C-MAX (Bj. 03-07) DM2 erfahrungen oder tipps bei nachrüstung DPF?!

Diskutiere erfahrungen oder tipps bei nachrüstung DPF?! im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; moin, ich wollte mal anfangen mich mit dem thema auseinanderzusetzen, daher wollte ich mal hören ob da jemand schon erfahrungen hat. ich bin...

  1. #1 selfmade, 25.02.2009
    selfmade

    selfmade Guest

    moin,

    ich wollte mal anfangen mich mit dem thema auseinanderzusetzen, daher wollte ich mal hören ob da jemand schon erfahrungen hat. ich bin offen für alles, ob ford selber, eine freier anbieter oder selber nachrüsten.
    und wie sieht es mit der wartung des DPF aus?
    - muss der erneuert werden nach...jahren oder ...kilometern!

    danke und bis denne, timo
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hotara

    Hotara Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2008
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2008 1,6 TDCI DPF Econetic
  4. #3 selfmade, 25.02.2009
    selfmade

    selfmade Guest

    soweit erstmal interessant.
    aber, ich hätte gerne erfahrungen bzw. tipps.
    wie z.b. sieht es mit dem nachrüstsatz aus, der verbaut wird. ist das dann ein "CDPF" der nicht gewartet oder mit additiven versetzt werden muss?
    was kostet sowas in der regel...usw...
     
  5. #4 Focus06, 25.02.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Die von Ford und Drittherstellern verbauten DPF's kommen alle ohne Additiv aus und kosten in der Werkstatt etwa 300€ (inkl. Prämie vom Staat).

    Aber mal eine andere Frage: Warum willst du unbedingt einen Filter nachrüsten :verdutzt:

    Glaub mir, alle meine Bekannten, die Diesel mit DPF haben (egal ob serie oder nachgerüstet) haben nur probleme damit - meist, weil sie sich zugesetzt haben...
    Und eine grüne Plakette bekommst du vom Freundlichen auch ohne Filter!
    Weiterhin ist der dadurch entstehende Steuervorteil so gering, dass sich die Einbaukosten in der Regel nie amortisieren!

    Mal im Ernst, was bringt so ein Filter überhaupt?
    Das er den Feinstaubanteil in den Städten senkt ist nicht belegt.
    Die bei der Verbrennung der Rußpartikel entstehenden Stickoxide sind gesundheitsschädlicher, als die Partikel selbst, gleichzeitig entsehen aus den relativ groben Feinstaubbartikeln (die von einer gesunden Lunge durch Flimmerepitel größtenteils ausgeschieden werden können), viel kleinere Ultrafeinstaubpartikel, die sogar in die Blutbahn gelangen können!
    Der Kraftstoffverbrauch steigt, da die Abgasanlage auf längeren Strecken mit Vollgas "freigeblasen" werden muss.

    Insgesamt also nur Nachteile, aber keine wirklichen Vorteile - für mich käme so ein Teil nicht in Frage!
     
  6. #5 selfmade, 26.02.2009
    selfmade

    selfmade Guest

    eigentlich geht es mir nur um die grüne plakette!
    jetzt bin ich ein wenig verblüfft, da ich höre das man die grüne auch so bekommt...wie denn das?
     
  7. #6 fischli, 26.02.2009
    fischli

    fischli Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 11/2007,1.6 TDCi
    mich würde eigentlich interessieren, ob es irgendwo anleitungen usw. gibt, wie man
    a) das additiv selbst auffüllen und
    b) den filter bei 120.000km selbst wechseln kann. weil 1.000 € finde ich ziemlich unverschämt vom preis.
     
  8. Hotara

    Hotara Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2008
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2008 1,6 TDCI DPF Econetic
    Hier ist die Tabelle nach Emissions Schlüsselnummer zu 14.1 in KFZ-Schein sortiert.
     

    Anhänge:

  9. #8 Focus06, 27.02.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Wie währs, wenn du das Ding einfach ganz weg lässt - weniger Kosten, weniger Probleme und Fragen stellt eh keiner!

    @selfmade: was ist es denn genau für ein Fahrzeug? Soweit ich weiß bekommen ALLE Ford mit TDCi-Motoren die grüne Plakette, egal ob mit oder ohne DPF - bei den Vorgängern weiß ich es leider auch nicht, da musst du dann in die Tabelle von Hotara schauen...
     
  10. Hotara

    Hotara Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2008
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2008 1,6 TDCI DPF Econetic
    Zum Thema den filter bei 120.000km wechsel.
    Zitat von andere Forum.

    Hallo,
    ich berichte nun über die Filterauswechselung:
    Focus 1,6 TDCI 80 KW Bj. 09/2007, 178000 Km, 15% Stadt, 25% Land,60% BAB, kein Heizer (3/4 Geschwindigkeit)
    bei 120000 Km Nachfrage nach Filterwechsel, lt. Meister ca. 1400 €, aber ich könnte weiterfahren ohne Wechsel er hätte ein Auto mit fast 200000 Km, ich sollte nur das Zusatzmittel auffüllen.
    Heute bei 178000 Km im Display Tacho stand: Systemfehler Motor,und Leistung ging zurück.
    Ford Fehler ausgelesen, Filter zu, Meister versuchte noch einmal eine Regeneration mit Laptop, aber zu spät.
    Also Filter wechseln. Nur sind keine Filter vorätig auch in Köln nicht, somit Suche in Deutschland bei anderen Händlern, Filter gefunden wird morgen eingebaut.
    Kosten Filter (ist mit Kat in einem Gehäuse, wird deshalb mitgewechselt) 1000 € + ca. 2,5 Std Arbeit.
     
  11. #10 Focus06, 28.02.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Ich sag's doch - ganz raus mit dem Mist, es bringt doch eh nichts.
    Anstatt Ruß verbrennen die Filter Geld! :mies:
     
  12. #11 selfmade, 28.02.2009
    selfmade

    selfmade Guest

    zum spass an der freude muss ich den filter ja nicht einbauen lassen. mir geht es nur um die grüne plakette, da ich beruflich mit dem wagen flexibel sein/bleiben muss.

    und leider bekommt mein TDCI 1,6L Turbodiesel die grüne plakette nicht ohne den DPF!
     
  13. #12 kallirunner, 28.02.2009
    kallirunner

    kallirunner Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2005 2.L TDCI

    was wird dann anstatt des Filters eingebaut ?
     
  14. Hotara

    Hotara Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2008
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2008 1,6 TDCI DPF Econetic
    Welsche Emissions Schlüsselnummer zu 14.1 in KFZ-Schein hast du.
    Kennst du hier und die Kosten, was ich gelesen habe um die 700€ ohne ein Kfz-Steuernachlass von 330€.
    http://www.autobild.de/artikel/diesel-partikelfilter_830630.html
     

    Anhänge:

  15. #14 juergen56, 28.02.2009
    juergen56

    juergen56 Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 11/2004 2.0 TDCI+Fiat Panda 4x4
    Hi

    Focus 06 Ich weis nicht was du

    für ein Problem mit dem DPF hast.

    Ich habe seit 2J. einen verbaut als Nachrüstung.

    hat mich bei Ford 400€ gekostet.

    300€ Steuerbefreiung.Keine Leistungseinbußen

    kein mehrverbrauch.

    Sinn und zweck sie dahingestellt.

    Aber ein gutes gewissen.

    Mfg Jürgen
     
  16. #15 Dorminator, 28.02.2009
    Dorminator

    Dorminator Forum As

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Sport Tdci
    ich finds immer noch eine rießen frechheit das man mit einem nachrüstfilter gleichgestellt wird,obwohl die erwiesener maßen weniger filtern als serienfilter.
    und dann gibts/gabs auch noch förderung vom staat...wer sich einen neuwagen mit filter holte schaute dagegen in die röhre...
     
  17. #16 fischli, 28.02.2009
    fischli

    fischli Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 11/2007,1.6 TDCi
    Also angenommen, mir geht der Filter bei 120T km kaputt. Dann kann ich den einfach ausbauen und gut ist?

    Mein Focus hat jetzt ca. 35T Km runter. Also dauert das ja noch ne Weile, aber wieviel kostet es eigentlich das Additiv bei 60T nachzufüllen?

    Dann hab ich doch aber keine Euro 4 mehr oder? - Die Umweltplakette ist mir Wurst, in solche Städte fahr ich eh nicht und wenn doch, dann knall ich mir mein Fahrrad in den Kofferraum und fahr die restlichen 10km so. (hab ich schon mal in München so gemacht - ist schneller, billiger und noch mehr umweltschonender :D)
     
  18. #17 Focus06, 28.02.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Die Schadstoffklasse hat beim Diesel nichts mit dem Filter zu tun...
    Auch Diesel mit Euro 4 bekommen z. T. nur eine gelbe Plakette.
    Generell ist hier vieles absolut unverständlich - Paradebeispiel Renault Kangoo: als Pkw mit Fenstern hinten bekommt der keine Plakette, dass selbe Fahrzeug als Lieferwagen ohne Fenster bekommt die Grüne :gruebel:
    Überhaupt interessiert es am Ende keinen mehr, ob tatsächlich ein Filter drin ist oder nicht...

    Generell bekommen die Ford TDCi-Motoren OHNE AUSNAHME ALLE eine grüne Plakette (zumindest bei meinem Händler schien das überhaupt kein Problem zu sein), egal ob ein DPF verbaut ist oder nicht.
    Ich hab sowieso das Gefühl, dass es bei den Plaketten mehr darauf ankommt, ob der Händler / die Werkstatt einen gut leiden kann oder nicht. In der ersten Fordwerkstatt haben die ohne das Fahrzeug oder den Fahrzeugschein gesehen zu haben auch behauptet, ohne Filter gäbe es nur die Gelbe, dann bin ich in das Autohaus, wo mein Vater seinen Focus gekauft hat. Da war das überhaupt kein Problem.
     
  19. #18 Hotara, 01.03.2009
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2009
    Hotara

    Hotara Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2008
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2008 1,6 TDCI DPF Econetic
    Erst mal klar stellen.

    1. Euro Norm regel hauptsächlich die CO wert.
    Umweltplakette regel Fein Staub Partikel (PM Klasse) und richten sich nach Emissions Schlüsselnummer zu 14.1 in KFZ-Schein und nicht nach Euro Norm zu 14 in KFZ-Schein (sehe mein Tabelle da vor).

    2. Die Nummer auf die Umweltplakette ist die Schadstoffgruppe und nicht die Nummer von Euro Norm. Es muss nicht übereinstimmen mit Euro Norm.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Umweltplakette

    3. Euro Norm enthallt auch PM Klasse.

    4. Euro Norm für Diesel und Benziner hat unterschiedliche Grenzwert.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Abgasnorm

    Wenn viele Händler Fehler macht ohne Emissions Schlüsselnummer in KFZ-Schein nach zu sehen und die Verwirrung stiftet, kann keine dafür (eine Hotel in Berlin sende grüne Plakette wenn du ein Zimmer buchen).
    Nur bei Kontrolle kennt unsere Grüne Uniform bestimmt mein Tabelle auch. In diese Tabelle ist die Regel schon eindeutig.

    Die Aussage "Generell bekommen die Ford TDCi-Motoren OHNE AUSNAHME ALLE eine grüne Plakette" könnte stimmen aber ist noch keine Beweise oder kennt je man alle Emissions Schlüsselnummer von TDCi-Motoren.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Focus06, 01.03.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Ich kenn die Nummern nicht, aber ich habe einen Focus MK1 mit einem 1,8TDCi angeboten bekommen und die grüne Plakette wäre kein Problem gewesen - das was danach kam, kann ja nicht schlechter gewesen sein...
    Und ob die Polizei tatsächlich eine Liste mit Schlüsselnummern dabei hat und sich dann tatsächlich unter das Fahrzeug legt und nachschaut, ob ein DPF verbaut ist (sicher, notfalls sieht man es auch durch das Abgasverhalten), das wage ich zu bezweifeln!

    In einem Land, in dem es noch nicht einmal eine gültige Verfassung gibt, braucht man sich über Plaketten glaube ich eh keine Gedanken machen :zensiert:
     
  22. Hotara

    Hotara Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2008
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2008 1,6 TDCI DPF Econetic
    Ich sage nur was ich weis wenn die falsch ist. Bitte ich um korektur :rolleyes:.
    Wiss je man, Wird PDF nachrütung eine Vermerk in KFZ-Schein eingetragen ist order nicht.
     
Thema:

erfahrungen oder tipps bei nachrüstung DPF?!

Die Seite wird geladen...

erfahrungen oder tipps bei nachrüstung DPF?! - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Lampe Nachrüsten

    Lampe Nachrüsten: Hallo, bin auf der suche nach den Maßen um eine weitere Lampe - über den Rücksitzen zu Montieren - Habe den MK 2 Turnier - Am besten immer von...
  2. Neueinsteiger erbittet Tipps

    Neueinsteiger erbittet Tipps: Hallo allerseits, Ich trage mich mit dem Gedanken, einen gebrauchten Mustang MK5 (Ez 2014) als US-Modell zu kaufen. Wahrscheinlich die moderate...
  3. Bodenbeleuchtung nachrüsten

    Bodenbeleuchtung nachrüsten: Hallo zusammen, muss ja den linken Spiegel vom C-Max tauschen. Leider hab ich aus versehen einen mit Bodenbeleuchtung gekauft. Kann mir jemand...
  4. Originalradio mit Bluetooth für Ford Kuga nachrüsten

    Originalradio mit Bluetooth für Ford Kuga nachrüsten: Hallo, ich habe einen Ford Kuga (Bj ab 2013) in der Trend-Ausstattung mit dem einfachen Radio ohne Phone-Taste. Ich würde gerne das bessere...
  5. Nachrüstung Dachreling Ecosport

    Nachrüstung Dachreling Ecosport: Guten Tag an Alle Wissenden hier im Forum, bei der Bestellung meine neuen Ecosports ( ja,ja ich bin manchmal verpeilt) habe ich nicht an die...