Fusion Facelift (Bj. 05-12) JU2 Er startet nicht mehr....

Diskutiere Er startet nicht mehr.... im Ford Fusion Forum Forum im Bereich Fiesta Mk6 Forum; Das in der Quote erwähnte ist noch machbar, aber wie soll ich das denn alles andere alleine machen wo ich nicht weiß welche Kabel strom führen...

  1. #41 woodland, 04.12.2019
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Das in der Quote erwähnte ist noch machbar, aber wie soll ich das denn alles andere alleine machen wo ich nicht weiß welche Kabel strom führen usw?
    Ich bin doch kein Elektriker :-(

    Das einzige was ich machen kann, ist das Radio abklemmen, das Tagfahrlicht von der Batterie abklemmen und vielleicht die Birnen im innenraum raus. Sonst wüsste ich nicht mehr was ich alleine machen kann.

    Wenn der Wagen steht, und aus ist, und dann über Nacht die Batterie zu schwach wird um den Wagen zu starten, kann dass dann nur ein Verbraucher sein oder kann was anderes die Batterie leer machen?
     
  2. #42 ruderbernd, 04.12.2019
    ruderbernd

    ruderbernd Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2018
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    126
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2.0 BWY
    Bau: 09.12.2003
    EZ: 01.2004
    Fang mit dem Radio an. Sehr oft hatte ich das schon das die Radios Strom ziehen.

    Du müßtest eine Strommessung machen ;)

    War die "alte" aufgeladene Batterie hute morgen dann auch wieder leer beim Ford Händler? Dann sollte es denen doch wohl mögliuch sein mal den Leerlaufstrom zu messen und einzelne Sicherungen zu ziehen um zu sehen wer der spinnt....
     
  3. #43 woodland, 04.12.2019
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Das habe ich nicht gefragt. Habe nur kurz am Tel gesprochen und erfahren dass er heute früh, oder mittag (wann auch immer) nicht anspring.. Er sagte mir dass dass morgen nochmal genauer geprüft wird.
    Wenn dann kein brauchbares Ergebnis bei rumkommt, werde deinen Vorschlag machen.

    Also.. Leerlaufstrom und Sicherungen ziehen...

    Das mit dem Radio könnte ich selber machen... ist ja nur ein Stecker.

    Ich habe ein Multimeter, kann ich damit alles notwenige Selber prüfen?

    Seit langer Zeit habe ich nichts an dem Fahrzeug geändert und jetzt auf einmal zieht was strom was keinen strom ziehen soll? Ist das wirklich realistisch?

    Wenn der Fehler bis Freitag nicht gefunden ist, probiere ich es selber und nehme für Fahrten einfach eine Powerbank mit, irgendwann oder irgendwer wird ja mal herausfinden woran es liegt?

    Steuergerät oder Lima kann man ausschleßen?

    Mein armer Fusion :(
     
  4. #44 supertramp, 04.12.2019
    supertramp

    supertramp Guest

    Wenn nichts gefunden wird, musst du weniger bezahlen und suchst weiter.
    Indikator ist das Innenlicht beim Startversuch und wie sich der Anlasser anhört.
    Aber warte erstmal ab.
     
  5. #45 woodland, 04.12.2019
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Anlasser ist seidig weich kaum zu hören. Auf Geräusche achte ich immer :-)
    Ok mal sehen was die morgen sagen.

    Also dass ich das jetzt richtig verstehe... ein Verbraucher kann aber nur ein Teil sein dass auch wirklich direkt Strom bezieht wie ein Radio oder eine Lampe usw, oder kann es auch ein Lautsprecher sein der defekt ist und dadurch Strom "Verbraucht"?
     
  6. #46 Wolle1969, 04.12.2019
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    4.321
    Zustimmungen:
    410
    Ein Lautsprecher zieht keinen Strom. Anders ist es ein Verstärker, Endstufe, die können Strom ziehen wenn sie nicht korrekt mit dem Radio abschalten.
     
    Actros2554 gefällt das.
  7. #47 woodland, 04.12.2019
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Könnte es ein kaputter Lichtmaschinenregler sein der die Lima im Ruhezustand des Motors wie einen starken Verbrauche wirken lässt?

