Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP erfahrungen mit 2,5l V6

Diskutiere erfahrungen mit 2,5l V6 im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; hey leute, fährt oder ist einer von euch den mondeo 2,5l V6 gefahren, was habt ihr damit für erfahrungen gemacht gute oder böse ,weil ich habe...

  1. #1 Mondeo Skynight, 18.01.2009
    Mondeo Skynight

    Mondeo Skynight Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus bj.08 101 PS
    hey leute,

    fährt oder ist einer von euch den mondeo 2,5l V6 gefahren, was habt ihr damit für erfahrungen gemacht gute oder böse ,weil ich habe gehört das die motoren bei 120000 km den geist auf geben


    würde mich auf eure antworten freuen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fordbergkamen, 18.01.2009
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,
    gefahren habe ich solch ein Geschoß noch nicht, aber schon in der Werkstatt gehabt:boesegrinsen:
    1) Anfällige Wasserpumpe ---> Kopfdichtung platt, VIEL SPASS
    2) Automatikgetriebe zerbröselt gerne mal, selber schon ein rießen Loch in der "Kupplungsglocke" gesehen.
    MfG
    Dirk
     
  4. #3 Klaus BY, 18.01.2009
    Klaus BY

    Klaus BY Guest

    mondeo 2,5 V6

    Hallo,

    ich weiß nicht, wer solche Märchen verbreitet, fahre selber 2 Mondeo 2,5 Einmal Kombi Bj.95 133.000km und einmal Contour (amerk.Ausführung) 148.000 US-Meilen. Die Motoren sind top in Bezug auf Laufkultur, Leistung und Spritverbrauch, liegen je nach Fahrweise zwischen 9,8 und 15,5 Ltr.
    Voraussetzung für lange Lebensdauer ist, wie bei allen Motoren die Wartung, d.h. regelmäßiger Oelwechsel mit Filtern und Zündkerzenwechsel.

    Ich hoffe, das ich Dir ein wenig Hoffnung machen konnte :top1:

    Viele Grüße

    Klaus BY
     
  5. #4 Klaus BY, 18.01.2009
    Klaus BY

    Klaus BY Guest

    Mondeo 2,5

    Möchte meinen Bericht noch ergänzen,

    habe mich nur auf den Motor bezogen (wg. nach 120.000 kaputt) Der "Schalter" läuft ohne Beanstandungen (Co0untour) und schaltet butterweich.
    Richtig ist die Getreibeproblematik mit dem Automatikgetriebe, habe ich bis jetzt noch nicht in den Griff bekommen.
    Trozdem würde ich mir jederzeit wieder einen Ford mit dem 2,5 V6/24V
    kaufen, schon wg.der Laufkultur
    Aber die Meinungen und Erfahrungen sind ja bekanntlich verschieden.

    Gruß Klaus BY :freuen2:
     
  6. #5 Mondeo Skynight, 18.01.2009
    Mondeo Skynight

    Mondeo Skynight Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus bj.08 101 PS
    alles klar das würde bei mir sowiso nur einer mit schaltung werden atuomatik finde ich net so berauschend aber wenn die motoren so i,o sind es würde eine mondeo mk 3 sein bj 03
     
  7. domim

    domim Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Titanium Turnier (Bj. 09)
    Mondeo 2,5

    Fahre selbst auch seit 2001 einen 2,5l V6 (aber MK2). Bin sehr zufrieden mit dem Motor. Habe jetzt 185.000 Kilometer drauf und der Motor hat noch kein einziges Mal gemuckt.
     
  8. #7 Sash-V6, 19.01.2009
    Sash-V6

    Sash-V6 Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mercedes Clk 320 209 .,
    Audi A4,Focus Kombi
    Moin
    Wollte meine erfahrung mit den Motor mal dir sagen.Und zwar fahre ich ein 04er 2,5 und habe jetzt 254 000 km:freuen2::top1: runter ohne probleme am Motor /getriebe oder Sonstige gehabt zu haben.
    Ich empfehle den Motor weiter.

    MFG Sascha
     
  9. #8 michi_str, 19.01.2009
    michi_str

    michi_str Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, 2003, V6
    Naja, 6-Zylinder eben. Normal kann man damit 250.000 km locker reissen. Wartung und Pflege sind grundsätzlich das A und O. Habe meinen Mondeo (Baujahr 2003) im letzten Juni mit ca. 66.000 km gekauft. Noch nicht mal 10.000 Euro. Vom Händler. Die Ghia-Ausführung mit Voll-Leder Ausstattung.
    Für die vielen Extra und dann noch den leistungsstarken Motor kann man bei VW, Opel oder Audi gerade mal ein Mittelklasse Standardmodell mit schon 100.000 gelaufenen km bekommen. Von daher ist der Mondeo aus meiner Sicht TOP im Preis-Leistungs-Verhältnis:top1:
     
  10. #9 Mondeo Skynight, 19.01.2009
    Mondeo Skynight

    Mondeo Skynight Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus bj.08 101 PS
    alles klar dann werde ich mich mal die nächsten wochen drum kümmern das ich einen bekomme ,,

    mal so neben bei bei ford gibt es ja die gruppe mitarbeiterjahreswagen sind das wirklich dann auch jahres wagen auch wenn der dort angegebene mondeo nen 05 bj ist könnt ihr mir dazu was sagen :gruebel:
     
  11. domim

    domim Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Titanium Turnier (Bj. 09)
    Ein 4 Jahre altes Auto kann man nicht mehr als Jahreswagen bezeichnen. Vielleicht ist es noch ein junger Gebrauchter. In der Ford-Mitarbeiterjahreswagenbörse werden Fahrzeuge jeden Alters von Ford-Angehörigen angeboten.
     
  12. #11 Mondeo Skynight, 19.01.2009
    Mondeo Skynight

    Mondeo Skynight Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus bj.08 101 PS
    ach so das heist.: - ist nur ein gebrauchter mehr nicht
     
  13. #12 Nilspit, 19.01.2009
    Nilspit

    Nilspit Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort 1,4
    Fahrzeug geht im Leerlauf aus

    Nun schon wieder der aus Hamburg...

    Mit meinem Mondeo 2.5 24v bin ich super zufrieden, wenn ich einige Kleinigkeiten noch in den Griff bekomme. Heute ist es schon einige male passiert, dass ich an der Ampel stehe, und der Motor entspannt bei knapp 750u/min dreht. Nach ca. 5 Sekunden bekommt er Drehzalschwankungen, sodass er dann unmotiviert aus geht. Ich kann ihn sofort wieder starten, habe aber nach einigen Sekunden wieder das gleiche Problem. Ein hilfesuchender aus Hamburg
     
  14. #13 Nilspit, 19.01.2009
    Nilspit

    Nilspit Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort 1,4
    falsche Rubrick. sorry.
     
  15. domim

    domim Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Titanium Turnier (Bj. 09)
    Natürlich kann man hier jetzt ein Wortspiel betreiben. Ein Auto mit Bj. 2005 ist für den einen ein "junger Gebrauchter" und für den anderen vielleicht ein "älterer Jahreswagen". Such Dir aus, was Dir besser gefällt. Auf jeden Fall wünsche ich Dir viel Spaß mit dem Fahrzeug und dem Motor (den ich nach wie vor super finde) falls Du Dich für diese Modell entscheiden solltest.
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 kiwi1205, 19.01.2009
    kiwi1205

    kiwi1205 Neuling

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort MK7 BJ 1997 1,6i 16V
    Also ich find den motor etwas träge und muss sagen dass es aber ein angemessener motor für einen mondeo ist ;-)
    probleme machen meist das automatikgetriebe und die saugrohrklappe.
    das automatikgetriebe kann man oft mit frischem öl etwa alle 60.000km instandhalten dann hält es etwas länger sonst würde ich sagen ist bei ca. 100.000km die schallgrnze erriecht ^^
    die saugrohrklappe bleibt ab und zu mal hängen und dann hast du das gefühl dich würde jemand festhalten hehe
    naja ansonsten der motor hält einiges aus meiner hat schon 290.000 drauf aber die zylinderkopfdichtung ist auch schon neu ;-)
     
  18. #16 Mondeo Skynight, 20.01.2009
    Mondeo Skynight

    Mondeo Skynight Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus bj.08 101 PS
    nagut mit der leistung kann man noch nen bissel was dran machen ,vom steuergerät bis zu den nockenwellen ist da noch was offen :top1:
     
Thema:

erfahrungen mit 2,5l V6

Die Seite wird geladen...

erfahrungen mit 2,5l V6 - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Erfahrungen 2l autom BNP 00

    Erfahrungen 2l autom BNP 00: besitze seit 2,5 Jahren einen Mondeo 2 Turnier, km Stand 180.000 km. Defekte u. Reparaturen: 1. airbag-Lampe ging an - Beseitigung durch...
  2. Transit 170PS Erfahrungen?

    Transit 170PS Erfahrungen?: Hallo zusammen Wir, also meine Familie und ich sind momentan auf der Suche nach etwas geräumigen. Und neben dem Toyota ProAce ( sind bisher sehr...
  3. Allgemein Erfahrungen

    Allgemein Erfahrungen: Wie sind eure Erfahrungen mit dem Focus Mk3. Meiner ist der 1.6 ti-vct als Automatik und hat 53000km auf der Uhr. Aktuelles Problem ist das Ricke...
  4. Taunus (Bj. 71-76) GBFK, GBTK, GBCK, GBNK Ford Taunus MK I 2,3 V6

    Ford Taunus MK I 2,3 V6: Moin moin, ja, seit Juli 2016 sind wir ja schon in den Genuß des o.g. Autos gekommen, allerdings nur leihweise. Kurz vor Jahresende war es dann...
  5. Ford Granader L V6 2L MK1

    Ford Granader L V6 2L MK1: Hallo Ich suche Mittelschalldämpfer Ford Granader L V6 2L MK1 kann jemad mir helfen.