KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Erfahrung mit Rückgabe

Diskutiere Erfahrung mit Rückgabe im KA Mk2 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo, meine Flatrate Finanzierung läuft bald aus und ich stehe vor der Entscheidung entweder den Ka vollends zu kaufen oder ans Autohaus zurück...

  1. #1 ThomasMö, 18.11.2012
    ThomasMö

    ThomasMö Neuling

    Dabei seit:
    25.12.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ka, Bj,2009
    Hallo,
    meine Flatrate Finanzierung läuft bald aus und ich stehe vor der Entscheidung entweder den Ka vollends zu kaufen oder ans Autohaus zurück zu geben.
    Tendiere grad eher zum Zurückgeben. Hat jemand Erfahrung wie die Autohäuser das Auto anschauen in dem Fall? Der Ka ist dann 4 jahre alt und hat ca 65000 Km.
    Habe mir auch schon überlegt den Restbetrag zu bezahlen und den Ka privat zu verkaufen. Wie steht ihr dazu?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Roland_1981, 19.11.2012
    Roland_1981

    Roland_1981 Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Audi A3 Limousine 2.0 TDI
    Hi.

    Wenn du den Wagen kaufst, dann kuckt keiner drauf, wenn du ihn zurück gibst, gibt es zwei Möglichkeiten:

    1. Du kaufst dort einen anderen Neu- oder Gebrauchtwagen
    In dem Fall würde ich mit kaum Widerstand rechnen, denn du bist ja bereit, ein weiteres Mal Geld dazulassen und bleibst als Kunde erhalten.

    2. Du gibst den Wagen ab und verlässt den Hof
    Hier ist zu beurteilen, inwieweit der Händler den Wagen gebrauchen kann (wer will zur Zeit einen Gebrauchtwagen auf dem Hof? Ich denke, viele würden lieber keinen ankaufen) und wie ist der vereinbarte Rückkaufwert? Ist der Rückkaufwert günstig, wird der Händler nicht abgeneigt sein. Dann stellt sich aber auch die Frage, warum nicht selber verkaufen und sich sein vorher quasi zuviel bezahltes Geld wiederholen?

    Bei der Rückgabe bietet sich in jedem Fall an, vorher mal selber um den Wagen kritisch rumzuschauen und ggf. kleine Mängel (Kratzer o.ä.) selbst zu beseitigen bzw. beseitigen zu lassen. Da kann man meist einen lokalen Aufbereiter aufsuchen und sagen "Finanzierung zu Ende". Die kennen dann das Programm. Allerdings sind diese Kosten in der Rechnung natürlich zu berücksichtigen.

    Je nach dem wie sich also die Kosten bei der Rückgabe bzw. vorher bei der Aufbereitung dem Restwert ggü. verhalten, ist hier eine Entscheidung zu treffen. Auch nicht außer acht zu lassen ist die Tatsache, das mache Hersteller beim Neukauf eine Inzahlungnahmeprämie für Fremdfabrikate bieten. Könnte für dich dann weit interessanter sein, den Wagen auszulösen und woanders in Zahlung zu geben. Habe ich dich genug verwirrt :rolleyes: ??

    P.S.:Ich habe meinen ausgelöst.
     
  4. Dirk81

    Dirk81 Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta S MK7 Bj 2012
    Visionblau
    Wie sieht es denn aus, wenn ich nicht die vereinbarten Km geschafft habe, die vereinbart wurde, sondern 1/3 weniger, bleibt es bei der restrate, die im Kaufvertrag steht, oder wird die höher ausfallen.:gruebel:
     
  5. #4 Roland_1981, 20.11.2012
    Roland_1981

    Roland_1981 Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Audi A3 Limousine 2.0 TDI
    Gibst du den Wagen zurück, bekommst du pro Minder-km x-Cent erstattet. Die genaue Höhe steht in deinem Finanzierungsvertrag. Löst du den Wagen aus, zahlst du den Restwert, und das unabhängig von der tatsächlichen Laufleistung (den Mehrwert des Wagens, der aus den Minderkilometern resultiert, würdest du ja beim privaten Verkauf einbehalten. Daher ändert sich der Restwert im Falle der Übernahme nicht).
     
  6. #5 demdimy, 21.11.2012
    demdimy

    demdimy Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    KA
    klingt ja intressant, meiner hat grad mal 30.000 nach 4 Jahren ;)
     
Thema:

Erfahrung mit Rückgabe

Die Seite wird geladen...

Erfahrung mit Rückgabe - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit aktuellen Navis?

    Erfahrungen mit aktuellen Navis?: Hello Leute, ich habe mir vor einem Monat einen schwarzen Ford Mondeo Bj. 2012 gekauft, auf den ich natürlich irrsinnig stolz bin :D Allerdings...
  2. Ford Focus Rs Erfahrungen?

    Ford Focus Rs Erfahrungen?: Hallo, hat jemand Erfahrungen mit dem neuen Ford Focus RS? Ich überlege mir einen zu holen bin mir aber nicht sicher, ob ich für diese...
  3. Erfahrungen mit 195/65 R15 auf dem Focus MK3

    Erfahrungen mit 195/65 R15 auf dem Focus MK3: Da ich in Winter häufig auf festgefahrenem Schnee fahre möchte ich möglichst schmale Winterreifen haben und da 195/65 R15 zu 215/55 R16 im Umfang...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 DPF muss neu: Welche Erfahrungen mit alternativen Herstellern?

    DPF muss neu: Welche Erfahrungen mit alternativen Herstellern?: Hallo zusammen, ich habe schon mehrfach gesucht, aber bin mir recht unsicher mit den Ergebnissen. Zunächst zu meinem Problem: Ich benötige einen...
  5. Eure Erfahrungen - Klimaanlage - Heizung

    Eure Erfahrungen - Klimaanlage - Heizung: Hallo, ich erwäge den Kauf einen C-Max oder Grand-C-Max Benziner mit manueller Klimaanlage und hätte zur Entscheidungsfindung gern Eure...