Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Erfahrung mit cpa Chiptuning für den 1.0 ecoboost 140ps-ler

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk7 Forum" wurde erstellt von brummel070, 05.11.2015.

  1. #1 brummel070, 05.11.2015
    brummel070

    brummel070 Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.0 ecoboost Titanium Style editio
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meikel_K, 05.11.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.522
    Zustimmungen:
    80
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Es gibt ja nicht mal ein Teilgutachten, also alles in Einzelabnahme - es sei denn, in Österreich ist das einfacher. Wenn der ST mit 182 PS die große Bremse braucht, dann dürften 175 PS mit der kleinen Bremse beim deutschen TÜV eher nicht abnahmefähig sein, weil der kaum langsamer wäre (wenn es funktioniert). Oder sagen wir mal so: der Nachweis, dass die kleine Bremse für die Höchstgeschwindigkeit des ST reicht, wäre für Privatpersonen praktisch nicht zu führen.

    Interessant sind die enormen Preisunterschiede zwischen den Boxen, obwohl der Unterschied in Leistung und Drehmoment nur marginal ist. Das ist wohl die Versicherungsprämie für die stark abweichenden Motorgarantien. Ob das B5-Getriebe 225 Nm verkraften kann, ist eine andere Frage. Das B6 im Focus hätte damit kein Problem, aber wer weiß?
     
  4. #3 MucCowboy, 05.11.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.070
    Zustimmungen:
    151
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    [ironie]
    Ja, die "PowerBox nitro" bringt gewaltige Mehrleistung, und zwar im Kopf des Käufers, rekursiv zum Geldbeutel-Tuning.
    [/ironie]

    Meikel, der Preisunterschied gaukelt vor, was die Box technisch nicht halten kann. ;)

    Diese Box wird offensichtlich (mal wieder) nur zwischen das Steuergerät und diverse Sensoren geklemmt. Schau Dir die "Kabelspinne" als Fahrzeugadapter an, und überleg Dir wo sie wohl Fahrzeug-seitig angeklemmt wird. Also tut auch diese Box nichts weiter als dem Steuergerät frisierte Sensorwerte vorzugaukeln. Kein Zugriff auf das Motorsteuergerät selbst, z.B. auf die Kennfelder. Der Rest sind wohlklingende Worthülsen. Und weil man auch bei extremerer Frisierung aus einem 1,0er EB eben nicht beliebig viel mehr rausholen kann, ohne dass die Software im Steuergerät den Murks erkennt und gegensteuert, geben sich die drei Boxen kaum was. Und das Märchen vom Spritsparwunder bei gleichzeitigem Leistungsboom stirbt auch nicht aus.
     
  5. #4 Meikel_K, 05.11.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.522
    Zustimmungen:
    80
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Dann reicht es ja, zu bezahlen, daran zu glauben und sich zu freuen - so ähnlich wie mit Ultimate 102. Alle sind zufrieden und dem Getriebe macht es auch nichts aus (das wäre ja von der Motorgarantie sicher nicht abgedeckt).
     
  6. #5 pirol8888, 30.11.2015
    pirol8888

    pirol8888 Neuling

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport 1.0 Ecoboost 125 PS
    Hallo zusammen , ich fahre einen Fiesta Sport 1,0 125 PS. vor einiger Zeit hab ich mir ne Box geleistet um mal zu sehn ob das wirklich was bringt. Und ja es bringt was.....sie ist von Mehrleitung.com. 250 Euronen....... ok ich denke nicht das 158 PS anliegen.......eher mal so 140..... denke das der Overboost nun immer vorhanden ist...... Installation is ne Minuten Sache...... keine Probleme mit dem Motor ca. 3000 Km gefahren........ ob man das investieren will muss jeder selber wissen.....ich finde Er hat richtig Dampf und macht Spaß...... gut Tüv gibt es nicht für die Box......... das muss man wissen!! Spritverbrauch is auch gleich.....nix mit weniger Verbrauch......... aber ich bin zufrieden....... :-)
     
  7. #6 JackPhantomBlack, 03.12.2015
    JackPhantomBlack

    JackPhantomBlack Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta ST
    ....mhhh, na ich gebe hier mal die Spassbremse. Fahren ohne Zulassung und ohne Versicherungsschutz ist keine gute Idee. Wenn was passiert, insbesondere bei Personenschäden, zahlst Du den Rest Deines lLebens. Kauf gleich nen ST, da hat Du richtig Spass....

    Gruß Jack
     
  8. #7 brummel070, 03.12.2015
    brummel070

    brummel070 Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.0 ecoboost Titanium Style editio
    ...also was mich betrifft, ich hätte den ST genommen, wenn es einen 5 Türer geben würde.......
     
  9. #8 pirol8888, 03.12.2015
    pirol8888

    pirol8888 Neuling

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport 1.0 Ecoboost 125 PS
    Ich fahr net ständig mit der Box dran herum............ich wollte nur mal wissen ob das wirklich was bringt.......... das tut es. Mir reichen die 125PS Vollkommen und spaß macht der auch so.......... :-)
    Denke das jeder vernünftige Mensch weiß auf was Er sich einlässt, wenn eine Box ohne Eintragung im Straßenverkehr gefahren wird.......... muss halt jeder für sich entscheiden.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Pommi

    Pommi Guest

    Wenn es so wäre, bräuchten wir keine Gesetze.
     
  12. #10 pirol8888, 03.12.2015
    pirol8888

    pirol8888 Neuling

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport 1.0 Ecoboost 125 PS
    Puh............... was soll man da noch sagen.................. dann fahre doch keine Box, halte dich an alle Gesetze und lebe in frieden ................ :-) Ein Gesetzestreuer Held :-)
     
Thema:

Erfahrung mit cpa Chiptuning für den 1.0 ecoboost 140ps-ler

Die Seite wird geladen...

Erfahrung mit cpa Chiptuning für den 1.0 ecoboost 140ps-ler - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen Rückfahrlicht

    Erfahrungen Rückfahrlicht: Hallo, ich ärgere mich derzeit über das Rückfahrlicht, das dem Hintermann zwar anzeigt, dass der Rückwärtsgang drin ist, aber nicht die Bohne zur...
  2. Undichtes Getriebe am 1.0/ 125 PS

    Undichtes Getriebe am 1.0/ 125 PS: Hallo liebe B max Gemeinde, gestern hatte mein Max seinen ersten HU Termin (ja er ist schon drei). Laufleistung bisher 45tsd km. Keine Mängel...
  3. Geräusche vom 1.0er Ecoboost

    Geräusche vom 1.0er Ecoboost: Mal eine Frage in die Runde von einem absoluten 1.0er-Neuling: Inzwischen haben wir auch in Hamburg wieder Minusgrade. Insbesondere wenn der...
  4. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Motorprobleme 1.0 EcoBoost 125 PS

    Motorprobleme 1.0 EcoBoost 125 PS: Hallo zusammen, seit ein paar Tagen merke ich wenn ich an der Ampel oder im Stau stehe und der Motor läuft einen etwas unrunden Lauf. Es vibriert...
  5. hat jemand Erfahrung mit motorschaden beim Fiesta

    hat jemand Erfahrung mit motorschaden beim Fiesta: Hi ich habe ein Fiesta und so wie es ausieht habe ich wohl ein Motorschaden. hat jemand eine Idee was ich jetzt machen kann oder wo man gutes Geld...