Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Erfahrung mit Zahnriemen

Diskutiere Erfahrung mit Zahnriemen im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Ich habe bei meinem MK1 1,8 Otto-Motor jetzt 145.000 km drauf und er ist Bj. 2002, also 9 Jahre alt. Der Zahnriemen soll nach 10 Jahren oder...

  1. #1 Frank Focus, 30.04.2011
    Frank Focus

    Frank Focus Forum As

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Kuga Cool & Connect Ecoboost 150 PS
    Ich habe bei meinem MK1 1,8 Otto-Motor jetzt 145.000 km drauf und er ist Bj. 2002, also 9 Jahre alt. Der Zahnriemen soll nach 10 Jahren oder 160.000 gewechselt werden.

    Sollte man ihn jetzt schon vorsorglich tauschen? Reißen die Zahnriemen teilweise schon vor 160.000 oder eigentlich gar nicht? Hat da jemand Erfahrung?

    Was passiert bei meinem 1,8er Otto-Motor eigentlich, wenn er reißt.
     
  2. #2 Ford-ler, 30.04.2011
    Ford-ler

    Ford-ler Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Mk7 vFL 2009 3-türig 1.25 Duratec
    Ich kenne mehrere Fällen, bei Benzinern mit vorzeitig gerissenen Zahnriemen und da die Motoren keine Freiläufer sind, ist ein Ventilschaden vorprogrammiert.

    Ich wurde nach 9 Jahren/145.000km bereits wechseln.
     
  3. #3 caramba, 30.04.2011
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.854
    Zustimmungen:
    44
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    Moin,

    die Zahl der Fahrzeuge bei denen tatsächlich der Zahnriemen vorzeitig gerissen ist, ist eher gering. Anfällig sind beim Mk.1 vielmehr die Spannrollen und die versagen schon mal vor dem Erreichen des Wechselintervalls.
    Also besser etwas früher wechseln.
     
  4. #4 SirHenry, 30.04.2011
    SirHenry

    SirHenry ...gar nicht adelig

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champions Edition 1,6 EcoBoost 150PS
    Die Frage ist auch, wo der Vorteil vom längeren Warten ist? Wird ja nicht billiger nächstes Jahr oder so ^^
    Und danach hast du ja erstmal wieder einige Jahre Ruhe (wobei ich beim Ersatzriemen nicht unbedingt wieder so viel Km fahren würden, aber gute 100.000km auf jeden Fall) Ob du es jetzt machen lässt oder in nem halben Jahr macht keinen Unterschied, abgesehen von der Tatsache, dass du jetzt auf der sicheren Seite wärst. Ist ja nicht so, dass du durch Abwarten ein Intervall sparen könntest (bzw. ist das zumindest unwahrscheinlich)
    Meinen habe ich auch mit 135.000km nach 7 1/2 Jahren tauschen lassen.
     
  5. #5 fr!edol!n, 30.04.2011
    fr!edol!n

    fr!edol!n Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8 DAW Bj.98
    wenn du es machen lässt, auf jedem fall die spannrolle auch wechseln lassen. kostet bissl mehr aber dann haste ruhe. wasserpumpe sollte man auch mal genau hinschauen. könnte man in einem rutsch machen. ventilspielkontrolle auch direkt...
    :)
     
Thema:

Erfahrung mit Zahnriemen

Die Seite wird geladen...

Erfahrung mit Zahnriemen - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 1,6 Ti-VCT Zahnriemen und VCT-Einheit

    1,6 Ti-VCT Zahnriemen und VCT-Einheit: Hallo zusammen, ich muss dieses Jahr bei meinem Fiesta JA8 BJ 2011 die 160.000km Inspektion machen lassen. Das heißt Zahnriemenwechsel. Ich habe...
  2. Erfahrungen mit dem Ford Grunddachgepäckträger

    Erfahrungen mit dem Ford Grunddachgepäckträger: Hallo, habe mir den Ford Grunddachgepäckträger mit der Artikelnumme 1683818 gekauft und eine Dachbox dazu. Da wir einen Hund haben und seine...
  3. Steuerkette oder Zahnriemen

    Steuerkette oder Zahnriemen: Hallo Leute, ich hab da mal ne Frage. Meine Freundin sucht nach einem gebrauchten Ford Ka (Mk2) ab Baujahr 2009 mit Benzinmotor. Jetz gibt es...
  4. Zahnriemen wummern klackern.

    Zahnriemen wummern klackern.: Hallo ich habe vor paar Tagen hier mal nachgefragt was für eine spannrolle mein fiesta hat. Jetzt wollte ich neben dem Wechsel m gefragt haben,...
  5. Erfahrungen Mängel nach kurzer Laufzeit

    Erfahrungen Mängel nach kurzer Laufzeit: Ich habe einen Mustang 2.3 Convertible Erstzulassung 5.2016. Ich fahre im Jahr nur so um die 5.000km. Nächstes Jahr läuft meine Ford Werks...