Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Erfahrungen zum 2,2L TDCI und Chip

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von Blackthunder25, 26.09.2010.

  1. #1 Blackthunder25, 26.09.2010
    Blackthunder25

    Blackthunder25 Neuling

    Dabei seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2.2TDCi - Suzuki Bandit
    Guten Tag zusammen!

    Ich überlege schon seit einigen Tagen ob ich meinem Mondeo nicht einen kleinen Leistungsschub gönnen möchte, nur ich weiß nicht wie sich das auf die Lebensdauer des Motors und Antriebsstrangs auswirkt.
    Ich fahre Täglich rund 30km AB morgens is eh nicht mehr als 120-140km/h möglich, und auf dem rückweg fahre ich zwar schon so um die 180-200, aber normalerweise kein Dauervollgas.

    Was meint ihr?

    Ich bin mir bewusst, dass das nen ziehmlich gespaltenes Thema ist, daher suche ich eigentlich ehr antworten von Leuten die es getan haben, und wie lange sie schon damit mit oder ohne Probleme fahren.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RH-Renntechnik, 26.09.2010
    RH-Renntechnik

    RH-Renntechnik <span style="font-weight: bold; color: rgb(117, 12

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk4 Titanium S
    RS 2000 Gr. H
    RS 2000
    wenn es kein 08/15 low buidget bzw Eb** Tuning ist hält der Motor.
    habe einige Mondeo TDCI in Kundschaft sowohl 2,0 als auch 2,2 L die gechippt sind laufen bisher alle ohne probleme.
    Also mein Tip vernünftiges Chippen auf einem Prüfstand und du bist auf der sicheren Seite.
     
  4. #3 Blackthunder25, 26.09.2010
    Blackthunder25

    Blackthunder25 Neuling

    Dabei seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2.2TDCi - Suzuki Bandit
    Wo finde ich denn ne Werkstatt die das vernünftig aufm Prüfstand macht. Ich hatte mich mal bei Chip 4 power informiert, und die meinten Prüfstand bräuchte nicht da die das bei dem Fahrzeug schon öfters gemacht hätten und ihren "standart" chip verwenden.

    Oder was hälst du z.b. von Wolf?
     
  5. #4 Knuggelmuggel, 27.09.2010
    Knuggelmuggel

    Knuggelmuggel Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2003, 2.0 TDCI / nen Stern / Escort
    Da ich momentan auch mit dem gedanken spiele, kann ich dir sovie dazu sagen ( hab allerdings nen 2.0 TDCI ):
    - Finger weg von den ganzen " Tuning Boxen ", hier wird nur der Raildruck erhöht da dem System vorgegaukelt wird es würde nich auf voller Leistung arbeiten
    - Das einzig richtige ist eine Kennfeld Optimierung. Das bieten einige Firmen an und manche haben sogar nen Prüfstand. Die Fa. Digitec hat z.B. am Nürburgring solche möglichkeiten.

    Ich persönlich hab mich für Bluefin entschieden. Bekommste bei Suhe, ist auch Kennfeldoptimierung und du kannst es rauf und runter Spielen wie du es gerne hättest. Die Erfahrungen damit sind gut und total unproblematisch lt. Suhe und da muss ich sagen das ich denen Vertraue, die sind schon so lange im Geschäft, ich denke da passt das dann schon.
    Noch hab ichs nich, aber das kommt in naher Zukunft.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Erfahrungen zum 2,2L TDCI und Chip

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen zum 2,2L TDCI und Chip - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht

    Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht: Hallo, wenn ich das Gebläse auf 1 oder 2 habe, quietscht der Lüfter. Weiß jemand wie ich an den dran komme? Wo sitzt der? Und dann einfach...
  2. Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?

    Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?: Hallo, habe diese Woche den bei meinem Grand Tourneo Bj. 01/15 den 60.000 er Service machen lassen (bei km 33000, aber 2 Jahre vorbei) und...
  3. Erfahrungen Rückfahrlicht

    Erfahrungen Rückfahrlicht: Hallo, ich ärgere mich derzeit über das Rückfahrlicht, das dem Hintermann zwar anzeigt, dass der Rückwärtsgang drin ist, aber nicht die Bohne zur...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Vorglühen 2.0 Tdci

    Vorglühen 2.0 Tdci: Hallo leute, Ich hab da mal ne frage bezüglich vorglühen. Heute morgen waren es bei uns -5 grad. Ich stieg in mein auto und merkte das die lampe...
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Motorschaden 1,4 Tdci

    Motorschaden 1,4 Tdci: Hallo zusammen, nachdem ich in meinen 1.4 Tdci bei 160.000km kurz nach dem Kauf nach einem Kolbenfresser mit Pleuelabriss einen Motor mit ca....