Erfahrung Motorschaden 1.5L 150PS Ecoboost

Diskutiere Erfahrung Motorschaden 1.5L 150PS Ecoboost im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Dann hat der Motor aber vermutlich ein anderes problem , Weil ständiges ruckeln kommt sicher nicht von minimalem kühlwasserverlust. Und das...

  1. #221 Caprisonne, 30.05.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    5.730
    Zustimmungen:
    1.056
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Dann hat der Motor aber vermutlich ein anderes problem ,
    Weil ständiges ruckeln kommt sicher nicht von minimalem kühlwasserverlust.

    Und das Problem um das es hier geht , der Kühlwasserverlust über die Kopfdichtung
    verbleibt aber als Risiko weiterhin weil der Motorblock ja drin bleibt , wenn der Zylinderkopf gewechselt wird .
     
  2. #222 stefan2057, 30.05.2020
    stefan2057

    stefan2057 Neuling

    Dabei seit:
    30.05.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SMax
    Der hat nur ganz kurz beim Kaltstart geruckelt einmal aufs Gas und es war weg. Ich hätte erstmal den Kopf runtergebaut und mir den Rest angeguckt. Aber das gibt Ford vor wie was gemacht wird.
     
  3. #223 Caprisonne, 30.05.2020
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    5.730
    Zustimmungen:
    1.056
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Ford gibt laut TSI .. / .... vor das der Motorblock gewechselt werden muß, wenn Kühlwasser im Zylinder die Ursache für das Problem ist .

    Vorher sollte der Kopf abgebaut werden damit dieser überprüft werden kann ob dieser bereits einen Schaden genommen hat um dann entscheiden zu können,
    ob a) ein AT Motor verbaut wird oder b) nur der Block mit alten Zylinderkopf bzw c) neuer Block mit neuem Zylinderkopf .

    Vorher Zylinderkopf abbauen halt ich auch für Blödsinn, da 1. der Abbau des Kopfes im eingebauten Zustand sehr zeitaufwendig und kompliziert ist und 2. Der Motorblock eh neu muß , da kann man auch erst den Motor ausbauen,
    da im ausgebauten Zustand das Zerlegen und wieder zusammenbauen sehr viel einfacher und schneller geht .
    Mußje eh alles komplett zerlegtwerden

    Problem ist nur , wenn dann erst festgestellt wird was benötigt wird , steht das Fahrzeug längerer Zeit bis die Teile da sind und blockiert den Arbeitsplatz.

    In deinem Fall, wo bereits vorher bekannt ist ,das der Kopf beschädigt ist , hätte man mit Ford bereits
    abklären können ob a) ein AT Motor verbaut werden soll oder c) neuer Block mit neuem Kopf.
     
  4. #224 stefan2057, 30.05.2020
    stefan2057

    stefan2057 Neuling

    Dabei seit:
    30.05.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SMax
    Ok danke für die Info ich werde berichten was passiert. Es muss ja einen Grund haben warum der Zylinderkopf am Zündkerzengewinde beschädigt ist. Kann mir nicht vorstellen das die Kerze falsch angezogen wurde bei der Montage. Die müssen den Block bei mir ja eh prüfen wenn der Kopf runter ist.
     
  5. #225 Caprisonne, 30.05.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    5.730
    Zustimmungen:
    1.056
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Problem ist, wenn Wasser im Zylinder kann sich die Zündkerze im Gewinde festfressen und das Gewinde beim
    rausdrehen beschädigt werden .
     
  6. #226 Meikel_K, 30.05.2020
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    15.036
    Zustimmungen:
    1.300
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Besteht die Gefahr des Festfressens nur bei Wassereintrag oder sollte man das 3-jährige Wechselintervall grundsätzlich einhalten - auch wenn die Zündkerzen z.B. bei mir nächstes Jahr wohl keine 40 Tkm seit dem 3-Jahres-Service gelaufen sind?
     
  7. #227 Caprisonne, 30.05.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    5.730
    Zustimmungen:
    1.056
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Das ist eine gute frage . :gruebel:
    kann ich aber leider keine Antwort drauf geben .
     
