Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Erfahrungen mit RaceChip

Diskutiere Erfahrungen mit RaceChip im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hat jemand Erfahrung mit RaceChip ? Möchte meinem 1,0 Ecoboost mit 101 PS mehr Leben einhauchen und RaceChip verspricht eine Mehrleistung von 25...

  1. #1 racerot353, 03.09.2016
    racerot353

    racerot353 erfahrener Schrauber

    Dabei seit:
    03.09.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1,0 Ecoboost racerot,
    BJ
    Hat jemand Erfahrung mit RaceChip ? Möchte meinem 1,0 Ecoboost mit 101 PS mehr Leben einhauchen und RaceChip verspricht eine Mehrleistung von 25 PS + 40 Nm mehr Drehmoment. Laut meinem FFH mach Ford bei der 125 PS Variante auch nichts anderes als eine andere Software (Chiptuning) zu verwenden.

    Allerdings stellt RaceChip keine ABE bereit (mit fadenscheinigen Ausreden), was die Kosten beim TÜV für eine Einezlabname lt. dem TÜV-Mann meines Vertrauens bis zu 2500,00 treiben kann, da eventuell auch eine Einzelabgasuntersuchung anfällt. Weiters kann diese Einzelabnhame nur in der TÜV-Zentrale (wäre bei mir TÜV Nord in Hannover) durchgeführt werden, da die Mitarbeiter vor Ort hierfür nicht qualifiziert sind.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 03.09.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.313
    Zustimmungen:
    121
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Sowas wird normalerweise nie eingetragen, entweder einfach fahren, oder gleich wieder vergessen wenn dir sowas wichtig ist!
     
  4. Jurgis

    Jurgis Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2015
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1.6 TDCi Calero, EZL 2007
    Die Angaben mit "25PS mehr" sind "bis zu ..." Angaben. Die Tuning-Boxen sind kein echstes Chip-Tuning sondern verändern nur die Werte.
    Das Thema wurde hier schon oft behandelt. Vielleicht solltest Du Dir dieses hier durchlesen:

    Fiesta MK7: Welches chiptuning ist das beste?

    Ich möchte keine Politik gegen die Boxen machen, nur die Erfahrungen derer, die vorher eine Box verbaut haben und danach auf echtest Chiptuning umgesattelt haben, spricht für sich. Ich selbst fahre einen Diesel, und in dem o.g. Threat geht es wie bei Dir um den 1,0 Ecoboost. Darum möchte ich auch nicht mit meinen Erfahrungen punkten sondern lege Dir das Lesen nahe. Rückfragen hier natürlich gerne. Viel Erfolg dabei.
     
  5. Flying

    Flying Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2016
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL, 06/2016, 2.0 TDCi
    Mit bisschen googeln meine ich rauszulesen, dass mindestens noch ein paar Anbauteile zwischen den Motoren verschieden sind: Schwungscheibe, Kupplung, Turbolader.

    Ob das stimmt kann ich selbst nicht verifizieren, würde aber Sinn machen.

    Von fertigen Tuninglösungen halt ich überhaupt nichts.
    Also eigentlich halte ich von allen nachträglichen Leistungssteigerungen wenig. Was hauptsächlich den Grund des vielen Unwissens heutzutage hat.
    Aber wenn man so etwas angeht, dann sollte es richtig gemacht werden. Das Fahrzeug auf die Rolle und richtig anpassen in Zusammenhang mit Beachtung des Drumrums.
     
  6. #5 Focus 115, 04.09.2016
    Focus 115

    Focus 115 Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2014
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Focus 1,5 EB182 Titanium EZ 12/2014
    Racechip ist nur Müll.kann funktionieren aber meist gibts Probleme.
    Dann lieber Bluefin,kostet deutlich mehr aber das hat auch einen Grund.
     
