Fusion Facelift (Bj. 05-12) JU2 Er startet nicht mehr....

Diskutiere Er startet nicht mehr.... im Ford Fusion Forum Forum im Bereich Fiesta Mk6 Forum; Hallo, heute Früh habe ich meinen Fusion getartet, da hat er schon leicht gezuckt und ich musste nochmal den Schlüssel drehen. Dann ging er an,...

  1. #1 woodland, 02.12.2019
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Hallo,
    heute Früh habe ich meinen Fusion getartet, da hat er schon leicht gezuckt und ich musste nochmal den Schlüssel drehen. Dann ging er an, ich habe mir nichts weiter gedacht. Nun um 17 Uhr wollte ich ihn wieder starten und jetzt springt er nicht an. Er zuckt nur vor sich hin und es macht klackende Geräusche wenn ich den Schlüssel herumdrehe und die boradlichter blinken durcheinander auf. Ein angeschlossenes Batterieladegerät konnte nicht helfen. Nun muss er morgen abgeschleppt werden.

    Was könnte das denn wohl sein? Habe jetzt keine ruhige Minute mehr. Könnte es die Lichtmaschine sein?
    Wenn ja, was darf so eine Reperatur kosten? Will ihn direkt nach Ford bringen bei mir um die Ecke.

    Das erste mal in fast 6 Jahren dass er nicht mehr angeht :-(

    Grüße...
     
  2. #2 Wolle1969, 02.12.2019
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    4.246
    Zustimmungen:
    377
    Denke das die Batterie den Geist aufgibt.
    Bei den momentanen Temperaturen keine seltenheit für eine alte Batterie.
     
    ruderbernd gefällt das.
  3. #3 rabe2701, 02.12.2019
    rabe2701

    rabe2701 Forum As

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    40
    Fahrzeug:
    Mondeo IV 2,5T 07/2007
    Wenn es beim starten einmal Klack macht, Anlasser.
    Wenn es beim starten klackert, Batterie.
     
    ruderbernd gefällt das.
  4. #3 woodland, 02.12.2019
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Ich habe die batterie an ein ctek Ladegerät angeschlossen und eine halbe stunde gewartet und der wagen sprang nicht an. Beim umdrehen auf Zündung bzw start, hat es geknackt und gezuckt als würden relais schalten... ganz komisch. Auch aus dem motorraum kamen Geräusche...

    Die batterie ist von Bosch und gerade mal von vor etwas über einem Jahr.
    Ich fahre jeden Tag und öfters auch längere Strecken, also dass die leer war kann eigentlich nicht sein. Das ist mir in den vergangenen Jahren bei gleicher nutzung nie passiert. Und heute war es nichtmal richtig kalt.

    Ich hoffe die bekommen den wieder hin, habe schon sorge dass er nie wieder fährt.
     
  5. #4 Caprisonne, 02.12.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.047
    Zustimmungen:
    325
    Fahrzeug:
    Capri 1700 GT
    Kann sein muß aber nicht , wenn im Moment des Stratens die Batterie komplett zusammenbricht
    macht es auch nur noch einmal klack und dann ist Funkstille.
     
    ruderbernd und Actros2554 gefällt das.
  6. #5 Wolle1969, 02.12.2019
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    4.246
    Zustimmungen:
    377
    Eine halbe Stunde ist bei einer leeren Batterie gar nix.
    Besser mit einem anderen Auto Starthilfe geben.
     
    ruderbernd und Actros2554 gefällt das.
  7. #6 woodland, 02.12.2019
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Ich bin ja nun schon zuhause, also abgeholt.

    Sicherheitshalber lasse ich den ADAC morgen kommen, ich möchte nicht auf der Autobahn liegen bleiben.
    So ein Problem hatte ich noch nie... also kann nur Batterie oder Lima sein?

    Wenn die batterie leer ist... wie kann es sein? Ich fahre jeden tag, und defintiiv ausreichend lange.

    Ich kenne das bisher nur so dass wenn die Batterie leer ist dass der Anlasser dreht, aber nicht gezündet wird.
    In meinem Fall klackt und klickt es und blinkt und blitzt alles.

