Cougar (Bj. 98–01) BCV Entscheidungshilfe

Diskutiere Entscheidungshilfe im Ford Cougar Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo zZusammen ich möchte mir morgen gerne den hier anschauen. was haltet ihr davon ? http://home.mobile.de/FAIRCAR#des_182362037 gruss Dave

  1. #1 Erzteufel, 22.08.2013
    Erzteufel

    Erzteufel Neuling

    Dabei seit:
    22.08.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.958
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    ich bin fast vom stuhl geflogen, als ich die peugeot 206 lufteinlässe auf der motorhaube gesehen habe...

    egal, also: hagelschaden, recht hohe laufleistung, ungepflegter innenraum, grausiges tuning... und dann noch 1700€ dafür. :gruebel: mir ist zwar sehr gut bewusst wie schwer es ist einen cougar zu bekommen, aber dann würde ich doch eher einen "originalen" mit etwas weniger kilometer von privat kaufen. im regelfall kann man da auch noch ordentlich was am preis machen.

    sonstige infos und auf was beim kauf genau zu achten ist, erfährst du hier über die suchfunktion oder über http://www.redcougar.de , http://www.cougarv6.de/ , http://www.v6cougar.com/ oder http://www.cougardb.com/ .
     
  4. #3 Brain-Smasher, 22.08.2013
    Brain-Smasher

    Brain-Smasher Hüter des Grals

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ST200 Turnier
    ST100 im Aufbau
    Yo, die sind cool....:kotz:

    Aber die Felgen sind schick !

    Gruß

    Uwe
     
  5. #4 Erzteufel, 22.08.2013
    Erzteufel

    Erzteufel Neuling

    Dabei seit:
    22.08.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Also
    könnte ihn für 1500€ haben.
    er hat an den hinteren radläufen Oberflächen Rost.
    der Motor läuft an sich eigentlich ruhig.
    würdet ihr den für 1500€ nehmen ?
     
  6. #5 MucCowboy, 22.08.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.943
    Zustimmungen:
    266
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Meine Meinung:
    Wenn Dir die 1500 EUR nicht weiter weh tun auf dem Konto, kannst Du es damit versuchen. Das Baumarkt-Tuning sowie das Erscheinungsbild innen lassen aber vermuten, dass dieser Wagen durchaus nicht so problemfrei ist wie er gern hingestellt wird.

    Wenn Du Dich für den Kaufpreis strecken musst, lass es besser und suche einen soliden, halbwegs original belassenen Wagen dafür.

    Grüße
    Uli
     
  7. #6 MZ-Nico, 23.08.2013
    MZ-Nico

    MZ-Nico Kiloemmen-Freak

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    99er Cougar V6
    dito ... vor allem an der Stelle vollkommen sinnfrei ... es sei denn man möchte die Zündspule bei Regen waschen lassen. :-D


    Also für 1500 sind weitaus bessere Cougar auf dem Markt ... ich persönlich würde mich mir den ganz genau anschauen wenn es der werden soll, Silke's Checkliste ist da recht hilfreich. Vor allem würde ich auch mal unter den Wagen schauen, gerade im Bereich der Hinterachse gammelt es leider bei vielen schon heftig.
     
  8. #7 Erzteufel, 23.08.2013
    Erzteufel

    Erzteufel Neuling

    Dabei seit:
    22.08.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ist ja ein Händler da werde ich ja Garantie bekommen
    Denke ich mal :-)
    jetzt heute Mittag mal Probefahren und dann mal schauen
     
  9. #8 MucCowboy, 23.08.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.943
    Zustimmungen:
    266
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Nicht zwangsläufig. Und bitte genau aufpassen:
    Garantie ist eine freiwillige Leistung des Verkäufers und bei Gebrauchtwagen in diesem Preissegment eher nicht anzutreffen.
    Gewährleistung ist bei gewerblichem Verkauf Pflicht. Sollte der Wagen aber "im Kundenauftrag" verkauft werden, kann der Händler selbst diese Gewährleistung weglassen.
     
  10. #9 RedCougar, 23.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2013
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.923
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Ich hoffe nur, du hast dich über die laufendenen Instandhaltungskosten eines Cougar informiert ...

    Dabei meine nicht Versichung oder Steuer, sondern Reparatur- und vor allem Teilekosten. Da du scheinbar einen Cougar für unter 2000 Euro suchst, schaut es nicht so aus, als wenn du größeren finanziellen Background hast. Fast alle Cougar in deiner favorisierten Preisklasse haben Reparaturstaus. NIcht umsonst werden sie so billig verkauft. Da kann also im Anschluss schnell mal das böse Erwachen kommen, egal ob der Wagen von einem Händler oder von Privat verkauft wird. Der Händler steht u.U. auch nur in den ersten 6 Monaten für Sachmängel gerade und das schließt nicht zwangsläufig jede Reparatur ein.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 rheidi1969, 24.08.2013
    rheidi1969

    rheidi1969 Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford cougar v6 bj 1999
    nee

    ich würd ihn nicht nehmen....

    zu viel gelaufen und verbaut...

    hab meinen damals für 1800 von privat mit 93000 gekauft...

    da hat nico recht,es gibt bessere in der preislage:top1:
     
  13. #11 rainkor, 24.08.2013
    rainkor

    rainkor Neuling

    Dabei seit:
    02.07.2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Bj.9/98
    1.Zul.: 03/2000
    Cougar 2,5 V 6
    Hi,
    auf alle Fälle ist Silke´s Checkliste sinnvoll. Habe bei meinem Kauf danach "gearbeitet". Scheine dabei alles richtig gemacht zu haben. Aber ich würde auch lieber auf einen "ungetunten" setzen. Ich denke wenn man einen Cougar fährt fährt man einen gewissen Status. Also wenn getunt dann richtig. Schau dich mal um, dann weißt du was ich meine.
    Ansonsten ist es ein echt cooles Auto. Hier in Paderborn siehst du keinen 3 er mehr der sich neben mich traut.
    Gruß Rainer:zunge2:
     
Thema:

Entscheidungshilfe

Die Seite wird geladen...

Entscheidungshilfe - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Entscheidungshilfe / Erfahrungen - Focus Turnier TDCI 2.0 oder 1.6

    Entscheidungshilfe / Erfahrungen - Focus Turnier TDCI 2.0 oder 1.6: Hallo allerseits, so - frisch angemeldet, herumgesucht und doch nicht ganz das Passende gefunden... Nach einigen Jahren Abseits von Ford, macht...
  2. Ford Focus Turnier Entscheidungshilfe

    Ford Focus Turnier Entscheidungshilfe: Hallo Leute, ich bin neu hier und bräuchte mal einen Rat in Sachen Ford. Habe die Wahl zwischen drei quasi gleichen gebrauchten Ford Focus...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Entscheidungshilfe beim Kauf

    Entscheidungshilfe beim Kauf: Nabend zusammen, ich habe keinen "Kaufentscheidung" Thread für mein Vorhaben gefunden, daher poste ich hier. Falls ich was übersehen habe, sorrys...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Entscheidungshilfe Kauf Ford Focus MK3

    Entscheidungshilfe Kauf Ford Focus MK3: Hallo liebe Leute, es soll ein neues Fahrzeug ins Haus, da unser bisherige E46 mit zwei Kindern langsam etwas klein wird. So wie es aussieht...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Entscheidungshilfe für Alufelgen

    Entscheidungshilfe für Alufelgen: Hallo Ihr Freunde des Ford Focus Ich bin mehr der Leser hier im Forum :rotwerden: Ich möchte mir für meinen Silbernen FoFo Alufelgen zulegen und...