Erfahrungen Rückfahrlicht

Diskutiere Erfahrungen Rückfahrlicht im C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo, ich ärgere mich derzeit über das Rückfahrlicht, das dem Hintermann zwar anzeigt, dass der Rückwärtsgang drin ist, aber nicht die Bohne zur...

  1. #1 Euryalus, 01.12.2016
    Euryalus

    Euryalus Neuling

    Dabei seit:
    13.11.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI, 120 KW, Bj. 2014
    Hallo,

    ich ärgere mich derzeit über das Rückfahrlicht, das dem Hintermann zwar anzeigt, dass der Rückwärtsgang drin ist, aber nicht die Bohne zur Erhellung meiner Sicht dient. Rückfahrkamera schön und gut, aber ich sehe trotzdem gern noch etwas. Es sei erwähnt, dass ich einen Titanium Max mit dunkel getönten Scheiben habe, ein Fluch bei der Witterung. Wie habt ihr das Problem gelöst, oder reicht euch die P21W T20 Funzel?

    Gruß

    Michael
     
  2. #2 Carpe Noctem, 02.12.2016
    Carpe Noctem

    Carpe Noctem Forum As

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    193
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium,
    1,5l EcoBiest 150 PS
    Max OHNE Scheibentönung bestellt.

    Den Sch*** habe ich in den 80/90ern gemacht, davon bin ich geheilt! ;)
     
    baerschatz und snag gefällt das.
  3. hoko

    hoko คนขับรถ ฟอร์ด

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.990
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Kuga ST-Line 1.5 EB, 150PS, EZ 11/17
    Verdunkelte Scheiben hat mein Max auch aber mir reicht die Funzel in Verbindung mit der Rückfahrkamera voll und ganz aus.... brauche aber auch keine ewige Entfernung nach hinten schauen.
     
  4. #4 Eco_Max, 05.12.2016
    Eco_Max

    Eco_Max Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Grand C-Max Bj 03/12 1.6l 182PS
    Da frag ich mich jetzt aber auch mal, wie man da nix sehen kann. Sind doch sogar 2 Rückfahrscheinwerfer vorhanden.
    Uns ist das sowas von hell genug. Ich parke immer rückwärts in unsere Garage, da nutze ich dann nicht nur die Kamera und das wird ordentlich ausgeleuchtet.
     
  5. #5 C-Maxer, 05.12.2016
    C-Maxer

    C-Maxer Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2015
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max Champions League, 08/2012, 1.6 TDCI
    Ein schlimmes Beispiel ist das Rückfahrlicht am Opel Insignia.
    Eine kleine Funzel nur, da ist im Dunkeln nichts zu sehen nach hinten.
    Wir haben auch getönte Scheiben nach hinten ab Werk am C-Max, aber das man nichts sieht kann ich nicht nachvollziehen.
     
  6. #6 Basti31, 06.12.2016
    Basti31

    Basti31 Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2012 Titanium 1,6 L 182 PS
    Ich habe bei meinem C-Max auch getönte Scheiben und komme damit gut klar. Vor dem C-Max hatte ich einen Ford Ka II und dort war das Licht hinten nicht zugebrauchen.
     
  7. #7 Euryalus, 11.12.2016
    Euryalus

    Euryalus Neuling

    Dabei seit:
    13.11.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI, 120 KW, Bj. 2014
    Hallo,

    beim rückwärts in die Garage Fahren ist das auch keine Kunst, die hellen Wände reflektieren ja das Licht, aber draußen sieht das anders aus, zumal bei dem Wetter die Kamera ständig verdreckt ist und ich nicht jedesmal vor dem Einsteigen daran denke, die Kamera zu säubern.
    Aber das Problem ist gelöst: ich habe zwei W16W LED Lampen eingebaut (in meiner Betriebsanleitung steht fälschlicherweise P21W ???) und: es ward Licht!

    Gruß

    Micha
     
  8. #8 Carpe Noctem, 11.12.2016
    Carpe Noctem

    Carpe Noctem Forum As

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    193
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium,
    1,5l EcoBiest 150 PS
    Du hast deine originalen(?) Glassockellampe der Rückfahrscheinwerfer gegen W16W Lampen ausgetauscht und nun leuchten die Rückfahrlampen heller als vorher?
    Das verwirrt mich jetzt etwas, da original W16W Lampen verbaut sind. :gruebel:
     
  9. #9 Euryalus, 11.12.2016
    Euryalus

    Euryalus Neuling

    Dabei seit:
    13.11.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI, 120 KW, Bj. 2014
    Ja, aber keine Samsung LED ... !!!
     
  10. #10 Euryalus, 11.12.2016
    Euryalus

    Euryalus Neuling

    Dabei seit:
    13.11.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI, 120 KW, Bj. 2014
    So, hier mal ein Eindruck in Bildform:


    IMG_0269.JPG

    Das sagt alles ...

    Gruß

    Micha
     
    Qwertzuiop gefällt das.
  11. #11 Carpe Noctem, 11.12.2016
    Carpe Noctem

    Carpe Noctem Forum As

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    193
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium,
    1,5l EcoBiest 150 PS
    Ahh ... irgendwie ist das "LED" an mir vorbeigerannt. :)
     
  12. #12 Pegamento, 12.12.2016
    Pegamento

    Pegamento Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Grand C Max BJ 2012
    Hi, könntest du bitte mal verlinken um welche Samsung es sich handelt? Danke schon mal
     
  13. #13 Euryalus, 12.12.2016
    Euryalus

    Euryalus Neuling

    Dabei seit:
    13.11.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI, 120 KW, Bj. 2014
    Qwertzuiop gefällt das.
  14. #14 MucCowboy, 12.12.2016
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.286
    Zustimmungen:
    1.348
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    STVZO-Zulassung? Ich finde da nichts. (wundert mich auch nicht bei diesem chinesisch-französchischen Noname-Angebot)
    Weil "hell haben wollen" ist ja schön und gut, aber "blenden" geht garnicht. Schließlich ist man im Straßenverkehr nicht alleine.
     
    dugi117 gefällt das.
  15. #15 Euryalus, 13.12.2016
    Euryalus

    Euryalus Neuling

    Dabei seit:
    13.11.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI, 120 KW, Bj. 2014
    Hallo,

    eine solche Zulassung fehlt, wie bei fast allen LED's. Wen das blendet, darf im Dunkeln nicht Auto fahren. Die Kamera meines IPads reagiert da etwas über. Die Zulassungsdiskussion ist meines Erachtens in Bereich Standlicht Kennzeichenbeleuchtung, etc. irrwitzig. Wir sind total überregelt. Wen es stört, baut sie halt nicht ein...

    Gruß

    Micha
     
    Qwertzuiop gefällt das.
  16. #16 MucCowboy, 13.12.2016
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.286
    Zustimmungen:
    1.348
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Überregulierung helßt aber nicht, deshalb machen zu können was man will. Ich weise nur darauf hin, dass §1 der STVO (Ausschluss von Behinderung der anderen Verkehrsteilnehmer) auch das Thema Blendung betrifft.

    Um Stand-/Kennzeichenleuchten geht es hier doch garnicht, sondern um die Rückfahrleuchten, serienmäßig 4x so hell wie Standlicht. Die genaue Watt-Zahl ist nicht vorgeschrieben, sondern damit erzielbare Ausleuchtung. StVZO §52a: Rückfahrscheinwerfer. Mit angegebenen 280 Lumen entsprechen die LED-Einsätze knapp 30 Watt herkömmlicher Glühbirnen.Also könnte Blendung ein Thema sein, muss aber nicht.
     
  17. #17 Pegamento, 13.12.2016
    Pegamento

    Pegamento Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Grand C Max BJ 2012
  18. hoko

    hoko คนขับรถ ฟอร์ด

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.990
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Kuga ST-Line 1.5 EB, 150PS, EZ 11/17
    Sehe ich genau andersherum: wem die normalen Rückfahrleuchten nicht ausreichen darf im Dunkeln nicht Autofahren.

    Schließlich reicht es 100k-anderen ja auch.

    Aber so hat jeder seinen Standpunkt. :augenrollen:
     
  19. #19 Euryalus, 13.12.2016
    Euryalus

    Euryalus Neuling

    Dabei seit:
    13.11.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI, 120 KW, Bj. 2014
    Ich finde die Beleuchtung bei der serienmäßig angebotenen Tönung in der Titanium Austattung nicht ausreichend und wer sich beim Rückwärtsfahren im Dunklen allein auf die Kamera verlässt ist im Falle eines Unfalls der Gelackmeierte, das kann man in aktuellen Urteilen nachlesen !!!!
    Ich bezweifle allerdings, dass die Mehrzahl der C-Max Fahrer mit dieser Tönung besser und mehr sieht als ich.

    Gruß

    Micha
     
    Qwertzuiop gefällt das.
  20. #20 Carpe Noctem, 13.12.2016
    Carpe Noctem

    Carpe Noctem Forum As

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    193
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium,
    1,5l EcoBiest 150 PS
    Getönt sind meine Scheiben zwar nicht aber ... ich wohne in einer kleinen ruhigen Straße mit genau einer (1) Laterne die ca. 80m von "meinem" Parkplatz entfernt liegt. Man könnte also durchaus behaupten das es bei uns so dunkel wie im berühmten Bärenpopo ist, trotzdem benötige ich kein "Flutlicht" am Auto. Mir reichen die serienmäßigen Rückfahrfunzeln und die Rückfahrpiepser um mein Auto, auch in kleine, Parklücken manövrieren zu können.

    Rücksicht scheint also Ansichtssache zu sein ... und kann durchaus doppeldeutig daherkommen.
     
    hoko gefällt das.
Thema: Erfahrungen Rückfahrlicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rückfahrlicht focus mk3

    ,
  2. ford kuga rückfahrscheinwerfer ausbauen

    ,
  3. ford kuga Rückfahrlicht geht manchmal

    ,
  4. hat der ford kuga dm 2 2017 getaktetes rückfahrlicht,
  5. ford kuga 2017 rückfahrleuchte ausbauen,
  6. rückfahrscheinwerfer birne kuga 2017 wechseln,
  7. Rückfahrlicht focus 2018 wie viele,
  8. Ford Kuga 2015 rückfahrscheinwerfer,
  9. rueckfahrleuchte (w16w) abmessung,
  10. ford c max ohne scheibentönung,
  11. rückfahrscheinwerfer ford.focus mk3 2017,
  12. Rückfahrlicht serienmässig?,
  13. p21w led rückfahrscheinwerfer,
  14. Rückfahrleuchte getönt bussgeld,
  15. w16w led birne erfahrung,
  16. rückfahrlicht ford kuga,
  17. ford kuga 2017 Rückfahrlicht,
  18. insignia rückfahrscheinwerfer,
  19. w16w led erfahrungen,
  20. w16w led erfahrung,
  21. w16w opel insignia,
  22. w16w led rückfahrlicht,
  23. rückfahrbirne c max bj 2014
Die Seite wird geladen...

Erfahrungen Rückfahrlicht - Ähnliche Themen

  1. Ford MFD Navi Update - Erfahrung mit billigen SD Karten?

    Ford MFD Navi Update - Erfahrung mit billigen SD Karten?: Hallo, ich hab bei Ebay einen Anbieter gefunden, der sehr günstig Kartenupdates (Version 2019-2020) auf SD Karten für das MFD Navi verkauft. Der...
  2. Schalter für Rückfahrlicht C Max 1,8 2007

    Schalter für Rückfahrlicht C Max 1,8 2007: Hallo Bin gerade noch so beim TÜV durchgekommen mit geringen Mängeln Standlicht vorne links ohne Funktion...klar !! Birne hinüber..alles wieder...
  3. S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Schalter Rückwärtsgang Rückfahrlicht

    Schalter Rückwärtsgang Rückfahrlicht: Hallo zusammen, ich habe mir einen S-Max Baujahr 2009 mit dem 2.0 Liter Benzinmotor gegönnt. Leider funktioniert das Rückfahrlicht nicht,...
  4. StreetKA (Bj. 03-05) RL2 Meine Erfahrungen mit dem Streetka

    Meine Erfahrungen mit dem Streetka: Hey zusammen ;) ich wollte einfach mal zum viel zu unpopulären Thema "Streetka" berichten. Aber zuerst vielleicht zu meiner Geschichte: Ich habe...
  5. 1.5 Ecoboost 150PS - Eure Erfahrungen

    1.5 Ecoboost 150PS - Eure Erfahrungen: Hallo zusammen :) Ich habe vor, mir einen neuen Ford Focus ST-Line in den nächsten 2 Monaten zu kaufen. Ich würde mich dann auch für den 3...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden