Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Erfahrung mit EcoBoost Motor ?

Diskutiere Erfahrung mit EcoBoost Motor ? im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen, war lange nicht im Forum , jetzt wird´s aber mal wieder Zeit ,öfter reinzuschauen. Ich hege den Gedanken , mein Alltagsauto...

  1. #1 burning-love, 30.07.2010
    burning-love

    burning-love Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.8i Ghia
    Hallo zusammen,

    war lange nicht im Forum , jetzt wird´s aber mal wieder Zeit ,öfter reinzuschauen.

    Ich hege den Gedanken , mein Alltagsauto (Focus Kombi ´02) gegen einen neueren Wagen einzuwechseln.
    Dabei kommt u.a. der Mondeo Turnier in die engere Wahl.

    Wer von Euch hat Erfahrung mit den neuen 2,0 l EcoBoost SCTi, 149kW (203PS) inkl. PowerShift-Automatikgetriebe gemacht und wenn , welche?

    Ist er tatsächlich so viel sparsamer als der 2,3 mit 160 PS?

    Wie sind Eure Erfahrung mit dem aktuellen Mondeo insgesamt?
    Ist es ein solides Auto ?
    Wie ist die Verarbeitung?
    Was sind die typischen Macken?

    Wann kommen die Facelift Modelle auf den Markt?
    Der Ford-Händler, bei dem ich heute war, hatte davon keine Ahnung bzw. täuschte Unwissen vor.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Steve231, 31.07.2010
    Steve231

    Steve231 Forum As

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    keinen Ford mehr
    Erfahrungen wird es noch nicht soviele geben, den Motor im Mondeo gibt es ja erst 2 Monate etwa. Selbst im MK4-Forum hat noch niemand den Motor. Der Verbrauch wird sich so bei etwas über 10l einpegeln. Verarbeitung etc. ist ja wie bei den normalen MK4, dazu sollte sich jemand melden der einen hat;) Mein Eindruck ist bisher gut und besser wie im Mk3. Das Facelift wird gegen November beim Händler eintreffen, dann mit LED-Tagfahrlicht, den Blinkern in den Seitenspiegeln, geänderte Stoßfänger und ein paar Chromapplikationen mehr.

    Vielleicht ist auch der neue 200PS- Tdci interessant.
     
  4. #3 Montgommery, 31.07.2010
    Montgommery

    Montgommery Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo III B4Y 1,8l
    Also zum Ecoboost kann Ich dir nur sagen was Ich in einer Autozeitung drüber gelesen hab.
    Demnach soll er soweit gut laufen aber in punkto Spritsparen is der Unterschied zum 2,3er wohl nicht all zu groß.
    Mal sehen ob Ich das Blatt noch finde, dann kann Ich eventuell mehr erzählen.
     
  5. #4 Steve231, 31.07.2010
    Steve231

    Steve231 Forum As

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    keinen Ford mehr

    In der aktuellen AUTOstraßenverkehr ist ein Kurztest drin vom neuen Motor mit Getriebe.
     
  6. #5 burning-love, 31.07.2010
    burning-love

    burning-love Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.8i Ghia
    Super, die hole ich mir dann mal morgen.

    Habe auch im www gelesen, dass das Facelift Ende des Jahres kommt.
    So lange würde ich dann auch noch warten.
     
  7. #6 Steve231, 01.08.2010
    Steve231

    Steve231 Forum As

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    keinen Ford mehr
    Schau mal bei Ford auf der HP, die neue Preisliste ist online. Dort ist auch der Ecoboost mit 240PS augeführt.
     
  8. #7 Janosch, 01.08.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Wow, und es gibt auch nen 2,2Liter TDCi mit 200PS :boesegrinsen:
    und auch interessant: Es gibt keinen "Ghia" mehr.
     
  9. #8 Al3xander, 01.08.2010
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    :boesegrinsen: schade, dass die technischen daten noch nicht verfügbar sind. ich verstehe nicht, warum ford den großen diesel nicht auch mit dem power shift anbietet, der wagen (und ich) schreit doch regelrecht danach :verdutzt::rotwerden: Zuviel Nm?
     
  10. #9 burning-love, 01.08.2010
    burning-love

    burning-love Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.8i Ghia
    Habe heute mal reingeschaut. Ist leider nur der Diesel.

    Also beim Konfigurator kann man eine Version mit 240PS noch nicht wählen.
    203PS würde mir aber auch reichen.

    Egal, wie gesagt, der Mondeo ist nur EIN potentieller Kandidat.
    Alternativ dazu liebäugle ich z.B. auch mit einer gebrauchten E-Klasse (Modell ab 2006).

    Mal sehen, was es am Ende wird......
     
  11. #10 burning-love, 08.08.2010
    burning-love

    burning-love Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.8i Ghia
    Jetzt habe ich gesehen, dass man auf der Ford Homepage zwar die neue Preisliste für das FL- Modell (Stand 28.07.2010) runterladen kann,
    der Konfigurator und die Informationen an sich aber noch nicht umgstellt wurden.
    Somit kann man beim Konfigurator z.B. auch noch nicht die 240 PS Variante nehmen.

    Was mich echt verärgert hat , ist die Tatsache, dass Ford mit Erscheinen des Facelift-Modells die Ausstattung "Ghia" aus dem Programm nimmt.
    Es gibt zukünftig nur noch (Viva)Trend und (Viva)Titanium.
    Gerade die goßen Ford Limousinen haben sich seit über 40 Jahren vor allem in Verbindung mit der Ghia-Austattung einen Namen gemacht.
    Was die sich dabei wieder gedacht haben, auf ein solche Tradition zu verzichten?
    Ford muss wirklich die schlechtesten Marketing-Manager der Branche beschäftigen,
    anders kann man sich solch eine Fehlentscheidung aus meiner Sicht nicht erklären.

    Ich hasse den Alu-Look im Auto. Der hat meiner Meinung nach in einer Limousine wie den Mondeo nichts verloren. Da will ich Holz(-imitat) sehen.
    Zumindest könnte Ford alternativ eine kostenlose Option anbieten, bei der man innen Holzapplikationen wählen kann.

    Die brauchen sich nicht zu wundern, wenn nun auch noch die letzten Kunden reiferen Alters zu anderen Marken wechseln.
     
  12. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.958
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    damit gehörst du mittlerweile (...und gott sei dank) zu einer minderheiten gruppe. wurzelholz-imitat verkauft sich selbst bei rentnern mittlerweile nur noch schwer. zumal ist die käuferschicht des mondeos i.d.r. doch noch etwas jünger. wer sowas will muss halt auf die bereits angesprochenen cermedese zurückgreifen (wobei ich hier bmw bevorzugen würde).

    allerdings sehe ich das als kleinstes problem, wer wirklich auf foliertes billig plastik steht und sich ernsthaft vornimmt einen neuwagen zu kaufen, kann die paar euro auch noch fürs tauchen der kunststoffteile bezahlen. klar ist es ärgerlich das man im entferntesten sinne selbst hand anlegen muss, auch dass der name ghia ausgedient hat, aber es gibt glaub ich wirklich schlimmere sachen. der titanium lief bisher einfach bei weitem besser.
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 burning-love, 09.08.2010
    burning-love

    burning-love Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.8i Ghia
    Wenn es das dann gäbe, gebe ich Dir Recht.
    Daran habe ich auch gedacht.
    Nur wird es ja so sein, dass das Amaturenbrett sowie die Seitenverkleidungen sicherlich Änderungen erfahren werden.
    Somit dürfte das "Holz" aus der aktuellen Serie nicht mehr passen.

    Aber vielleicht gibt es im Zubehör entsprechenden Ersatz.

    Ob man es mag oder nicht: Die Auswahl sollte FORD dem Kunden überlassen,
    und wie gesagt als Titanium mit der Option einer anderen Blende in "Holz" wäre dem ja abgeholfen.
     
  15. #13 Montgommery, 09.08.2010
    Montgommery

    Montgommery Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo III B4Y 1,8l
    Nunja, das mit "die Wahl sollte Ford den Kunden lassen" Ist so eine Sache.
    Es wird wohl einfach viel zu teuer sein die Option zu bieten, als dass sich das bei der gegenwärtigen Holzoptik-Nachfrage im in Ansatz rentieren würde.
    Ford ist und bleibt ja eine Firma, und denen geht es bekanntlich um Gewinne.;)

    ...Anbei....ein Fan von Holz im Auto bin Ich auch nicht....was nicht bedeuten muss, weil Ich auch kein Leder mag xD
     
Thema:

Erfahrung mit EcoBoost Motor ?

Die Seite wird geladen...

Erfahrung mit EcoBoost Motor ? - Ähnliche Themen

  1. Motor setzt immer kurz aus

    Motor setzt immer kurz aus: Hallo in die Runde Hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Mein Mondeo 1,8 125 PS hat alle 30 - 60 sek. Aussetzer. Im kalten zustand kürzer wenn er...
  2. Ruf Ersatzteile Erfahrung

    Ruf Ersatzteile Erfahrung: Hallo Gemeinde, ich habe bei meinem Mondi Turnier BJ2000 1,8l vor ca. 30.000km (6monaten) das hintere Radlager , Radnabe gewechselt. Nun ist das...
  3. Motor zittert/ruckelt im Stand/Leerlauf

    Motor zittert/ruckelt im Stand/Leerlauf: Also mein Fiesta 08' mk6 zittert sehr unruhig aber manchmal auch weniger sodass es kaum auffällt aber es man trotzdem spürt. Habe ihn in einer...
  4. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Airtec LLk beim 1,0 Ecoboost

    Airtec LLk beim 1,0 Ecoboost: Hallo! Eine Frage,hat einer von euch schon Erfahrungen mit Ladeluftkühlern von Airtec beim 1,0 ecoboost gemacht?Also bezüglich Passform,Usw....
  5. Motorgeräusch C-MAX 1,5 Ecoboost 150PS

    Motorgeräusch C-MAX 1,5 Ecoboost 150PS: Moin, mein C-Max ( Neuwagen EZ 01/2016 ) hatte bereits ab 300km Laufleistung ein klackendes Motorengeräusch im Leerlauf, welches beim Erhöhen der...