  7. #6 Ford_Power, 04.09.2016
    Ford_Power

    Ford_Power Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Fiesta MK VII 2013 1,0 EcoBoost
    Ich kann Dir nur sagen, wenn selber machen, dann Bluefin. Schau Dir im oben genannten Thread meinen Erfahrungsbericht an. Ist zwar auf den 125 PS bezogen, aber auch da denke ich macht Bluefin einen super Job und es ist so einfach in der Handhabung.
    Zudem es in 5 Minuten wieder entfernt ist, wenn man will.
    Ich genieße jetzt jede Fahrt mit meinem FoFi. Und einige stärker motorisierte Fahrzeuge hatten bereits das Nachsehen im Vergleich.
    Ich persönlich halte auch nichts von Tuningboxen und der Einbau ist je nach Motor gar nicht so schnell zu erledigen, weil man schlecht an die Stecker kommt.
     
  8. kreso

    kreso Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Soll wohl gut sein
     
  9. #8 Qwertzuiop, 05.09.2016
    Qwertzuiop

    Qwertzuiop Forum As

    Dabei seit:
    18.05.2016
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    46
    Ich stimme @Flying zu. Entweder gleich mehr raus tun und mit Bumms ab Werk kaufen oder wenn es denn sein muss vom Profi machen lassen.
    Wobei Tuning ja immer auf die Lebensdauer geht...

    Gesendet von meinem E5823 mit Tapatalk
     
  10. #9 racerot353, 05.09.2016
    racerot353

    racerot353 erfahrener Schrauber

    Dabei seit:
    03.09.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1,0 Ecoboost racerot,
    BJ
    Danke an alle für die Antworten.

    Werde mich dann doch für Bluefin entscheiden, scheint die beste Wahl zu sein - wenn auch mit rund 500,00 Euro doppelt so teurer.
     
  11. #10 Ford_Power, 05.09.2016
    Ford_Power

    Ford_Power Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Fiesta MK VII 2013 1,0 EcoBoost
    Gibt's doch gerade für 430 € bei Fritz und bei Suhe Motorsport.
    Deswegen würde ich schnell zuschlagen, weil es wieder teurer wird.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 caramba, 05.09.2016
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.787
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    Oder noch ein wenig warten bis es noch günstiger wird....Vor kurzem war der Preis nämlich bei 399€ ;)
     
  14. #12 Ford_Power, 05.09.2016
    Ford_Power

    Ford_Power Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Fiesta MK VII 2013 1,0 EcoBoost
    Ja stimmt gab es mal kurz, aber kann auch in die andere Richtung gehen. Wenn man das wüsste.
     
Thema:

Erfahrungen mit RaceChip

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit RaceChip - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 2008 1.8 Flexifuel Optimierung Tipps/Erfahrungen

    2008 1.8 Flexifuel Optimierung Tipps/Erfahrungen: Guten Abend, ich werde demnächst einen Cmax 1.8 Flexifuel 125PS übernehmen. Das Auto ist zwar nackte Muddi, macht aber trotzdem relativ viel...
  2. Focus ST Diesel Powereshift - Erfahrungen Chiptuning?

    Focus ST Diesel Powereshift - Erfahrungen Chiptuning?: Hallo zusammen. Nach dem der Focus 2002 Diesel (115PS) nach 200'000km sein Ende angekündigt hat, habe ich mir vor kurzem den ST Diesel mit...
  3. Chiptuning Erfahrungen ?!

    Chiptuning Erfahrungen ?!: Chiptuning Erfahrungen ... Hat jemand von euch schon Erfahrungen zum Thema Chiptuning ? Bitte gebt doch mal Erfahrungsberichte preis Grüße Mitch
  4. Erfahrungen Rückfahrlicht

    Erfahrungen Rückfahrlicht: Hallo, ich ärgere mich derzeit über das Rückfahrlicht, das dem Hintermann zwar anzeigt, dass der Rückwärtsgang drin ist, aber nicht die Bohne zur...
  5. Eure Erfahrungen mit dem Mk1

    Eure Erfahrungen mit dem Mk1: Hallo Ford Fokus User Da ich innerhalb knapp 2 Jahren schon fast die Hälfe des damaligen Occasions Kaufpreises in Reparaturen inverstiert habe...