Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Erfahrungen mit K&N Luftfilter

Diskutiere Erfahrungen mit K&N Luftfilter im Kuga Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Kuga Forum; Hallo zusammen. Hat jemand schon Erfahrungen mit dem K&N Luftfilter beim Kuga 2.0 tdci gemacht? Danke für Eure Mitteilungen.

  1. #1 Vonreising, 29.10.2011
    Vonreising

    Vonreising Neuling

    Dabei seit:
    26.10.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga 2011 2,0 tdci
    Hallo zusammen.

    Hat jemand schon Erfahrungen mit dem K&N Luftfilter beim Kuga 2.0 tdci gemacht?

    Danke für Eure Mitteilungen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lambda1, 22.11.2011
    lambda1

    lambda1 Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST - 2008
    Hallo Vonreising,

    habe seit 1990 bis jetzt noch keine negativen Erfahrungen gemacht.
    Auch Kunden die bei mir einen K&N Luftfilter kauften bis dato nicht.

    Ich persönlich benutze den Filter aber nie Lebenslang, sondern immer
    nur maximal doppelt solange wie das reguläre Wechselintervall vorgibt.
    Und zwischendurch reinige ich ihn natürlich mal und öle nur ganz dezent.

    Grüße aus dem Saarland

    lambda1
     
  4. Gerti

    Gerti Neuling

    Dabei seit:
    18.11.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ich habe zwar keine Erfahrungen im Kuga, da ich noch keinen habe, hatte die K&N Filter aber früher in meinen Autos. Vorteil ist halt, dass man die Filter auswaschen kann, Nachteil ist halt der Preis (auch das Öl zum "nachölen" nach dem Auswaschen ist ja nicht kostenlos).
    Leistungssteigerung oder Verbrauchssenkung finden meiner Erfahrung nach aber maximal in der Einbildung des Fahrers statt :-) Ich konnte jedenfalls keinerlei Änderungen feststellen.

    Gruß,
    Gerti
     
  5. #4 Kugadriver, 06.01.2012
    Kugadriver

    Kugadriver Neuling

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga Titanium 4x4 TDCi, 2008
    Also Vorteile hat der K&N Luftfilter eigentlich keine. Der original Filtereinsatz von Ford kostet ca. 16 Euro, der K&N Filter ca. 60 Euro. D. h. du müsstest mindestens 180000 km (bei einem Wechselintervall lt. Etis von 60000 km) fahren um überhaupt den Mehrpreis des K&N Filters wieder in der Tasche zu haben, die Kosten für Reiniger und Filteröl noch nicht mal berücksichtigt.
    Ich persönlich tausche den Filter alles 40tsd Kilometer und gut is.
    Und über das Thema Leistungssteigerung bei Sportluftfiltern brauchen wir uns hier glaube ich nicht zu unterhalten.

    Grüße aus dem verschneiten Niederbayern

    Kugadriver
     
  6. #5 SU-CH-KUGA, 08.01.2012
    SU-CH-KUGA

    SU-CH-KUGA KUGA - USER

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 11.2010 140PS
    Ich fahre mit dem K&N Filter seit dem ich den Kuga habe, ich kenne den Papierfilter gar nicht. Fährt sich einwandfrei.
     
  7. #6 GeierOpi, 08.01.2012
    GeierOpi

    GeierOpi Geier ohne"L"oder MICHA

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 1992, 105 PS
    Ich glaube kaum daß die Unterschiede bei verschiedenen Fahrzeugen groß sind.
    K&N hat sich sicher mit den Jahren nen guten Namen gemacht und ist auf dem Markt etabliert.

    Vorteile sind für mich nur die Oprik und daß man eben was nicht "normales" im Auto hat.

    An eine Leistungssteigerung in nem Strassenfahrzeug glaube ich nicht und hab davon auch noch nie was bemerkt. Auch der Sound wird wenn, nur minimal verändert. Ob das gut ist muss auch jeder für sich entscheiden.

    Nachteile, bis auf den Preis, hab ich auch noch nie was von gehört.

    Da die Dinger jedoch ewig halten, gute Pflege vorausgesetzt, kann man weder von Preisvor- noch von Preisnachteil reden, im Laufe der Jahre.

    Meine Devise: KANN man einbauen, MUSS man aber nicht
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Erfahrungen mit K&N Luftfilter

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit K&N Luftfilter - Ähnliche Themen

  1. Neu hier und brauche kurz eure Erfahrung :-)

    Neu hier und brauche kurz eure Erfahrung :-): Moin, ich komme aus HH und habe gerade ein meiner Meinung nach gutes Angebot für ein B-Max Titanium 1,0 eco boost 2013er gesehen (13.800 EUR)....
  2. Ranger '12 (Bj. 12-**) Motorhauben Windabweiser - Erfahrungen?!

    Motorhauben Windabweiser - Erfahrungen?!: Hallo, ich will mir bei Gelegenheit einen Windabweiser für die Motorhaube anbauen. Die gibt es (ohne ABE) schon für um die 70€. Hat jemand...
  3. Erfahrungen mit der Bosch Ford MFD Europe sd 2017

    Erfahrungen mit der Bosch Ford MFD Europe sd 2017: Hallo Leute, ich überlege mir die sd Karte von Bosch Ford MFD Europe sd 2017 zu kaufen. Soll ja kompatibel sein. Hat hier jemand Erfahrungen damit...
  4. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Erfahrungen 2l autom BNP 00

    Erfahrungen 2l autom BNP 00: besitze seit 2,5 Jahren einen Mondeo 2 Turnier, km Stand 180.000 km. Defekte u. Reparaturen: 1. airbag-Lampe ging an - Beseitigung durch...
  5. Transit 170PS Erfahrungen?

    Transit 170PS Erfahrungen?: Hallo zusammen Wir, also meine Familie und ich sind momentan auf der Suche nach etwas geräumigen. Und neben dem Toyota ProAce ( sind bisher sehr...