp seite   sehen etwa wie Tomason TN3 aus    sind nicht wheel maschine.jpg

    Das letzte Bild (typ zp) sollen dann Tomason TN3 darstellen. Diese kommen denen halt sehr nahe... ;)

    Ich möchte nicht viel verändern. Sprich bürdeln usw.
    Und 225 Reifen aufziehen da die ja wie ich gelesen habe billiger sind als die 215 er.
    Werden wohl 16 oder 17 zoll Felgen da ich da nichts machen muss wenn ich das richtig sehe...

    Ich Danke euch jetzt schon einmal für eure Meinungen....
     
  2. #2 Meikel_K, 08.06.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    10.010
    Zustimmungen:
    299
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Bei 225/45R17 auf 7J oder 7.5J braucht man keine Veränderungen am Fahrzeug vorzunehmen, wenn die ET halbwegs im Rahmen bleibt (45-50). Außerdem passen sie im Abrollumfang genau zur 205/55R16 Serienbereifung des Trend.

    Schwarz mit glanzgedrehten Flächen bringt natürlich den größten Effekt. Mit den relativ schmalen 225/45R17 muss man aber darauf achten, dass die Speichen nicht unnötig nach außen stehen, weil sie dann leicht am Bordstein zerkratzt werden können. Außerdem sollte die Maulweite dann keinesfalls 7.5J überschreiten.

    Bei 16" Alurädern kommen optische Effekte weniger zum Tragen, da lohnt der Aufwand kaum.
     
  3. fl0rry

    fl0rry Forum As

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 TDCi Titanium
    17er in Schwarz. Ob metallica oder glänzend oder matt, Hauptsache schwarz mit vielen Speichen würde ich nehmen :)
     
  4. #4 Arimedro, 08.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2014
    Arimedro

    Arimedro Neuling

    Dabei seit:
    15.12.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier
    Bj. 2011, 1,6 TI-VCTTrend
    Danke diese Info finde ich wirklich hilfreich !
    Da mir die CMS - C18 Felgen, Et45, 17 Zoll mit 225/45 R17 Reifen gut auf meinem Auto vorstellen könnte.
    Habe aber ein wenig Angst das da zuviel schwarz dran / drin ist. Denn ganz schwarze sehen schnell nach Stahlfelgen aus....
    Oder auch die Autec Ethos (schwarz Poliert) in 17 Zoll....
    Ach ja alle Felgen haben ein schwarzes Felgenbett...
    Es ist etwas schwer sich vorzustellen wie es nachher in Natura aussieht...
    Und ich möchte die Reifen die gerade drauf sind (Allwetter Reifen auf Stahlfelge) dann für den Winter benutzen :)
     
  5. #5 MaxMax66, 08.06.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    9.700
    Zustimmungen:
    252
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    die ganz rechts sehen ähnlich aus wie meine

    [​IMG]

    Et45, 17 Zoll, also ich schätz mal 7,5 zoll breit sollte passen,
    hab mal gerechnet, das Felgenhorn steht bei 50 mm ab Bremsscheibe
    ich habe Spurplatten drauf und meine stehen bei 62 mm ab Bremsscheibe
    und ich habe 10 mm Luft!
     
  6. #6 Meikel_K, 08.06.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    10.010
    Zustimmungen:
    299
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Bei Felgenmarkt.de kann man sich die Räder in der 3D-Ansicht anschauen. Das CMS C18-Rad scheint hier eine deutlich flachere Kontur zu haben, d.h. die Speichen stehen hier nicht unnötig über die Felgenhornkontur hervor (im Gegensatz zur Autec Ethos). Am Bordstein dürfte das CMS-Rad daher weniger gefährdet sein, die Reifen sollten aber auf jeden Fall eine Felgenschutzrippe haben.
     
  7. #7 Arimedro, 08.06.2014
    Arimedro

    Arimedro Neuling

    Dabei seit:
    15.12.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier
    Bj. 2011, 1,6 TI-VCTTrend


    Eine Felgenschutzrippe ? Ist das sowas am Reifen ?


    [​IMG] SP Sport Maxx RT

    FS mit Felgenschutz (MFS)

    Denn die Art an Reifen hatte ich ins Auge gefasst. War mir aber nicht sicher ob es etwas bringt...
     
  8. #8 Meikel_K, 08.06.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    10.010
    Zustimmungen:
    299
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ja, genau das. Der Felgenschutz ist immer sinnvoll.
     
  9. #9 Arimedro, 09.06.2014
    Arimedro

    Arimedro Neuling

    Dabei seit:
    15.12.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier
    Bj. 2011, 1,6 TI-VCTTrend
    Sodele eine Frage hätte ich jetzt noch...
    Da mein letztes Auto mich 20 Jahre (ohne Probleme zu machen) begleitet hat (ein Reiskocher ) :rotwerden:
    Und es also entsprechend lang her ist mit Felgenkauf usw.
    Wie sieht es wegen den Reifen aus?

    Ich denke es werden die CMS - C18 Felgen, 17 Zoll, Et45 werden mit der Hoffnung das sie nicht Schwarz aussehen.
    Und das Silber an den Felgen es Optisch auflockert.

    Nun zu den Reifen....
    [​IMG] SP Sport Maxx RT
    FS mit Felgenschutz (MFS) in der Größe 225/45 R17 91W
    sollen es werden.
    Wie sieht es jetzt mit dem TÜV aus? Muss ich da großartig etwas eintragen lassen ?
    Oder was erwartet mich da?
    Ich möchte die Felgen als Komplettrad bei Felgen Outlet bestellen.
    Deshalb die Frage....
    Hoffe also nochmal auf eure Hilfe / Meinung :)

    Danke und Sonnige Grüße aus Stuttgart
     
  10. #10 Meikel_K, 09.06.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    10.010
    Zustimmungen:
    299
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Schau dir vorher die ABE an. Wenn sie keinerlei Auflagen enthält, genügt es, einen Ausdruck davon mitzuführen. Das Übliche (zu verwendende Radmuttern, keine Montage von Schneeketten möglich etc.) sind keine Auflagen, die überprüft werden müssen.

    Nur falls die ABE fahrzeugseitige Auflagen enthält (Überprüfung der Abdeckung etc.) oder falls es nur ein Gutachten gibt, muss der Radsatz abgenommen werden.
     
  11. #11 caramba, 09.06.2014
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    Moin,

    Felgenoutlet ist schon mal eine gute Adressse. Habe da schon des öfteren gekuaft, hat immer problemlos geklappt.

    Und die Seite ist so gut, da sind alle Gutachten etc. vorhanden.

    Somit ist aus dem Gutachten des CMS C18 ersichtlich, das sie nicht von einem Prüfer abgenommen werden muss, sofern das Fahrwerk im Serienzustand ist. Und in der ABE findet sich der Hinweis, das abweichend von §13 der Fahrzeugzulassungsverordnung, eine Berichtigung der Fahrzeugpapiere nicht erforderlich ist, auch wenn die verwendete Reifengröße nicht in den Fahrzeugpapieren aufgeführt ist. Die 225/45R17 können also mit der Felge ohne Abnahme /Eintragung gefahren werden.

    Der Dunlop ist mit das beste was man nehmen kann, allerdings sind hinsichtlich der Laufleistung keine Rekordwerte zu erwarten. Aber bitte die 25€ Aufpreis für den 225/45R17 94Y opfern und nicht den 91er nehmen.

    Optisch naja, sie muss dir ja gefallen. Ein Arbeitskollege hat an einem Citroen DS3 eine Felge in ähnlicher Optik. Auch dort ist der innere Felgenteil schwarz. Sieht insgesamt sehr nach Radkappe aus :gruebel:
     
  12. #12 Meikel_K, 09.06.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    10.010
    Zustimmungen:
    299
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Warum?
     
  13. #13 ManfredK, 09.06.2014
    ManfredK

    ManfredK Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk5 Titanium, 2016, 2.0 TDCi 150 PS
    Hallo,

    Rechne einmal hier deine Kompletträder durch.
     
Thema:

Entscheidungshilfe für Alufelgen

Die Seite wird geladen...

Entscheidungshilfe für Alufelgen - Ähnliche Themen

  1. Suche Ford 8x18 ET55 Zoll Y Alufelgen

    Ford 8x18 ET55 Zoll Y Alufelgen: Hallo, suche für meinen Focus Mk3 Ford 8x18 ET55 Zoll Y Alufelgen wer welche abzugeben hat, gerne melden. Gruß Ulli
  2. Biete Wolf Alufelgen Narbendeckel

    Wolf Alufelgen Narbendeckel: Hallo, ich habe 4 Wolf Narbenabeckungen die ich nicht mehr brauche. Preis VB. Die Felge und das Gutachten sind nur damit Ihr seht auf um welche...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Hilfe bei Alufelgen (-wahl)

    Hilfe bei Alufelgen (-wahl): Hallo Leute, ich würde Euch gerne um Hilfe bzw. Auskunft bezüglich möglicher Alufelgen für meinen FoFi (Mk 7,BJ 2009, 1,25 l, 82 PS) fragen - ich...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Alufelgen in 8x16

    Alufelgen in 8x16: Hallo, kann mir einer von euch sage, ob es 8x16 Alufelgen für den FF Facelift gibt? 8x18 hatte ich schon und 17er möchte ich keine. 7,5x16 gibt es...
  5. Biete Alufelge 17 Zoll ST-line

    Alufelge 17 Zoll ST-line: Biete hier eine 17 Zollfelge vom ST-Line an welche ich eigentlich als Ersatzrad nutzen wollte, habe mich aber anders entschieden, da ich ja jetzt...