Allgemein Erfahrung Autokauf

Diskutiere Erfahrung Autokauf im Kaufberatung Forum im Bereich Allgemeines; Hallo zusammen, ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin, ich habe keinen Platz gefunden, wo ich im Forum fragen kann. Ggf. bitte melden oder...

  1. #1 WilhelmHa, 16.02.2016
    WilhelmHa

    WilhelmHa Neuling

    Dabei seit:
    03.12.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin, ich habe keinen Platz gefunden, wo ich im Forum fragen kann.
    Ggf. bitte melden oder verschieben, danke.

    Aber jetzt zum Thema:

    Bin bei der Suche nach einer Infoseite für den nächsten Kauf auf http://www.sportwagen-suv-magazin.de/ im Internet gestoßen.
    Ist so eine Art Blog-Seite von dem Autohaus Eder.
    Gibt es hier jemand unter den Ford-Experten, der den Laden kennt?
    Kann man sich hier persönlich beraten lassen, wissen die Verkäufer bescheid???

    Danke vorab für eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mametomo, 16.02.2016
    Mametomo

    Mametomo Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2016
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.5 Ecoboost Titanium
    White One
  4. #3 Focus-CC, 16.02.2016
    Focus-CC

    Focus-CC Forum Profi

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    Egal was du wo kaufst, vertraue nur auf das was du selber siehst und beurteilen kannst.

    Es ist vollkommen egal ob dir ein privater Verkäufer mit Migrationshintergrund oder ein deutscher Händler in Schlips und Anzug
    erzählt dass der Wagen, den du dir ausgeguckt hast, " in gutem Pflegezustand, unfallfrei, etc. ppp. " wäre.

    Nur du selber kannst dich durch Fachkenntnisse schützen.
     
  5. #4 Mametomo, 17.02.2016
    Mametomo

    Mametomo Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2016
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.5 Ecoboost Titanium
    White One
    Das ist ja sowieso Grundvoraussetzung! :vertrag:
    Immer selber ein Bild machen!
     
  6. #5 Focus-CC, 17.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2016
    Focus-CC

    Focus-CC Forum Profi

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    Wir wissen das, aber dem Großteil der Gebrauchtwagenkäufer kann der Verkäufer erzählen die Erde wäre eine Scheibe.

    Gerade dann wenn sein gegeltes Haar und sein Seidenhemd an einem Glas-Chrom Tresen unter Halogenlicht glänzt glaubt man ihm im Himmel sei Jahrmarkt.... Dann glauben auch die Neuwagenkäufer dass der angestrebte 2.0 Tonnen-SUV mit 4,8 Liter/100km auskommt :rofl:

    Checkliste und "Profi " mit nehmen wenn man selber keiner ist.
    Gesunden Menschenverstand einschalten.
    2 Jahre TÜV sind keine Garantie für einen Wagen ohne Mängel !
    Das Kleingedruckte der Gebrauchtwagen-Garantie lesen ... (Umfang)
    Wann sind welche teuren (Pflicht)Wartungen wie bspw. Zahnriemen fällig ? Eingepreist ?
    etc. ppp....

    ...und letztendlich im Klaren darüber sein dass man einen Gebrauchten fast grundsätzlich mit vh. Wartungsstau erwirbt.
    Der Verkäufer wird dem natürlich widersprechen und bspw. die ( völlig schlunzigen) Bremsscheiben noch als "sehr gut" anpreisen ...
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Mametomo, 17.02.2016
    Mametomo

    Mametomo Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2016
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.5 Ecoboost Titanium
    White One
    By the way...die haben ja inzwischen psychologisch auch ne neue Masche...die Kumpeltaktik...von früher weiß ich noch, dass man Dir gerne
    versucht hat, das eine oder andere noch zusätzlich anzudrehen oder aufzuschwatzen. Das hat sich allerdings etwas geändert. Ein Freund von
    mir macht Schulungen für den Automobilkaufmann und hier hat man sich klar umgestellt...weg vom aufdrängen...mehr kumpelhaft und persönlich!
     
  9. #7 Focus-CC, 17.02.2016
    Focus-CC

    Focus-CC Forum Profi

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008


    :top:
    DEN müsste man für Autokäufe (Für das finanzielle und andere Verhandlungen) "buchen" können :cool:

    Dann noch selber genug Ahnung von der Technik (oder einen dabei) und der Verkäufer ist Suizid gefährdet .... :boesegrinsen:
     
Thema:

Erfahrung Autokauf

Die Seite wird geladen...

Erfahrung Autokauf - Ähnliche Themen

  1. Neu hier und brauche kurz eure Erfahrung :-)

    Neu hier und brauche kurz eure Erfahrung :-): Moin, ich komme aus HH und habe gerade ein meiner Meinung nach gutes Angebot für ein B-Max Titanium 1,0 eco boost 2013er gesehen (13.800 EUR)....
  2. Ranger '12 (Bj. 12-**) Motorhauben Windabweiser - Erfahrungen?!

    Motorhauben Windabweiser - Erfahrungen?!: Hallo, ich will mir bei Gelegenheit einen Windabweiser für die Motorhaube anbauen. Die gibt es (ohne ABE) schon für um die 70€. Hat jemand...
  3. Erfahrungen mit der Bosch Ford MFD Europe sd 2017

    Erfahrungen mit der Bosch Ford MFD Europe sd 2017: Hallo Leute, ich überlege mir die sd Karte von Bosch Ford MFD Europe sd 2017 zu kaufen. Soll ja kompatibel sein. Hat hier jemand Erfahrungen damit...
  4. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Erfahrungen 2l autom BNP 00

    Erfahrungen 2l autom BNP 00: besitze seit 2,5 Jahren einen Mondeo 2 Turnier, km Stand 180.000 km. Defekte u. Reparaturen: 1. airbag-Lampe ging an - Beseitigung durch...
  5. Transit 170PS Erfahrungen?

    Transit 170PS Erfahrungen?: Hallo zusammen Wir, also meine Familie und ich sind momentan auf der Suche nach etwas geräumigen. Und neben dem Toyota ProAce ( sind bisher sehr...