    Hoffentlich fährt er bald wieder. Er hat jede Hilfe verdient.
     
  8. #7 Wolle1969, 02.12.2019
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    4.246
    Zustimmungen:
    377
    Wenn die Batterie leer ist dreht der Anlasser den Motor nicht mehr durch. Dann flackern auch deine Anzeigen im Tacho nur noch.
    Eine Batterie kann von jetzt auf gleich den Geist aufgeben.
     
    Actros2554 gefällt das.
  9. #8 Actros2554, 02.12.2019
    Actros2554

    Actros2554 Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2013
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Mondeo MK III BWY,
    Fusion 1,25 Ltr.
    Wie wäre es mit einem Multimeter mal die Batteriespannung zu überprüfen? Wäre doch das erste und naheliegende! So 12,5 Volt sollten noch drauf sein! Auch eine 1 Jahr alte Batterie kann mal kaputt gehen!
    Eventuell mal Plus und Minuspol an der Batterie nachziehen oder zumindest auf festen Sitz prüfen!
     
  10. #9 woodland, 02.12.2019
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Das hätte ich gerne gemacht wenn ich zuhause gewesen wäre.. dann hätte ich die batterie auch getauscht, aber dort hinten wo er jetzt steht um diese uhrzeit und alles...Die Kabel an der Batterie sind fest, habe ich überprüft. Ist auch alles trocken gewesen.

    kann man die lima eigentlich auch prüfen?

    wenn der adac mir sagt dass die batterie defekt ist, ist es ja ok, aber wenn sie leer ist... liegts dann an der lima?

    Bin gespannt was bei rauskommt. Es war mir einfach jetzt zu riskant da was dran herumzumachen was die batterie betrifft.
     
  11. #10 Wolle1969, 02.12.2019
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    4.246
    Zustimmungen:
    377
    Ich wag mich jetzt mal weit aus dem Fenster und sage die Lima ist i.O und die Batterie ist tot.
     
    Actros2554 gefällt das.
  12. #11 woodland, 02.12.2019
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    ich bin gespannt, wenn das so ist, dann kaufe ich keine bosch mehr. Hoffentlich ist es so. Die Lima scheint ja doch etwas teurer zu sein und dann mit aus und einbau.

    Wie gesagt ich kann es mir nicht erklären da es keine anzeichen davon gab, dass die batterie kaputt geht. Sprang immer ohne probleme an.

    Könnte es auch ein Kabeldefekt sein?

    In jedem Fall wollte ich so nicht weiter fahren. ein kollege sagte mir ich soll im zweiten gang anschieben und dann starten... aber nun... was wenn ich auf der AB stehe und dann hab ich erst richtig ein problem.
     
  13. Jurgis

    Jurgis Forum As

    Dabei seit:
    04.07.2015
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1.6 TDCi Calero, EZL 2007
    Ich hatte das gleiche Problem vor einem halben Jahr:
    Mehrfaches Klackern, dann Funkstille ... und die Anzeigenleuchten Blinkten wie kurz vor Weihnachten so manche Vorgartenbeleuchtung.
    Ich hatte glücklicher Weise ein Multimeter an Bord: 10.4 Volt.
    Automobilclub gerufen und zum ffh schleppen lassen: Diagnose: Lima war hinüber. Darum wurde die Batterie nicht mehr geladen.

    Genau die Lima war nicht auf Lager. Zwei Tage später konnte ich ihn wieder abholen.
    Die Batterie (auch Bosch) war inzwischen 5 Jahre alt und läuft heute noch zuverlässig.
     
  14. #13 Wolle1969, 02.12.2019
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    4.246
    Zustimmungen:
    377
    Mach dich jetzt nicht selber verrückt und warte erst mal ab was rauskommt.
    Könnte, wäre, wenn, nützt dir jetzt gar nichts.
     
    Actros2554 gefällt das.
  15. #14 woodland, 02.12.2019
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    ja stimmt. Also immer besser ab in die Werkstatt wenns nicht ganz klar ist, oder? Es kann ja alles mögliche sein...
    Jetzt selber mit austauschbatterie rumexperimentieren und dann in 3 tagen wieder da stehen, bringt ja auch nichts.
     
  16. #15 Meikel_K, 02.12.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.093
    Zustimmungen:
    1.069
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Klar, für die Werkstatt eine Sache von Minuten. Die Überprüfung der Ladespannung über den Drehzahlbereich dürfte das erste sein, was sie macht.
     
  17. #16 Actros2554, 02.12.2019
    Actros2554

    Actros2554 Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2013
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Mondeo MK III BWY,
    Fusion 1,25 Ltr.
    Das habe ich auch immer dabei, genau so, wie eine Werkzeugkiste und Knarrenkasten!:top2:
     
  18. #17 woodland, 02.12.2019
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    gut, dann sollte das problem ja hoffentlich schnell gefunden werden. Es ist aber nicht empfehlenswert, das auto in dem unbekannten zustand entweder auf glück ans ladegerät zu hängen oder anzuschieben und zu starten und dann nachhause fahren, oder?
     
  19. #18 Actros2554, 02.12.2019
    Actros2554

    Actros2554 Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2013
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Mondeo MK III BWY,
    Fusion 1,25 Ltr.
    Mit einer leeren Batterie fährt auch der beste Benziner nicht lange, wenn überhaupt! Anschieben bringt da nichts!!!
     
    Jurgis gefällt das.
  20. #19 Wolle1969, 02.12.2019
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    4.246
    Zustimmungen:
    377
    Solange die Lima Strom liefert fährt auch ein Benziner weiter.
    Die Batterie ist ja nur ein Stromspeicher der unter anderem für das Starten des Motor gebraucht wird.
    Während der Motor läuft Puffert die Batterie nur den Stromüberschuß von der Lima.
     
  21. #20 woodland, 02.12.2019
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Das bedeutet, ist die lima heile, aber die batterie leer/kaputt, kann ich den Wagen anschieben und er fährt weiter. Ist die lima kaputt und die batterie dadurch leer, und ich lade sie auf, oder schiebe den wagen an, dann würde er nach kurzer zeit wieder ausgehen, ja?

    Da ich das sofort vor ort natürlich nicht erkennen kann, hab ich ihn sicherheitshalber stehen gelassen. und jetzt im dunkeln noch den adac....dann lieber morgen bei tageslicht.
     
Thema:

Er startet nicht mehr....

Die Seite wird geladen...

Er startet nicht mehr.... - Ähnliche Themen

  1. Mein Auto startet nicht mehr - Wegfahrsperre aktiv

    Mein Auto startet nicht mehr - Wegfahrsperre aktiv: Hallo zusammen, hab ein großes Problem mit meinem MK2 Nach Tachotausch ist die WFS aktiv und ich bekomme das Ding nicht zum Laufen . Der alte...
  2. Ranger Wildtrak '12 (Bj. 12-**) Ranger geht aus, Anlasser startet nicht mehr.

    Ranger geht aus, Anlasser startet nicht mehr.: Hallo liebe Gemeinde. Auf die Gefahr hin, dass dieses Thema schon existiert...., ich finde nichts. Mein Problem. Habe einen gebrauchten Ranger...
  3. Motorhaube lässt sich nicht mehr entriegeln

    Motorhaube lässt sich nicht mehr entriegeln: Guten Abend zusammen, die Motorhaube unseres kleinen lässt sich nicht mehr öffnen. Der Hebel unter dem Lenkrad tut was er soll, ist fest, hat...
  4. Mondeo 4 Facelift (Bj. 10-**) BA7 Mondeo startet erst nach mehreren Versuchen

    Mondeo startet erst nach mehreren Versuchen: Mein Mondeo (siehe Profil) zickt. Seit zwei Wochen zickt mein Mondeo beim starten mit dem Startknopf. Zuerst sporadisch, dann immer öfters...
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Innenbeleuchtung geht nicht mehr

    Innenbeleuchtung geht nicht mehr: Hallo Liebes Forum, seit ein paar tagen geht meine Innenbeleuchtung vom Focus nicht mehr an ebenso die Ambiente Beleuchtung bleibt komplett aus....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden