Erfahrung mit Tuningboxen

Diskutiere Erfahrung mit Tuningboxen im Tuning, Styling & Pflege Forum im Bereich Ford Forum; Hallo liebe Gemeinde, Ich habe einen Ford Focus 2 mit 90 PS TDCi Turbodiesel und möchte dem ein paar Extra-Pferde spendieren. Nun bin ich bei...

  1. #1 Focus06, 01.06.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.141
    Zustimmungen:
    50
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Hallo liebe Gemeinde,
    Ich habe einen Ford Focus 2 mit 90 PS TDCi Turbodiesel und möchte dem ein paar Extra-Pferde spendieren.
    Nun bin ich bei meiner Recherche auf die Hersteller Speedkit (http://www.speedkit.de) und RaceChip (http://www.racechip.de) gestoßen, die beide etwa das Selbe versprechen (ca. 20 PS mehr und bis zu 1 Liter weniger Verbrauch) und auch einen ähnlichen Preis (zwischen 120 und 130 Euro) haben.
    An sich klingen beide Angebote verlockend, aber gerade weil sie so unkompliziert und günstig daher kommen wollte ich vorher mal fragen, wer hier schonmal bei einem der Hersteller eingekauft hat und was er damit für Erfahrungen gemacht hat.

    P.S.: Ich bin zwar über jede Antwort dankbar, aber es währe mir lieb, wenn sich nur Leute melden, die wirklich Erfahrung damit gesammelt haben und nicht die, die ewig nur davon abraten, obwohl sie es nie ausprobiert haben...
     
  2. Royo

    Royo Guest

    Ich hatte eine solche Tuning Box (aber von nem anderen Hersteller) mal für meinen ehemaligen Smart cdi. War ein sehr drastischer Unterschied zu vorher. Hat vom Verbrauch her auch ein wenig gebracht und auch eine deutliche Leistungssteigerung gebracht. Dem Smart cdi hats auch nicht geschadet.

    ABER: Das Teil hat nach dem Einbau gerußt als obs ein alter LKW wär. Zudem hatte der Smart eben keinen RPF. Zumindest ich würde sowas lassen, wenn mein Fahrzeug einen solchen RPF hat. Dann würde ich auf einen bekannteren Tuner wie etwa Wolf bei Ford ausweichen.

    Ich habe gerade nicht im Kopf welchen Hersteller ich damals hatte, war aber deutlich teurer als 400 EUR. Wenn gewünscht such ich den Hersteller mal raus.
     
  3. #3 focusdriver89, 01.06.2009
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Hab zwar keine Dieselerfahrung, jedoch kann ich sagen, dass die Steinbauer Pbox wohl die beste Wahl ist, bei der auch am meisten rauszuholen ist.

    Hatte mich damals mal damit befasst, als ich die Auswahl zwischen MK2 2.0TDCI und MK1 ST170 hatte...beim 2.0TDCI wär mit Pbox eine Leistungssteigerung auf 176PS möglich gewesen.
     
  4. #4 RonnyFoFoMK2, 01.06.2009
    RonnyFoFoMK2

    RonnyFoFoMK2 Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2, 11/2006, 2.0TDCI
    Hallo,
    hatte bei mir im 2.0TDCI mal die RaceChip Pro-Box drin (von 136PS auf 178PS) und ich muss sagen, am Anfang war alles sehr gut, man hat schon einen Unterschied gemerkt, aber dann nach ca. 3000km hat sich dann der DPF verabschiedet. Fazit: DPF kaputt, hätte dafür stolze 700€ bezahlen müssen, wurde aber zum Glück auf Garantie gemacht, da ich ja vorher natürlich die Box rausgebaut habe :rotwerden:
    Also, ich kann von solchen Boxen nur abraten, besonders wenn man nen DPF verbaut hat!!!
    lg Ronny
     
  5. #5 Focus06, 01.06.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.141
    Zustimmungen:
    50
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Danke schon mal bis hierher für die Antworten.
    Ich habe zwar keinen DPF, weshalb das bei mir keine Probleme machen würde, aber dennoch werd ich mir das jetzt nochmal reichlich überlegen...

    Und eins interessiert mich noch:
    Wenn die Motoren dann so anfangen zu rußen, kommt das dan daher, das mehr Kraftstoff eingespritzt wird? Und wenn ja, warum geht dann der Verbrauch zurück?! Versteh ich irgendwie nich :gruebel:
     
  6. Royo

    Royo Guest

    Das Rußen kommt daher das Verhältnis von Kraftstoff und Luft nicht mehr passt. Das muss nichtmal an mehr eingespritztem Kraftstoff liegen.

    Ein geringerer Verbrauch ergibt sich im Übrigen auch nur, wenn man die Mehrleistung nur sehr selten abruft. Wenn man den Wagen genauso fährt wie vorher, kann sich ein etwas geringer Verbrauch einstellen. Ruft man die Leistung regelmäßig ab, ergibt sich auch ein Mehrverbrauch.

    Im Endeffekt nach 1 Tuning Box würde ich nur noch ein "richtiges" Chiptuning bei einem vernünftigen Hersteller machen oder es eben lassen.

    Man bedenke auch alle anderen Folgen wie etwa Eintragung und Meldung bei der Versicherung. Weil wenn was passiert und die Versicherung das Auto prüft, ist man am Ar***. Also wenn Chiptuning dann richtig.
     
  7. #7 günni7, 07.06.2009
    günni7

    günni7 Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo 2002 2,0 tdci
    hallo ich hatte in meinen mk3 2,0tdci eine box drine nach ca drei wochen haben sich bei mir zwei einspritzdüsen verabschiedet !der spaß hat mich 1300 euro gekostet:rasend:
     
  8. #8 STINGRAYONE, 07.06.2009
    STINGRAYONE

    STINGRAYONE Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2002, Diesel 2.0 TDCI
    Also ich habe die Box auch drin 2002 TDCI 130 PS; muß sagen, bei langen Autobahnfahrten traumdurchzug - jedoch im Stadtbetrieb nicht notwendig.
    Aber die Kraft oben raus im 5. Gang irre geil. Rusen kommt zustande wenn diese zu hocheingestellt wird. gibt es mit Poti dort langsam rantesten - Box war von MAL und die idealstellung war 4-5.
    Auf Stellung 7 und Klimaanlage geht er ab und zu in der Notlauf also nicht übertreiben.
    Bei mir jetzt 60tkm gelaufen - die üblichen Probleme die andere auch haben und die haben keine Box drin.

    Im Winter hab ich die nicht drin. :-)
     
  9. #9 Tino Pickardt, 09.06.2009
    Tino Pickardt

    Tino Pickardt Neuling

    Dabei seit:
    09.06.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta (jh1, 2005, 1.4 tdci)
    ich weiß jetzt überhaupt nicht was ich machen soll, habe mir jetzt eine powerbox bestellt,
    aber wenn ich die verschiedenen meinungen hier lese weiß ich garnicht wo ich mit dem teil jetzt dran bin,

    also jungs gebt mir mal richtige ratschläge!!
     
  10. Føx

    Føx Forum As

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    MK7 1,6l 90ps tdci
    ich rate von einer box ab...wenn dann richtig eingestellt bzw nach deinen bedürfnissen

    vergiss nich das dir tuning dein auto zerrauchen kann und dann is das geweine groß dann lieber richtig und sicher sein das es länger alsn jahr hält....



    mit richtig ist gemeint richtig eingestellt und nicht übertrieben :o
     
  11. #11 Tino Pickardt, 09.06.2009
    Tino Pickardt

    Tino Pickardt Neuling

    Dabei seit:
    09.06.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta (jh1, 2005, 1.4 tdci)
    nein nicht wegen übertreiben, mir geht es halt um den motor!? das ist meine große sorge, ob und welche schäden er nehmen könnte?
     
  12. #12 Focus06, 10.06.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.141
    Zustimmungen:
    50
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Offenbar hängt es sehr davon ab, welchen Hersteller man hat...
    Wenn ich das hier richtig interpretiere, dann scheinen die teuren Boxen allerdings nicht wirklich besser zu sein.
    Aber 100€ sind 100€ und die wollen erstmal verdient sein!
    Ich überlege gerade, ob es nicht insgesamt besser ist, einen Ladeluftkühler nachzrüsten, dass ist auf jeden Fall billiger :gruebel:
     
  13. #13 Tino Pickardt, 10.06.2009
    Tino Pickardt

    Tino Pickardt Neuling

    Dabei seit:
    09.06.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta (jh1, 2005, 1.4 tdci)
    worunter findet man so einen ladeluftkühler??
     
  14. #14 Focus06, 10.06.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.141
    Zustimmungen:
    50
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Bei Ebay, bzw. bei Teileverwerten findet man immer mal paar brauchbare Stücke.
    Ich bin mir aber nicht ganz im klaren darüber, ob so ganz kompatibel sind.
    Zumindest ist im Focus der Platz dazu da, da der 1.8 TDCi ja auch z. T. mit LLK daher kommt. Wie das beim Fiesta ist weiß ich nicht. Und was ich auch nicht weiß, inwie weit die Führung der Ansaugrohre verändert werden muss (was sich möglicherweise noch in den Griff bekommen lässt) und was am Ende das Steuergerät zu diesem Eingriff zu sagen hat...
     
Thema: Erfahrung mit Tuningboxen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. speedkit einstellen

    ,
  2. 1.4 tdci tuning box

    ,
  3. racechip pro2 einstellen

    ,
  4. fiesta 1.4 tdci tuningbox,
  5. racechip pro erfahrungen,
  6. kuga racechip ultimate erfahrung,
  7. racechip one einstellen ford KA,
  8. ford connect dpf mit poti
Die Seite wird geladen...

Erfahrung mit Tuningboxen - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit aktuellen Navis?

    Erfahrungen mit aktuellen Navis?: Hello Leute, ich habe mir vor einem Monat einen schwarzen Ford Mondeo Bj. 2012 gekauft, auf den ich natürlich irrsinnig stolz bin :D Allerdings...
  2. Ford Focus Rs Erfahrungen?

    Ford Focus Rs Erfahrungen?: Hallo, hat jemand Erfahrungen mit dem neuen Ford Focus RS? Ich überlege mir einen zu holen bin mir aber nicht sicher, ob ich für diese...
  3. Erfahrungen mit 195/65 R15 auf dem Focus MK3

    Erfahrungen mit 195/65 R15 auf dem Focus MK3: Da ich in Winter häufig auf festgefahrenem Schnee fahre möchte ich möglichst schmale Winterreifen haben und da 195/65 R15 zu 215/55 R16 im Umfang...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 DPF muss neu: Welche Erfahrungen mit alternativen Herstellern?

    DPF muss neu: Welche Erfahrungen mit alternativen Herstellern?: Hallo zusammen, ich habe schon mehrfach gesucht, aber bin mir recht unsicher mit den Ergebnissen. Zunächst zu meinem Problem: Ich benötige einen...
  5. Eure Erfahrungen - Klimaanlage - Heizung

    Eure Erfahrungen - Klimaanlage - Heizung: Hallo, ich erwäge den Kauf einen C-Max oder Grand-C-Max Benziner mit manueller Klimaanlage und hätte zur Entscheidungsfindung gern Eure...