erfahrungen mit neuem fiesta, schnelle hilfe!

Diskutiere erfahrungen mit neuem fiesta, schnelle hilfe! im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; meine mutter würde sich gerne nen fiesta bj2007 kaufen. das teil ist neu und kostet knappe 11000€. jetzt meine frage: was für krankheiten und...

  1. #1 focuswrc, 29.01.2008
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.200
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    meine mutter würde sich gerne nen fiesta bj2007 kaufen. das teil ist neu und kostet knappe 11000€. jetzt meine frage: was für krankheiten und dicnge auf die man achten sollte kennt ihr? bitte um schnelle hilfe.:gruebel:
     
  2. Manu89

    Manu89 Goldstädtler

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C200 Kompressor Avantgarde
    Also ich find ihn gut.

    Wir hatten zunächst einen 1.4 Benziner mit 80PS und 2 Türen. Da haben die bei Ford nicht so recht nachgedacht. Wenn du die Kopfstütze zu weit oben hast, bleibt der Sitz beim vorklappen am Dach hängen. Der Gurt ist recht weit hinten.
    Crashsicherheit ist auch gut. Hab mit dem 2 Türer ne Bushaltestelle umgefahren und ihn auf die Fahrseite geworfen. Bin raus gekommen ohne Verletzungen. Vom Seitenairbag ne Prellung, aber das ist ja nicht weiter tragisch.

    Den neuen den wir gekauft haben ist schon um einiges besser, aber auch um einiges teurer. Istn 1.4 Benziner wieder, jedoch mit 4 Türen. Viel bequemer. ESP würde ich bei nem Neuwagen unbedinngt mitbestellen, ebenso Kopfairbags. Das kostet nicht die Welt, aber mein "alter" Fiesta wäre mit ESP gerettet worden.
    Praktisch ist auch der Bordcomputer. Nicht so dolle, die Sitzheizung. Da kochen einem ja fast die Eier. :)

    Zu den Werkstattbesuchen: GEM-Modul war kaputt, aber ging ja alles auf Garantie. Sonst war nichts.
     
  3. #3 fiesta 1.3 silber_xf, 31.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2008
    fiesta 1.3 silber_xf

    fiesta 1.3 silber_xf Neuling

    Dabei seit:
    05.10.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ich find ihn ebenfalls richtig gut :top1:!

    Hab nen FUN X 2-türig (60PS) und muss sagen das Ding macht richtig spass. Fahrwerk genial, Getriebe gut-sehr gut (wobei am Anfang etwas knochig aber mittlerweile nach 4000 km richtig gut), Motor was soll man von 60 PS erwarten?!!?!?! Er ist so spritzig, wie man es sich von 60 PS erwartet, läuft jedoch sehr leise und kultiviert! Spritverbrauch ist ebenfalls absolut ok! Mit der Kopfstütze muss ich Manu89 Recht geben. Das ist bei mir zum Beispiel auch der Fall, wenn der Sitz zu weit nach vorn muss z.b. um hinten nen Kindersitz einzubauen! Naja aber man kann die ja zur Seite wegklappen und es ist ja auch nur wenn der Sitz extrem weit vorn ist oder die Kopfstütze so hoch! Insgesamt jedoch ist es ein super Auto, auch auf Langstrecken. Astreine Sitze, angenehmes Geräuschniveau (ca. 4200 u/min bei 165 km/h und das ist Vmax pur mit Rückenwind und BErgab :))! Aber es ist wirklich empfehlenswert. Wenn du jedoch die hinteren SItze benötigen solltest, würde ich zum 4-türer greifen. Jedoch gefällt mir der 2-türer deutlich besser :top1:! Aber Geschmackssache!

    Bin auf jedenfall sehr zufrieden!!!

    Was mir noch so einfällt, Probleme hatte ich bis jetzt noch keine (nach 4 Monaten und 4000 km)!
     
  4. #4 Wiesel87, 31.01.2008
    Wiesel87

    Wiesel87 Captain Kriechstrom

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3 1.4
    bitte KEIN 1,3er kaufen auch nicht für die Stadt...der Motor ist hoffnungslos veraltet und alles andere als spritzig bei dem enormen Gewicht des Fiestas

    mindestens 1.4 da 16 Ventile

    Große Schwächen gibt es nicht dafür meiner Meinung nach viele Kleine dinge....

    Langzeitschwächen werden sich noch heraustellen so lange ist der noch nich auffem Markt.
    http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=12796&highlight=minuspunkte+fiesta
     
  5. #5 fiesta 1.3 silber_xf, 02.02.2008
    fiesta 1.3 silber_xf

    fiesta 1.3 silber_xf Neuling

    Dabei seit:
    05.10.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also wenn man vorher weiss, auf was man sich mit den 60 PS (die zugegebenermaßen recht müde sind) einlässt, ist der Motor meiner ansicht nach jedoch eine recht gute wahl. Natürlich ist das alles recht müde... aber es sind halt nur 60 Ps die auf gute 1200 kg treffen. Dem sollte man sich bewusst sein. Und gerade auf Autobahnen würden sich ein paar ps mehr ganz gut bemerkbar machen. Naja die hat er halt nicht und man sollte von den 60 PS nicht zuviel erwarten. Das war jetzt nicht böse gemeint wiesel87, wollte jedoch nur damit sagen, dass man gut damit leben kann wenn man nur weiss auf was man sich einlässt ;) ( ich sag nur, 18,6 sek von 0-100 km/h:):):))!
     
  6. #6 knüppel74, 02.02.2008
    knüppel74

    knüppel74 Dein Freund und Helfer^^

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk6 1,6 vFL
    Der Fiesta wiegt zwar nur 1100 Kg, aber trotzdem ist er mit 60 PS untermotorisiert!
    Ich hab 100 PS und finde die Maschine einen guten Kompromiss aus Sparsamkeit und Sportlichkeit.
    Viele denken immer, je kleiner der Motor, desto sparsamer, aber bei den Fiesta-Maschinen trifft das nur eingeschränkt zu: meiner verbraucht bei ca. 80% Stadtverkehr etwa 7,6L/100km, beim 1,3er biste aber auch meistens bei knapp 7L/100km, was ich bisher so gelesen hab!
    Versicherung und Steuern sind auch nicht viel höher als beim 1,3er und mir kommtes so vor, dass die 1,6er sogar oft noch etwas günstiger in der Anschaffung sind als die kleinen Maschinen, weil die stärker nachgefragt werden (weil eben jeder meint: der 1,6er verbraucht bestimmt viel mehr!).
     
  7. #7 petomka, 02.02.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    @focuswrc: welchen Motorisierung für den Fiesta die richtige ist, sollte deine Mutter bei einer Probefahrt selber rausfinden, von dem kleinsten rate ich trotzdem ab. Der Fiesta ist im großen und ganzen ein ausgereiftes Auto, immerhin steht der Nachfolger ja auch schon in den Startlöchern, was den Fiesta eigentlich schon zum Auslaufmodell macht, sicher wird es immer das eine oder andere kleine Ding geben, das kaputt geht oder stört.
     
  8. #8 focuswrc, 03.02.2008
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.200
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    also: es wäre der fiesta style mit 1.3l maschiene mit 70 ps als 5 türer. hat tageszulassung von ende 2007
     
  9. #9 petomka, 03.02.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Wenn deine Mutter mit der Motorisierung zufrieden ist - warum nicht?
     
  10. willid

    willid Neuling

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Fordfahrer,

    ich bin neu im Forum und habe aber trotzdem schon einiges hier gelesen.

    Mein Junge ist eigentlich der Ford-Fahrer - aber sein Pc streikt und deshalb habe ich mich erstmal hier angemeldet,da wir einige Fragen haben.

    Er hat sich einen Fiesta Style 1,3 mit 70 PS und Cool&Sound Paket bestellt.

    Jetzt hab ich hier gelesen,dass der Motor veraltet ist und nicht spritzig genug wäre!

    Sicher sind 70 PS nicht die Masse aber es ist immerhin ein Kleinwagen der doch nicht so schwer ist - oder?

    Was meint Ihr überhaupt zu dem Angebot :

    Fiesta 1,3 Style 70 Ps (69) 3Türer

    Tageszulassung 0 KM

    Klima
    Soundsystem 6000CD
    Lenkradfernbedienung
    Fensterheber vorn
    Ocean-blau-metallic
    Raucherpaket
    Zentralverriegelung mit FB
    ABS
    Colorverglasung
    Servolenkung
    4 Airbags

    Mit Überführung und Anmeldung für 9990 €uronen

    Was meint Ihr - ist das akzeptabel ?
    Ich weiss,vielleicht hätten wir vor der Bestellung fragen sollen - wir sind jetzt etwas unsicher geworden !


    willid
     
  11. #11 fiesta 1.3 silber_xf, 04.02.2008
    fiesta 1.3 silber_xf

    fiesta 1.3 silber_xf Neuling

    Dabei seit:
    05.10.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also wie gesagt hab ja dne gleichen mit ,,nur'' 60 PS und man kann wahrlich keinen Wunder erwarten, aber zufrieden bin ich dennoch! Der Preis hört sich recht gut an, hab für meinen das gleiche gelöhnt mit 10 PS weniger wobei das auch schon wieder fast en halbes Jahr her ist. Also ich denke das ihr ein sehr gutes Auto für relativ wenig Geld gekauft hab!
     
  12. #12 Wiesel87, 04.02.2008
    Wiesel87

    Wiesel87 Captain Kriechstrom

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3 1.4
    neues problem bei meinem aufgetaucht.die karre ist nichtmal ein jahr alt und die batterie ist hinüber:gruebel:

    unglaublich tolle qualität...die scheisse kann man noch nichmal nachfüllen!

    dabei ist das 'KEINE wartungsfreie gel batterie..alsoi müsste man sie ja eigentlich nachfüllen können
     
  13. #13 caramba, 04.02.2008
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    Mir sind in 24 Jahren bei 12 verschiedenen Fords, ( teilweise, so wie jetzt aktuell, waren zwei davon gleichzeitig auf dem Hof ) lediglich zwei der so übel geschmähten Motorcraft-Akkus verreckt...


    ... leider keine, wie in deinem Fall, innerhalb der Garantiezeit :gruebel:

    Also was soll das Gejammer? Da kommt eine neue rein und gut;)
     
  14. #14 caramba, 04.02.2008
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014

    Moin,

    naja, veraltet ist ein seit 2001 angebotener Motor nun ja nicht gerade. Leider verwechseln den, im aktuellen Fiesta verwendeten Duratec 8Ventiler, immer noch mit dem alten Endura-E aus dem Vorgänger.

    Der Motor ist leider kein Ausbund an Spritzigkeit und besonders drehfreudig ist er auch nicht. Das er dabei nicht generell sparsamer ist als die leistungsstärkeren 16Ventiler, macht ihn nicht unbedingt empfehlenswerter :gruebel:

    Und nein, nachfragen hätte nicht unbedingt geholfen. Verkäufer sind nicht immer ehrlich :) Hauptsache die Kiste ist erst mal verkauft und vom Hof.
    Spätere Erinnerungslücken garantiert:lol:


    Da die Ansprüche völlig unterschiedlich sind, kann der euch aber völlig ausreichen.

    Eine Probefahrt sollte doch aber eigentlich möglich sein und ohne würde ich persönlich kein Auto kaufen.
    Und schließlich steht eine "Tageszulassung" ja wohl auf dem Hof.
     
  15. willid

    willid Neuling

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Nun,

    wir werden sehen wie der Wagen ist,

    als Verkehrsanfänger wird er sicher ausreichen,schon wegen der Fixkosten.

    Na sicher haben wir eine Probefahrt gemacht,allerdings mit einem anderen Wagen,da mein Sohn einen Blauen bekommt,der andere war schwarz!

    Die Fahrt war eigentlich recht flott - allerdings nur im Stadtverkehr.

    Übrigens - eine Batterie kann immer mal verecken - sogar in einem Mercedes nach acht Monaten !
    Gerade bei viel Kurzstreckenfahrten kann das vorkommen.

    willid
     
  16. #16 Wiesel87, 05.02.2008
    Wiesel87

    Wiesel87 Captain Kriechstrom

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3 1.4
    der motor IST der selbe wie der alte endura nur mit neuem namen:cooool:
     
  17. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    der im aktuellen fiesta verbaute zwei-ventiltechnik motor ist nicht der selbe wie die endura-e baureihe aus dem alten fiesta/ka. an diesem wurde div. änderungen durchgenommen, was der laufkultur zu gute kam.
    empfehlenswert ist er dadurch trozdem noch lange nicht.
     
  18. Bender

    Bender Guest

    der duratec mit 16v ist ja auch nur der zetec se mit anderem ansaugkrümmer und etwas erleichtert.

    unter meinem luftfilterkasten beim 1.4er von 2003 stand noch auf dem ventildeckel "zetec se" drauf, von dem her :lol:
     
  19. #19 caramba, 05.02.2008
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    Ja klar, ist ja auch eindeutig an der obenliegenden Nockenwelle und dem Aluminiumzylinderkopf des 1.3i RoCam zu erkennen, das der identisch mit dem Kent aus den Vorgängern ist.

    Der Graugußblock ist allerdings der gleiche, das stimmt.
     
  20. #20 staderfiesta, 08.02.2008
    staderfiesta

    staderfiesta Guest

    Qualität Fiesta 1.25

    Bitte immer schön alle Lack und Motorinspektionen machen lassen. Bei meinem 2003er 1.25ccm mit 69 Ps, rosteten erst die Türen, jetzt die Hecklappe, weil die Scheibe im Werk falsch eingeklebt wurde (scheuert am Lack). Mein Lenkrad sieht aus als wäre es 10 Jahr alt, des Softlack bröselt ab. (muß ich mit leben, weil Garantie vorbei !), letzte Woche ist mir eine Zündkerze geplatzt, weil Kühlwasser durch die Froststopfen( oder was sind das für Schrauben im Zylinderkopf) nach oben drückte. Alles gut gegangen, kein Motorschaden. Keine helle Innenausstattung wählen, weil die Stoffe sehr schmutzempfindlich sind.

    Torsten
     
Thema:

erfahrungen mit neuem fiesta, schnelle hilfe!

Die Seite wird geladen...

erfahrungen mit neuem fiesta, schnelle hilfe! - Ähnliche Themen

  1. Fragen zu Felgen/Reifen/Tieferlegung (Fiesta 1.25)

    Fragen zu Felgen/Reifen/Tieferlegung (Fiesta 1.25): Hallo zusammen, ich habe nun schon über mehrere Wochen hinweg diverse Foren und Beiträge durchsucht, aber finde öfters mal widersprüchliche Infos...
  2. Öl Anzeige + Frage zu den Birnen im neuen Fiesta

    Öl Anzeige + Frage zu den Birnen im neuen Fiesta: Hey zusammen, ich hab gesehen der neue Fiesta hat eine ÖL Anzeige im Board Computer. Ist diese ÖL Anzeige für das ges. Öl also wenn die von 100...
  3. Ein Neuer bald Ford Fahrer

    Ein Neuer bald Ford Fahrer: Hi Leute bin 42 komme aus der Pfalz und suche nun einen Ford Mondeo. Warum? Weil ich ein grösseres Auto brauche und mein BMW E39 wird mir zu klein...
  4. Neuer Cougarfahrer

    Neuer Cougarfahrer: Heyho, ein neuer cougarfahrer hat gleich ne frage.. Ist das Lichtbild ok?? Finde Lichtkegel geht nach links Auto steht gerade..
  5. Radhausverlängerung Fiesta ST ab 2012

    Radhausverlängerung Fiesta ST ab 2012: Hallo, kann mir jemand die Ersatzteilummer für die Radhausverlängerung oder Schließteil links und rechts nennen?? Vielen Dank MfG ---------- EDIT...