Erfahrungen mit XENON

Diskutiere Erfahrungen mit XENON im Galaxy Mk1/2 Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Hallo Leute, hat jemand schon mal beim S-MAX (oder auch Galaxy) den Vergleich zwischen Halogen und Xenon gehabt? Lohnt Xenon?

  1. brsmz

    brsmz Guest

    Hallo Leute,

    hat jemand schon mal beim S-MAX (oder auch Galaxy) den Vergleich zwischen Halogen und Xenon gehabt? Lohnt Xenon?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 focus-racer, 12.10.2006
    focus-racer

    focus-racer forumsschildputzer

    Dabei seit:
    08.06.2004
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    ´08er Focus ST in eo
    ich kanns nur vom focus her sagen, also meine meinung: wenn du erstma mit xenon gefahren bist u dich dran gewöhnt hast is jedes andere licht fast wie standlicht ;)

    (kann mich zb gar net daran erinnern wann ich das letzte ma mit fernlicht gefahren bin.... aus dem einfachen grund weil das xenon so hell u weit leutet das ichs fast nie brauch :))
     
  4. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.970
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    also ich hab meine erfahrungen bei BMW (3er kombie) und Audi (A4) gesammelt. das xenon abblendlicht ist natürlich um weiten besser als bei den normalen halogen lampen, aber bei beiden modellen war das fernlicht (bmw halogen, audi bi-xenon) unter aller sau, beim a4 sogar das schlimmste was ich je gesehen habe. aber bei den meisten ford modellen wird bi-xenon zum glück noch mit einer normalen halogenlampe unterstützt.
     
  5. Kevin

    Kevin Puma Liebhaber :)

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    2.734
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Audi TT 8J Roadster, VW Lupo
    Ahh, meinst da wo wir Flugzeugen die Landebahn gezeigt haben? ^^

    Die Lampen leuchten zu hoch, net richtig in die Ferne...
     
  6. #5 Galaxy64, 13.10.2006
    Galaxy64

    Galaxy64 Guest

    @ brsmz
    habe bei meinem S-Max Bi-Xenon-Abbiegelicht, richtige Entscheidung gewesen, kannst mit normalen Halogen nicht vergleichen, Unterschied wie Tag und Nacht
     
  7. #6 Flysurfer, 13.10.2006
    Flysurfer

    Flysurfer Guest

    kann mich Galaxy64 nur anschließen. BiXenon mit Abbiegelicht ist sensationell.

    Frank
     
  8. #7 96-mustang-gt, 14.10.2006
    96-mustang-gt

    96-mustang-gt Guest

    UNBEDINGT bestellen.
     
  9. brsmz

    brsmz Guest

    schon passiert, hatte nur immer noch meine Zweifel, ob das nicht die richtige Position gewesen wäre, um etwas Geld zu sparen....
     
  10. berlin

    berlin Guest

    kann man doch nachrüsten, oder?
     
  11. #10 dieterpapa, 29.10.2006
    dieterpapa

    dieterpapa Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab es nach den Erfahrungen mit dem Galaxy II Xenon nicht mehr bestellt.

    Der Grund dafür ist folgender:
    Im Winter brauche ich fast mehr Waschwasser als Sprit...
    Das kommt daher, daß man bei eingeschalteter Beleuchtung und Betätigung der Scheibenwaschanlage automatisch auch die Scheinwerferreinigungsanlage mit netätgt. Dadurch war das Waschwasser ruckzuck leer - bei jedem Tanken mußte ich Waschwasser auffüllen. Das ist mir bei meiner Fahrleistung (100.000km im Jahr) einfach zu lästig...

    Dieter
     
  12. Mäxl

    Mäxl Guest

    Jetzt werden wohl genau deswegen auch nicht mehr bei jedem Waschen die Scheinwerfer "mitgeputzt", sondern (geschätzt) nur bei jedem 3 Mal. Grüße, Mäxl
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 stefan940, 31.10.2006
    stefan940

    stefan940 Guest

    ...also ich mein nächstes Auto wird ein Elektroauto, weil ständig ist mein Tank leer, wenn ich damit fahre.....;)

    Scherz beiseite - ich finde gerade wenn man nachts viel auf Autobahnen (schnell) unterwegs ist, gibt es keine Alternative zu Xenon. Ich würde nicht mehr darauf verzichten wollen ...es sei denn es gibt was besseres.
     
  15. #13 goetzuwe, 31.10.2006
    goetzuwe

    goetzuwe Guest

    Ich bestreite nicht, das xenon (sehr)gut ist.

    ich komme aber mit den "normalen" scheinwerfern auch gut zurecht.

    Sie sind eindeutig besser als bei den alten Galaxy und Sharan:)
     
Thema:

Erfahrungen mit XENON

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit XENON - Ähnliche Themen

  1. Allgemein Erfahrungen

    Allgemein Erfahrungen: Wie sind eure Erfahrungen mit dem Focus Mk3. Meiner ist der 1.6 ti-vct als Automatik und hat 53000km auf der Uhr. Aktuelles Problem ist das Ricke...
  2. Xenon vs. Halogen

    Xenon vs. Halogen: Moin, ich bin die letzten acht Jahre Jahre mit Xenon gefahren - Fo Mk1 + St MK3. Jetzt habe ich den normalen MK3 mit Halogen. Bereits direkt auf...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Erwarte ich von Xenon zu viel ?

    Erwarte ich von Xenon zu viel ?: Wollte mir und meinen FF Titanium Baujahr 15 voriges Jahr im Sommer etwas gutes tun und habe ihn von Osram die Cool Blue Intense Xenarc mit 5000...
  4. Erfahrungen

    Erfahrungen: Nachdem ich nun einige Tage mit dem MK5 Businessedition unterwegs war kann ich über folgende Erfahrungen schreiben: Navigation: Bedienung...
  5. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 2008 1.8 Flexifuel Optimierung Tipps/Erfahrungen

    2008 1.8 Flexifuel Optimierung Tipps/Erfahrungen: Guten Abend, ich werde demnächst einen Cmax 1.8 Flexifuel 125PS übernehmen. Das Auto ist zwar nackte Muddi, macht aber trotzdem relativ viel...