  8. #228 Focus 115, 30.05.2020
    Focus 115

    Focus 115 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.09.2014
    Beiträge:
    1.795
    Zustimmungen:
    186
    Fahrzeug:
    Focus 1,5 EB182 Titanium EZ 12/2014
    Gehen die Kerzen beim 1,5er bei kalten Motor raus?
    Hatte dies mal bei Topf 2 probiert u.ging nur kurzes Stück dann fest,nix zu machen.
    Später bei warmen Motor alles gut.
    Normal?
    Außerdem interessiert mich,wird bei Ford der Motorblock getauscht,schaut man sich als Monteur genau den Kolbenüberstand an oder kommt dort Standard Kopfdichtung rein?
    Bei Readhead sieht man einiges wie in vielen Markenwerken gepfuscht wird u.diese Eimer dann deswegen da stehen,meistens VAG o.BMW.
     
  9. #229 Caprisonne, 30.05.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    5.730
    Zustimmungen:
    1.056
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Für diese neuen Blöcken gibt's nur eine Kopfdichtung .
    Wenn alle Teile im Maß sind kann es ja eigentlich keine unterschiedlichen Überstehmaße geben .
    Kolbenüberstand wäre dann nur bei geplanten Blöcken wichtig .
     
  10. EddyMX

    EddyMX Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2018
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    C-Max 2 1.5EB AT
    Ich weiß, dass es nichts bringt, um den heißen Brei herumzureden, aber kann Start/Stopp etwas mit dem Problem zu tun haben? Ich meine, da wird der heiße Motor abgestellt und während einer Stadtfahrt "idealerweise" an jeder Kreuzung.

    Meine zweite Frage: Ist es tatsächlich so, dass der Kuga am schlimmsten betroffen ist oder ist das nur ein Eindruck, der täuscht und von bestimmten Umständen geprägt wird?
     
  11. #231 Schrauberling, 03.06.2020
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.728
    Zustimmungen:
    592
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Nach hoher Last ist da natürlich erstmal Stauhitze. Stell doch mal einen Motor nach hoher Last gleich ab und ließ dann nach kurzer Zeit die Wassertemperatur digital aus.
    * Es hängt natürlich auch stark davon ab, wo der Temperatursensor im Kühlsystem liegt.

    Dann ist da noch eine leichte Briese und der Zeit wird der Kühler kalt gepustet und dann nach dem Anlassen strömt das eiskalte Wasser in den Block. Das Thermostat regelt ja auch nicht innerhalb eines Bruchteil einer Sekunde. So zumindest meine Vorstellung von deinem Sachverhalt
     
  12. #232 Caprisonne, 03.06.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    5.730
    Zustimmungen:
    1.056
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Der Motor hat eine zusätzliche elekt.wasserpumpe , die sollte eigentlich für Zirkulation im Kühlsystem sorgen .
    Natürlich kann start/stop da mit reinspielen .
    Das der Kuga so häufig betroffen ist , liegt wohl daran das der 1,5 die Brot und Butter Ausführung ist.
     
  13. EddyMX

    EddyMX Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2018
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    C-Max 2 1.5EB AT
    Morgen. Was meinst du damit? Liegt es an der Häufigkeit? Den 1.5er haben ja auch andere Modelle wie C-Max und Mondeo, aber der Kuga scheint da prozentual häufiger einen Motorschaden zu erleiden - zumindest sieht es so aus. Komisch ist auch, dass einige Leute mit dem 1.5EB auch Richtung 100.000km fahren können.
     
  14. #234 MucCowboy, 03.06.2020
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    20.487
    Zustimmungen:
    1.839
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    So wie er es sagte. Es sind deutlich mehr Kuga's mit dieser Maschine auf den Straßen als Mondeos, die meist mit anderen Motorisierungen gekauft werden. Daher tun sich Kuga's auch in dieser Pannenstatistik hervor.
     
  15. #235 stefan2057, 14.06.2020
    stefan2057

    stefan2057 Neuling

    Dabei seit:
    30.05.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SMax
    Meiner läuft wieder . Zylinderkopf wurde getauscht, kein Leerlaufruckeln mehr.
     
  16. EddyMX

    EddyMX Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2018
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    C-Max 2 1.5EB AT
    Hoffen wir, dass es so bleibt, glaube ich aber, ehrlich gesagt, nicht.
     
