Taunus 17M/20M (P5) (Bj. 64-67) Erfahrungen nach Zündverteilertausch

Diskutiere Erfahrungen nach Zündverteilertausch im Ford 12M/15M/17M/20M/26M Forum Forum im Bereich Ford Youngtimer / Oldtimer Forum; Habe nun einen neuen Bosch Zündverteiler eingebaut bekommen und die Zündung wurde frisch eingestellt. Ich bin vom Ergebnis total begeistert! Der...

  1. #1 dercamper, 01.06.2015
    dercamper

    dercamper Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Taunus P5 20M TS Hardtopcoupé (D-Modell)
    Habe nun einen neuen Bosch Zündverteiler eingebaut bekommen und die Zündung wurde frisch eingestellt. Ich bin vom Ergebnis total begeistert!

    Der Wagen startet nun nicht nur erheblich besser und schneller (vor allem kalt, jetzt ohne Gas geben möglich) sondern läuft auch noch viel schöner und seidiger.
    Ich wohne in einer Spielstraße und muß daher länger mit geringer Geschwindigkeit fahren. Dies war vorher kaum möglich da er irgendwann angefangen hat zu ruckeln, das ist dann immer schlimmer geworden (hat sich richtig aufgeschaukelt und die Hinterachse hat dabei laut geklackert) bis man dann ausgekuppelt und wieder eingekuppelt hat.
    Das brauche ich nun nicht mehr, jetzt läuft er stoisch ohne zu ruckeln.

    Lediglich habe ich das Gefühl das ein paar PS seit der Reparatur in Urlaub gegangen sind...kann das sein?

    Viele Grüße

    Tim
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meikel_K, 01.06.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.528
    Zustimmungen:
    226
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Vielleicht ist der Schlauch für die Unterdruckdose nicht angeschlossen, so dass der Zündzeitpunkt unter Last nicht vorverstellt wird, sondern nur über die Fliehkraftverstellung bei höheren Drehzahlen.
     
  4. #3 p5htc, 01.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.2015
    p5htc

    p5htc Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    p5 20m ts htc, 01.66, v6 90 ps, silbergrau-met
    ja tim, hast du wohl den vakuum schlauch an der u.dose drauf, so wie meikel das sagt? ansonsten kann ich mir das nicht vorstellen, daß nun die maschine mit dem neuen verteiler weniger ps hätte, schlechter zieht?
    wie du weisst, habe ich auch einen neuen, komplett überholten, "kleinen p5 verteiler" nun in meinem p5htc drin (foto 2), geht sagenhaft gut, so wie du sagst, maschine springt gut an, das rucken nun weg, zieht schön satt durch, auch bei niederen drehzahlen (hatte auch das ruckeln+dabei aufschaukeln+klackern im antrieb)! dietzel predigte mir 2014 den sog. "kleinen p5 zündverteiler" schon ewig (sagte immer, der v6 ist bei der zündung besonders empfindlich), er hat(te) andere p5 v6 kunden, welche auch das problem mit dem motor rucken hab(tt)en;
    ausserdem machte mich michael aus berlin, profil "barocktaunus60", auf diesen "kleinen p5 zündverteiler" hier schon früher einmal aufmerksam; anm.: michael hat einen p5 4t 20m ts aus frankreich;
    habe nun auch neue zündkabel (foto 4) drin, auch von dietzel, ausserdem neue benzinpumpe, neuen tankdeckel u. neue scale-710-533-12.12604173.302.jpg scale-710-533-12.12604480.302.jpg scale-710-533-12.12604654.302.jpg gasgestänge dichtungen (foto 3), alles dietzel;
    wechselte 2014 aus was ging (lach);
    nun ölwechsel+neuer filter, öl 20W50 adamol, dickeres öl für diese motoren, dadurch verbrauch normal;
    robert, p5htc, 213.000 km; scale-500-389-02.349863346.302.jpg scale-755-520-01.352673191.302.jpg
    anm.: vorgeschlagenes zerlegbares luftfilter gehäuse von motomobil (foto 5)
     
  5. #4 dercamper, 06.06.2015
    dercamper

    dercamper Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Taunus P5 20M TS Hardtopcoupé (D-Modell)
    Vielen Dank für den Tipp Meikel! habe geschaut, der schlauch ist dran. Vielleicht bilde ich mir das auch nur ein...

    @robert: Du hast einen Luftfilter gefunden, wow...und das bei motomobil, ohne das ich den gesehen habe?!? Von welchem Model ist der denn?
     
  6. #5 p5htc, 06.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2015
    p5htc

    p5htc Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    p5 20m ts htc, 01.66, v6 90 ps, silbergrau-met
    weiss nicht, von welchem modell; ausserdem ist der anschluss motorentlueftung etwas weiter hinten richtung motortrennwand, wohl in fahrtrichtung links; werde sehen, ob das anschlussmaessig ueberhaupt moeglich ist;
    hat dir der harald schon geschrieben? welcher ein p5htc hat mit 12v; <harald.ts@freenet.de>, ist aus esslingen bei stuttgart; ist normal im club "taunusforum.de.vu";
    bin dzt. insel rab, wasser schon schoen warm zum hineingehen, sind reisegruppe 150 personen, 3 hotels, 4 tage, preis mit bus klgft.-rab, hotel, HP, pro pers. mit einzelzimmerzuschlag eu 250.-
    v.gr., robert
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 dercamper, 06.06.2015
    dercamper

    dercamper Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Taunus P5 20M TS Hardtopcoupé (D-Modell)
    Na da bin ich mal gespannt.
    Nee, er hat mir noch nicht geschrieben...
    Geniesse Deinen Urlaub, ich bin ende Juli in Kroatien:)
     
  9. p5htc

    p5htc Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    p5 20m ts htc, 01.66, v6 90 ps, silbergrau-met
    es ist lt. motomobil ein luftfiltergehäuse vom p7; a oder b hat er mir nicht mitgeteilt;
    jedenfalls ist bei diesem gegenständl. gehäuse der einlaß der motorentlüftung nicht li vorne, sondern etwas li hinten; denke, mit einer gewissen schlauchverlängerung müsste das zum montieren sein?
     
Thema:

Erfahrungen nach Zündverteilertausch

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen nach Zündverteilertausch - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit aktuellen Navis?

    Erfahrungen mit aktuellen Navis?: Hello Leute, ich habe mir vor einem Monat einen schwarzen Ford Mondeo Bj. 2012 gekauft, auf den ich natürlich irrsinnig stolz bin :D Allerdings...
  2. Ford Focus Rs Erfahrungen?

    Ford Focus Rs Erfahrungen?: Hallo, hat jemand Erfahrungen mit dem neuen Ford Focus RS? Ich überlege mir einen zu holen bin mir aber nicht sicher, ob ich für diese...
  3. Erfahrungen mit 195/65 R15 auf dem Focus MK3

    Erfahrungen mit 195/65 R15 auf dem Focus MK3: Da ich in Winter häufig auf festgefahrenem Schnee fahre möchte ich möglichst schmale Winterreifen haben und da 195/65 R15 zu 215/55 R16 im Umfang...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 DPF muss neu: Welche Erfahrungen mit alternativen Herstellern?

    DPF muss neu: Welche Erfahrungen mit alternativen Herstellern?: Hallo zusammen, ich habe schon mehrfach gesucht, aber bin mir recht unsicher mit den Ergebnissen. Zunächst zu meinem Problem: Ich benötige einen...
  5. Eure Erfahrungen - Klimaanlage - Heizung

    Eure Erfahrungen - Klimaanlage - Heizung: Hallo, ich erwäge den Kauf einen C-Max oder Grand-C-Max Benziner mit manueller Klimaanlage und hätte zur Entscheidungsfindung gern Eure...