    Mein Arbeitskollege sagte mir, bei einem ford Escort war bei so einem Fall eine Diodenbrücke defekt, aber genaueres weiß er auch nicht mehr.

    Muss ja irgendwie alle eventualitäten in Betracht ziehen.
     
  8. #48 Wolle1969, 04.12.2019
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    4.321
    Zustimmungen:
    410
    Es könnte auch dein Nachbar sein, der Nachts seine Akkugeräte mit deiner Batterie aufläd.
    Vermutungen und hätte, wäre, wenn bringt doch nichts.
     
    Maxfly, ruderbernd und Actros2554 gefällt das.
  9. #49 woodland, 04.12.2019
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    ja, ich warte erstmal bis morgen ab....
     
  10. #50 woodland, 05.12.2019
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Also ich habe eben kurz mit der Werkstatt tel, die haben über die Nacht ein Amperemeter angeschlossen und es gibt keine Verbraucher so wie ich das verstanden habe. Muss das nochmal morgen vor ort klären. Eine Batterie wäre kaputt... welche weiß ich jetzt nicht. Wundert mich aber da er ja mit beiden nach mehreren Stunden stand nicht angesprungen ist. Die Batterie wurde von denen voll aufgeladen und dann sprang er am nächsten Morgen ohne Probleme an. Lasse ihn jetzt extra noch bis morgen stehen, damit ich weiß dass er wieder anspringt.

    Lichtmaschine ist 100% ok.

    Wenn er nun wieder nicht anspringen sollte, müssen die weitersuchen, oder ich muss mich selber drum kümmern.


    Ich verstehe nur nicht wie es sein kann dass er mit voller Batterie nicht anspringt, aber wenn ich die Batterie tausche er wieder anspringt, dann sind entweder beide batterien kaputt oder es liegt ein ganz anderer Fehler vor. Kann ein Kabelbruch solche Startprobleme verursachen, oder irgendwas in der art?
     
  11. #51 Meikel_K, 05.12.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.212
    Zustimmungen:
    1.090
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Wenn eine von den beiden Batterien im Eimer ist, kannst du die aufladen, solange du willst. Die ist dann zwar scheinbar voll aufgeladen und du kannst ohne Last eine einigermaßen plausible Spannung messen, aber unter Last bricht sie eben ein.

    Wenn nun mit der anderen Batterie alles o.k. ist, die Ladespannung positiv gemessen wurde und keine verdächtigen Ruheströme gefunden wurden, gibt es doch nichts mehr zu rätseln, oder?
     
    ruderbernd gefällt das.
  12. #52 woodland, 05.12.2019
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Eben doch.

    Mit der ersten Batterie hatte ich das erste Startproblem, danach habe ich meine alte Batterie aus dem Regal genommen und 6 Std am ctek 5 auf 'recond' aufgeladen und angeschlossen und der Wagen sprung an. Mit dieser Batterie bin ich zu ford gefahren und dort sprang er am nächsten Tag auch wieder nicht an.

    Ich weiß nun nicht welche Batterie kaputt ist, aber vielleicht meinte er die die ich als erstes drin hatte. Das würde nahe liegen, aber wieso sprang er dann mit der aufgeladenen auch nicht an? War die vielleicht zu lange im regal und wurde von mir auch nicht richtig geladen? Keine ahnung...

    Wenn die erste Batterie ok ist, dann soll mir bitte einer Erklären warum der Wagen dann nicht angesprungen ist.

    Muss das morgen klären welche Batterie nun was hat.... so ganz nachvollziehbar ist das noch nicht.
     
  13. #53 Meikel_K, 05.12.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.212
    Zustimmungen:
    1.090
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ist echt schwierig, da noch mitzukommen. Also die Bosch macht auch nach dem Aufladen dicke Backen und die Exide, die aus der Frührente geholt wurde, tut es? Lichtmaschine ist in Ordnung, keine Stromfresser gefunden und ganz normale Fahrtzyklen, die einen ausreichenden Ladezustand bei der Bosch erzeugt haben müssten?