  17. #237 stefan2057, 14.06.2020
    stefan2057

    stefan2057 Neuling

    Dabei seit:
    30.05.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SMax
    Jap ich auch, aber ich hab noch bis 2/22 Garantie und dann geht er weg.
     
  18. 1987er

    1987er Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2018
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    FoFo1.5l
    182PS Mk3 18' St-Line

    Ktm SmcR 690
    Kotzt mich das an...

    Was macht man da jetzt?
    Hoffen das nix passiert oder die Mühle verkaufen? ^^
     
  19. #239 stefan2057, 14.06.2020
    stefan2057

    stefan2057 Neuling

    Dabei seit:
    30.05.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SMax
    Wenn du keine Symptome hast wie Kühlwasserverlust oder Ruckeln würde ich einfach weiterfahren.
     
  20. #240 Caprisonne, 14.06.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    5.730
    Zustimmungen:
    1.056
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Hast keinen Schutzbrief dazugekauft ?
    Kannst ja auch eine Reperaturversicherung abschließen .
     
Thema: Erfahrung Motorschaden 1.5L 150PS Ecoboost
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford 1.5 ecoboost probleme

    ,
  2. ford focus 1.5 ecoboost probleme

    ,
  3. ford ecoboost 1.5 haltbarkeit

    ,
  4. ford ecoboost motoren probleme,
  5. ford ecoboost motor erfahrungen,
  6. ford 3 zylinder probleme,
  7. 1.5 ecoboost probleme,
  8. ford kuga 1.5 ecoboost probleme,
  9. ford ecoboost motoren haltbarkeit,
  10. ford ecoboost probleme,
  11. ford 1.5 ecoboost motor probleme,
  12. ford 1.5 ecoboost motor,
  13. ford 1.5 ecoboost motorschaden,
  14. ford kuga 1 5 ecoboost probleme,
  15. ford 1.0 ecoboost lebensdauer,
  16. ford 1 5 ecoboost motor probleme,
  17. 1 5 ecoboost probleme,
  18. lspi Ford ecoboost,
  19. 1.5 ecoboost erfahrungen,
  20. motorschaden 1.5 ecoboost,
  21. 1.5 ecoboost 4 zylinder motorschaden,
  22. 1.5 ecoboost motorschaden,
  23. ford ecoboost 1.5 probleme,
  24. ecoboost lebensdauer,
  25. erfahrung s-max 1.5
Die Seite wird geladen...

Erfahrung Motorschaden 1.5L 150PS Ecoboost - Ähnliche Themen

  1. Styling -Allgemein Erfahrungen mit Lion Tuning Karosserieteilen

    Erfahrungen mit Lion Tuning Karosserieteilen: Hi, auf der Suche nach Karosserieteilen bin ich auf die Teile von Lion Tuning gestoßen: Bild siehe Anhang[ATTACH] Hat jemand Erfahrungen mit...
  2. Erfahrung mit WM-BTMIC09 von Watermark?

    Erfahrung mit WM-BTMIC09 von Watermark?: Hallo an alle, ich hab seit 2 Wochen einen 2007er C-Max mit nem 6000CD ohne Bluetooth. Seit vielen Jahren bin/war ich es gewohnt, komfortabel und...
  3. Erfahrungen 1,5l 182 ps EcoBoost

    Erfahrungen 1,5l 182 ps EcoBoost: Hallo hab mir jetzt einen Grand c-Max 1,5l EcoBoost zugelegt. Könnt ihr mir eure Erfahrungen mitteilen und auf was muss ich besonders aufpassen....
  4. Hast du schon Mal deine HU oder einen Ölwechsel vergessen? Erzähl mir von deinen Erfahrungen!

    Hast du schon Mal deine HU oder einen Ölwechsel vergessen? Erzähl mir von deinen Erfahrungen!: Hallo allesamt! ich bin ein Hobby Programmierer und möchte meine Freizeit dafür nutzen, die Probleme von Fahrzeuginhabern zu lösen. :) Durch...
  5. Ranger Raptor Erfahrungen

    Ranger Raptor Erfahrungen: Hallo zusammen, wir wollen uns den Ford Ranger Raptor holen. Hat jemand mit diesem Modell schon Erfahrung? Haben gehört das der Motor schnell...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden