Erfahrungen bzgl. NAVI / TV / Radio kombi ?

Diskutiere Erfahrungen bzgl. NAVI / TV / Radio kombi ? im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Gerät für meinen Fiesta MK6, mit dem ich Radio, TV (DVBT) und Navi nutzen kann. Bei ebay bin ich auf das...

  1. toofii

    toofii Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2011
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 2012 163 PS
  2. toofii

    toofii Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2011
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 2012 163 PS
    Kennt denn keiner das Gerät?
     
  3. #3 gulli123, 18.06.2011
    gulli123

    gulli123 Neuling

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max 1.6 Ti-VCT Futura
    schau mal in meinen Thread http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=91344 da hat einer auch das Gerät gepostet und 1 - 2 Posts weiter wird davon abgeraten.. meistens Chinaimporte daher auch so ""günstig"" .. Ich hab nächste Woche mir n Termin bei City-Hifi geholt und die gucken und beraten mich dann was man machen kann ... würd ich dir auch raten bevor du Stunden im inet suchst fahr lieber zu einem Spezialisten un lass dich beraten..

    mfg
    Tobi
     
  4. #4 SilverCruise, 18.06.2011
    SilverCruise

    SilverCruise Neuling

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Zu diesem Gerät gibt es durchweg gute Erfahrungsbericht in einem Focus Forum.
    Hier mal der Link zum Thema:

    http://www.ffcd.net/forum/index.php?topic=135094.0

    http://www.ffcd.net/forum/index.php?topic=140814.0
     
  5. #5 gulli123, 18.06.2011
    gulli123

    gulli123 Neuling

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max 1.6 Ti-VCT Futura
    hört sich wirklich gut an .. wenn das so sein sollte hmmmm dann muss ich ja auch nochma überlegen :gruebel: ^^

    was haltet ihr denn von dem:

    http://www.idrive24.de/product_info...igation-7--DVD-GPS-Navi-TV-Autoradio-GPS.html

    hört und sieht ja eigentlich auch nich schlecht aus .. nur die Navigationssoftware kommt mir persöhnlich suspekt daher oder kennt die einer ?!?!

    Meinungen plss ^^ sry toofii das ich deinen Thread mitbenutze aber es geht bei uns beiden ja um das selbe ;)
     
  6. #6 SilverCruise, 18.06.2011
    SilverCruise

    SilverCruise Neuling

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Beide Geräte scheinen sich sehr ähnlich zu sein.
    Auf beiden läuft Windows CE als Betriebssystem.
    Vorteil ist natürlich, dass du nicht die Navi Software nutzen musst die dabei ist.
    Du kannst dir für dieses Betriebssystem (relativ) günstig TomTom oder Route66 Software holen und die darauf installieren.

    Allerdings haben beide Geräte nur 400Mhz CPU's und 128MB Arbeitsspeicher.
    Ich persönlich weiß nicht wie schnell die sind.

    Aber wenn die Leute in dem Forum (siehe meine Links) sagen,
    dass dieses Teil in Ordnung geht, warum nicht.
     
    focusdriver89 gefällt das.
  7. #7 focusdriver89, 18.06.2011
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.135
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    da geht doch was oder nicht? Ich mein Tuning!? 12,8Ghz und 50TB Arbeitsspeicher und schon rechnet er die Route aus, bevor du dich entschlossen hat wohin es geht...und man kann evt mehr navisoftwares benutzen.
     
  8. toofii

    toofii Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2011
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 2012 163 PS
    Gar kein Thema! Freue mich wenn ich mehr darüber erfahren kann :-)
     
  9. #9 gulli123, 19.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2011
    gulli123

    gulli123 Neuling

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max 1.6 Ti-VCT Futura
    also isses was die in der Beschreibung schreiben nich grad die Wahrheit oder wie muss ich dat verstehen ?!?

    Zitat:
    Mit Hilfe des 400MHz Prozessors und der optimierten Navigations-Software sind Navigation, Aufbau der Kartenansichten sowie die Streckenberechnung sehr schnell....

    Und dann hab ich da noch eine Frage .. wie funktioniert das denn mit ner neuen Software ?!? Kauf ich mir zB. ne TomTom-Software wie funzt das dann ??

    EDIT: Was mir jetzt erst aufgefallen is aber mir merkwürdig erscheint ist das auf der Seite wenn die Strassenführung abgebildet wird es 3 verschiedene Ansichten / Software gibt .. hmmm iwie is das ja schon verlockend aber iwie au n bissl unseriös :(
     
  10. #10 SilverCruise, 19.06.2011
    SilverCruise

    SilverCruise Neuling

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Also 400Mhz ist in der heutigen Zeit selbst für ein Navigationssystem recht mager.
    Meines hat 800Mhz und das von meinem Vater hat 600Mhz.
    Und dabei handelt es sich um portable Geräte.

    Das mit der Software ist einfach.
    Die Software samt Kartenmaterial kommt auf eine SD Karte.
    Mit Windows CE kann man auf diese Karte zugreifen und installiert dann die Navi Software wie man es bei einem normalen PC auch macht.

    Die Bilder sehen verschieden aus, weil die Software tatsächlich drei verschiedene Ansichten bietet: 2D Karte, 2D Karte - Nacht und 3D Karte mit Gebäuden.
    (Sieht für mich nach der selben Software aus, die auch auf Navigationsgeräten von Pearl installiert ist.)

    Ich mein gut, das Forum zu dem ich dir die Links gab ist relativ begeistert von dem Ding und ich könnte mich auch irren, also das die 400Mhz durchaus ausreichend sind.
     
  11. #11 Steve Wuppertal, 20.06.2011
    Steve Wuppertal

    Steve Wuppertal Neuling

    Dabei seit:
    29.01.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Mk2 FL Bj.2010 Benziner 1,6
    ...was aber nicht zwangsläsufig bedeutet, dass es ein "untermotorisiertes" Gerät sein muss.
    Ein Großteil der TOP-Geräte aus dem Hause Garmin arbeitet mit 400Mhz Prozessoren....
    Und die sind allesamt flüssig in der Kartendarstellung und zügig in der Berrechnung ;)
     
  12. toofii

    toofii Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2011
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 2012 163 PS
    Das mit den 400 Mhz kann ich bestätigen.
    Mein derzeit noch Mobiles Navi arbeitet ebenfalls bei 400 Mhz sehr schnell.
     
  13. #13 gulli123, 20.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2011
    gulli123

    gulli123 Neuling

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max 1.6 Ti-VCT Futura
    wie is das denn eigentlich mitm Einbau ?? Bekommt das auch n Technik******* wie ich hin ?!? :D:D Soll ja alles dabei sein um es selbst machen zu können .. is das dann einfach nur: Radio raus - abstöbseln - Navi anstöbseln - Navi rein - fertig oder wie ?!? hatte vorhin meinen Termin bei Cityhifi und die wollten mir da son Blaupunkt Travilpilot reinsetzen ;D;D da behalt ich ja lieber mein Sony-Radio ^^

    EDIT:

    Ich hätt ja gern das Blaupunkt New York 800 aber das passt ja glaub ich net in meinen Max 05er :( http://www.caraudio24.de/Autoradios/Blaupunkt/Blaupunkt-New-York-800::23310.html

    oder doch ??
     
  14. #14 SilverCruise, 20.06.2011
    SilverCruise

    SilverCruise Neuling

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Das passt in den Max.
    Du brauchst zum Einbau unter Umständen ein Rahmen.
    Und vor allem brauchst du einen Adapter von Ford auf Radio.
     
  15. #15 gulli123, 21.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2011
    gulli123

    gulli123 Neuling

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max 1.6 Ti-VCT Futura
    cool.. also theoretisch könnt ich zu meinem Ford-Händler fahren und in Auftrag geben das das eingebaut werden soll.. die wissen dann ja bestimmt das mit dem Adapter + Rahmen und die können das ja sicherlich auch alles bestellen oder seh ich das falsch ??

    sry für die dummen Fragen aber ich hab halt kp von sowas..

    mfg

    EDIT: in der Beschreibung steht ja unten:

    - Zubehör inbegriffen in Lieferung

    - Gehäuserahmen
    - Einbaurahmen

    denn n Rahmen brauch ich.. die Schachtmaße sind bei meinem Max 23cm Breit & 12cm Hoch und bei dem Blaupunkt sinds nur 17,8cm Breit & 10cm Hoch ..

    EDIT NR 2. ^^

    meinst du mit dem Rahmen sowas:

    http://www.radioblende24.de/Ford/Ra...d-Focus-C-Max-Fiesta-Fusion-Rubber-Touch.html
    oder:
    http://www.baseline-vertrieb.de/nac...s-fiesta-fusion-transit-dunkelsilber/a-10784/

    und mitm Adapter sowas:

    http://www.radioblende24.de/Ford/Radioadapterkabel/Radio-Adapterkabel-fuer-Ford.html

    oder sind das die ""DIE"" Teile die ich dazu brauche ?!?
     
Thema:

Erfahrungen bzgl. NAVI / TV / Radio kombi ?

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen bzgl. NAVI / TV / Radio kombi ? - Ähnliche Themen

  1. Ford Cougar Kabelbelegung Radio

    Ford Cougar Kabelbelegung Radio: hallo, Bei meinem Cougar will ich ein gescheites hifi-Radio anschliessen. Problem: der Vorbesitzer hat da iwas mit Lüsterklemmen...
  2. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Kein TMC beim Navi

    Kein TMC beim Navi: Ich habe das Problem, dass in meinem Navi kein TMC mehr angezeigt wird. Ich habe das Navi ja nachgerüstet. Anfangs ging es ja. Hat einer eine...
  3. Denso Navi Firmenware Update 4.40 (grüne CD/DVD)

    Denso Navi Firmenware Update 4.40 (grüne CD/DVD): Hallo, ich fahre einen Ford Mondeo MK3 Bj. 2004. In meinem Ford ist ein werkseitig verbautes Denso-Touchscrenn Navigationsgerät (CD- Spieler/...
  4. Focus 3 Electric (Bj. 13-**) DYB Sync 2 Navi Hinweis deaktivieren

    Sync 2 Navi Hinweis deaktivieren: Hallo, Ist es irgendwie möglich den Hinweis bei jedem Neustart des Navi zu deaktivieren? Gruß Sven Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  5. Erfahrungen Mängel nach kurzer Laufzeit

    Erfahrungen Mängel nach kurzer Laufzeit: Ich habe einen Mustang 2.3 Convertible Erstzulassung 5.2016. Ich fahre im Jahr nur so um die 5.000km. Nächstes Jahr läuft meine Ford Werks...