Er ist tot ... das wars.. nie wieder Ford

Dieses Thema im Forum "Escort Mk7 Forum" wurde erstellt von kingpin166, 26.04.2006.

  1. #1 kingpin166, 26.04.2006
    kingpin166

    kingpin166 Guest

    So das wars mit meinem Auto... Faxen dicke mit dem Ding.

    Vor ca. 3 Wochen ist mein Wagen einfach ausgegangen (siehe andere Posts hier im Forum) , nach dem Besuch von ATU (bin ich jetzt auch geheilt von), einer freien Werkstatt und danach Ford endlich die Diagnose: Steuergerät defekt. Nach Aussage des Werkstattmeisters gibt es keinen vergleichbaren Fall für den Fehler in meinem Steuergerät.
    Nachdem ich leider überteuert(120 €) ein Steuerteil für mein Auto gekauft habe und bei Ford 250 € für das Einbauen und die Diagnose bezahlt habe, kam heute der entgültige Hammer für mich.

    " Den nächsten TÜV übersteht ihr Wagen nicht" (Zitat Werkstattmeister)

    Diagnose: Rost
    - links vorne beim Radlauf ein großes Loch
    - der komplette Radkasten blüht fröhlich vor sich hin
    - unter dem Radkasten(linke Seite) ein Loch
    - unter dem Radkasten (rechte Seite) ein Loch

    dann noch ein ausgeschlagenes Radlager vorne rechts.

    Wenn ich alle Arbeiten an dem Auto machen lasse hält er auch nur bis zum nächsten TÜV in 2 Jahren, daher habe ich heute beschlossen meinen Wagen zu verkaufen. Ich bin echt maßlos enttäuscht von dieser Qualität.. :(

    R.I.P
    Ford Escort Turnier MK VII BJ 95
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kevin

    Kevin Puma Liebhaber :)

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    2.734
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Audi TT 8J Roadster, VW Lupo
    Nunja, deine persönliche Entscheidung, dass du keinen Ford mehr willst.

    Ich kann nur sagen, dass der Rost bei den alten schon ein Problem war und noch ist. Allerdings ist das bei den neueren Modellen zum Glück nicht mehr so der Fall!

    Ich kann nur sagen, dass Ford meiner Meinung nach mitunter einen der höchsten Qualitätsstandarts hat.
     
  4. #3 kingpin166, 26.04.2006
    kingpin166

    kingpin166 Guest

    Naja für mich steht erstmal fest, dass der nächste so schnell kein Ford wird.

    Das die ganz neuen Generationen eine andere Rostvorsorge haben ist mir schon klar und auch das Design gefällt mir z.B auch beim Mondeo sehr gut, aber was Ford mit der ersten 95er Serie abgeliefert hat ist echt der Hammer.
     
  5. #4 petomka, 26.04.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Ich persönlich fahre seit 18 Fahren Ford, habe auch noch nie ein Problem gehabt.

    Meine Arbeitgeber schleppt auch für den ADAC ab, und ich muß ganz ehrlich zugeben, dass viele andere Namenhafte Hersteller weit öfters abgeschleppt werden als Ford. Nur tauchen die in der Pannenstatistik nicht so häufig auf, da die Werkstätten eine Mobilitätsgrantie geben, oder wie sonst lässt es sich erklären, dass der absolut baugleiche Galaxy drei Ränge weiter unten als der Sharan ist?
     
  6. #5 kingpin166, 26.04.2006
    kingpin166

    kingpin166 Guest

    Ich denke mal, es wäre nicht so schlimm, wenn der Rost an anderen Stellen wäre (was er übrigens auch ist... hintere Fensterscheibe, Heckscheibe beim Scheibenwischergelenk, Heckscheibe außen)... und nicht an so tragenden Geschichten. Leider ist der Wagenwert schon so niedrig, dass ich eine teure Reparatur für unwirtschaftlich halte.

    Ich finde den Wagen schön und umso trauriger bin ich, dass ich den Wagen jetzt abstoßen muss.

    Leider kann ich mir keinen Wagen kaufen, der in der Preisklasse eines neuen Fords liegt (eben wegen Stichwort Rost). Daher muss ich mich nach anderen Marken umsehen (auch kein Opel... die rosten genauso :roll: ).
     
  7. #6 petomka, 26.04.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Eine Freie Werkstatt oder ein Besuch im Nachbarland kommt wesentlich billiger :wink:
     
  8. #7 kingpin166, 26.04.2006
    kingpin166

    kingpin166 Guest

    Billiger als ein neues (gebrauchtes ) Auto schon, aber die Ursache ist damit nicht behoben.

    Der Wagen muss irgendwo Wasser ziehen um spätestens nach einem Jahr blüht alles wieder , wie vorher. Ich habe den Radlauf auf diese Weise schon mal machen lassen und nun ist alles wieder da. Halbwertszeit 12 Monate.

    Nachbarland fällt leider raus für mich, da ich nicht an der Grenze wohne.

    Wo meint ihr soll ich mein Auto jetzt am besten unterbringen ? Import/Export Scheune oder privat ? Mal scherzenshalber bei nem Autohaus vorbeifahren :wink:
    Direkt zum Schrottplatz und hoffen, dass ich für den Stahl am Auto noch was bekomme ?
    Oder soll ich versuchen den Wagen auszuschlachten und in Einzelteilen zu verkaufen ?
     
  9. #8 escortkrebs, 29.04.2006
    escortkrebs

    escortkrebs Guest

    fremde Werksatt

    Stimme mit den ausführen über ATU voll zu:
    Beispiel Der Einbau einer Kupplung sollte bei ATU 70 € mehr kosten als in einer Ford Werkstatt,
    Beispiel Eine Batterie war bei ATU um das doppelte teuerer :cry: als bei dem Fordhändler.
    Das gibt einem zu Denken, ATU, nein danke :cry:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Hellfire, 01.05.2006
    Hellfire

    Hellfire Guest

    Beim Mondeo ´01 und Focus ´98 schonmal richtig nachgeschaut? Da rosten dir die Türen (alle) innerhalb von 2 jahren weg, wenn du pech hast. Soll nicht heißen das ford schlechte quali liefert, aber bei den modellen haben sie geschlampt. Und das nur wegen dieser blöden dichtmasse an den türen.

    P.S.: ford ist trotzdem kein schlechtes auto
     
  12. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    war das nicht wegen fehllagerungen?
     
Thema:

Er ist tot ... das wars.. nie wieder Ford

Die Seite wird geladen...

Er ist tot ... das wars.. nie wieder Ford - Ähnliche Themen

  1. Suche Teile für Ford Focus 2 Bj 2009

    Suche Teile für Ford Focus 2 Bj 2009: Hallo zusammen ich habe eine Ford Focus 2 Bj 2009! Nun mein Problem ich habe in dem Auto bei dem Armaturen Brett oben so eine Art Handschuhfach,...
  2. S-MAX Facelift (Bj. 10-**) WA6 Sync 3 mit Ford navi

    Sync 3 mit Ford navi: Hallo Forenmitglieder, ich bin neu hier. Seit Ende Oktober 2016 bin ich Besitzer eines neuen S-Max mit Sync 3 und Ford Navi. Eigentlich ein...
  3. Ford Focus MK3 1.6tdci Zahnriemen Hersteller

    Ford Focus MK3 1.6tdci Zahnriemen Hersteller: Moin moin....ich bin neu hier und hab direkt mal ne Frage an euch Spezialisten Als stiller Leser hat mir dieses Forum schon das ein oder andere...
  4. Anschlüsse alterAlter 6000-er Radio/neuer 6000-er Radio Ford Focus

    Anschlüsse alterAlter 6000-er Radio/neuer 6000-er Radio Ford Focus: Hallo zusammen! Bei minem Ford Focus Turnier, Bj. 2001, 55 kW, quittierte der Originalradio CD 6000 RDS EON seinen Dienst, er fand keine Sender...
  5. Biete Ford Fusion Winterreifen auf Alu-Felge, 195/60/R15

    Ford Fusion Winterreifen auf Alu-Felge, 195/60/R15: Ich habe noch einen Satz Winterräder auf Alu Felge (Silber) von Dezent für den Fusion. Reifen sind von Kumho und haben noch gut Profil. Felgen...