Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Erfahrungen, Kauf & ToDo`s: Mondeo 2.5 V6, Ghia, Automatik, Limousine, EZ 2005

Diskutiere Erfahrungen, Kauf & ToDo`s: Mondeo 2.5 V6, Ghia, Automatik, Limousine, EZ 2005 im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo liebe Ford-Freunde und Mondeo-MK3-Limofahrer, zuerst mal ein „Hallo“ in die Runde. Ich bin neu hier, habe mich eben angemeldet, lese aber...

  1. #1 MisterError, 08.02.2016
    MisterError

    MisterError Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 2.5 V6, Automatik, Bj. 2005, Limo
    Hallo liebe Ford-Freunde und Mondeo-MK3-Limofahrer,

    zuerst mal ein „Hallo“ in die Runde. Ich bin neu hier, habe mich eben angemeldet, lese aber schon seit einiger Zeit immer wieder eure Threads hier.
    Ihr seid ja echt ein cooler Haufen!

    Kurz zu mir: Komme aus dem Badnerland, fuhr in meiner Jugend den Granada, Escort, Sierra, hatte damals viel selber gebastelt… dann aber Beruf, „älter werden“… dann die letzten 15 Jahre berufsbedingt Firmenwagen und somit kein eigenes Auto mehr.
    Aber die früheren Erfahrungen haben mich „Ford“-mäßig geprägt… ;-)

    Wegen beruflichen Veränderungen (raus aus dem Außendienst) war ich nun die letzten 4 Wochen gemütlich auf der Suche nach einem eigenen Fahrzeug.
    Nen Focus? Mondeo? Welcher Motor? Umgeschaut, rumgelesen, gegoogelt usw...

    Tja- und dann fand plötzlich zufällig einen Ford Mondeo aus 1. Hand! Absolutes gepflegtes Rentnerauto, 2,5 Liter/V6 Maschine, Limousine, Automatik, Ghia-Ausstattung, nur 38.200 km, EZ 11.2005, im super Zustand! Optik wie aus dem Showroom. Probefahrt war ohne Auffälligkeiten.

    Habe natürlich zugeschlagen bei dem Dusel! Bin da echt hingelatscht und der Karren wurde gerade vom Transporter geladen, war noch nicht erfasst und ausgezeichnet… der Besitzer kommt sogar von hier um die Ecke.
    Auf Wunsch kann ich die Story ja mal in Ruhe zusammenschreiben und nachreichen.

    Aber: Mich würden nun mal einige Meinungen, Tipps, Empfehlungen und Erlebnisse von Fahrern interessieren die dieses Model ebenfalls haben.
    Vorschläge/Hinweise für mich?

    Da der Wagen ne Weile stand werde ich auf jeden Fall Luftfilter, Ölfilter und Motoröl wechseln (bleibe beim bisherigen verwendeten FUCHS TITAN Supersyn 5W40). Eine Getriebespülung werde ich ebenfalls machen lassen, in Karlsruhe gibt’s nen Getriebeprofi der macht das zuverlässig. Schadet nach 10 Jahren und viel Standzeit nicht. Spülung samt Neufüllung, allerdings ohne Getriebeölfilter, das wäre zu aufwändig.

    Das sollte es mal fürs erste gewesen sein. Ich berichte gerne regelmäßige Updates wenn das gewünscht ist. Über den V6 findet man nicht soooo viel, man kann hier ja mal gerne in diesem Thread zentral alles zusammenschreiben und bissl sammeln, oder?

    Danke vorab für eure Meinungen, Tipps oder Ratschläge!

    Herzliche Grüße,
    Manu
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CreasoR, 09.02.2016
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    Wenn über den V6 eines bekannt ist, dann dass er mit dem originalen 5w30 Öl, was Ford vorschreibt, zu Pleullagerschäden neigt. Meine Empfehlung deswegen aus Erfahrung: Gutes Öl in Form von einem 0/5w40 einfüllen tut dem Motor gut. Ich habe konkret das Mobil 1 0w40 drin, so mit eins der besten Öle für diesen Motor.
     
  4. #3 MisterError, 09.02.2016
    MisterError

    MisterError Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 2.5 V6, Automatik, Bj. 2005, Limo
    Tsss... im Ernst jetzt? Mit dem vorgeschriebenen Öl neigt er zum Pleullagerschaden?? Krass.
    Bisher war in meinem Mondeo das FUCHS TITAN Supersyn 5W40 drin. Hat von Anfang an der Ford Händler (wo das Fahrzeug gekauft und bisher gewartet wurde) verwendet. Das werde ich einfach weiter verwenden.

    Sonst noch Erfahrungen, Tipps, Erlebnisse, Infos?

    LG, Manu

     
Thema:

Erfahrungen, Kauf & ToDo`s: Mondeo 2.5 V6, Ghia, Automatik, Limousine, EZ 2005

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen, Kauf & ToDo`s: Mondeo 2.5 V6, Ghia, Automatik, Limousine, EZ 2005 - Ähnliche Themen

  1. Biete 4 Stück 185/65R14 86H Goodyear Vector 4 Seasons Gen2 M+S Allwetter

    4 Stück 185/65R14 86H Goodyear Vector 4 Seasons Gen2 M+S Allwetter: !! Reifen und Felgen sind neu !! 199,- Euro + 50,- Euro Versand oder Selbstabholer in Köln 4 Stück 185/65R14 86H Goodyear Vector 4 Seasons Gen2...
  2. Biete 2 x CD-Wechsler für Mondeo Mk2 defekt u. teilzerlegt

    2 x CD-Wechsler für Mondeo Mk2 defekt u. teilzerlegt: Habe noch zwei defekte 6-fach CD-Wechsler von meinem Mondeo Mk2 übrig, Einbauort unter Beifahrersitz: 1 x F7CF-18C830-AA, Software-Version 6.3,...
  3. Erfahrungen mit der Bosch Ford MFD Europe sd 2017

    Erfahrungen mit der Bosch Ford MFD Europe sd 2017: Hallo Leute, ich überlege mir die sd Karte von Bosch Ford MFD Europe sd 2017 zu kaufen. Soll ja kompatibel sein. Hat hier jemand Erfahrungen damit...
  4. Hilfe, seit heute Mondeo Besitzer mit fragen

    Hilfe, seit heute Mondeo Besitzer mit fragen: Heute einen mondeo 2001 gekauft, kein Radio code und nun??[ATTACH]
  5. Mondeo Tunier wo gibt es die besten Preise

    Mondeo Tunier wo gibt es die besten Preise: Hallo und guten Tag, wir überlegen uns einen neuen Mondeo Tunier anzuschaffen. Könnt Ihr mir Adressen sagen wo man dieses Fahrzeug zu guten...