    Welche ist denn jetzt drin?
     
    ruderbernd gefällt das.
  14. #54 woodland, 05.12.2019
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Ich weiß jetzt gerade nicht welche nun kaputt ist. Das muss ich morgen fragen. Die Bosch war ja zuerst drin und damit startete der Wagen nicht.... Dann hab ich die aufgeladene Exide reingemacht, die ja eigentlich ok sein sollte...damit ist er gestartet und am nächsten morgen anscheinend wieder nicht mehr.

    Das wundert mich nun.

    Wenn jetzt alles ok sein soll, wieso startete er nicht? Die Batterien waren doch voll.

    Ich kläre das morgen. Wenn er morgen wieder nicht startet, dann muss ich weitersuchen.

    Lichtmaschine ok, keine Verbraucher.

    Was gibts denn noch für Ursachen dass er scheinbar nicht genug Strom gezogen bekommt um starten zu können?
     
  15. #55 Caprisonne, 05.12.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.538
    Zustimmungen:
    419
    Fahrzeug:
    Puma 1700
    2 defekte Batterien. ;)
     
    ruderbernd gefällt das.
  16. #56 woodland, 05.12.2019
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Dann dürfte er ja morgen wieder nicht anspringen.

    Kaufe ich eben eine neue.

    Mal sehen.
     
  17. #57 Wolle1969, 05.12.2019
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    4.321
    Zustimmungen:
    410
    Ich dachte die zweite war neu?
    Mei oh mei.
     
  18. #58 woodland, 05.12.2019
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    die zweite ja. die bosch :-)

    Morgen mehr....
     
  19. #59 westerwaelder, 05.12.2019
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    182
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Diese Messmethode ist um stille Verbraucher aufzuspüren ! Das macht man einfach so und innerhalb von ein paar Minuten. Das Messgerät wird an dem abgeklemmten Batteriepol angeschlossen und an dem nun losen Kabel. Dann wird der Ruhestrom gemessen. Ein wenig ist da immer ablesbar, weil Radiospeicher und die Zeituhr eben etwas verbrauchen.
    Ist bei der Messung der Wert zu hoch, dann werden zb. die Sicherungen nacheinander gezogen um den Verbraucher einzukreisen. Wer macht das bei deinem Reparaturbetrieb denn über Nacht ?
    Entweder verarschen die dich, oder du verstehst nichts von dem was die dir sagen.......
     
    transe79 gefällt das.
  20. #60 Caprisonne, 06.12.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.538
    Zustimmungen:
    419
    Fahrzeug:
    Puma 1700
    Damit kann man feststellen ob der datenbus schlafen geht oder eben nicht ,
    Dafür reicht normalerweise 1 Stunde.
     
    ruderbernd gefällt das.
Thema:

Er startet nicht mehr....

Die Seite wird geladen...

Er startet nicht mehr.... - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Sitzheizungen funzen nicht mehr

    Sitzheizungen funzen nicht mehr: Hey Leute, ich hoffe dass hier in dem ("alten")Forum überhaupt noch jemand aktiv ist :-D. Ich habe irgendwann letzten Jahres festgestellt dass...
  2. Schalthebel geht nicht mehr in neutral Stellung.

    Schalthebel geht nicht mehr in neutral Stellung.: Hey ho, wollte mal nachfragen ob jemand so ein Problem schonmal hatte oder weiß was es damit auf sich hat. Seit einer weile nun stellt sich mein...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 1,6 TDCi 90 PS EZ 11/06 springt plötzlich nicht mehr an

    1,6 TDCi 90 PS EZ 11/06 springt plötzlich nicht mehr an: Hallo liebes Forum, unser 1,6 TDCi 90 PS Focus springt plötzlich nicht mehr an. Anlasser dreht gibt es Erfahrungen und Tipps? DANKE
  4. mehr Bodenfreiheit

    mehr Bodenfreiheit: Hallo liebe Busfahrer, ich besitze einen Ford Transit CUSTOM Bj 2015 und möchte mehr Bodenfreiheit bekommen. meine jetzige Bereifung ist die...
  5. Motor bekommt kein Benzin mehr...

    Motor bekommt kein Benzin mehr...: Guten Abend liebe Mondeo-Schrauber, ich habe mich hier nun registriert und hoffe somit, dass ihr mir bei meinem Problem mit der Benzinzuführung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden